live in.Stuttgart Sommer 2016

lisflipper2017

Das kostenlose Veranstaltungsmagazin

DAS KOSTENLOSE VERANSTALTUNGSMAGAZIN

Sommer 2016

ALLES GUTE!

Wie die Zeit vergeht: Die Porsche-Arena feiert ihren zehnten Geburtstag.

SPORTFREUNDE STILLER Der Dreier kehrt zurück und rockt die Freilichtbühne.

STUTTGARTER SOMMERFEST Gediegen feiern vor malerischer Kulisse.

ADIDAS ROCKSTARS Die weltbesten Kletterer im Rock‘n‘Roll-Modus.


editorial

SERVICE

ERSTKLASSIG!

Die Porsche-Arena feiert Geburtstag. Vor zehn Jahren, am 27. Mai 2006, wurde die Halle eröffnet.

Ein Meilenstein für unser Unternehmen. Freuen durften wir uns im Jahr 2015 über ein Rekordergebnis.

Die Zahlen sind erstklassig: 239

Events in der Hanns-Martin-

Schleyer-Halle und der Porsche-

Arena mit mehr als einer Million

Besucher, über neun Millionen

Gäste bei unseren Festen, 1.120

Veranstaltungen im Kultur- und

Kongresszentrum Liederhalle und

dazu 1,5 Millionen verkaufte Eintrittskarten

über unseren Easy

Tickt Service. Die Freude über das

beste Jahresergebnis mit 35,8 Millionen Euro Gesamtumsatz

ist für uns der Erfolg eines hoch motivierten

Teams. Kurzum: eine Mannschaftsleistung.

Neben der Veranstaltungsvielfalt ist vor allem die enge

Verzahnung unserer Eventstätten und der einzelnen

Abteilungen ein wesentlicher Faktor für die positiven

Entwicklungen. Unsere Strukturen stimmen und

bieten eine Vielfalt an Möglichkeiten. Im Rückblick

betrachtet ist der Deutsche Evangelische Kirchentag

dafür das beste Beispiel. Erstmals belegte eine Veranstaltung

vom Hallenduo und dem Cannstatter Wasen

im NeckarPark bis zum Kultur- und Kongresszentrum

Liederhalle alle Veranstaltungsstätten. Das ist einzigartig

und wird sich nicht oft wiederholen.

Das Eventbusiness sorgt zudem immer wieder für

besondere Höhepunkte. Mit „Violetta“ und „Planet

Erde“ haben uns zwei Shows in einer Dimension

überrascht, die wir nicht erwartet haben. Besucher -

magnete und Erfolgsgaranten sind und bleiben der

Porsche Tennis Grand Prix – das hat sich vor wenigen

Wochen im April mit der Titelverteidigung

von Angelique Kerber

einmal mehr gezeigt – das Internationale

Reitturnier STUTT-

GART GERMAN MASTERS, der

ADAC Super-Cross und der EnBW

DTB-Pokal, der eine erfolgreiche

Premiere mit dem neuen Termin im

Frühjahr gefeiert hat.

Mit dem Stuttgarter Frühlingsfest

begann die Feste-Saison. Es war leider ein kühler Auftakt

mit nur sporadischen frühlingshaften Momenten.

Aber das lässt sich eben nicht ändern. Hoffen wir für

die kommenden Monate auf mehr Sommerfeeling –

vor allem für den Open-Air-Sommer auf der SpardaWelt

Freilichtbühne Killesberg, das Volkswagen Lichterfest

und das Stuttgarter Sommerfest Anfang August.

Zu diesem Zeitpunkt fiebern und hoffen die Fans der

Roten und der Blauen auf einen Neuanfang ihrer Clubs.

Nach dem für Stuttgart so traurigen Abstiegswochenende

Mitte Mai mit dem Absturz des VfB Stuttgart in

Liga 2, der VfB-Amateure und der Stuttgarter Kickers in

die 4. Liga beginnt das Projekt Wiederaufstieg. In jedem

Ende liegt die Chance auf einen Neubeginn – das wünschen

wir allen VfB- und Kickers-Anhängern. Stuttgart

muss auch im Fußball wieder erstklassig werden!

Ihr

Foto: in.Stuttgart

Andreas Kroll ist seit 2005 Geschäftsführer der in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft mbH & Co. KG. Von 2001 bis 2004

war er beim Organisationskomitee der FIFA Fußball-WM 2006 für den Bereich Städte und Stadien verantwortlich und von

1998 bis 2001 Geschäftsführer des Volksparkstadions Hamburg.

live in.Stuttgart | Sommer 2016 3


SERVICE

inhalt

12

6

Foto: in.Stuttgart

Foto: Sebastian Sach

zehn jahre porsche-arena

Gemeinsam mit der Schleyer-Halle bildet sie ein in Deutschland einzigartiges Hallenduo:

Zum runden Geburtstag blickt die Porsche-Arena nicht nur auf eine mehr als erfolgreiche

Dekade zurück, sondern hat eine mindestens ebenso erfolgreiche Zukunft im Visier.

gregor meyle

Der sympathische Sänger und Gitarrist

hat sich spätestens mit seinem Auftritt

bei „Sing meinen Song“ nach oben gespielt.

MUSIK

Gregor Meyle Alles in Eigenregie 12

Sportfreunde Stiller Wieder da 13

Schlaflos in Stuttgart Werri speschl 14

Dieter Thomas Kuhn Schlagermesse 15

Aida Magisch 16

Echoes Zeitgemäß 17

FESTE

Volkswagen Lichterfest Stuttgart

Sommerfantasien 18

Stuttgarter Sommerfest

Stuttgart genießt und groovt 20

Kinderspielstadt Stutengarten

Die kleine Stadt 22

REWE Family Für jeden etwas 23

Hamburger Fischmarkt Fisch verliebt 24

sportfreunde stiller

Punktlandung: Rechtzeitig zur diesjährigen

Fußball-EM meldet sich das Trio aus

München nach einer Auszeit live zurück.

schlaflos in stuttgart

Die SWR Big Band mit Fola Dada, Füenf,

und Berta Epple: Ein außergewöhnlicher

und sehr schwäbischer Abend steht an.

echoes

Die Pink Floyd-Tributeband beeindruckt

mit einer außergewöhnlichen Show, die

dem Original allemal zur Ehre gereicht.

17

13

Foto: Gerald von Foris

14

Foto: Veranstalter

Foto: Veranstalter

4 live in.Stuttgart | Sommer 2016


SERVICE

20

stuttgarter sommerfest

Das beliebte Fest im Herzen der Landeshauptstadt taucht den Schlossplatz und das

Areal rund um den Eckensee in elegantes Weiß und lockt mit exquisiten kulinarischen

Genüssen und allerbester musikalischer Unterhaltung.

Foto: in.Stuttgart/Thomas Niedermüller

28

handball

Stuttgart entwickelt sich immer mehr zur

Handballhochburg – gleich drei Highlights

warten auf die begeisterten Sportfans.

Foto: Sascha Klahn

SPORT

adidas Rockstars Powerful 26

Handball Damen EM-Quali im Blick 28

Handball Herren Olympia-Märchen 29

Pixum Supercup Super spannend Cup 30

MESSE

Vocatium Auf zum Traumberuf 32

Art-Stuttgart Die Premiere 33

LIEDERHALLE

Kultur & Kongresszentrum Liederhalle

Das komplette Programm 34

SERVICE

Editorial Erstklassige Zahlen3

Porsche-Arena Ein rasantes Jahrzehnt6

Backstage Hinter den Kulissen 42

Kalender Da will ich hin! 46

Vorschau Im nächsten Heft 50

Ticketservice | Impressum 50

adidas rockstars

Spitzensport trifft Livemusik: Das Boulder-Event des Jahres lädt die besten Sportkletterer

der Welt zum spannenden Wettbewerb. Bei Beats und Riffs begeistern die größten Könner

der rasanten und spannenden Sportart durch Kraft, Schnelligkeit und Dynamik.

art-stuttgart

Zum ersten Mal öffnet die zeitgenössische

Kunstmesse ihre Pforten für Kunstliebhaber

und solche, die es werden wollen.

33

26

Foto: Christian Waldegger

Foto: Art-Stuttgart

live in.Stuttgart | Sommer 2016 5


SERVICE

porsche-arena

EIN RASANTES

JAHRZEHNT

Sport, Shows, Konzerte, Comedy, Messen, Parteitage,

Hauptversammlungen, Incentives und Kirchentage – hinter der

Porsche-Arena liegt eine bewegte Dekade mit vielen Höhepunkten.

„Die Porsche-Arena ist für Stuttgart eine Erfolgsgeschichte

und hat unsere Erwartungen in den vergangenen

zehn Jahren nicht nur erfüllt, sondern bei weitem

übertroffen. Sie bietet für Sport- und Musikveranstaltungen

perfekte Voraussetzungen.“ Andreas Kroll,

Geschäftsführer der in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft,

kommt ins Schwärmen, wenn er auf die

am 27. Mai 2006 eröffnete Arena angesprochen wird.

Damit ist er nicht allein: Für Fed-Cup Teamchefin Barbara

Rittner ist die Porsche-Arena „für die Spielerinnen

und mich zu unserem zweiten Wohnzimmer geworden.

Es ist die schönste Tennishalle Deutschlands.“

Und auch bei den Handballern steht die Halle hoch im

Kurs. Erfolgstrainer Alfred Gislason vom THW Kiel

sagte im August 2014: „Stuttgart ist der beste Super-

Cup-Standort, den ich bislang erlebt habe.“

Viel Lob also für die Porsche-Arena, die vor zehn Jahren

mit der Livesendung „Verstehen Sie Spaß?“ erstmals in

den Blickpunkt der Öffentlichkeit rückte. Bereits drei

6 live in.Stuttgart | Sommer 2016


SERVICE

Jahre später – nach 322 Veranstaltungen – konnte im

Rahmen der erfolgreichsten Tischtennis-Europameisterschaften

aller Zeiten im September 2009 die einmillionste

Besucherin begrüßt werden.

Business-Lounge – ein Multitalent in Sachen Sport.

Allein bei 48 Veranstaltungen wurde das Hallenduo

in den vergangenen Jahren gemeinsam genutzt. Dazu

zählen unter anderem das Internationale Reitturnier

» DIE MISCHUNG MACHT‘S «

Inzwischen stehen nach zehn Jahren insgesamt 994

Veranstaltungen mit 3,13 Millionen Besuchern in der

Statistik. „Das ist einfach grandios“, sagt Kroll. Absolutes

Rekordjahr war dabei das vergangene Jahr 2015

mit insgesamt 132 Veranstaltungen und annähernd

457.000 Besuchern.

STUTTGART GERMAN MASTERS, der Porsche Tennis

Grand Prix, Firmenpräsentationen, Hauptversammlungen

oder Großevents wie der Deutsche Evangelische

Kirchentag 2015.

Einzigartig und doppelt gut

Gemeinsam mit der 1983 eröffneten Hanns-Martin-

Schleyer-Halle bildet die Porsche-Arena ein kongeniales

Hallenduo. Die Mischung macht‘s, und die stimmt:

Auf der einen Seite die 1983 erbaute Schleyer-Halle

mit einer Kapazität für mehr als 15.500 Besucher und

einem riesigen Innenraum von 4.000 Quadratmetern,

auf der anderen Seite die vor zehn Jahren eröffnete Porsche-Arena

mit steilen Tribünen, modernen Logen und

Fotos: Timo Deiner, Peter Kneffel/DPA, Dr. Qingwei Chen

live in.Stuttgart | Sommer 2016 7


SERVICE

porsche-arena

3,13 Mio. Besucher waren bei den insgesamt 994 Veranstaltungen

zugegen. Seit 2006 fanden 48 Veranstaltungen im

Hallenduo – Porsche-Arena / Schleyer-Halle statt.

HIGHLIGHTS IN 10 JAHREN

2006 Premiere Porsche Tennis Grand Prix in Stuttgart

Deutsche Meisterschaften im Formationstanz

Deutsche Meisterschaften im Turnen

Länderspiel Volleyball

2007 Nelly Furtado | Bob Dylan

Tanz-WM der Standardformationen

Box-WM-Kampf Walujew vs. Tschagajew

2008 Handball-Länderspiel D - SWE 29:22

James Blunt

Ein lichtdurchflutetes Foyer vereint die beiden Arenen

und macht sie zu einem perfekten Duo – einzigartig

und doppelt gut. Mit jährlich rund 200 Veranstaltungen

herrscht in den Hallen mächtig Betrieb, und dabei

ist es ganz egal, ob sie alleine, parallel oder gemeinsam

für den jeweiligen Event genutzt werden. Alles

ist möglich. Die Vielfalt bei der Belegung kennt keine

Grenzen. Flexibilität ist Trumpf, und das spiegelt sich

im Veranstaltungsmix wider.

Neue Perspektiven durch die Porsche-Arena

„Vielfalt statt Monotonie“ – so umschreibt Andreas

Kroll den Bau der Porsche-Arena. „Sie hat uns neue

Perspektiven eröffnet und macht unser Hallenduo so

2009 Porsche Tennis Grand Prix Premiere auf Sand

Popstars

2010 Saltimbanco | a-ha | UCI Hallenradsport-WM

2011 Fed-Cup D - USA | PUR

2012 Fed-Cup Deutschland vs. Tschechien

Handball Länderspiel WM-Quali D vs. BHG 36:24

Liebherr Tischtennis-Pokal Finale

2013 Fed-Cup Deutschland vs. Serbien | Pro Christ

adidas ROCKSTARS | Stihl Timbersports WM

2014 Afrika!Afrika! | Tim Bendzko

2015 Handball-Länderspiel D - TCH 32:24 |

Fed-Cup D - AUS | Ed Sheeran | Def Leppard

Crosby Stills Nash | Dt. Evangelischer Kirchentag

WM der Rhythmischen Sportgymnastik

Fotos: Wolfgang List, Timo Deiner, Alasdair Jardine,

8 live in.Stuttgart | Sommer 2016


SERVICE

besonders.“ Längst verstummt sind die anfänglichen

Diskussionen um einen Regelspielbetrieb. Der Sport

war und ist in der Porsche-Arena schon immer zu

Hause. Und das in einer Vielfalt, die keine Wünsche

offen lässt. Sportfans kommen voll auf ihre Kosten,

und damit nicht genug: Auch Sportlerinnen und

2006 wird das Tennisturnier in der Porsche-Arena ausgetragen

und seit 2009 sogar auf Sand gespielt.

Neben Reiten, Volleyball, Tischtennis, Turnen und

Boxen steht vor allem Handball hoch im Kurs. Der

TVB 1898 Stuttgart sorgt regelmäßig für spannende

» VIELFALT, DIE KEINE WÜNSCHE OFFEN LÄSST «

Sportler sind von der tollen Atmosphäre in der Arena

begeistert. Allen voran die Tennisspielerinnen, die

den Porsche Tennis Grand Prix bereits sechs Mal zum

weltweit beliebtesten Turnier gewählt haben. Seit

Spiele und immer wieder für ein ausverkauftes Haus.

Das gilt in gleichem Maße für die Handball-Nationalmannschaft.

Für sie ist die Porsche-Arena ein perfektes

Pflaster. Acht Länderspiele hat die DHB-Auswahl

BAUDATEN 2004 - 2006 Neubau Porsche-Arena und Modernisierung Hanns-Martin-Schleyer-Halle

ZEITLICHER ABLAUF

Spatenstich: 20. Oktober 2004

Baubeginn Porsche-Arena: März 2005

Beginn des Innenausbaus: Oktober 2005

Fertigstellungszeitpunkt Porsche-Arena: Mai 2006

KOSTEN

Neubau Porsche-Arena: 28 Millionen €

Neubau Zwischenfoyer: 7,3 Millionen €

Modernisierung/Umbau Schleyer-Halle: 12,2 Millionen €

BAUTECHNISCHE DATEN

Baumassen: 170.003 Kubikmeter Brutto Rauminhalt | 4 Vollgeschosse | insgesamt 9.371 Quadratmeter.

Gründung des Bauwerks: durchgehende Gründung auf ca. 310 Ortbetonrammpfählen mit Pfahlköpfen und Banketten.

Dimensionen des Bauwerks: ca. 135 m x 95 m

Dimension des Zwischenfoyers: Foyer Ebene 0 mit ca. 850 Quadratmeter | Foyer Ebene 2 mit ca. 1.100 Quadratmeter

Kapazitäten und Dimensionen des Parkplateaus: 98 Tiefgaragen-Stellplätze im Bereich der Ebene 0

Event-Restaurant: Fläche rund 290 Quadratmeter | ca. 215 Personen

live in.Stuttgart | Sommer 2016 9


SERVICE

porsche-arena

inzwischen absolviert – und alle gewonnen.

Zuletzt startete sie Anfang 2016 nach

einem 37:30 - Sieg gegen Tunesien ins

EM-Abenteuer in Polen. Von Stuttgart

ins Finale nach Krakau. Wie

sich die DHB-Auswahl bei der

Europameisterschaft präsentierte,

das ist ein Glanzstück der

Sportgeschichte – die jüngste

Mannschaft des Turniers wurde

Europameister.

Erfreulich: Die Porsche-Arena ist

auch immer wieder Schauplatz für

neue Sportprojekte. adidas ROCKSTARS

ist ein solches Erfolgskonzept. Bouldern – das

14

UNTERSCHIEDLICHE

SPORTDISZIPLINEN

Basketball • Boxen • Eishockey

Eistanz (Holiday on Ice) • Handball

Klettern / Bouldern • Kunstrad

Radball • Reiten • Tanzen • Tennis

Timbersport / Sportholzfällen

Turnen • Volleyball • Wrestling

ist Klettern ohne Seil – und Livemusik werden

publikumswirksam in Szene gesetzt. Die

Fans sind begeistert. Hochstimmung

herrschte in der Porsche-Arena

2013 bei den Stihl Timbersports-

Weltmeisterschaften, die am 11.

und 12. November 2016 erneut

in Stuttgart stattfinden. Und

noch eine weitere WM überraschte

positiv: die UCI Hallen-

Radsport-WM 2010. Die Radballer

und Kunstradfahrer sorgten

für eine einzigartige Atmosphäre.

Nach dem großen Erfolg sind sie vom

02. bis 04. Dezember 2016 erneut in Stuttgart

zu Gast.

Fotos: Reiner Mack, Sebastian Marko, Timo Deiner, Hansjürgen Britsch

10 live in.Stuttgart | Sommer 2016


SERVICE

Fotos: Hansjürgen Britsch,

Das Multitalent

Sport, Shows, Konzerte, Messen, Parteitage, Incentives,

Hauptversammlungen und Kirchentage – die

Porsche-Arena überzeugt allein oder als Hallenduo mit

ihrer Multifunktionalität. Ein besonderes Phänomen

sind Comedians wie Mario Barth, Kaya Yanar, Bülent

Ceylan, Dodokay, Martin Rütter oder Bauchredner

Sascha Grammel. Sie alle füllen die Porsche-Arena

und sorgen – auch mit ihren DVD-Produktionen – für

besondere Momente .

„Wir haben ein so vielfältiges und hochkarätiges

Veranstaltungsportfolio, das uns selbst auch immer

wieder überrascht“, sagt Andreas Kroll. Im Zeitraum

von 2006 bis 2015 fanden in den beiden Arenen im

NeckarPark Stuttgart mehr als 2.000 Veranstaltungen

mit insgesamt rund 8,5 Millionen Besuchern statt.

Das bedeutet fast durchgehend Hochbetrieb – insbesondere

für das Hallenteam der in.Stuttgart, das die

Veranstalter professionell und mit seinem ganzen

Know-how unterstützt.

BB Promotion GmbH and

Les Ballets Trockadero de Monte Carlo present

09. - 14.08.16 · Theaterhaus Stuttgart

Tickets: 0711 - 40 20 720 · 01806 - 10 10 11 *

www.les-ballets-trockadero.de

live in.Stuttgart | Sommer 2016 11

*0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf


MUSIK

gregor meyle

OPEN-AIR

SOMMER

KILLESBERG

2016

ALLES IN

EIGENREGIE

Fotos: Sebastian Sach, Veranstalter

Gregor Meyles Erfolgsgeschichte liest sich wie ein modernes Märchen:

Doch dahinter steckt, neben ein wenig Glück, viel harte Arbeit.

Zugegeben, für so manchen Fernsehzuschauer kam er

aus dem Nichts, als er im Frühjahr 2014 als Teilnehmer

von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ mit seiner

unbeschwerten Art, aber auch seinem außergewöhnlichen

Talent und Können, plötzlich deutlich arriviertere

Mitstreiter wie Sasha oder Sandra Nasic von den Guano

Apes locker in den Schatten stellte. Nur wenige hatten

dabei im Hinterkopf, dass Gregor Meyle bereits 2007 in

einer von Stefan Raabs Castingshows bei ProSieben den

zweiten Platz belegte. Doch auch danach arbeitete der

in Jagsthausen geborene Sänger und Songwriter höchst

konzentriert an seiner Karriere.

Dabei wählte Gregor Meyle einen für junge Nachwuchskünstler

ebenso ungewöhnlichen wie schwierigen

Weg. Er entschied sich bereits früh, seine Vermarktung

ohne namhafte Agenturen und große Plattenfirmen

gänzlich alleine in die Hand zu nehmen. So gründete er

sein eigenes Label Meylemusic, um seine Alben zu veröffentlichen,

aber auch um seine Konzertbuchungen

in Eigenregie durchzuführen. Mit beeindruckendem

Erfolg, wie nicht nur stetig steigende Verkaufszahlen

seiner Werke beweisen, sondern gleichfalls sein Gastspiel

auf der Freilichtbühne, mit dem Meyle in Stuttgart

in eine neue Dimension vorstößt.

AW

GREGOR MEYLE

Das Beste kommt noch

16. Juli 2016

SpardaWelt Freilichtbühne Killesberg

gregor-meyle.de

easyticket.de | 0711 - 2 555 555

12 live in.Stuttgart | Sommer 2016


sportfreunde stiller

MUSIK

WIEDER DA

Rechtzeitig zu ihrem 20-Jährigen

melden sich die Sportis zurück.

„Los geht’s! Musik kommt!“ Derart lapidar erklärten die

Sportfreunde Stiller auf ihrer Webseite die Auszeit, die

sie sich genommen hatten, für beendet. Passenderweise

auch, um 20 Jahre Vereinszugehörigkeit zur wahrscheinlich

kleinsten Sportgemeinschaft des Landes zu

feiern. Darf man sich für solche Treue andernorts gerne

eine goldene Ehrennadel ans Revers heften, haben die

drei Sportfreunde im Verlaufe ihrer Karriere hingegen

für mehr als genügend Edelmetallglanz gesorgt. Schon

ihr Zweitwerk „Die gute Seite“ erreichte in Österreich

Platin. Mit dem darauf folgenden „Burli“ durfte sich das

Trio erstmals auch „deutsches“ Gold an die Wand hängen.

Den bis dato größten Erfolg feierte die Band jedoch

mit ihrem letzen Werk „New York, Rio, Rosenheim“,

das sie endgültig in der Spitzengruppe der deutschsprachigen

Rockbands etablierte. Doch genug vom Blick

zurück, denn für 2016 haben die Sportfreunde einiges

in Planung. Eine neue Single und ein neues Album, über

dessen Titel die Band bisher noch nichts verlauten ließ.

Das Wichtigste aber: Im Sommer kehrt das magische

Dreieck um Peter, Flo und Rüde endlich wieder auf die

Bühne zurück – vielleicht sogar mit dem passenden

Europameister-Song im Gepäck.

AW

FREITAG UND SAMSTAG

15. und 16. Juli

SPORTFREUNDE STILLER

Support: Ash

04. August 2016

SpardaWelt Freilichtbühne Killesberg

sportfreunde-stiller.de

easyticket.de | 0711 - 2 555 555

OPEN-AIR

SOMMER

KILLESBERG

2016

Foto: Gerald von Foris

EINTRITT

FREI!

live in.Stuttgart | Sommer 2016 13


MUSIK

schlaflos in stuttgart

WERRI SPESCHL

Musik trifft Comedy auf der Freilichtbühne? Das ist an sich noch nicht allzu

bemerkenswert. Wird es aber, wenn sich alle teilnehmenden Akteure

dem schwäbischen Idiom von Herzen verpflichtet fühlen.

Von Baden-Württemberg über

Bayern bis gar nach Tirol findet

sich das Schwäbische – höchste

Zeit, dachten sich die SWR Big

Band, Fola Dada und Herr Hämmerle,

Füenf und Berta Epple, dieser

Mundart in Form eines ganz

speziellen Abends zu huldigen.

So bringen die Künstler gemeinsam

unter dem Motto „Schlaflos

in Stuttgart – A Schwoba Speschl“

ein Programm auf die Bühne, das

mit musikalischen Höchstleistungen

ebenso zu glänzen weiß

wie mit Mundartcomedy allererster

Güte. So finden sich die

Beteiligten in unterschiedlichsten

Kombinationen ein und bringen

die größten Hits der Weltgeschichte

in ganz neuem – weil

schwäbischem – Gewand auf die

Bühne. Berührungsängste gibt es

dabei keine. So machen die Mitwirkenden

tatsächlich vor nichts

Halt und lassen A-Capella-Pop

schon mal auf Weltmusik treffen.

Ausnahmekönner sind die verschiedenen

Künstler in jedem

Fall, und alle Koryphäen auf

ihrem Gebiet: Das gilt gleichermaßen

für die Jazzer der SWR

Big Band, die Stimmenkünstler

von Füenf sowie für die Weltmusiker

von Berta Epple, die einst

als Tango Five für Furore sorgten.

Aber natürlich auch für das Multitalent

Fola Dada – bekannt durch

ihre Arbeiten mit Musiklegende

Helmut Hattler sowie als Stimmcoach

bei „Deutschland sucht

den Superstar“ – die zusammen

mit Bernd Kohlhepp alias Herr

Hämmerle und unterstützt von

der SWR Big Band mit Swinging

Comedy Welthits in ihrer schwäbischen

Urform präsentiert.

Dieser Abend wird viel mehr als

die Summe seiner Teile, und auf

jeden Fall ein einzigartiges Erlebnis,

wie das Stuttgart in dieser

Form noch nicht kennt.

AW

SCHLAFLOS IN STUTTGART

A Schwoba Speschl

SWR Big Band, Fola Dada &

Herr Hämmerle, Füenf, Berta

Epple

27. Juli 2016

SpardaWelt Freilichtbühne

Killesberg

swr.de

easyticket.de | 0711 - 2 555 555

OPEN-AIR

SOMMER

KILLESBERG

2016

Fotos: Stefan Nimmesgern, Veranstalter

14 live in.Stuttgart | Sommer 2016


dieter thomas kuhn

MUSIK

OPEN-AIR

SOMMER

KILLESBERG

2016

06.06.2016 |18:30 UHR |MaNNHEIM | MaIMaRKt - PaLaStZELt

SCHLAGER-

MESSE

Der Barde und die Freilichtbühne:

Das ist eine ganz besondere Liebe,

die auch 2016 weiterwächst.

Foto: Veranstalter

16.07.2016 |20:00 UHR |StUttgaRt | FREILICHtBÜHNE KILLESBERg

01.10.2016 | 20:00 UHR

StUttgaRt | SCHLEYER HaLLE

07.10.2016 | 20:00 UHR

StUttgaRt | PORSCHE aRENa

Kein Künstler, ob national oder international, hat mehr

begeisterte Fans auf den Killesberg gelockt als Dieter

Thomas Kuhn und seine Band. Ein Rekord, den der

Tübinger in diesem Jahr weiter ausbauen wird, heißt

es doch auch heuer gleich wieder drei Mal „Liebe, Lust

und Leidenschaft“ im Kleinod inmitten des Höhenparks.

Alle drei Abende sind – man ist versucht zu

sagen „natürlich“ – bereits seit langem ausverkauft.

So mancher Fan dürfte schon dabei sein, das obligatorische

1970er-Outfit auf Vordermann zu bringen, um

die Schlagermesse – angemessen gekleidet – gemeinsam

mit Dieter Thomas Kuhn und seinen Mannen nach

allen Regeln der Kunst zu begehen.

AW

18.10.2016 | 20:00 UHR

StUttgaRt | PORSCHE aRENa

02.11.2016 | 20:00 UHR

StUttgaRt | LIEDERHaLLE

25.10.2016 | 20:00 UHR

StUttgaRt | PORSCHE aRENa

06.12.2016 | 20:00 UHR

StUttgaRt | SCHLEYER HaLLE

DIETER THOMAS KUHN & BAND

Im Auftrag der Liebe

18. Juni / 29. & 30. Juli 2016

SpardaWelt Freilichtbühne Killesberg

dieterthomaskuhn.de

easyticket.de | 0711 - 2 555 555

10.12.2016 | 20:00 UHR

StUttgaRt | PORSCHE aRENa

14.10.2016 | 20:00 UHR

StUttgaRt | IM WIZEMaNN

10.12.2016 | 19:45 UHR

StUttgaRt | IM WIZEMaNN

STUTTGART LIVE - ALLE DEINE live in.Stuttgart TICKETS | Sommer 2016 15

TICKETHOTLINE 0711. 550 660 77 ONLINE STUTTGART-LIVE.DE


MUSIK

aida

www.musiccircus.de

OPEN-AIR-SOMMER

ESSLINGEN BURG

Fr. 22.7.16 | Burg Esslingen

musiccircus.stuttgart

Mo. 17.10.16 | Liederhalle Stuttgart

A Life In Music

OPEN-AIR

SOMMER

KILLESBERG

2016

Lieblingsfarben und Tiere

Sa. 23.7.16 | Burg Esslingen

KATIE MELUA

SUMMER 2016

So. 24.7.16 | Burg Esslingen

Final World Tour

& BOHEMIA Sinfonieorchester Prag

unter der Leitung von DAVID GIMÉNEZ

Fr. 28. – So. 30.10.16 | Schleyer-Halle Stuttgart

STADTANZEIGER

Do. 24.11.16 | Schleyer-Halle Stuttgart

MAGISCH

Im Rahmen des 9. Stuttgarter Opern-

Sommers entführt Verdis Meisterwerk

das Publikum ins Reich der Pharaonen.

Fotos: Veranstalter

Di. 23. – So. 28.8.16 | Theaterhaus Stuttgart

DAS NEUE ABENTEUER

NEUES AUS DEM REICH DER SCHATTEN

Mo. 16.9.16 | Schleyer-Halle Stuttgart

Mo. 28.11.16 | Liederhalle Stuttgart

Zusatztermin

Das Kultstück live!

Ambros – Prokopetz – Fälbl – Eberhartinger

Di. 29.11.16 | Porsche-Arena Stuttgart

1871 im Khedivial-Opernhaus in Kairo uraufgeführt,

begeistert die Geschichte um die entführte nubische

Prinzessin Aida auch Jahrhunderte später Opernliebhaber

und zählt zu den weltweit am häufigsten auf die

Bühne gebrachten musikalischen Bühnenstücken.

In Ägypten zur Zeit der Pharaonen angesiedelt hat die

Geschichte um Heerführer Radames, der sich zwischen

seiner Liebe zu Aida und der Loyalität zu seinem Pharao

entscheiden muss, nichts von ihrer Faszination verloren.

Erst recht gilt dies für Verdis Musik – der Triumphmarsch

ist so etwas wie ein Klassikohrwurm.

Mit imposanten Bühnenbild, opulenter Ausstattung,

atemberaubenden Kostümen sowie mehr als hundert

Mitwirkenden bringt die Venezia Festival Opera den

Nil auf das Freilichtbühnenoval am Killesberg und

schafft so magische Opernmomente.

AW

––– THE WHO Live In Concert –––

So. 2.10.16 | Liederhalle Stuttgart

Fr. 2.12.16 | Liederhalle Stuttgart

Engtanz Tour

2016

9. Stuttgarter Opern-Sommer

AIDA

Venezia Festival Opera

13. August 2016

SpardaWelt Freilichtbühne Killesberg

easyticket.de | 0711 - 2 555 555

Vorverkauf 16 an der live Konzertkasse in.Stuttgart im Saturn | Sommer Stuttgart, 2016 Königsbau-Passagen sowie an allen bekannten

Vorverkaufsstellen und dbei: Music Circus Concertbüro GmbH · Kartentelefon 0711/22 11 05


echoes

MUSIK

ZEITGEMÄSS

Die Musik von Pink Floyd ist zeitlos. So ziehen die

aufwändigen Shows der zahlreichen Tributebands

noch immer ein großes Publikum in ihren Bann.

KONZERTE

SAISON16.17

Zu deren erfolgreichsten Vertretern

zählen zweifelsohne die vier

Herren von Echoes, die bereits vor

zwei Jahren der Freilichtbühne

einen Besuch abstatteten. Schon

damals beeindruckte das Quartett

mit einem ausgefeilten Licht- und

Bühnenkonzept, das verschiedene

Elemente aus den Originalshows

der großen Vorbilder aufgreift.

Auch dieses Mal bringt Echoes ein

dreistündiges Spektakel auf die

Bühne, das mit Hits nicht geizt.

„Dark Side Of The Moon“, „Wish

You Were Here“, „The Wall“ und

viele weitere Klassiker dürfen

selbstverständlich nicht fehlen.

Doch auch nicht ganz so bekannte

Songs und vergessene Perlen aus

dem schier unerschöpflichen Pink

Floyd-Fundus finden den Weg in

das Programm.

Mehr als 300 Konzerte absolvierte

Echoes in den vergangenen

Jahren in ganz Europa und

OPEN-AIR

SOMMER

KILLESBERG

2016

entwickelte dabei genügend Eigenständigkeit,

um sich nicht nur als

eine reine Replik des legendären

Originals zu präsentieren. Es

gelingt dem Vierer auf beeindruckende

Art und Weise, sich zwar

nah am Originalsound der britischen

Kunstrocklegende zu bewegen,

aber diesen dennoch zeitgemäß

zu interpretieren. So erweisen

sich die Auftritte von Echoes als

alles andere als verstaubte nostalgische

Reise in die Vergangenheit,

sondern sind eine moderne und

erfrischende Auseinandersetzung

mit der außergewöhnlichen Musik

von Pink Floyd.

AW

Pink Floyd performed by

ECHOES

12. August 2016

SpardaWelt Freilichtbühne

Killesberg

echoes.de

easyticket.de | 0711 - 2 555 555

Foto: Veranstalter

MEISTERKONZERTE

18.10.16 — Rotterdams Philharmonisch Orkest

Yannick Nézet-Seguin Dirigent — Hélène Grimaud Klavier

12.11.16 — Orchestre des Champs-Élysées

Philippe Herreweghe Dirigent

27.11.16 — Russische Nationalphilharmonie

Vladimir Spivakov Dirigent — Nikolai Tokarev Klavier

12.12.16 — Russian National Orchestra

Mikhail Pletnev Dirigent — Seong-Jin Cho Klavier

20.12.16 — London Philharmonic Orchestra

Vladimir Jurowski Dirigent — Jan Lisiecki Klavier

2.2.17 — Orchestre des Champs-Élysées

Philippe Herreweghe Dirigent

Collegium Vocale Gent — Solisten

21.3.17 — BBC Philharmonic Orchestra

Juanjo Mena Dirigent — Julia Fischer Violine

5.4.17 — SWR Symphonieorchester

Michael Schønwandt Dirigent — Fazil Say Klavier

26.4.17 — Gstaad Festival Orchestra

Neeme Järvi Dirigent

Khatia & Gvantsa Buniatishvili Klavier

12.5.17 — Philharmonia Zürich

Fabio Luisi Dirigent — Anne-Sophie Mutter Violine

MEISTERPIANISTEN

19.10.16 — Olga Scheps

15.11.16 — Ingolf Wunder

29.11.16 — Nelson Freire

21.12.16 — Khatia & Gvantsa Buniatishvili

3.2.17 — David Fray

19.2.17 — Igor Levit

14.3.17 — Grigory Sokolov

28.3.17 — Radu Lupu

25.4.17 — Alice Sara Ott

8.5.17 — Rudolf Buchbinder

Fordern Sie unseren neuen Prospekt für die

Saison 2016.2017 telefonisch unter

0711.55066077 sowie im Internet unter

live in.Stuttgart www.sks-russ.de | Sommer an. 2016 17


FESTE

volkswagen lichterfest stuttgart

SOMMER-

FANTASIEN

Eine Atmosphäre zum Genießen – das Volkswagen Lichterfest lässt nicht nur

den Höhenpark Killesberg, sondern auch die Augen seiner Besucher strahlen.

Stuttgarts spektakulärstes Musikfeuerwerk, Livemusik

auf mehreren Bühnen, der Zauberwald sowie kulinarische

Köstlichkeiten – einen Tag vor dem Finale

der Fußball-EM bietet das Volkswagen Lichterfest seinen

Besuchern am spielfreien Samstag eine perfekte

Abwechslung und entspannte Stunden in beeindruckender

Atmosphäre. Die traditionsreiche Veranstaltung

ist für Familien ein Erlebnis, denn

OPEN-AIR

SOMMER

KILLESBERG

2016

die weitläufigen Wiesen laden nicht nur zum Verweilen

ein, sondern bieten bereits nachmittags genügend

Platz zum Spielen und Spaß haben.

Im Spieleparadies mit den zahlreichen Hüpfburgen und

Mitmach-Aktionen kommen die kleinen und großen

Kinder besonders auf ihre Kosten. Eine Riesengaudi

für die ganze Familie ist die Krokodil-Riesenrutsche.

Einmal durch das Maul hineingeklettert geht

es anschließend über die große Rutsche wieder

hinaus. Wer gerne bastelt, kann bei „Prinz Orlando“

Zauberstäbe selbst gestalten. Mit Einbruch der Dämmerung

werden Kinder und Erwachsene bei der Lichter-Jonglage

Teil einer tollen Inszenierung.

Keine Frage: So lässt sich der Sommer genießen, und

nichts passt dazu besser als gute Live-Musik. So darf

die Lichterfest-Party des Radiosenders „Die Neue 107.7“

auf der SpardaWelt Freilichtbühne nicht fehlen. Auch

in diesem Jahr sorgen mit „Feel“ und „Filiale Süden“

zwei bekannte Cover- und Partybands aus dem Lande

für beste Stimmung. Das Publikum darf sich auf eine

unglaublich authentische Show mit absolut partytauglichen

Rock- und Popsongs freuen. Der Radiosender

„DasDing“ unterhält mit imposanten Acts wieder die

18 live in.Stuttgart | Sommer 2016


FESTE

Musikfans im Tal der Rosen. Elektronische Klänge gibt

es am Lindenhain zu hören. Nach der erfolgreichen Premiere

im vergangenen Jahr erwartet die Gäste zudem

erneut der Kunsthandwerker-Markt mit vielen kreativen

Angebote.

ÄNDERUNGEN IM BILLING VORBEHALTEN!

1976-2016

CARCASS*DIRKSCHNEIDER*TESTAMENT*URIAH HEEP*CANDLEMASS*ANNIHILATOR

METAL CHURCH*GRAVE DIGGER*DRAGONFORCE*NAZARETH*SACRED REICH

TANKARD*CREMATORY*GREAT WHITE*THE DEAD DAISIES*TYKETTO*UNLEASHED

GIRLSCHOOL*EKTOMORF*THRESHOLD*GRAVE*SATAN*EQUILIBRIUM

BATTLE BEAST*DELAIN*IMPELLITTERI*MANILLA ROAD*BABYLON A.D

DARE*LEATHERWOLF*VOODOO X*FREEDOM CALL*BLACK TRIP

NIGHT DEMON*TIGERTAILZ*STALLION*KILLCODE

DEBAUCHERY VS. BLOOD GOD*WARPATH

präsentieren:

SODOM

OVERKILL

RAGE*PRO-PAIN

NITROGODS

SCREAMIN‘ METAL WARM-UP SHOW

13.07.16

BYH16-KleinAnzg-95x66-5mm.indd 1 12.05.2016 14:4

&

TICKET-HOTLINE:

0 74 57 - 94 46 12

Wenn die Dämmerung sich langsam über dem Höhenpark

ausbreitet, verwandelt sich die Gartenanlage

schließlich in ein buntes Meer aus Lichtern und Farbe.

Mit einer spektakulären Lichtshow steuert das Volkswagen

Lichterfest schließlich auf den Höhepunkt zu:

Stuttgarts größtes Musikfeuerwerk. Spektakuläre Bilder-

und Farbspiele verzaubern die Besucher und sorgen

für Gänsehautstimmung. Doch die Veranstaltung

bietet nicht nur etwas für Augen und Ohren, auch der

Gaumen kommt voll auf seine Kosten. Die kulinarische

Vielfalt kennt kaum Grenzen, und die Auswahl im

gesamten Parkgelände ist riesig.

ÄNDERUNGEN IM BILLING VORBEHALTEN!

AnzgBYH16-LiveInStuttgart.indd ROA16-KleinAnzg-95x66-5mm.indd 1 1 10.05.2016 12.05.2016 16:1

VOLKSWAGEN LICHTERFEST STUTTGART

09. Juli 2016

Höhenpark Killesberg

lichterfest-stuttgart.de

facebook.com/StuttgarterLichterfest

easyticket.de | 0711 - 2 555 555

Alle Fotos: Isabell Munck

4.Juni 2016

MERCEDES-BENZ-ARENA

MERCEDESSTR. 87

Stuttgart

DETAILS:

STUTTGARTS GRÖSSTER EVENT-FLOHMARKT EINLASS: 14-20 UHR

RUND UM DIE MERCEDES-BENZ ARENA. EINTRITT: 3,–€

STANDPLÄTZE

AUSSCHLIESSLICH

live in.Stuttgart | Sommer 2016 19

WWW.TDG.EVENTS

MIT VORANMELDUNG


FESTE

stuttgarter sommerfest

STUTTGART GENIESST

UND GROOVT

Fotos: Thomas Niedermüller, Martin Lorenz, Martin Stollberg

Alljährlich verbreitet das Sommerfest Urlaubsgefühle in der Stuttgarter City.

Feiern, flanieren und genießen – so lautet auch diesmal wieder das Motto.

Ausgewählte Köstlichkeiten schlemmen und zu heißen

Rhythmen grooven – ohne das Stuttgarter Sommerfest

wäre die warme Jahreszeit in der baden-württembergischen

Landeshauptstadt nur halb so schön.

Stilvolle Zelte, Pagoden in traditionellem Weiß und

bunte Illuminationen verwandeln die Flaniermeile vor

dem Neuen Schloss und dem Kunstgebäude sowie rund

um Eckensee und Opernhaus vier Tage und Nächte

lang wieder in einen traumhaften Ort zum Verweilen.

Besonders das einzigartige Musikprogramm ist in

seiner Vielfalt nicht zu überbieten: Rund 30 Bands

und Solokünstler unterhalten auf vier Bühnen das

Publikum mit mehr als 90 Stunden Live-Musik. Ob Mitsingen,

Tanzen oder einfach nur in bekannten Melodien

schwelgen – der Musikmix reicht von südamerikanischen

Rhythmen über Rock- und Coverversionen aktueller

Hits bis hin zu Swing, Soul, Jazz und Dixie. Mit der

Schlagerrevue-Band „Wirtschaftswunder“ oder dem

Elvis Presley-Imitator „Eric Prinzinger“ dürfen sich die

Gäste auf beliebte Lokalmatadoren freuen. Premiere feiert

unter anderem die Kuba-Band „Tokame“ sowie die

Gruppe „Back to the 80s“. Diese Mischung trug bereits

in der Vergangenheit zur Beliebtheit des Festes bei. So

feierten im vergangenen Jahr rund 500.000 Gäste bei

Temperaturen um die 30 Grad in Stuttgarts City.

20 live in.Stuttgart | Sommer 2016


FESTE

23.10.16 | 13 Uhr | Stuttgart | Porsche-Arena

27.05.16 | 20 Uhr | Stuttgart | Im Wizemann

Von der Bouillabaisse bis zum eleganten württembergischen

Riesling, vom Filetsteak bis zum kühlen CD-Pils,

vom knackigen Salat mit Gambas bis zum erfrischenden

Cocktail – bei der Freiluftveranstaltung kommt

das leibliche Wohl nicht zu kurz. Zahlreiche angesehene

Gastronomen und Hotelbetriebe aus Stuttgart und

der Umgebung verwöhnen die Besucher mit erlesenen

Köstlichkeiten. Im Mittelpunkt stehen vor allem erstklassige

regionale Produkte. Bereits bei der Premiere

1991 war es das Ziel der Verantwortlichen, keine weitere

Veranstaltung im klassischem „Hocketse-Charakter“

zu schaffen. Die Menschen sollten mit einem gehobenen

Angebot an Speisen und Getränken inmitten eines stilvollen

Ambientes verwöhnt werden. Ob schmackhafte

Fleisch- und Fischspezialitäten, frische Sommersalate

oder selbstgemachte Pasta – das Sommerfest sorgt für

genussvolle Stunden im Herzen der City.

25.07.16 | 20 Uhr | Stuttgart | Im Wizemann

27.07.16 | 19 Uhr | Stuttgart

SpardaWelt Freilichtbühne Killesberg

24.10.16 | 20.30 Uhr | Stuttgart | Im Wizemann

22.11.16 | 20 Uhr | Stuttgart | LKA-Longhorn

23.11.16 | 20 Uhr | Stuttgart | Porsche-Arena

STUTTGARTER SOMMERFEST

04. - 07. August 2016

Schlossplatz, Oberer Schlossgarten (Eckensee)

Öffnungszeiten

Do. 04. August 11 bis 24 Uhr

Fr. 05. August 11 bis 02 Uhr

Sa. 06. August 11 bis 02 Uhr

So. 07. August 11 bis 23 Uhr

stuttgarter-sommerfest.de

12.08.16 | 19 Uhr | Stuttgart

SpardaWelt Freilichtbühne Killesberg

9. STUTTGARTER OPERN-SOMMER

Verdis Meisterwerk als Open Air

Venezia Festival Opera und internationale Starsolisten

13.08.16 | 19 Uhr | Stuttgart

SpardaWelt Freilichtbühne Killesberg

30.11.16 | 20 Uhr | Stuttgart | Liederhalle

02.12.16 | 21 Uhr | Stuttgart | LKA-Longhorn

08.12.16 | 20 Uhr | Stuttgart | Porsche-Arena

PAUL CARRACK & SWR BIG BAND

THE GREAT

Mit Streichorchester!

SWINGING CHRISTMAS

SHOW

22.10.16 | 20 Uhr | Stuttgart | Porsche-Arena 17.12.16 | 20 Uhr | Stuttgart | Liederhalle

c2concerts.de T:0711-84 96 16 72 • easyticket.de T:0711-2 555 555

oder bei allen Vorverkaufsstellen

live in.Stuttgart | Sommer 2016 21


FESTE

kinderspielstadt stutengarten

DIE KLEINE STADT

Fotos: Markus Wildermuth, Veranstalter

Sie ist längst eine Institution, die kleine Mikroökonomie, die alljährlich für zwei

Wochen das Reitstadion zum Wirtschaftsstandort der ganz anderen Art macht.

Rund 1.000 Kinder lernen in der Kinderspielstadt

Stutengarten im spielerischen Miteinander, wie die

Welt der Erwachsenen funktioniert, und werden dabei

spielerisch an das wirtschaftliche und politische, aber

auch an das kulturelle und soziale Leben herangeführt.

Bestens betreut und pädagogisch geführt findet

so ein erster, lockerer Kontakt mit einer Welt statt,

deren Komplexität hier auf einfache, nachvollziehbare

Abläufe heruntergebrochen wird. Normen und Regeln

des Zusammenlebens werden auf verständlichem

Wege vermittelt, Formen der Kommunikation und der

Konfliktlösung gemeinsam erarbeitet.

In verschiedenen Berufen ihrer Wahl tätig, erwirtschaften

die Kinder das, was sie zum täglichen Leben

in ihrer kleinen Stadt benötigen. Um diese grundlegend

zu gestalten, können die Kleinen auch politisch aktiv

werden: Wer sich dazu berufen befühlt, kann sich der

Wahl zum Gemeinderat stellen und sich sogar zum Bürgermeister

küren lassen.

AW

KINDERSPIELSTADT STUTENGARTEN

15. August bis 02. September 2016

Reitstadion

stutengarten.de

22 live in.Stuttgart | Sommer 2016


ewe family 2016

FESTE

FÜR JEDEN ETWAS

Auch in diesem Jahr macht „REWE Family – Dein Familien-Event“ Halt auf

dem Cannstatter Wasen. Dort wartet wieder ein abwechslungsreiches Programm

auf die gesamte Familie – und das Ganze natürlich wie immer kostenlos!

In der REWE Genuss-Arena erfahren

die Besucher alles über die frische

Vielfalt von REWE. Auf der

REWE Kochbühne servieren die

Promiköche Stefan Marquard und

Frank Oehler frische Ideen und

heiße Tipps rund um gesunde und

bewusste Ernährung. Die große

überdachte Terrasse davor lädt

dazu ein, sich zurückzulehnen

und die kulinarischen Angebote

der REWE Bistros zu genießen.

Im REWE Grillgarten können

Familien selbst ausprobieren, wie

Wurst, Steak und vegetarische

Varianten am besten gelingen –

leckeres Grillgut gibt es zu familienfreundlichen

Preisen, professionelle

Grill-Tipps gratis dazu.

Der neue REWE Street Food Markt

präsentiert ein „Best of“ der aktuellen

Food Truck-Szene. Hier kann

man die große Auswahl der kreativen

Straßenküchen entdecken

und bei lässigen DJ-Sounds Street

Food- Feeling genießen.

Auf der REWE Music-Stage führt

Moderator Guido Cantz, bekannt

aus „Verstehen Sie Spaß?“, durch

das Programm, mit Top Acts wie

Glasperlenspiel, Max Mutzke,

EWIG und KUULT sowie der

REWE Family Bühnen- Show, die

letztes Jahr Premiere feierte. Nun

kehrt sie mit einem neuen rasanten

Programm rund um Dance und

Drum-Performance, BMX-Show

und rollender Jonglage zurück.

Neue Frisuren- und Make-up-

Trends und coole Sounds von

DJane Cath Boo gibt es in der REWE

Beauty-Lounge – erstmals mit

aktuellen Bart-Tipps für die Herren!

Daneben verraten die Profis in

den REWE Beauty-Workshops in

kleiner Runde Beauty-Tipps ‚to go’.

In der REWE Fußballwelt sind

große EM-Experten und kleine

Torjäger gefragt. Nachdem die

Fußball-Nationalmannschaft 2014

den Weltmeistertitel geholt hat,

wird auch während der EURO2016

in Frankreich kräftig mitgefiebert.

Im REWE Kinderland warten Spiel

und Spaß auf die Kleinsten: Im

Kindereinkaufsparadies können

alle zwischen drei und zehn Jahren

nach Herzenslust shoppen, auf der

Riesenrollenrutsche geht es rasant

abwärts und beim Traktorrennen

wird kräftig in die Pedale getreten.

Nebenbei lernen die Kids spielerisch

viel über Lebensmittel und

den richtigen Umgang mit ihnen.

Fotos: Thomas Panzau, Matthias Niehues/advantage-photo.de, Veranstalter

REWE FAMILY 2016

Mit Glasperlenspiel, Max

Mutzke, Ewig, Kuult u.a.

09. Juli 2016

Cannstatter Wasen

rewe.de/aktionen/familienfest

Eintritt frei

live in.Stuttgart | Sommer 2016 23


FESTE

hamburger fischmarkt

FISCH VERLIEBT

Fotos: MSSP, schwartz photographie, Veranstalter

Bereits zum 29. Mal geht der Hamburger Fischmarkt auf dem

Karlsplatz vor Anker, um dabei eine Menge hanseatisches Flair

und Lebensgefühl ins Herz Stuttgarts zu bringen.

Ob es nun die verschiedenen Marktschreier oder der

Duft von frischem Fisch ist: Schon lange, bevor man

den Karlsplatz erreicht, nimmt einen das längst zur

Institution gewordene Fest gefangen. Dort angekommen,

versinkt der Besucher endgültig in einer ganz

anderen Welt, die von kulinarischen Genüssen genau

so bestimmt wird wie von Musik, Tanz und Unterhaltung.

Dies als Erlebnisgastronomie zu bezeichnen,

wäre fast schon eine Beleidigung, wirkt am Hamburger

Fischmarkt doch nichts gekünstelt oder aufgesetzt. Im

Gegenteil, ist es doch gerade die Authentizität, die das

Fest zu einem der schönsten macht, die es in Stuttgart

zu erleben gibt.

Dafür sorgen, neben den zahlreichen Gastronomen,

die Hamburger Originale, die gleichermaßen wortgewaltig

wie unterhaltsam ihre Waren feilbieten und an

den Mann und die Frau bringen. Auch damit transportiert

der Hamburger Fischmarkt ein ganz besonderes

Lebensgefühl, welches ehrlicher und echter

24 live in.Stuttgart | Sommer 2016


FESTE

Das Festival der

01-09


11-09

Tickets:

www.musikfest.de

0711 61 921 61

»Reichtum«

kaum sein könnte. Kein Wunder, dass sich so mancher

Besucher nach dem Genuss einer der vielen Fischspezialitäten,

einer guten Portion Labskaus, einem frisch

gezapften Bier oder einem Küstennebel fast schon wie

ein waschechtes Nordlicht fühlt. Da fällt es leicht, in

einen der Shanties, der traditionellen Seemanns lieder,

einzustimmen, die von einer der unzähligen, für

die passende musikalische Unterhaltung sorgenden

Kapellen dargeboten werden.

AW

HAMBURGER FISCHMARKT

07. - 17. Juli 2016

Karlsplatz

fischmarkt.events

MUSIKFESTUTTGART

live in.Stuttgart | Sommer 2016 25


SPORT

adidas rockstars

POWERFUL

Alle Fotos: Christian Waldegger

Auch dieses Jahr treffen die besten Kletterer der Welt zum Saisonfinale in der

Porsche-Arena aufeinander. adidas ROCKSTARS zieht sie alle nach Stuttgart – und

verbindet hochspannendes Wettkampf-Bouldern mit jeder Menge Rock’n’Roll.

22:30 Uhr. Grenzenloser Jubel erfüllt die Porsche-Arena.

Über 3.500 Zuschauer sind aus dem Häuschen. Denn

das adidas ROCKSTARS Superfinale der Damen, das sie

soeben miterleben durften, war genau das: super. Superspannend

und superspektakulär. Die erst 17-jährige

Megan Mascarenas aus den USA, die zum ersten Mal an

dem Einladungswettbewerb teilnimmt und sowohl die

Qualifikation als auch das Semifinale gewonnen hat,

setzt sich im Kopf-an-Kopf-Duell mit einem unglaublichen

Toe Hook gegen die mehrfache Weltcupgesamtsiegerin

Akiyo Noguchi aus Japan durch. Was für eine

grandiose Show!

Auch in diesem Jahr können sport- und musikbegeisterte

Zuschauer wieder live mitfiebern, wenn am 23. und

24. September Weltmeister, Weltcupsieger und nationale

Champions um Tops und Bonuspunkte sowie ein Preisgeld

von 20.000 Euro kämpfen. Rund 70 eingeladene Athleten

aus über 20 Nationen zeigen in der Porsche-Arena,

was sie draufhaben, und demonstrieren eindrucksvoll,

warum das Klettern ohne Seil in Absprunghöhe zu den

schwierigsten Disziplinen des Sportkletterns zählt und

26 live in.Stuttgart | Sommer 2016


ÖRTLICHER

PARTNER

wünscht gute

Unterhaltung!

SPORT

immer beliebter wird. Denn Bouldern beansprucht nicht

nur jeden einzelnen unserer 656 Muskeln, sondern auch

den Geist.

Bei einem Wettkampf, in dem es darum geht, kurze,

komplizierte Kletterprobleme mit möglichst wenig Fehlversuchen

zu meistern, brauchen die Weltklasse-Boulderer

neben Maximalkraft, Dynamik und Kreativität vor

allem Motivation und Adrenalin, um zu Höchstleistungen

aufzulaufen. Genau aus diesem Grund kombiniert

dieses Master Event Rock-Climbing und Rock-Musik.

Heiße DJ Battles und eine Liveband sorgen für die richtige

Stimmung in der Porsche-Arena.

„Man fühlt sich wie ein richtiger Rockstar, wenn man

auf der Bühne steht und das Publikum einen anfeuert“,

sagt die Weltcupführende Shauna Coxsey aus Großbritannien.

Der Eintritt ist an beiden Tagen frei – also

nichts wie hin!

AW

ADIDAS ROCKSTARS

23. & 24. September 2016

Porsche-Arena

adidas-rockstars.com

Eintritt frei

LUDWIGSBURG

Vorstellungen: Mi. — Fr. 15:30 Uhr u. 20 Uhr • Sa. 15 Uhr u. 20 Uhr • So. u. Feiertag 14 Uhr u. 18 Uhr

Tickets ab sofort an allen Vorverkaufsstellen sowie auf www.roncalli.de und unter der Roncalli-Hotline 07141/14 290 10.

13

JULI

BLÜHENDES BAROCK

WWW.RONCALLI.DE

7

AUG

live in.Stuttgart | Sommer 2016 27


SPORT

handball damen

EM-QUALI IM BLICK

Über die Porsche-Arena zur Europameisterschaft nach Schweden – dafür braucht

die deutsche Handball-Nationalmannschaft der Frauen einen Sieg gegen Island.

Rheinländer berief die Rückraumspielerin

der SG BBM Bietigheim

nicht in den Kader und setzt sie für

die Vorbereitungsphase in Stuttgart

nur auf die Reserveliste.

Ein besonderes Spiel wird es vor

allem für Michael Biegler. Er feiert

als neuer Bundestrainer am 05. Juni

seine Heim-Premiere und hofft

auf einen starken Auftritt seines

Teams. Bereits ab dem 26. Mai bereitet

sich die Auswahl des Deutschen

Handballbundes (DHB) in Stuttgart

auf die letzten beiden Quali-Spiele

zur Europameisterschaft gegen die

Schweiz am 01. Juni und vier Tage

später in der Porsche-Arena vor.

„Priorität hat die erfolgreiche EM-

Qualifikation, denn wir brauchen

mit Blick auf die Heim-Weltmeisterschaft

2017 solche Spiele auf

Top-Niveau, wie wir sie in Schweden

bekommen werden“, betont

Biegler, der die Nachfolge des entlassenen

Jakob Vestergaard antritt.

Bei seinem ersten Lehrgang sorgte

der 55-Jährige gleich für eine

Überraschung. Er verzichtete auf

Top-Torjägerin Susann Müller. Der

DEUTSCHLAND - ISLAND

Damen Handball-Länderspiel

Qualifikation EHF Euro 2016

05. Juni 2016

Porsche-Arena

dhb.de

easyticket.de | 0711 - 2 555 555

Fotos: Fotostand/Wolf

In Gruppe 7 ist Frankreich mit vier

Siegen in vier Spielen bereits vorzeitig

für die EHF EURO 2016 in

Schweden vom 04. bis 18. Dezember

2016 qualifiziert und kann

nicht mehr vom Spitzenplatz verdrängt

werden. Die deutsche Nationalmannschaft

liegt mit 4:4 Punkten

auf dem zweiten Platz vor Island

und der Schweiz mit je 2:6 Punkten.

Um die Teilnahme an der Europameisterschaft

zu sichern, muss das

DHB-Team sowohl in der Schweiz

als auch in Stuttgart gegen Island

punkten. Für die EURO qualifizieren

sich die besten beiden Teams

jeder der sieben Gruppen sowie der

beste Gruppendritte.

„Unsere Frauen-Nationalmannschaft

wird beim letzten Spiel in

der EM-Qualifikation sicher ein

genauso begeisterungsfähiges

Stuttgarter Publikum erleben, wie

es die Männer seit vielen Jahren

gewohnt sind“, sagt Rolf Schneider,

Abteilungsleiter Veranstaltungen

der in.Stuttgart. Die Porsche-Arena

war bereits sieben Mal Schauplatz

von Männer-Länderspielen und

steht als Spielort mit sieben Siegen

für eine erfolgreiche Bilanz. Die

DHB-Frauen spielten dort im Sommer

2008 gegen Schweden.

28 live in.Stuttgart | Sommer 2016


handball herren

SPORT

Erlebe das

Mittelalter

Ritter-

turnier

Mittelalter-

markt

Staufer-

umzug

OLYMPIA-

MÄRCHEN

Die Europameister kehren

in die Porsche-Arena zurück.

Foto: Sascha Klahn

in Schwäbisch

Gmünd

Folgt nach dem Wintermärchen und dem sensationellen

Europameistertitel für die deutschen Handballer das

Olympia-Märchen? Warum auch nicht. Die EM-Helden

wollen nach dem fulminanten Sturm an die Spitze des

europäischen Handballs nun im Sommer nach einer

olympischen Medaille in Rio de Janeiro greifen.

Ausgangspunkt ist wieder die Porsche-Arena: Was

sich im Januar bewährt hat, wird im Juli wiederholt. So

bereitet sich die DHB-Auswahl um Erfolgstrainer Dagur

Sigurdsson in Stuttgart auf das olympische Handballturnier

vor und lädt zu einem Länderspiel ein. Am 13.

Juli trifft der Europameister erneut auf die Mannschaft

aus Tunesien. Zur Erinnerung: Am 5. Januar siegte die

Nationalmannschaft mit 37:30 gegen den mehrmaligen

Afrikameister. Acht Spiele, acht Siege so lautet die

Bilanz der DHB-Auswahl in der Porsche-Arena. Mit dem

neunten Sieg im Rücken und jeder Menge Selbstvertrauen

will die DHB-Auswahl dann zu den Olympischen

Spielen nach Brasilien aufbrechen. Und wer weiß? Vielleicht

endet die Reise mit einer Goldmedaille…

Schwörtage

9.+ 10.7. 2016

Jetzt Wochenend-Ticket sichern!

DEUTSCHLAND - TUNESIEN

Herren Handball-Länderspiel

13. Juli 2016

Porsche-Arena

dhb.de

easyticket.de | 0711 - 2 555 555

Mit freundlicher Unterstützung

www.stauferfestival.de

live in.Stuttgart | Sommer 2016 29


SPORT

pixum super cup

SUPER

SPANNEND CUP

Auf einen hochklassigen und stimmungsvollen Auftakt in die neue Saison dürfen

sich die Handball-Fans beim Pixum Super Cup in der Porsche-Arena freuen.

Wenn die stärkste Liga der Welt

mit dem Duell Deutscher Meister

gegen Pokalsieger in die neue

Saison startet, ist Hochspannung

garantiert. So siegte der THW Kiel

im Cup-Duell 2015 quasi mit der

Schlusssirene. Es waren noch vier

Sekunden zu spielen, als Nationalspieler

Steffen Weinhold das entscheidende

Tor erzielte und den

Kielern den Titel bescherte.

Meister gegen Pokalsieger – es ist

ein Kräftemessen der besonderen

PIXUM SUPER CUP

31. August 2016

Porsche-Arena

dkb-handball-bundesliga.de

easyticket.de | 0711 - 2 555 555

Art. Als frisch gebackener Pokalsieger

reist der SC Magdeburg in

die baden-württembergische Landeshauptstadt.

In einem spannenden

Finale setzte sich der ehemalige

Champions-League-Gewinner

gegen den SG Flensburg-Handewitt

mit 32:30 durch. Damit hat der

SCM zum ersten Mal seit 20 Jahren

den deutschen Pokal gewonnen

und sich für den Pixum Super Cup

qualifiziert.

Fotos: in.Stuttgart

„Ich weiß gar nicht, wohin mit

meinen Gefühlen“, sagt Magdeburgs

Trainer Bennet Wiegert.

„Diese Mannschaft hat mit dem

Pokaltriumph Großes geleistet.

Keiner hat das geglaubt, wir aber

schon an uns.“ Als Matchwinner

bei den Magdeburgern durfte sich

neben dem erfolgreichsten Werfer

Robert Weber vor allem Torhüter

Jannick Green fühlen, der zwei

wichtige Siebenmeter abwehren

konnte und zum besten Torhüter

des Pokal-Turniers gewählt wurde.

So spannend wie das Pokalfinale

verläuft aktuell auch das Titelrennen

in der Meisterschaft. Beim

Dreikampf zwischen den Rhein-

Neckar Löwen, Flensburg-Handewitt

und dem Serienmeister Kiel

haben die Mannheimer Löwen

alle Trümpfe selbst in der Hand.

Gewinnen sie die letzten drei

Begegnungen, ist ihnen die Meisterschaft

sicher.

Erstmals nach mehr als zehn Jahren

würde der Handball Super-Cup

dann ohne den THW Kiel über

die Bühne gehen. Die Fans der

Rhein Neckar-Löwen würden sich

freuen. Denn die Partie in der Porsche-Arena

könnte für sie fast ein

Heimspiel werden.

30 live in.Stuttgart | Sommer 2016


ewe-family.de

samstag

eintritt

frei!

genussarena

Mit den Sterneköchen

Frank Oehler und Stefan Marquard.

Moderation: Andreas Wurm

In Kooperation mit:

09.07.2016

10 bis 19 uhr

stuttgart/Cannstatter Wasen

musiC-stage

Viele Weitere

tolle angebote

Kinderland

Jede Menge Spaß und

Action für die Kleinen.

Moderation:

Guido Cantz

Fußballwelt

Ein Volltreffer für

alle Fußballfans!

Entdeckt den puren

Geschmack frischer

und feinster Zutaten

und die große Auswahl

unserer Food

Truck- Flotte.

Glasperlenspiel

Max Mutzke

EWIG

Beauty-Lounge

Lassen Sie sich verwöhnen

mit Stylingtipps

und Wellness.

Gemeinsam mit:

lIeFerSeRviCE

/rewefamily


MESSE

vocatium

AUF ZUM TRAUMBERUF

Zum Ende der Schulzeit stellt sich zwangsläufig für unzählige

Absolventen die Frage: Wie geht es nun weiter? Unterstützung bei der

Entscheidungsfindung liefert die Ausbildungsmesse vocatium.

Über zwei Tage geben 118 Aussteller

umfangreiche Auskunft über

die zahlreichen Möglichkeiten, die

der Einstieg in die Berufswelt oder

das Studium bieten. Unter diesen

finden sich nicht nur allgemeine

Beratungsinstitutionen, sondern

auch Hochschulen, Akademien,

Anbieter von Auslandspraktika

und Ausbildungsbetriebe. So

erhalten Besucher der Messe nicht

nur einen guten Überblick über die

Fotos: Veranstalter

verschiedenen Ausbildungswege,

die ihnen zur Auswahl stehen,

sondern haben die Möglichkeit,

mit Berufsinhabern über ihren

jeweiligen Traumberuf zu sprechen,

und so Informationen aus

erster Hand zu erhalten.

VOCATIUM

Fachmesse für Ausbildung

und Beruf

06. - 17. Juli 2016

Schleyer-Halle

erfolg-im-beruf.de

Eintritt frei

Darüber hinaus besteht die Option,

bereits im Vorfeld Gesprächstermine

zu vereinbaren, was eine

ideale Vorbereitung des Messebesuchs

erlaubt. Selbstverständlich

kann die vocatium aber auch

ohne vorherige Terminabsprache

besucht werden. Die Gesprächspartner

stehen jederzeit für einen

spontanen Austausch zur Verfügung.

Ergänzend dazu finden verschiedene

Vorträge statt. Der Eintritt

ist übrigens frei.

Der aktuellen gesellschaftlichen

Entwicklung Folge tragend, bietet

die Messe 2016 im Anschluss

an den ersten Veranstaltungstag

im Rahmen eines Forums gezielt

jungen Flüchtlingen eine Informationsplattform

an. 14 Aussteller

geben diesen umfangreiche Auskunft

über Praktika, Ausbildung

und Studium.

AW

MIT HITS WIE:

• DADDY COOL

• MA BAKER

• RIVERS OF

BABYLON

U.V.M.!

TICKETS 15 €

Powered by

32 live in.Stuttgart | Sommer 2016

IM

VVK

SUPPORT BY

THE SOUL OF

JAMES BROWN

FEAT. SIR WALDO

WEATHERS

LIVE & OPEN AIR

. Boney

FEAT. LIZ MITCHELL

BEI HOFMEISTER IN SINDELFINGEN

AM DO, 9. JUNI 2016 I BEGINN 19:30 UHR

VVK: 15 € an den Hofmeister Hauptinformationen.

ABENDKASSE: 20 €

Für Speisen und Getränke ist gesorgt.

Das Erlebnis-Wohnzentrum in Sindelfingen

neben breuningerLAND

DIV-16640/54


art-stuttgart

MESSE

DIE PREMIERE

Das wurde Zeit: Mit der Art-Stuttgart hält endlich

eine Kunstmesse Einzug, die dem Stellenwert der

Landeshauptstadt als Kunstmetropole gerecht wird.

ART-STUTTGART

Global Fine Art Fair

02. - 05. Juni 2016

Schleyer-Halle

art-stgt.de

easyticket.de | 0711 - 2 555 555

Anzeige_Stuttgart_live__ 11.05.16 12:28 Seite 1

Alle Fotos: Art-Stuttgart

Immerhin darf sich Stuttgart

ganz offiziell als Deutschlands

Kulturhauptstadt Nummer eins

bezeichnen und verfügt landesweit

über das größte Angebot an

Kulturveranstaltungen im Vergleich

zur Einwohnerzahl. Die

schmerzhafte Lücke einer fehlenden

Kunstmesse wird nun endlich

mit der „Art Stuttgart - Global Fine

Art Fair“ geschlossen. Vier Tage

lang präsentieren Galerien aus

Deutschland, Europa und darüber

hinaus bei der Premiere in der

Schleyer-Halle zeitgenössische

Kunst aus der ganzen Welt. In entspannter

Atmosphäre wartet auf

4.000 Quadratmetern ein breites

Programm auf Fachbesucher und

Sammler, aber auch auf Kunstliebhaber

und -freunde, die sich

über den aktuellen Stand der

verschiedenen Gattungen

der bildenden Kunst von der

klassischen Moderne bis

zur Gegenwartskunst und deren

zeitgeschichtliche Entwicklung

informieren wollen. Zu erleben

sind nicht nur Werke international

renommierter Kunstschaffender

– auch unbekannte Künstler und

neue Talente finden eine Plattform,

sich und ihre Arbeit einer breiten

Öffentlichkeit zu präsentieren. Im

Zentrum des Begleitprogramms

steht der 2011 verstorbene Avantgardist

Christian Roeckenschuss,

dessen visionäre Arbeiten im globalen

Kunstmarkt immer mehr

Beachtung finden. AW

© green design Foto: Jürgen Weller

Hohenloher Kultursommer 2016

Jubiläumssaison vom 4. Juni – 25. September

Das Musikfestival in Hohenlohe

mit 66 hochkarätigen Konzerten

in romantischen Schlössern und Burgen

Programm und Tickets:

Telefon 07940 / 18-348

Hohenloher Kultursommer

zu Gast auf der Landesgartenschau Öhringen

spotlight


live in.Stuttgart | Sommer 2016 33


DAS KOMPLETTE PROGRAMM

vom 19. Mai bis 01. September 2016

MAI

20 Mozart-Saal

MARGARITA LASO

lateinamerikanischer liederabend

„Sonidos del Alma Latinoamericana“,

zu deutsch „Klänge der lateinamerikanischen

Seele“, lautet der Titel des

Liederabends der international

bekannten, ecuadorianischen

Musikerin und Sängerin Margarita

Laso. Das vielfältige Repertoire

umfasst dabei Lieder aus verschiedenen

Regionen und Epochen. Margarita

Laso, die das Stuttgarter Publikum bereits im Jahr 2011

begeisterte, wird von einem sechsköpfigen Ensemble

begleitet, unter anderem von Pablo Valarezo auf der Marimba

und Christian Mejia am Klavier und Akkordeon. Angesichts

der schrecklichen Erdbebenkatastrophe, die Ecuador am

16.04. erschütterte, hat sich das Organisationsteam dazu

entschlossen, am Rande des Konzerts Spenden für die

Erdbebenopfer zu sammeln. Diese sollen für den Wiederaufbau

einer Dorfschule in der besonders schwer betroffenen

Küstenprovinz Manabí verwendet werden.

21 Beethoven-Saal

WDR SINFONIEORCHESTER

8. meisterkonzert

Das WDR Sinfonieorchester unter der Leitung von Marek

Janowski und die in der vergangenen Saison von unserem

Publikum gefeierte Arabella Steinbacher präsentieren ein

kontrastreiches Programm.

Mozart: Violinkonzert A-Dur KV 219 |

Bruckner: Sinfonie Nr. 9 d-Moll WAB 109

Arabella Steinbacher (Violine), WDR Sinfonieorchester,

Marek Janowski (Leitung)

21 Mozart-Saal

DÖRT NEFES TOPRAK

Mit Erkan Ogur, Mikail Aslan, Ismail H. Demircioglu und

Cemil Qocgiri bringen vier Meisterinterpreten der anatolischen

Musik bei „Dört Nefes Toprak - Vier Atem Erde“

Eigenkompositionen und traditionelle Stücke aus der

Heimat auf die Bühne. Bei der Verbindung traditioneller

Klänge mit modernen europäischen liegen die Wurzeln in

der zazaischen, kurdischen, armenischen, persischen sowie

türkischen Musikkultur.

22 Beethoven-Saal

STAATSORCHESTER STUTTGART

6. sinfoniekonzert

Das Ballett La Tragédie de Salomé

entstand als Reaktion auf die Salome-

Oper von Richard Strauss und verleiht

ihrer Tragödie symbolischen Charakter:

Die Natur erhebt sich nach ihrem

Tod und vernichtet auch Herodes‘

Palast. Beethovens Viertem Klavierkonzert soll ein antiker

Mythos zugrunde liegen. Seine lyrischen Passagen erinnerten

die Zeitgenossen an den Sänger Orpheus.

Ludwig van Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester

Nr. 4 G-Dur (1805-06) | György Ligeti: Clocks and Clouds

für zwölfstimmigen Frauenchor und Orchester (1972-73) |

Florent Schmitt: La Tragédie de Salomé Suite für Frauenstimmen

und Orchester (1912)

Sylvain Cambreling (Musikalische Leitung), Till Fellner (Klavier),

Damenchor der Oper Stuttgart

Weiterer Termin: 23.05.2016

23 Hegel-Saal

HORST LICHTER

herzenssache – live tournee 2016

Wenn Horst Lichter anfängt zu

erzählen, ist es, als säße man mit ihm

in kleiner Runde in einem Restaurant.

Selbst im großen Theater entstehen so

unfassbar intime Momente. Humorvoll,

aber auch sentimental, berichtet

er von seinen Anfängen als Koch,

seiner nicht ganz einfachen Zeit im

Bergbau und lässt auch die Tiefpunkte

seines Lebens nicht aus. Eines darf dabei aber auf der Bühne

nie fehlen: Eine Küche für seine leckeren Rezepte, darunter

auch die Gaumenfreuden der „Oldiethek“- Speisekarte. Am

Ende des Abends kommen alle Zuschauer auf ihre Kosten.

Denn für Horst Lichter sind sein Publikum und die

Menschen vor allem eines: eine Herzenssache.

Fotos linke Seite: Dolores Ochoa, Peter Rigaud, Marco Borgreve, Veranstalter | Fotos rechte Seite: Vicki Lanes, Stephan Lupino, Bernd Eidenmüller, Martin Siegmund


24 Hegel-Saal

YES

tour 2016

Yes wurde 1968 von Sänger Jon Anderson und Bassist Chris

Squire gegründet. Vom ersten Album an wurde deutlich,

dass sich hier etwas Besonderes entwickelte. Bereits 1972

waren Yes die Könige des Progressive Rock und spielten

monumentale Stadionshows in den USA. Diese Zeit bringen

sie jetzt wieder zurück auf die Bühne. Neben Songs ihres

aktuellen Albums „Heaven & Earth“ werden sie vor allem

ihre Erfolgsalben „Fragile“ und „Drama“ in voller Länge

zelebrieren. Fans können sich auf eine XXL-Live-Show mit

Klassikern wie „Owner Of The Lonely Heart“ und „Starship

Trooper“ freuen, die sie in die legendäre Hochphase des

konzertanten Prog-Rock zurückbeamt.

25 Beethoven-Saal

2CELLOS

live in concert

26

28

Hegel-Saal Deutsches Chorfest 2016

LIEBESLIEDER UND NEUE LIEBESLIEDER

Daniel Smutnys Chorzyklus ist eine Auseinandersetzung

mit rund 800 Jahren Vokalmusikgeschichte auf Grundlage

von Liebesgedichten der Romantik und reflektiert, wie viel

Vergangenheit in unserer Gegenwart steckt und dennoch

ganz heutig ist. Er wird Brahms‘ Liebesliederwalzern

gegenübergestellt.

Brahms: Liebeslieder | Daniel Smutny: Lieder einer Liebe

Yaara Tal & Andreas Groethuysen (Klavier), SWR Vokalensemble,

Florian Helgath (Leitung)

Beethoven-Saal Deutsches Chorfest 2016

MITSINGKONZERT - G.F. HÄNDEL: MESSIAH

für mitsängerinnen und zuhörerinnen

Was wäre ein Chorfest ohne

Mitsingkonzert? So bietet sich allen

SängerInnen die einzigartige Gelegenheit,

sich zu einem Chor der tausend

Stimmen zu versammeln und Händels

„Messiah“ aufzuführen. Gemeinsam

mit den Stuttgarter Hymnus-Chorknaben

und dem Stuttgarter Kammerorchester wird das

Werk am Vormittag geprobt und danach im Beethoven-Saal

präsentiert – die Solopartien übernehmen renommierte

Solisten. Für das Mitsingkonzert steht die englische

Textfassung auf dem Programm, gesungen wird aus der

Carus-Notenausgabe. Alle Mitwirkenden sollten das Werk

bereits gut einstudiert haben, die Probenteilnahme ist

Voraussetzung für das Mitsingen bei der Aufführung.

Hannah Morrison (Sopran), Elvira Bill (Alt),

Sebastian Kohlhepp (Tenor), Klaus Mertens (Bass),

Stuttgarter Hymnus-Chorknaben, Stuttgarter

Kammerorchester, Rainer Johannes Homburg (Leitung)

29

Hegel-Saal Deutsches Chorfest 2016

ZAUBER DER OPERNWELT

singalong-konzert mit dem

staatsopernchor stuttgart

Hinter 2Cellos verbergen sich die Ausnahmemusiker Luka

Sulic und Stjepan Hauser, die mit unvergleichlichen Interpretationen

verschiedenster Genres von Klassik bis Rock

und Pop überraschen. 2011 erlangten 2Cellos mit ihrer

Version des Michael Jackson-Hits „Smooth Criminal“

internationale Berühmtheit. Das dazugehöriges YouTube-

Video wurde bislang über 25 Millionen Mal angeklickt.

Dieser erste Erfolg brachte ihnen einen Plattenvertrag mit

Sony Masterworks ein und sie durften Sir Elton John auf

seiner Welttournee im Vorprogramm und als Teil seiner

Band begleiteten. Darüber hinaus arbeiteten sie mit

namhaften Künstlern wie den Red Hot Chili Peppers,

Queens Of The Stone Age und George Michael. 2Cellos erobern

die Welt und ihre Fangemeinde wächst stetig weiter.

Der Staatsopernchor Stuttgart zählt zu den besten Opernchören

Europas und wurde von Kritikern mehrfach in Folge

zum „Opernchor der Jahres“ erkoren. Am Abschlusstag

des Chorfests eröffnet das Ensemble dem Publikum die

einmalige Gelegenheit, mit einzustimmen und Auszüge aus

Puccinis „La Bohème“, Bizets „Carmen“ sowie Mussorgskis

„Chowanschtschina“ mitzusingen. Daneben erklingen

weitere Highlights der Opernchor-Literatur, darunter Verdis

„Nabucco“ oder „La Damnation de Faust“ von Berlioz.

Staatsopernchor Stuttgart, Johannes Knecht (Leitung)

live in.Stuttgart | Sommer 2016 35


29

Beethoven-Saal Deutsches Chorfest 2016

SINGROMANTIK

projektchor

Über 200 Grundschulkinder aus

Baden-Württemberg singen originale

Lieder, umgearbeitete Arien und Hits

der romantischen Epoche. Friedhilde

Trüün, eine der führenden Vokalpädagoginnen

Deutschlands, erschließt

mit diesem mitreißenden Projekt Schülerinnen und Schülern

der dritten und vierten Klasse den Schatz romantischer

Musik. Für das Konzert lernen die Beteiligten nicht nur berühmte

Lieder der Epoche kennen, die eigens für die Kindersingstimme

arrangiert worden sind, sondern entdecken auch

die eigene Stimme und Fähigkeiten und erfahren Chorsingen

als sinnliches, musikalisches Gemeinschaftserlebnis.

Frank Schlichter (Piano), Alexander Bühl (Saxophon),

Sebastian Schuster (Bass), Martin Grünenwald (Drums),

Friedhilde Trüün (Leitung)

31 Beethoven-Saal

STUTTGARTER PHILHARMONIKER

abonnement sextett (6)

Eine Erzählung aus „Tausendundeine

Nacht“ liefert den Stoff um die eisumgürtete

Prinzessin Turandot, die aus

Bindungsangst die männlichen Köpfe

rollen lässt. Diesen exotischen Stoff

hüllt Puccini in schillernde Klangpracht

mit Happy End. Dan Ettinger

sagt: „Die Turandot ist ein absoluter Wunschtraum jedes

Operndirigenten: große Stimmen – große Musik.“

Dan Ettinger: Meine Musik |

Puccini: Turandot (konzertante Aufführung)

Maria Guleghina (Turandot ), Marco Berti (Kalaf ), Tschechischer

Philharmonischer Chor Brünn, Dan Ettinger (Dirigent)

31 Mozart-Saal

FAURÉ QUARTETT

10. kammermusikabend

Das Fauré Quartett, ein gern gesehener Gast in Stuttgart, gehört

laut Süddeutscher Zeitung zum Besten, was man derzeit

hören kann. Die Musiker sind in vielerlei Hinsicht Pioniere.

1995 gegründet, dauert es zwar elf Jahre bis der Vertrag mit

der Deutschen Grammophon zustande kam, aber mittlerweile

sind sie in der Champions League des Klassikgeschäftes

angekommen. Ihr Verhältnis zur Jugend ist beispielhaft, was

sie durch Kinderkonzerte und die Initiative „Rhapsodie in

School“ unter Beweis stellen

Mozart: Klavierquartett g-Moll KV 478 | Fauré: Klavierquartett

Nr. 1 c-Moll op. 15 | Brahms: Klavierquartett c-Moll op. 60

JUNI

01 Beethoven-Saal

BEETHOVEN! THE NEXT LEVEL

Musik, Tanz, Wahnsinn – das sind die Elemente, die

Christoph Hagel als künstlerischer Leiter in der neuen

Urban Dance-Show präsentiert. Schon bei seinen Erfolgsproduktionen

„Breakin‘ Mozart“ und „Flying Bach“, mit

denen er Crossover-Breakdance-Geschichte schrieb,

brachte Hagel bis dahin Widersprüchliches zusammen.

Nun geht er einen Schritt weiter und erweckt in seinem

neuen Werk „Beethoven! The Next Level“ den Meister

selbst und seine Biografie zwischen Erfolg und Absturz

durch Tanz zum Leben. Aus Beethovens Symphonien wird

Urban Dance, aus seinen Sonaten B-Boying und HipHop.

Gegensätze verschmelzen und ergeben eine rasant-faszinierende

Mischung! „Beethoven! The Next Level ist das pure

Nitroglyzerin auf der Bühne!

02 Beethoven-Saal

PITTSBURGH SYMPHONY ORCHESTRA

10. meisterkonzert

Rachmaninov 2 – der geniale und doch so wohltuend

unprätentiöse Pianist Daniil Trifonov wird diesen Berg der

Klavierliteratur souverän bezwingen. Von ähnlichem Format

und durchaus wesensverwandt zeigt sich dann Tschaikowskys

6. Sinfonie „Pathétique“ – all das präsentiert von

einem absoluten Spitzenorchester und geleitet vom Ex-GMD

Manfred Honeck. Ein grandioser Saisonabschluss!

Beethoven: Ouvertüre „Coriolan“ op. 62 | Rachmaninow:

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 c-Moll op. 18 |

Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 6 h-Moll op. 74 „Pathetique“

Daniil Trifonov (Klavier), Pittsburgh Symphony Orchestra,

Manfred Honeck (Dirigent)

Fotos linke Seite: Daniel Schalz, Petra Stadler, Mat Hennek, Sven Bayer, Dario Acosta | Fotos rechte Seite: Chris Phelps, Marco Borgreve, stumpfes.de, alexanderadiarte.com, Marco Borgreve, Marco Borgreve


03 Beethoven-Saal

FLO RIDA

my house tour 2016

Keine Party ohne Flo Rida! Was er

auch anfasst, wird zum weltweiten

Mega-Seller. Sein Song „Low“ hielt

sich sage und schreibe zehn Wochen

lang auf Platz eins der Billboard Hot

100, erhielt den People´s Choice Award

als „Favourite HipHop Song“ und

heimste zwei Grammy Nominierungen

ein. Mittlerweile hat Flo Rida mehr als 60 Millionen Singles

verkauft. Dieser unfassbare Erfolg ist dem zu verdanken,

dass es ihm mit seiner Musik gelingt, Millionen von Pop-,

HipHop- und Club Music-Fans gleichermaßen zu begeistern.

Mit allen Hits im Gepäck ist hier der Party-Event des Jahres

zu erwarten. Alle Arme in die Luft!

04 Beethoven-Saal

LAKIS LAZOPOULOS & TZIMIS PANOUSIS

greek comedy show

Zwei der größten Comedy-Stars aus Griechenland zum ersten

Mal gemeinsam auf einer Bühne: Lakis Lazopoulos wird

unterstützt von seinem Freund und Kollegen Tzimis Panousis,

der gleich seine legendäre Band mit auf Tour nimmt.

Energiegeladene Comedy mit Pfiff – hautnah und vor allem

unzensiert! Da bebt der Saal und der Bauchmuskelkater vor

Lachen ist garantiert. Zusammen sind Lakis und Tzimis

zweifelsohne waffenscheinpflichtig!

Die Show findet in griechischer Sprache statt – mit deutschen

Untertiteln!

05 Mozart-Saal

LIEDERABEND WINTERREISE II

franz schuberts liederzyklus

Tenor Daniel Behle gilt als einer der besten und spannendsten

Liedinterpreten unserer Tage und hat 2014 aber in einer

ganz anderen Rolle von sich reden gemacht – als Komponist.

Nun hat er sich an eine Interpretation von Schuberts Winterreise

gewagt – behutsam und mit einem tiefen Verständnis

der Schubert’schen Partitur. Behle nennt die Violine und

das Cello »zwei Schattenprotagonisten«, die dem lyrischen

Ich an die Seite gestellt werden und die dort für zusätzliche

Farbakzente in der Musik sorgen, wo das Klavier an seine

Grenzen kommt. Das Ergebnis spricht für sich: Behles Lesart

der Winterreise mit Klaviertrio verspricht ein völlig neues

Hörerlebnis bei diesem großartigen und vermeintlich so

bekannten Werk.

„Die Winterreise“ in einer Fassung für Tenor und Klaviertrio

Daniel Behle (Tenor), Oliver Schnyder Trio

05 Hegel-Saal

HANNES UND DER BÜRGERMEISTER

mit ihrem neuen programm „weiter em text“

Hannes und der Bürgermeister

ist eine lose Folge schwäbischer

Volkstheaterszenen – musikalisch

begleitet von Herrn Stumpfes Zieh &

Zupf Kapelle –Skrupellose Hausmusik

06 Mozart-Saal

PATENSCHAFTSKONZERT

Warlock: Capriol Suite | Elgar:

Introduction und Allegro für

Streichquartett und Orchester |

Dvorak: Serenade für Streicher in

E-Dur, op. 22

Württembergische Kammerorchester

Heilbronn, Ruben Gazarian (Leitung),

Junges Kammerorchester Stuttgart,

Alexander G. Adiarte (Leitung)

07 Beethoven-Saal

DSDS - DEUTSCHLAND SUCHT DEN SUPERSTAR

tour 2016 - die top 6 live in concert

Deutschland sucht den Superstar ist die erfolgreichste

Castingshow überhaupt. Nach dem großen Finale gehen die

ersten sechs der diesjährigen Staffel mit einer hochkarätig

besetzten Band auf große Deutschlandtournee. In einem

über zweistündigen Konzert präsentieren sie die beliebtesten

Titel – solo, in Duetten oder auch alle gemeinsam. Die

Zuschauer können sich auf eine hervorragende Show freuen.

08 Beethoven-Saal

RSO CLASSIX AM MITTAG 4

Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 22 Hob I:22

Es-Dur („Der Philosoph“) | Ernest

Bloch: „Schelomo“ Hebräische

Rhapsodie für Violoncello und

Orchester

Nicholas Altstaedt (Violoncello),

Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des

SWR, Dima Slobodeniouk (Dirigent),

Kerstin Gebel (Moderation)

10 Beethoven-Saal

RADIO-SINFONIEORCHESTER

STUTTGART DES SWR

Béla Bartók war ein Komponist

zwischen Tradition und Innovation.

Als Beleg dient eines seiner bekanntesten

Stücke, das Konzert für

Orchester Sz 116, mit dem er die

traditionelle Form des Solokonzerts

aufbrach, um das gesamte Orchester

als ein Kollektiv hoch virtuoser

Solisten zu behandeln.

Haydn: Sinfonie Nr. 22 Es-Dur „Der Philosoph“ Hob I:22 |

Bloch: „Schelomo“ Hebräische Rhapsodie für Violoncello

und Orchester | Bartók: Konzert für Orchester Sz 116

Nicolas Altstaedt (Violoncello), Dima Slobodeniouk (Leitung)

live in.Stuttgart | Sommer 2016 37


11 Beethoven-Saal

STUTTGARTER PHILHARMONIKER

die grosse reihe (9) - beethoven und die russen

Rimski-Korsakow verband westliche

und nationale Einflüsse, er unterrichtete

unter anderen Glasunow,

Strawinsky und Prokofjew und prägte

so die nachfolgenden Komponistengenerationen.

Dass im letzten Konzert

zum Thema „Beethoven und die

Russen“ die Ouvertüre zur Schauspielmusik

Egmont erklingt, schlägt den Bogen zum Beethoven-

Hörer Lenin: Dieses Stück soll zu seinen Favoriten gezählt

haben. Egmont ist ein ehrenhafter, adliger Oppositioneller,

der schließlich wegen Hochverrats zum Tode verurteilt wird.

Wer erinnert sich heute noch, dass Lenins Vater 1882 in den

erblichen Adelsstand erhoben worden und sein Bruder

wegen eines vereitelten Attentats auf den Zaren hingerichtet

wurde? Schlag nach bei Goethe: „Wohin es geht, wer weiß es?

Erinnert er sich doch kaum, woher er kam.“

Beethoven: Egmont-Ouvertüre | Glière: Konzert für

Koloratursopran | Rimski-Korsakow: Scheherazade

Estelle Kruger (Sopran ), Dan Ettinger (Dirigent)

19 Beethoven-Saal

STAATSORCHESTER STUTTGART

7. sinfoniekonzert

Bruckners Vierte Sinfonie ist keine

nachgeahmte Natur, sondern eine,

die aus sich selbst heraus schöpft.

Sie bringt eine gewaltige Musik

hervor mit ozeanischen Wellen

und züngelnden Lichtspielen. Als

Gegenstück zu dieser großen Sinfonie

dirigiert Markus Stenz die deutsche

Erstaufführung des neuen Cellokonzertes

„Outscape“, das Pascal Dusapin für die amerikanische

Virtuosin Alisa Weilerstein geschrieben hat. Inspiriert

wurde das Konzert unter anderem durch Erfahrungen in der

nordischen Natur.

Pascal Dusapin: Cellokonzert (2015-16) Deutsche Erstaufführung

| Anton Bruckner: Sinfonie 4 Es-Dur Wab 104

Markus Stenz (Musikalische Leitung),

Alisa Weilerstein (Violoncello)

Weiterer Termin: 20.06.2016

19 Mozart-Saal

INTERNATIONAL HOT JAZZ SUMMIT PART IV

from ragtime to swing –

from new orleans to new york

23 Ausnahmemusiker aus sieben

Nationen bieten ein einmaliges

Jazzerlebnis mit wechselnden

Bestzungen vom Trio bis zur Big Band.

So feiert die US-Sängerin Monique

Thomas mit den Trompetern Malo

Mazurie und Colin Dawson mit „A Tribute to Ella & Louis“

eine Hommage an zwei der größten Stars der Jazzgeschichte.

A Tribute to Ella & Louis | Frank Sinatra Special | 4-Hand-

Piano | Drum Battle | Guitar Duet

19 Hegel-Saal

STUTTGARTER KAMMERORCHESTER

Haydn: Symphonie Nr.21 A-Dur Hob.

I:21 | Mozart: Konzert für Klavier und

Orchester F-Dur KV 413 | R. Strauss:

Streichsextett aus „Capriccio“ op. 85 |

Mozart: Sinfonie Nr. 29 A-Dur KV 201

Gabriela Montero (Klavier),

Matthias Foremny (Leitung)

20 Mozart-Saal

DER BESONDERE KLANG 7

piano konzert

Andrej Korobeinikov (Piano),

Tatjana Lehnhardt Plisko (Gesang)

23

Beethoven-Saal | Abo 9A

RADIO-SINFONIEORCHESTER

STUTTGART DES SWR

Detlev Glanert: »Frenesia« für Orchester (2013) | Peter

Tschaikowsky: Violinkonzert D-Dur op. 35 | Sergej Prokofjew:

»Romeo und Julia«, Auszüge aus der Ballettmusik

Frank Peter Zimmermann (Violine), RSO Stuttgart des SWR,

Stéphane Denève (Dirigent)

Weiterer Termin: 24.06.2016 | Abo 9B

24 Hegel-Saal

ABSOLVENTENKONGRESS BADEN-WÜRTTEMBERG

nicht jeder kann gleich chef sein.

aber einen treffen!

Jobmesse für Studenten, Absolventen und Young Professionales

in der Region. Ob Global Player oder regionale Traditionsunternehmen:

Hier können junge Akademiker attraktive

Arbeitgeber kennenlernen, erste Gespräche mit Firmenvertretern

führen und sich direkt vor Ort um Praktikum,

Traineestelle oder Direkteinstieg bewerben.

25 Mozart-Saal

STUTTGARTER ÄRZTEORCHESTER

Das Stuttgarter Ärzteorchester wurde

1960 von einem kleinen Kreis

musikbegeisterter Stuttgarter Ärzte

gegründet und wuchs bis 2010 zu

einem stattlichen Symphonieorchester

heran. Die etwa 50 Mitgliedern kommen nach wie vor

überwiegend aus der Ärzteschaft und verwandten Berufen.

Wagner: Lohengrin, Vorspiel zum 1. Akt | Schumann: Konzert

für Violoncello und Orchester, a-Moll, op. 129 |

Bizet: Carmen-Suiten Nr. 1 und 2

Antoaneta Emanuilova (Violoncello)

Fotos linke Seite: Veranstalter, Harald Hoffmann, Veranstalter, M. Flange, Harald Hoffmann, Stuttgarter Ärzteorchester | Fotos rechte Seite: V.Shirokov, Dietmar Lang, Gabriela Brandenstein, Veranstalter, Veranstalter


25 Beethoven-Saal

POLNISCHE KAMMERPHILHARMONIE

faszination klassik - 10. abend

JULI

03 Hegel-Saal

BALLET HOMMES FATALS

Kommt mit der Polnischen Kammerphilharmonie ein

immer gern gesehener Gast in Stuttgart, ist Alena Baeva hier

noch nicht sehr bekannt. Verwunderlich, betrachtet man

ihre Präsenz in Frankreich und Belgien, vor allem aber in

Osteuropa und Russland. Die junge Geigerin verfügt über

eine mitreißende Musikalität und die technischen Fähigkeiten,

ihre Vorstellungen überzeugend umzusetzen.

Prokofjew: Sinfonie Nr. 1 D-Dur op. 25 „Symphonie classique“

| Schubert: Sinfonie C-Dur D 589 | Beethoven: Konzert für

Violine und Orchester D-Dur op. 61

Alena Baeva (Violine), Wojciech Rajski (Dirigent)

28 Beethoven-Saal

CHRISTOPHORUS SYMPHONIE ORCHESTER

Giuseppe Verdi: Ouvertüre zu: La

forza del destino | Henri Wieniawski:

Violinkonzert Nr. 2, d-moll, op. 22 |

Peter Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 4,

f-moll, op. 36

Eriko Tsuhihashi (Solistin),

Patrick Strub (Leitung)

29 Mozart-Saal

STAATSORCHESTER STUTTGART

6. kammerkonzert – unbekannte romantik

Brahms war ein Suchender. Davon kündet kaum ein Werk in

vergleichbarer Intensität wie sein Klavierquintett f-Moll, das

ein Höhepunkt seines Kammermusikschaffens ist.

Johannes Brahms: Klavierquintett f-Moll op. 34 (1865) | Woldemar

Bargiel: Streichoktett op. 15A (1877)

Musiker des Staatsorchesters Stuttgart, Till Fellner (Klavier)

Eine Compagnie außergewöhnlicher Tänzer interpretiert

eine Auswahl beliebter Ballettszenen auf eine ganz eigene

Weise. So werden bekannte weibliche Rollen von männlichen

Solisten getanzt – originell, manchmal übertrieben

oder komödiantisch, vor allem aber künstlerisch und

technisch erstklassig. Werden Sie Zeuge eines außergewöhnlichen

Ereignisses, wenn männliche Tänzer das gesamte

Repertoire des Balletts für sich vereinnahmen. Zum Staunen

und Lachen!

03 Mozart-Saal

JUNGES KLAVIERPODIUM WERNER HAAS

klavierabend

Die 17- und 20-jährigen Interpreten, Preisträger zahlreicher

Klavier-Wettbewerbe, präsentieren als Stipendiaten des

Jungen Klavierpodiums unter anderem Werke von

Beethoven, Schumann, Chopin und Ravel.

Noëmie Rammelt (Klavier), Marvin Pecher (Klavier)

09 Beethoven-Saal

DANCE & MUSIC 5

benefizveranstaltung

zugunsten von olgäle sorgt nach

Die fünfte Auflage des Benefizabends

zugunsten des sozialmedizinischen

Nachsorgeprojekts bietet erneut Tanz

und Musik auf höchstem Niveau!

Mit dem Stuttgarter Ballett, der John

Cranko Schule, dem Ballett Basel,

den Redbull Flying Steps, musikalisch

umrahmt von Rainer Roos & Friends aus

Oper und Musical (u.a. Stargast Drew

Sarich) und dem Martina Eisenreich-Quartett, lustiger Unterhaltung

von Bernd Gnann und moderiert von Topas

live in.Stuttgart | Sommer 2016 39


12 Mozart-Saal

FRANK FEDERSEL

klavierabend - ein ort für meine träume

Klassik lebendig – „live-haftig“ leben

und erleben, dies vermittelt Frank

Federsel mit seinen Klavierkonzerten.

Er hat Musik in allen Richtungen und

Facetten nicht nur gespielt, sondern

vor allem erlebt und gelebt. Von der

traditionellen Klassik bis zur

modernen populären Musik, vom

Blues und R&B bis hin zu Jazz und

Ethno-Musik spielt er heute ausschließlich

eigene neuromantischen

Klavierkompositionen. Mit diesen strebt er nach einer

Verbindung von populärer Musik und Klassik, die verschmilzt,

sich versöhnt und eine neue Einheit bildet, auf die

sich der Hörer einlassen kann. Auf dieser besonderen

musikalischen Reise kann viel entdeckt, aber auch sinnlich

erfahren werden. Diese Musik ist durch ihre romantischen

Ursprünge und Wurzeln geeignet, als lebendige Klassik

entdeckt zu werden, um darin einzutauchen.

Klavierwerke, Frank Federsel, Primadonna, Runde 33

Elysee und Penelope, Sonate Nr.19 „London“ UA, Sonate Nr.8

„Der Lichtblicker“, Blowing by, Sonate Nr. 1,1 „Ein Ort für

meine Träume“ | Oratorium „Seligpreisungen“ UA

Kammerchor Baden-Württemberg, Jochen Woll (Leitung),

Frank Federsel (Synthesizerflügel und Perkussion)

12 Beethoven-Saal

JAZZOPEN STUTTGART 2016 – CHICK COREA,

BRANFORD MARSALIS/KURT ELLING

lange jazznacht

Geballte Jazzpower bietet das Doppelkonzert mit dem Chick

Corea Quintet und dem Branford Marsalis Quartet mit Special

Guest Kurt Elling. Seit Jahrzehnten gehört das Branford

Marsalis Quartet zu den besten Formationen im zeitgenössischen

Jazz. Nur selten laden die Vier andere Musiker auf

die Bühne ein, doch für Kurt Elling, einen der weltweit führenden

Jazz-Sänger machen sie eine Ausnahme. Mit Ellings

fundiertem Jazzvokabular, seiner technischen Vielseitigkeit

und seiner hervorragenden Intonation werden sie vieles auf

völlig neue Weise performen. Danach spielt Chick Corea,

einer der bedeutendsten Jazz-Musiker der Gegenwart, bei den

Jazzopen sein einziges Deutschland-Konzert im Jahr 2016.

