OESV Racecard 2017

accdigital

Mit exklusivem Top-Service

im Notfall!

Um

€ 20,-

pro Jahr!


DIE ÖSV-RACECARD

Der optimale Versicherungsschutz für unseren

Rennnachwuchs! In Partnerschaft mit UNIQA

Österreich Versicherungen AG.

Versicherungsschutz für € 20,- pro Jahr:

• Versichert sind Unfälle im Rahmen eines ÖSV-Wettbewerbs

(ausgenommen sind Veranstaltungen, bei denen FIS-Punkte

der allgemeinen Klasse oder Masters-Klassen oder IBU-

Serienpunkte vergeben werden).

• Inkludiert sind Unfälle bei vom Verein organisiertem Schneetraining

sowie Wegunfälle zum und vom versicherten Risiko.

• Gültig bis 31. Oktober 2018 (Versicherungsschutz läuft

automatisch aus, Kündigung nicht nötig).

• Versicherungsschutz auf der ganzen Welt.

Privattraining ohne Bezug und Aufsicht des Vereins ist vom

Versicherungsumfang nicht erfasst.

Versicherungs-/Leistungssummen:

Dauernde Invalidität € 120.000,-

Leistung ab 20% Gesamtkörperinvalidität danach lineare Leistung 1:1 (die

Versicherungsleistung in % der Versicherungssumme entspricht dem Invaliditätsgrad)

Unfallkosten € 3.000,-

nach einem versicherten Ereignis (für ambulante Behandlungen nach

stationärem Aufenthalt/tagesklinischer Behandlung, z. B. Physiotherapie)

Voraussetzungen:

1. Du bist ÖSV-Karteninhaber.

2. Du bist weder Berufssportler noch

Angehöriger eines ÖSV-Kaders.

So einfach ist der

Online-Abschluss!

1. www.oesv-racecard.at/beitritt aufrufen

2. Online-Formular ausfüllen

3. Bezahlung per Kreditkarte oder

SEPA-Lastschrift

4. FERTIG!

Auch für Biathleten, Snowboarder und

alle anderen ÖSV-Sportarten!


DER RACECARD

TOP-SERVICE

Damit ein ÖSV-Mitglied im Fall eines Unfalls nicht auf

sich allein gestellt ist und Angehörige unkompliziert mit

wichtigen Informationen versorgt werden, gibt es neu und

exklusiv für Inhaber der ÖSV-RaceCard den RaceCard

Top-Service.

• Persönliche Betreuung der verletzten Person durch Tyrol

Air Ambulance (TAA) oder TAA-Partnerorganisation

• Information über Verletzungen (Diagnose) und notwendige

Behandlungen an Kontaktperson

• Organisation von Verlegungs- und Heimtransport

• Bei Bedarf wird im Ausland ein Dolmetscher zur

Verfügung gestellt

Für Aufsichtspersonen ist es nach Abtransport der

verunglückten Person schwierig, an Informationen über

Aufenthaltsort und Zustand des Patienten zu kommen.

So kommt es zu Verzögerungen bei der Verständigung von

Eltern/Angehörigen – was in vielen Fällen dazu führt, dass eine

verletzte Person für längere Zeit völlig auf sich allein gestellt ist.

Um Eltern/Angehörigen zumindest diese Angst zu nehmen, gibt

es jetzt neu den RaceCard Top-Service.

Um

€ 20,-

pro Jahr!

Sobald die verletzte Person

abtransportiert wurde, greift der

RaceCard Top-Service und sorgt für

eine vollständige und unkomplizierte

Informationsübermittlung an die Eltern/

Angehörigen der verunglückten Person.

Sie werden nach einem Unfall sofort

verständigt, erhalten alle Informationen,

die sie brauchen und können sich sicher

sein, dass die verletzte Person nicht

alleine ist.


RACECARD-

GEWINNSPIEL 2017/2018

Auch heuer veranstalten wir wieder unser

großes RaceCard-Gewinnspiel! Unter allen

Personen, die bis zum 31. März 2018 die

ÖSV-RaceCard abschließen, verlosen wir folgende tolle

Gewinne:

1. Preis: Ein Treffen mit den ÖSV-Stars

2. Preis: Exklusives ÖSV-Renn-Outfit –

passend für dich!

3. Preis: XXL RaceCard mit den

Autogrammen der ÖSV-Stars

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

facebook.com/knoxversicherungsmanagement

Alles zum großen RaceCard-

Gewinnspiel, Fotos der Gewinner

vom Vorjahr, alle Informationen zu

deiner ÖSV-Versicherung und News

von deinen ÖSV-Stars – das und

noch viel mehr findest du immer

brandaktuell auf unserer

Facebook-Seite!

Folge uns auf

Facebook!


DIE IDEALE VERSICHERUNG FÜR

GROSSE UND KLEINE RENNLÄUFER

Die ÖSV-RaceCard ist genau auf die Bedürfnisse von ÖSV-

Mitgliedern abgestimmt und bildet damit die ideale Ergänzung

zu deiner ÖSV-Mitgliedschaft!

Welche Vorteile hat die RaceCard?

- Exklusiver Top-Service im Notfall

- Versicherungsschutz bei Unfällen im Rahmen eines ÖSV-

Wettbewerbs sowie beim dazugehörigen Training – inklusive

Wegunfälle zum und vom Training/Wettbewerb!

- Erhöhte Invaliditätsleistung bis € 120.000,- (ab 20%

Gesamtkörperinvalidität)

- Unfallkosten bis € 3.000,-

- Versicherungsschutz bis 31.10.2018

- Jahresprämie € 20,-

Jetzt gleich online abschließen!

unter: www.oesv-racecard.at


In Kooperation mit:

Bei Fragen bitte wende dich an:

KNOX Versicherungsmanagement GmbH

Bundesstraße 23 | 6063 Rum

Tel.: +43 (0) 512 238300-41 | office@knox.co.at

www.knox.co.at

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine