Aufrufe
vor 7 Monaten

Wochen-Kurier 51/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn

Lokalzeitung für die Stadt Weiterstadt und die Stadtteile Braunshardt, Schneppenhausen, Gräfenhausen und Riedbahn sowie Gemeinde Büttelborn mit Ortsteilen Klein-Gerau und Worfelden. Amtliches Bekanntmachungsorgan der Stadt Weiterstadt.

Wochen-Kurier 51/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und

Computer Drucker Netzwerk Toner & Tinte Service vor-Ort Notdienst EDV-Reparaturen und Verkauf Tel. 0 61 50 / 18 67 00 vertrieb@jelinek.de www.jelinek.de Darmstädter Str. 50 64331 Weiterstadt IT – Made in Germany • Innenputz Wann war • Außenputz PALEOS GmbH • Malerarbeiten Ihr letzter • Vollwärmeschutz VERPUTZ- UND MALERBETRIEB Hörtest? • Tapezierarbeiten Meisterbetrieb • Altbausanierung Wiesenstraße 6 Telefon (06155) 2879 • Trockenbau 64331 Weiterstadt · Darmstädter Straße 26 64347 Griesheim Mobil (0171) 6 29 84 82 • Gerüstbau Telefon (06150) 136966 Peter riedmann e.K Malerbetrieb seit 1870 Innenrenovierung Fassadensanierung www.friedmann-ek.de Inh. Ralf Bissbort, Malermeister Ottostraße 2a * 64347 Griesheim * 06155 - 823340 Tel. 0 61 50 - 8 60 66 toptransfer@t-online.de TOP TRANSFER CITYCAR Flughafenfahrten zu Festpreisen VERTRAUEN IN QUALITÄT , 21.12. bis 23.12. Fleischsalat 500g-Becher ..........................................5,00 € Hackbraten roh, in der 500g-Aluform .............. 4,50 € Weitere Angebote hamm-hamm.de Lokalzeitung für die Stadt Weiterstadt und die Stadtteile Braunshardt, Schneppenhausen, Gräfenhausen und Riedbahn sowie Gemeinde Büttelborn mit Ortsteilen Klein-Gerau und Worfelden Amtliches Bekanntmachungsorgan der Stadt Weiterstadt Mittwoch, den 20. Dezember 2017 Busse werden 2018 schon wieder teurer Einzelfahrschein kostet ab Januar 15 Cent mehr Kreis – Die Fahrt mit dem Bus wird wieder teurer. Ab dem 1. Januar kostet die einfache Fahrt von Weiterstadt nach Darmstadt für Erwachsene 2,65 Euro statt wie bisher 2,50 Euro. Das entspricht einer Preiserhöhung von sechs Prozent. Die Fahrt in die Frankfurter Innenstadt erhöht sich um 25 Cent auf 8,50 Euro. Auch Vielfahrer mit Zeitkarten müssen im neuen Jahr mehr bezahlen. Eine Monatskarte von Weiterstadt nach Darmstadt wird ab Januar 70,40 Euro kosten (vorher 69 Euro). Der Preis für Jahreskarten erhöht sich von 676,20 Euro auf 689,90 Euro. Die letzten Preiserhöhungen liegen dabei noch nicht lange zurück: Anfang dieses Jahres waren die Preise erst um 1,9 Prozent erhöht worden, im Vorjahr waren es 1,85 Prozent. Der Anstieg der Preise wurde unter anderem mit „deutlich höheren Kosten“ für die Infrastruktur und höheren Personalkosten begründet. Züge fahren die ganze Nacht durch Gute Neuigkeiten gibt es für alle Nachtschwärmer, die es am Wochenende nach Frankfurt zieht. Wenn der Abend in den Frankfurter Kneipen und Clubs länger wird als geplant, kann nun auch spät in der Nacht der Rückweg mit dem Zug angetreten werden. Die Linien S 1, S 3 (nach Darmstadt), S 4, S 5, S 7 und S 8 fahren ab jetzt freitagsund samstagnachts sowie vor Feiertagen im Ein- bis Zwei- Stunden-Takt ohne Betriebspause. Auch die Regionalbahnen erhöhen ihre Taktung in der Nacht. So fährt die RB 82 um 1.03 Uhr ab Frankfurt Hauptbahnhof über Darmstadt nach Erbach, die RB 67 Der Wochen-Kurier erscheint in diesem Jahr letztmalig mit der vorliegenden Weihnachtsausgabe vom 20. Dezember. Am Freitag, dem 22. Dezember, ist die Geschäftsstelle des VBG-Verlags in Griesheim nur vormittags, in der Zeit von 9 bis 12 Uhr, besetzt. In der Zeit zwischen den Jahren hat der VBG-Verlag seine Öffnungszeiten geändert: Am Mittwoch, dem 27., Donnerstag, dem 28., und Freitag, dem 29. Dezember Die Fahrt mit dem Bus wird zum Jahreswechsel wieder teurer. Der Einzelfahrschein nach Darmstadt kostet für Erwachsener künftig 2,65 Euro. Die Fahrpläne der Buslinien ändern sich nicht. bud-foto um 2.06 Uhr und um 4.06 Uhr über Darmstadt nach Mannheim. Für alle Smartphone-Benutzer gibt es nun außerdem kostenfreies Internet in den Zügen. Zunächst wurden die neuen RMV-Linien mit Wlan ausgestattet, die S-Bahnen sollen im kommenden Jahr folgen. Fahrplanhefte gibt es kostenlos im Rathaus Die Nahverkehrsorganisation Dadina hat zum aktuellen Wechsel Fahrplanhefte erstellt. Für Weiterstadt sind die Fahrpläne unter www. weiterstadt.de/gewerbe-verkehr/verkehrsanbindungen oder www.dadina.de zum Herunterladen eingestellt. In gedruckter Form ist der Fahrplan 2018 für Weiterstadt kostenlos zur Mitnahme in der RMV-Mobilitätszentrale am Darmstädter Hauptbahnhof erhältlich. bud Erscheinungsweise des „Wochen-Kurier“ im neuen Jahr hat der Verlag jeweils von 8.30 bis 13 Uhr geöffnet. Die nächste Ausgabe des Wochen-Kuriers erscheint dann wieder in der zweiten Kalenderwoche des neuen Jahres, am Mittwoch, dem 10. Januar 2018. Ab Januar gelten dann wieder die regulären Anzeigen- und Redaktionsschlüsse. red Weiterstadt – Am Samstag, dem 13. Januar, startet der rund zehn Kilometer lange Weiterstädter Gemarkungsgang um 10 Uhr am Bürgerzentrum in Weiterstadt. Von dort geht es über die Heinrichstraße in Richtung Bundesstraße B 42. Entlang des Steinbrücker Hofs geht es zum Regenrückhaltebecken Süd. Dem ausgeschilderten Weiterstädter Rundwanderweg folgend und parallel zum Darmbach geht es zur Zwischenrast am Gehaborner Hof. Hier werden die Teilnehmer wie gewohnt von den Feuerwehrvereinen mit Glühwein, Stollen und alkoholfreien Getränken versorgt. Danach erfolgt der Weitermarsch auf dem Gehaborner Weg, abbiegend in die Falltorschneise des Waldgebiets „Triesch“. Dem Holzpfad östlich der Justizvollzugsanstalt Weiterstadt folgend in Richtung Kompostierungsanlage mit erneuter Überquerung der Bundesstraße B 42 am Braunshardter Tännchen. Über den Klein-Gerauer-Weg und die Kreuzstraße führt der Gemarkungsgang zur Schlussrast ins Karten für das große Neujahrskonzert Zu Weihnachten Konzertkarten verschenken Weiterstadt – Wer noch eine Geschenkidee für Weihnachten braucht, kann noch Karten für das große Neujahrskonzert, das am Sonntag, dem 7. Januar, ab 15.30 Uhr, im Bürgerzentrum Weiterstadt veranstaltet wird, erwerben. Das Neujahrskonzert wird gespielt vom bekannten Frankfurter Johann-Strauß- Orchester, das mit hochkarätigen Musikern verschiedener Staatstheater besetzt ist. Gesangliche Höhepunkte bieten den Zuhörern unter anderem die Sopranistin Maryna Zubko und der Tenor Theodore Browne. Eintrittskarten zum Preis von 15 Euro gibt es in den Stadtbüros in Weiterstadt, Darmstädter Straße 40, und Gräfenhausen, Schlossgasse 15, sowie an der Abendkasse. stw Nummer 51 · 20. Jahrgang Rundgang um Weiterstadt Traditioneller Gemarkungsrundgang am 13. Januar mit Ralf Möller Vom Stadtzentrum aus führt der Gemarkungsrundgang rund zehn Kilometer in und um Weiterstadt herum. stw-grafik Bürgerzentrum Weiterstadt. Dort werden von den Feuerwehrvereinen Gulaschsuppe mit Brötchen und Nudeln mit Tomatensoße als vegetarisches Gericht sowie Getränke angeboten. Für die Rückfahrt in die Stadtteile steht ab 14 Uhr an der Feuerwehr Weiterstadt ein Bus zur Verfügung. Ab 9 Uhr fährt ein Bus alle, die am Gemarkungsgangs teilnehmen möchten, zum Startpunkt. An folgenden Haltestellen kann zugestiegen werden: Braunshardt: Schloss, Ludwigstraße, Dornhecke. Schneppenhausen: Schulstraße, Feuerwehr. Gräfenhausen: Schneppenhäuser Straße, Postplatz, Am Ohlenbach. Riedbahn: Wiesenstraße, Riedstraße, Dr. Otto-Röhm- Straße, Robert-Koch-Straße, Robert-Bosch-Straße. Weiterstadt: Rudolf-Diesel- Straße, Feuerwehr, Sudetenstraße. stw Sanierung wird kostspieliger Gräfenhausens Hauptstraße wird wohl rund 170 000 Euro mehr kosten Gräfenhausen – Die Sanierung der Haupt- und Wixhäuser Straße in Gräfenhausen wird viel teurer, als die Verwaltung angenommen hat. Hatte der Magistrat zunächst 30 000 Euro für die Straßenerneuerung geplant, so stellte sich bei näherer Betrachtung heraus, dass rund 170 000 Euro mehr notwendig sind. In dem Beschlussvorschlag argumentiert der Magistrat: „Die Mehrkosten resultieren aus folgenden Sachverhalten: Bodenbelastung – dabei wurde eine Sulfatbelastung festgestellt; Behindertenleiteinrichtungen – nach einem Besuch des Behindertenbeauftragten des Kreises wurden bei den vorgesehenen Querungshilfen noch zusätzliche Aufmerksamkeitsplatten eingebaut, die für eine bessere Erkennbarkeit sorgen. Fortsetzung auf Seite 2 UNSER MITTAGSTISCH in allen Filialen Mittwoch, 20.12. Gänsebraten ............... 