Anlässlich seines 75. Geburtstags würdigt der Pianist seine

musikalischen Idole unter dem Motto „Hommage to Heros“.

13 Mozart-Saal

STAATSORCHESTER STUTTGART

7. kammerkonzert

Liesgen liebt Kaffee. Ihrem Vater ist

diese Angewohnheit ein Dorn im

Auge. Allein das Versprechen, bald

heiraten zu dürfen, bewegt sie dazu,

zum Schein auf diese Forderung

einzugehen. Allerdings ist sie sicher,

dass sie nur einen Mann heiraten

wird, der sie Kaffee trinken lässt,

wann immer sie möchte. „Die Katze

lässt das Mausen nicht“: Mit dieser

launigen Moral schließt Bachs sogenannte „Kaffeekantate“

BWV 211. Sie stellt eine Ausnahme in seinem Schaffen dar,

widmet sie sich doch weder einem liturgischen Sujet noch

einem repräsentativen Anlass, sondern ausschließlich

einer humorvollen Alltagsszene. Kombiniert wird die

Kantate mit Werken des aufbegehrenden Bach-Sohnes

Carl Philipp Emanuel sowie mit einer Posaunensuite von

Kazimierz Serocki.

Johann Sebastian Bach: Konzert c-Moll für Violine und Oboe

BWV 1060 (1736) „Schweigt stille, plaudert nicht“, Kaffeekantate

für Flöte, Streicher und Basso Continuo BWV 211

(1734) | Carl Philipp Emanuel Bach: Trio Sonate F-Dur für

Fagott, Viola und Continuo WQ. 163 (1755) | Kazimierz

Serocki: Suite für vier Posaunen (1953)

Musiker des Staatsorchesters Stuttgart, Josefin Feiler (Sopran),

Thomas Elwin (Tenor), Eric Ander (Bass) mit Andreas Noack,

Michel Kiefer, Holger Koch, Bernhard Leitz u.a.

16 Beethoven-Saal

CARL ORFF: CARMINA BURANA

Es geht an diesem Abend um Musik, die Geschichten erzählt.

Carl Orffs „Carmina Burana“ lautet wörtlich übersetzt

„Beurener Lieder“. Dabei handelt es sich um eine Zusammenstellung

von weltlichen Gesängen in mittellateinischer und

mittelhochdeutscher Sprache aus dem 11., 12. und 13. Jahrhundert,

die der Komponist 1934 entdeckte und zu einem

Chorwerk verarbeitete, das mit dem berühmt gewordenen

Schlusschor „O Fortuna“ endet. Daneben führen die Musiker

unter der Leitung von Veronika Stoertzenbach noch zwei

weitere Werke aus dem Bereich der szenischen Musik auf.

C. Orff: Carmina Burana | P. Hindemith: Ouvertüre zur Oper

„Mathis der Maler“ | H. Pfitzner: Vorspiel zur Oper „Palestrina“

Marie-Pierre Roy, Christian Wilm & Daniel Raschinky (Solisten),

Akademischer Chor und Akademisches Orchester der Universität

Stuttgart, Veronika Stoertzenbach (Leitung)

Fotos linke Seite: Die Hoffotografen GmbH Berlin, Veranstalter, Anna Webber, Anna Webber, Martin Sigmund, Dieter Schmid | Fotos rechte Seite: SWR/Uwe Ditz, Anders Krison, Lukas Beck


19 Mozart-Saal

MUSIKFEST

deutsch-chinesisches jahr für schülerund

jugendaustausch 2016

Beim Austausches zwischen Kulturen stellt die Kunst ein

sehr wirksames Medium dar. Durch die Begegnung unzähliger

Musiker aller Altersstufen – ob Kinder- oder Kirchenchor,

ob Musikverein oder klassisches Orchester – entsteht

ein reger Austausch zwischen China und Europa, der kulturelle

Schranken mit Hilfe der Musik überwindet.

Deutsch-Chinesische Orchester und Chöre

21

Beethoven-Saal | Abo 10 A

RADIO-SINFONIEORCHESTER

STUTTGART DES SWR

22 Mozart-Saal

STUTTGARTER KAMMERORCHESTER

Bach: Brandenburgisches Konzert Nr.

5 BWV 1050 | Santos: Konzert für

Streicher d-Moll op. 17 | Dean: „The

Siduri Dances“ | Ginastera: Konzert

für Streicher op. 33

Sharon Bezaly (Flöte), Matthias Foremny

(Leitung)

30 Beethoven-Saal

DER WATZMANN RUFT

das kultstück live - die grosse abschiedstournee

Oper, Oratorium, Sinfonie. Dieses Werk für Soli, Chor und

Orchester ist alles zugleich. Hector Berlioz schwebte für

seine Fassung der Geschichte von Romeo und Julia eine

halbszenische Aufführung vor, bei der die verfeindeten

Familien als Chormassen rechts und links die Bühne dominieren,

während das Orchester verdeckt im Hintergrund

spielt. Was nicht bedeutet, dass es wenig zum Einsatz käme.

Hector Berlioz schöpft in dieser dramatischen Sinfonie aus

dem vollen und hofft dabei auf den Beginn einer neuen Gattung,

die im Konzertsaal dramatische Töne erlaubt, ohne

den Intrigen des grossen Opernbetriebs unterworfen zu sein.

Hector Berlioz: »Roméo et Juliette«, Dramatische Sinfonie in

drei Teilen für Soli, Chor und Orchester op. 17

Clémentine Margaine (Mezzosopran),

Loïc Félix (Tenor), Laurent Naouri (Bassbariton), NDR Chor/

SWR Vokalensemble Stuttgart, RSO Stuttgart des SWR, Stéphane

Denève (Dirigent)

Weiterer Termin: 22.07.2016 | Abo 10B

Das „Rustikal“ über den Kampf zwischen Berg und Mensch

entwickelte sich zum Kultstück und ist es bis heute geblieben.

Auch nach so langer Zeit wird der Berg den Sohn des

Bergbauern rufen und er wird auch dieses Mal in den Fels

steigen, um den Tod zu finden. Die parodierten Trachtenkostüme,

der tief österreichische Zungenschlag der Darsteller,

die absichtlich auf amateurhaft getrimmten Requisiten und

der spritzige Musik-Mix aus Rock und alpiner Folklore haben

bis zum heutigen Tage nichts von ihrem Witz eingebüßt.

Mit Wolfgang Ambros, Christoph Fälbl, Joesi Prokopetz,

Klaus Eberhartinger u.v.m.

AUGUST

09

-

13

Liederhalle

GERMAN OPEN CHAMPIONSHIPS

weltklasse tanzsport

Eine der internationalsten Sportveranstaltung auf deutschem

Boden: Bei der German Open Championships messen

sich Turniertanzsportler der Amateure und Professionals in

den lateinamerikanischen wie in den Standardtänzen auf

allerhöchstem Niveau

Veranstaltungshinweise ohne Gewähr | Stand Mai 2016

KULTUR- UND KONGRESSZENTRUM LIEDERHALLE

Berliner Platz 1-3

D-70174 Stuttgart

liederhalle-stuttgart.de

easyticket.de | 0711 - 2 555 555

live in.Stuttgart | Sommer 2016 41


SERVICE

backstage

HINTER DEN KULISSEN

Fest der Musik

Auch in diesem Jahr wartet das

von der Internationalen Bachakademie

Stuttgart veranstaltete

Musikfest Stuttgart mit einem exzellenten

Programm auf. Die 43

Veranstaltungen an 19 Spielorten

stehen in diesem Jahr unter dem

Motto „Reichtum“, das von zahlreichen

Solisten und Ensembles

aus dem In- und Ausland unter

verschiedensten Gesichtspunkten

beleuchtet wird. Themen sind

etwa „Barocker Reichtum“ oder die

Betrachtung des „himmlischen

Reichtums“ mithilfe geistlicher

Musik. Für das Eröffnungskonzert

am 03. September zeichnet die neu

formierte, hauseigene Goechinge

Cantorey mit Claudio Monteverdis

„Marienvesper“ verantwortlich,

um mit Händels Oratorium

„L’Allegro, il Penseroso ed il Moderato“

auch den Schlusspunkt

zu setzen. Weiterhin bringt das

Musikfest mit „Musik in der Werkstatt“

Konzerte in Unternehmen

und Betriebe. Nicht zu vergessen

die Clubreihe „Bach.LAB“, bei der

Barockmusik auf Elektronik trifft.

Für die Saison 2016/2017 hat die

Bachakademie daneben 15 Konzerte

geplant. Neben den traditionsreichen

Akademiekonzerten

in der Liederhalle wird die Reihe

„Gott und die Welt“ mit zwei Konzerten

fortgesetzt. Vervollständigt

wird das Programm durch zwei

ganz besondere Aufführungen:

„BACHBEWEGT SINGEN!“, an welcher

250 Schüler mitwirken, sowie

„BACHBEWEGT! TANZ!“, einer

tänzerisch-szenischen Gestaltung

von Bachs „Matthäus-Passion“.

musikfest.de | bachakademie.de

Fotos: Holger Schneider, Jim Rakete

Die Krieger kommen

1974 machten chinesische Bauern eine sensationelle

Entdeckung: Beim Bau eines Brunnens stießen

sie auf die ersten Stücke jener Figuren, die als

Terrakottaarmee weltberühmt werden sollten. „Die

Terrakottarmee & das Vermächtnis des ewigen Kaiser“

Foto: Uwe Niklas

nennt sich eine beeindruckende Ausstellung, die rund

150 Terrakottafiguren in Originalgröße zeigt. Darunter

finden sich verschiedene Armeeangehörige, aber

auch Pferde und Wagen. Zahlreiche Grafiken, Filme,

Modelle und Texte sowie ein alter Brennofen vermitteln

alles Wissenswerte rund um diese erstaunlichen

Kunstwerke und informieren über den neuesten Stand

der Forschung. Restaurierte Waffen, Panzer und Gespanne,

Kleidungsstücke und ein chinesischer Kaiserthron

runden eine atemberaubende Reise in das Reich

der Mitte ab, auf die man sich vom 22. Juni bis zum

11. September in der MHP Arena in Ludwigsburg begeben

kann. terrakottaarmee.de

42 live in.Stuttgart | Sommer 2016


SERVICE

Flohmarktspektakel

Besser könnte das Motto kaum

gewählt sein: „Trödel Dich glücklich“

lässt am 04. Juni die Herzen

von Flohmarktliebhabern höher

schlagen. Rund um das Stadion

lädt der größte Trödelmarkt,

den die Stadt je gesehen hat, auf

Tausenden von Quadratmetern

Sammler, Schnäppchenjäger, Flaneure

und Interessierte ein, nach

Herzenslust zu stöbern, zu handeln

und zu feilschen. Angeboten wird

alles, was sich im heimischen Keller,

auf dem Dachboden

oder in der

Garage an Kunst,

Kitsch und Sonstigem

findet. Für das

passende Ambiente

sorgen diverse Liveacts

aus Stuttgart und der

Region – und selbstverständlich

wird auf dem neuesten Erlebnisflohmarkt

der Landeshauptstadt

niemand hungern und dürsten

müssen: Schließlich warten die

Veranstalter

dank zahlreicher

Foodtrucks

aus dem ganzen

Bundesgebiet mit

einem großen Angebot

an Essen und

Getränken auf. Einem erfolgreichem

Trödelerlebnis steht

also nichts im Wege. Weitere Infos,

auch für Interessenten an

einer Standmiete, gibt es online.

tdg.events

Foto: Thilo Schmuelgen

Banger und Rocker

Roncalli in Ludwigsburg

Eine Circusinstitution feiert Geburtstag: Seit stolzen

40 Jahren schreibt Bernhard Paul mit seinem Circus

Roncalli Circusgeschichte. Erstmals gastiert das

großartige Ensemble aus Clowns, Artisten und Musikern

in diesem Jahr in Ludwigsburg. Dabei wird das

Residenzschloss zur außergewöhnlichen Kulisse für

ein Manegenspektakel der Sonderklasse. Die Vorliebe

von Circusdirektor Paul für ganz spezielle Spielorte ist

bekannt, gastierte er mit seiner Traumwelt doch bereits

vor dem Lübecker Holstentor oder dem Burgtheater in

Wien. Freuen darf man sich natürlich auf ein ganz besonderes

Programm, schließlich gelten Paul und sein

Circus Roncalli seit den Anfangstagen als Erneuerer

der altehrwürdigen Circuskunst, die immer wieder

neuen Talenten den Weg in die großen Manegen ebnen.

roncalli.de

Foto: Bertrand Guay

Es zählt zu den alt gedienten Metalfestivals des

Landes: Das Bang Your Head, welches dieses Jahr

vom 14. bis zum 16. Juli auf dem Messegelände

in Balingen über die Bühnen geht. Das Programm

lässt – zumindest bei Liebhabern der härteren Klänge

– wirklich keine Wünsche offen: Headliner sind mit

Slayer, Twisted Sister und Iced Earth gleich drei der

größten Bands des Genres. Aber auch davor finden sich

zahlreiche Hochkaräter im Programm wie Testament,

Carcass, Uriah Heep oder Candlemass. Zum Warm-

Up in der Messehalle laden bereits am 13. Juli Sodom,

Overkill oder Rage, bevor dann drei Tage lang fröhlich

dem Metal gefrönt wird. Wer es zwar rockig, aber nicht

ganz so metallisch mag, für den ist dagegen das Rock

Of Ages die richtige Adresse. Vom 29. bis zum 31. Juli

laden unter anderem Axel Rudi Pell, Blue Öyster Cult,

Saga, Ufo oder die Erste Allgemeine Verunsicherung

ins idyllische Seebronn und dort auf den Festplatz.

bang-your-head.de | rock-of-ages.de

Foto: Veranstalter

live in.Stuttgart | Sommer 2016 43


SERVICE

backstage

Tanzgenuss mit Witz

Muss Ballett immer ernsthaft sein? Mitnichten!

Das New Yorker Ensemble Les Ballets Trockadero

beweist dies mit einer außergewöhnlichen

Show, die vom 09. bis zum 14. August im

Stuttgarter Theaterhaus zu erleben ist. Die

„Primaballerinen“ verbinden die hohe Kunst

des Balletts mit köstlichem Humor, um mit ihren

Interpretationen von Klassikern wie Tschaikowskis

„Schwanensee“ weltweit für Furore zu sorgen.

Das Besondere daran: Das Ensemble besteht nur aus

Männern. Diese dürfen sich allerdings ohne Zweifel

zu den besten Tänzern der Welt zählen. Seit der Gründung

1974 im Big Apple begeisterte die Compagnie mit

atemberaubender Eleganz und mitreißender Komik

bereits hunderttausende Zuschauer in mehr als 35

Ländern. Die Trocks, wie sie von ihren Bewunderern

Foto: Sascha Vaughan

genannt werden, heimsten für ihre Darbietungen bereits

zahlreiche Tanzpreise ein. Bei ihren Auftritten

im Theaterhaus bringen die Virtuosen neben dem

zweiten Akt aus Schwanensee auch das „Grand Pas

de Deux“ aus Marius Petipas „Paquita“ auf die Bühne,

sowie ein streng geheimes „Pas de Deux Mystérieux“.

les-ballets-trockadero.de

Einer großen Tradition verpflichtet

Die älteste Stauferstadt Deutschlands

feiert ein großes Fest: Vom

24. Juni bis zum 10. Juli begeht

Schwäbisch Gmünd seine mittelalterliche

Vergangenheit, die das

Stadtbild nach wie vor prägt, mit

zahlreichen Veranstaltungen. In

deren Mittelpunkt steht zweifelsohne

die „Staufersaga“, ein historisches

Theaterstück, das die Geschichte

der Stauferdynastie von

seinen Anfängen mit Friedrich

von Büren bis zum letzten Staufer

Fotos: Veranstalter

Konradin erzählt. Am Freilichttheater

auf dem Johannisplatz

bringen 1.400 (!) Mitwirkende, in

prächtige Gewänder gekleidet, vor

einem imposanten Bühnenbild ein

beeindruckendes Schauspiel auf

die Bühne. Ein weiterer zentraler

Programmpunkt sind die Schwörtage

am 09. und 10 Juli. In diesem

Zeitraum taucht Schwäbisch

Gmünd ganz in die aufregende Zeit

des Mittelalters ein. Ritterturniere,

Mittelaltermärkte, der Stauferzug

mit über 2.000 Teilnehmern und

viele weitere Attraktionen bieten

Besuchern aller Altersklassen ein

abwechslungsreiches Programm.

Besonderes Highlight werden die

Schwörspiele sein: Elf Stadtteile

und die Kernstadt treten in einem

fairen Wettstreit – vergleichbar

einem „Spiel ohne Grenzen“ – gegeneinander

an. Am 03. Juli liefern

sich die besten Holzbogenschützen

beim großen Bogenturnier in der

Arena vor der Johanniskirche einen

spannenden Kampf. Alles weitere

zu Programm, Eintrittskarten

und Anreise findet sich unter

www.staufersaga.de

44 live in.Stuttgart | Sommer 2016


SERVICE

Ludwigsburg feiert

Die Barockstadt steht nicht nur für das Blühende Barock und die

Schlossfestspiele, sondern hat in den kommenden Monaten gleich eine

ganze Anzahl an reizvollen Veranstaltungen im Programm, die einen Abstecher

nach Ludwigsburg mehr als nur lohnend machen. So lockt vom

03. bis zum 06. Juni eine der traditionsreichsten Veranstaltungen der Stadt

nicht nur Liebhaber der edlen Vierbeiner in die Innenstadt: Der Ludwigsburger

Pferdemarkt geht in die 248. Runde und ist damit das älteste Stadtfest

Ludwigsburgs. Ganz im Zeichen des Nachwuchses steht dagegen das Ludwigsburger

Kinderfest, das am 10. Juli mit einer großen Spielwiese auf dem

Marktplatz kleine wie große Besucher begeistert. Zu den schönsten Festen

der Region zählt zweifelsohne die Venezianische Messe: vom 09. bis zum 11.

September wandelt der Ludwigsburger Marktplatz sein Gesicht und wartet

mit einem rauschenden Fest für alle Sinne auf. Sammler antiker Schätze dagegen

kommen bei der Ludwigsburger Antikmeile voll auf ihre Kosten: Zwei

Tage lang finden sich am 24. und 25. September auf dem Marktplatz Händler

aus allen Teilen des Landes ein, um ihre Waren feilzubieten. ludwigsburg.de

Spezielles zum Jubiläum

Der Hohenloher Kultursommer

findet bereits zum 30. Mal statt

und hat sich zu einer Kulturmarke

für die Region und weit darüber

hinaus entwickelt. Bei den 66

Konzerten ist für jedermann etwas

dabei – von Weltmusik und Klassik

bis hin zu Mittelalterklängen,

Crossoverprojekten, Klavierkonzerten

oder musikalischen Lesungen.

Den besonders stimmungsund

reizvollen Rahmen bieten die

außergewöhnlichen Spielorte, die

teilweise nur bei Kultursommer-

Konzerten zugänglich sind. Besondere

Leckerbissen im Jubiläumsjahr

sind Künstlerkooperationen

wie Rebekka Hartmann und Silke

Aichhorn, Valeriya Shishkova und

das Ensemble Exprompt, German

Hornsound und Amarcord, das

Casal Quartett und das Rastrelli

Cello Quartett sowie Quadro

Nuevo und Martina Eisenreich!

Alljährlicher Höhepunkt ist wie

immer das große Musikfest auf

Schloss Weikersheim mit beeindruckendem

Barockfeuerwerk.

hohenloher-kultursommer.de

Fotos: Benjamin Stollenberg Foto: Wernhild Baars

Foto: Torsten Wenzler

Ganz im Zeichen

der Musik

Bereits zum 19. Mal lockt Kirchheim

am ersten Juniwochenende

Musikliebhaber und Feierwillige

aus der ganzen Region zur Kirchheimer

Musiknacht. Die ihren Namen

redlich verdient, denn Bands

und Einzelkünstler bespielen unzählige

Bars, Kneipen, Biergärten,

Cafés, Freilichtbühnen, Kinos, Restaurants

und Keller in der gesamten

Barockstadt. Das musikalische

Angebot ist dabei breit gefächert:

ob Pop oder Rock, Blues oder Schlager,

Latin oder Country, Punk oder

Electro – kaum eine Stilrichtung,

die nicht präsent wäre. Los geht

es am 04. Juni um 12 Uhr vor dem

Kirchheimer Rathaus, ab 18 Uhr

nimmt der Abend dann so richtig

Fahrt auf. Um die Besucher bis

tief in die Nacht zu unterhalten,

geht es zu später Stunde, wenn

draußen bereits die Bühnen abgebaut

werden, in vielen Locations

auch im Innern noch weiter. Mit

dem einmalig zu entrichtenden

Eintritt hat man Zugang zu allen

Veranstaltungen und kann sich so

perfekt den Abend durch die Stadt

treiben lassen. Ausführliche Informationen

zu den Veranstaltungsorten

und Bands gibt es online.

musiknacht.tv

live in.Stuttgart | Sommer 2016 45


SERVICE

kalender

DA WILL ICH HIN!

MAI

22.05.2016 | Schleyer-Halle

SILBERMOND

Leichtes Gepäck Tour 2016

ANZEIGE

07. - 17.07.2016 | Karlsplatz

HAMBURGER FISCHMARKT

09.07.2016 | Cannstatter Wasen

REWE FAMILY 2016

24.05.2016 | Porsche-Arena

NIEDECKENS BAP

Jubiläumstour

TELEFONHOTLINE:

0711 / 2 555 555

WWW.EASYTICKET.DE

28.05.2016 |

Mercedes-Benz-Arena

UDO LINDENBERG

Keine Panik - Tournee 2016

Foto: Harald Hoffmann Foto: Tine Acke

3.-6. Juni 2016

Innenstadt Ludwigsburg

248. Ludwigsburger

Pferdemarkt

Ludwigsburg ältestes Stadtfest

JUNI

02. - 05.06.2016 | Schleyer-Halle

ART-STUTTGART

05.06.2016 | Porsche-Arena

DEUTSCHLAND - ISLAND

Damen Handball Länderspiel

EM Quali

18.06.2016 | SpardaWelt

Freilichtbühne Killesberg

DIETER THOMAS KUHN

Im Auftrag der Liebe

18./19.06.2016 | Neckarpark

23. STUTTGART-LAUF

Foto: Fotostand/Wolf

09.07.2016

Höhenpark Killesberg

VOLKSWAGEN LICHTERFEST

STUTTGART

13.07.2016 | Porsche-Arena

DEUTSCHLAND - TUNESIEN

Herren Handball Länderspiel

16.07.2016 | SpardaWelt

Freilichtbühne Killesberg

GREGOR MEYLE

Sommerkonzerte 2016

29./30.07.2016 | SpardaWelt

Freilichtbühne Killesberg

DIETER THOMAS KUHN

Im Auftrag der Liebe

ANZEIGE

Foto: Isabell Munck

28.05.2016 | Porsche-Arena

PAUL PANZER

Invasion der Verrückten

29.05.2016 | Porsche-Arena

RIVERDANCE

Das Original

TELEFONHOTLINE:

0711 / 2 555 555

WWW.EASYTICKET.DE

JULI

06./07.07.2016 | Schleyer-Halle

VOCATIUM STUTTGART 2016

10. Juli 2016

Marktplatz Ludwigsburg

Ludwigsburger Kinderfest

Große Spielwiese für kleine Besucher

46 live in.Stuttgart | Sommer 2016


SERVICE

AUGUST

SEPTEMBER

ANZEIGE

04.08.2016 | SpardaWelt

Freilichtbühne Killesberg

SPORTFREUNDE STILLER

12.09.2016 | Schleyer-Halle

THE WHO

Live in Concert

04. - 07.08.2016

Schlossplatz, Oberer

Schlossgarten (Eckensee)

STUTTGARTER SOMMERFEST

23./24.09.2016 | Porsche-Arena

ADIDAS ROCKSTARS

9.-11. September 2016

Marktplatz Ludwigsburg

Venezianische Messe

Ein rauschendes Festival der Sinne

12.08.2016 | SpardaWelt

Freilichtbühne Killesberg

PINK FLOYD

PERFORMED BY ECHOES

TELEFONHOTLINE:

0711 / 2 555 555

WWW.EASYTICKET.DE

13.08.2016 | SpardaWelt

Freilichtbühne Killesberg

AIDA

15.08.- 02.09.2016

Reitstadion Bad Cannstatt

KINDERSPIELSTADT

STUTENGARTEN

31.08.2016 | Porsche-Arena

PIXUM SUPER CUP

Handball

Deutscher Meister - Pokalsieger

Foto: Thomas Niedermüller Foto: Markus Wildermuth

23.09. - 09.10.2016

Cannstatter Wasen

CANNSTATTER VOLKSFEST

OKTOBER

01.10.2016 | Schleyer-Halle

ZUCCHERO

Live 2016

02.10.2016 | Porsche-Arena

THE LEGEND OF ZELDA

Symphony of the Goddesses -

Master Quest

TELEFONHOTLINE:

0711 / 2 555 555

WWW.EASYTICKET.DE

Foto: Christian Waldegger

Foto: Thomas Niedermüller

07.10.2016 | Porsche-Arena

STEEL PANTHER

Tour 2016

08.10.2016 | Porsche-Arena

SCHILLER

Live 2016

14.10.2016 | Porsche-Arena

15. STUTTGARTER

WISSENSFORUM

15.10.2016 | Schleyer-Halle

DIE SCHLAGERNACHT

DES JAHRES

18.10.2016 | Porsche-Arena

LAURA PAUSINI

Simili Tour 2016

21.10.2016 | Schleyer-Halle

SWR1 HITPARADE

Das Finale

Weitere Termine auf

der nächsten Seite

Foto: David Jackson

live in.Stuttgart | Sommer 2016 47


SERVICE

kalender

22.10.2016 | Porsche-Arena

IN EXTREMO

Quid pro Quo Tour 2016

NOVEMBER

04.11.2016 | Schleyer-Halle

ROD STEWART

Hits 2016

29.11.2016 | Porsche-Arena

STATUS QUO

The Last Night Of The

Electrics Tour 2016

04.11.2016 | Porsche-Arena

23.10.2016 | Porsche-Arena

WICKIE

Das Musical

25.10.2016 | Porsche-Arena

3 DOORS DOWN

Us And The Night Tour 2016

28.-30.10.2016 | Schleyer-Halle

PETER MAFFAY & TABALUGA

Live 2016

Foto: Christian Thiele Foto: Ralph Larmann

BUSHIDO FEAT. SHINDY

05.11.2016 | Porsche-Arena

RUNRIG

The Story

06.11.2016 | Schleyer-Halle

THE CURE

Tour 2016

11./12.11.2016 | Porsche-Arena

STIHL TIMBERSPORTS WM 2016

11./12.11.2016 | Schleyer-Halle

ADAC SUPERCROSS 2016

Foto: Andreas Langreiter

DEZEMBER

02.12.2016 | Schleyer-Halle

DISNEY IN CONCERT

03./04.12.2016 | Porsche-Arena

UCI-HALLENRADSPORT WM

06.12.2016 | Schleyer-Halle

DAVID GARRETT

Explosive Live!

08.12.2016 | Schleyer-Halle

EXCALIBUR

The Celtic Rock Opera

TELEFONHOTLINE:

0711 / 2 555 555

WWW.EASYTICKET.DE

Foto: Christie Goodwin

29.10.2016 | Porsche-Arena

KAYA YANAR

Planet Deutschland Tour 2016

ANZEIGE

16. - 20.11.2016 | Schleyer-Halle

STUTTGART GERMAN MASTERS

32. Internationales Reitturnier

23.11.- 23.12.2016

Stuttgarter Innenstadt

STUTTGARTER

WEIHNACHTSMARKT

09.12.2016 | Schleyer-Halle

MARIO BARTH

Männer sind bekloppt, aber sexy!

10.12.2016 | Porsche-Arena

DODOKAY & FRIENDS

10 Jahre - Die Welt auf Schwäbisch

24.-25. September 2016

Marktplatz Ludwigsburg

Ludwigsburger Antikmeile

Auf Schatzsuche in Ludwigsburg

23.11.2016 | Porsche-Arena

BEGINNER

24.11.2016 | Schleyer-Halle

PLACEBO

Foto: Millicent von Gork

48 live in.Stuttgart | Sommer 2016


SERVICE

ANZEIGE

26. - 29.01.2017

Porsche-Arena

HOLIDAY ON ICE

22. November - 22. Dezember 2016

Marktplatz Ludwigsburg

Ludwigsburger

Barock-Weihnachtsmarkt

Ein rauschendes Festival der Sinne

13.12.2016 | Schleyer-Halle

NIGHT OF THE PROMS

11.02.2017 | Porsche-Arena

BÜLENT CEYLAN

Kronk

15.02.2017 | Porsche-Arena

MARTIN RÜTTER

nachSITZen

16.12.2016 | Schleyer-Halle

MEGA 90ER

Live on Stage

16./17.12.2016 | Porsche-Arena

DIE TEDDY SHOW

Neues Programm

17.12.2016 | Schleyer-Halle

CRO

MTV unplugged Zugabe

TELEFONHOTLINE:

0711 / 2 555 555

WWW.EASYTICKET.DE

22./23.12.2016 | Schleyer-Halle

DIE FANTASTISCHEN VIER

Vier und Jetzt Tour 2016

2017

20.01.2017 | Schleyer-Halle

ANDREA BERG

Live 2017

21./22.01.2017 | Porsche-Arena

LUTHER - POP-ORATORIUM

Foto: Alexander Gnaedinger

17.02.2017 | Porsche-Arena

INA MÜLLER & BAND

Juhu-Tour 2015

10.03.2017 | Porsche-Arena

EHRLICH BROTHERS

Faszination

11.03.2017 | Porsche-Arena

MUSIKPARADE 2017

11.03.2017 | Schleyer-Halle

APASSIONATA

14.03.2017 | Porsche-Arena

SARAH CONNOR

Muttersprache - Live 2017

20.05.2017 | Porsche-Arena

DJ BOBO

Mystorial -

25the Anniversary Tour

Mystorial - 25th Anniversary Tour

Foto: Marc Rehbeck Foto: Michael H. Sinn

live in.Stuttgart | Sommer 2016 49


SERVICE

vorschau | impressum

IM NÄCHSTEN HEFT

VORVERKAUF

MUSIK

SHOW

FESTE

Foto: Rick Diamond

Foto: Jaume DeLaiguana Foto: Veranstalter

Foto: Candy Back

Foto: Thomas Niedermüller

THE WHO

Unter dem Tourneetitel „The Who

Hits 50!“ gibt sich eine der größten

Rockbands die Ehre, um bei nur

zwei Stopps in Deutschland auch

in Stuttgart Halt zu machen.

LAURA PAUSINI

Vier Jahre ließ sich die

erfolgreichste Sängerin Italiens

Zeit, um wieder eine Konzertreise

zu absolvieren. Um so schöner, dass

sie einen der wenigen Auftritte in

der Porsche-Arena absolviert.

WICKIE – DAS MUSICAL

Die Wikinger aus Flake mit Wickie,

seinem Vater Halvar, Snorre und

den restlichen starken Männern

erleben im Musical für die ganze

Familie ein aufregendes Abenteuer.

TABALUGA

Der berühmteste Drache Deutschlands

ist zurück. Peter Maffay und

Band haben erneut ein wunderbares

Rockmärchen geschrieben und

spielen live brandneue Stücke wie

auch viele Tabaluga-Klassiker.

CANNSTATTER WASEN

Der Herbst kommt – und damit

eines der schönsten Volksfeste

der Welt, das zwei Wochen lang

mit zahlreichen Attraktionen zum

ausführlichen Feiern und Wohlfühlen

an den Neckar lockt.

TELEFONHOTLINE: 0711 - 2 555 555

EASYTICKET.DE

IMPRESSUM

live in.Stuttgart

Das kostenlose Veranstaltungsmagazin

der in.Stuttgart Veranstaltungs -

gesellschaft mbH & Co. KG

Mercedesstraße 50 | 70372 Stuttgart

c/o Leuchtameisen

Kommunikation-Kooperative

Schlossstraße 80 a | 70176 Stuttgart

Tel.: 0711-34 65 979

leuchtameisen.de

V.i.S.d.P: Jörg Klopfer

Redaktionsleitung: Arnulf Woock

Redaktion: Jörg Klopfer,

Christian Eisenhardt

Gestaltung: Wolfram Freitag Grafik

Layout: Jörg Schöpf

Druck: dierotationsdrucker

Zeppelinstraße 116 | 73730 Esslingen

dierotationsdrucker.de

Print

kompensiert

Id-Nr. 1656029

www.bvdm-online.de

Anzeigenverkauf: Leuchtameisen

Kommunikation-Kooperative

Schlossstraße 80 a | 70176 Stuttgart

Tel.: 0711-34 65 979 | leuchtameisen.de

Erscheinungsweise 2016:

4 Ausgaben

Mediadaten unter liveinstuttgart.de

Titel: Porsche-Arena (in.Stuttgart )

Anzeigen in dieser Ausgabe:

Planet Talk GmbH, C 2 Concerts GmbH,

SKS Michael Russ GmbH, Music Circus

Concertbüro, Eventstifter GmbH, SKS

Erwin Russ GmbH, BB Promotion,

REWE Markt GmbH, twist Uli Korn

Marketing GmbH, Bachakademie, Holz

GmbH, Opus Festival-, Veranstaltungsund

Management GmbH, Hofmeister

Dienstleistungs-GmbH, Kulturstiftung

Hohenlohe, Stadt Schwäbisch-Gmünd,

0049 Projekt GmbH, Sasse Werbeagentur,

Tourismus & Events Ludwigsburg,

Silverdust GmbH, Dinkelacker-

Schwabenbräu GmbH & Co KG

Die nächste Ausgabe von

live in.Stuttgart erscheint

am 01. September 2016. Der Anzeigenschluss

ist am 17. August 2016.

50 live in.Stuttgart | Sommer 2016

Weitere Magazine dieses Users