9,00 € und Salat .......................... 5,80 € Donnerstag, 21.12. Kräuterbraten vom Schwein mit Spätzle und Karottengemüse ............................................ 6,20 € Gemüsebratling ...... 5,80 € Freitag, 22.12. Fischragout mit Reis und Salat .............................. 6,80 € Grüne Soße ....................... 5,20 € mit Specksalat und Schnittlauchsoße ......... 5,40 € Eingelegte Matjes .......... 5,40 € Samstag, 23.12. Gemischter Gulasch mit Spätzle und Salat .................. 6,20 € Gemüse Lasagne mit Salat .................................. 5,80 € Montag, 25.12. Dienstag, 26.12. 1. Weihnachtsfeiertag 2. Weihnachtsfeiertag Feldstraße 10 Griesheim 06155/83900 Loop5, Basement Weiterstadt 06151/6674641 NEU! KORBWAREN NEU! HANDARBEIT! Täglich Weihnachtsmarkt DA / Reiterdenkmal – Vorführung der Herstellung Sa. & So. Kreuzstraße 26-32 Weiterstadt 06150/10880 Schuchardstraße 1 Darmstadt 06151/151430 Angebot von Do., 21.12. bis Sa., 23. 12. 2017 Würstchen nach Frankfurter Art 100 g € 0,79 Bratenaufschnitt 100 g € 1,68 Hackfleisch, gemischt 100 g € 0,65 Rinderbraten 100 g € 1,10 Angebot von Do., 28.12. bis Sa., 30. 12. 2017 Gesalzener Bauch 100 g € 0,69 Roher Kasseler 100 g € 0,99 Honigschinken 100 g € 0,99 5 Rindswürste Pack € 3,99 Bahnhofstr. 18 · 64331 Weiterstadt Tel. 06150/2301 HAUSMEISTERSERVICE Hassenpflug Gartenarbeiten aller Art Haushaltsauflösungen Altkleiderabholung Schrottabholung Gebäudereinigung Entsorgungen EINER FÜR ALLES! Tel.: 01 71 / 1 76 16 75 www.Wochen-Kurier.info SACHSENCAR AUTOVERMIETUNG z. B. Ford Fiesta ab 29 €/ Tag Nutzen Sie unser günstiges Wochen- oder Monatsangebot Beispiel: 7 Tage ab 159 € incl. 1111 km 28 Tage ab 359 € incl. 2222 km Transporter ab 35 € Griesheim, Wilhelm-Leuschner Str. 270 Ecke Nordring Telefon 0 61 55 - 62 0 49 www.sachsencar.de Angebote solange der Vorrat reicht!

Wochen-Kurier 48/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 30/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 40/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 47/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 49/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 20/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 23/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 46/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 33/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 28/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 5/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 37/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 26/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 13/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 10/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 7/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 32/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 22/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 29/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 19/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 31/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 5/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 14/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 21/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 25/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 27/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 02/2018 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 35/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 9/2018 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 6/2018 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn