Aufrufe
vor 11 Monaten

Uebungsprogramm_ Feuerwehr_2018_2

BUSSENREGLEMENT Per

BUSSENREGLEMENT Per 01.01.2015 wurde gestützt auf das Feuerwehrgesetz des Kantons Aargau und des Feuerwehrreglements der Gemeinde Strengelbach ein Bussenreglement eingeführt. Es gelten folgende Bestimmungen: unentschuldigtes Massnahme Fernbleiben 1. Mal schriftliche Verwarnung, 1 Jahr gültig 2. Mal Busse 1-facher Übungssold (Mannschaft CHF 35.00; Kader CHF 40.00) je weiteres Mal Busse 4-facher Übungssold (Mannschaft CHF 140.00; Kader CHF 160.00) Die Entschuldigung ist schriftlich und begründet bis spätestens vor Übungsbeginn dem Übungsverantwortlichen zu melden (in Ausnahmefällen bis spätestens 24 h nach der Übung). Als Entschuldigungsgründe gelten: Krank / Unfall Militär Arbeitsabwesenheit Ferien Weiterbildung / Schule Todesfall in der Familie Die Busse wird mittels Strafbefehl vom Gemeinderat Strengelbach ausgesprochen. Zusätzlich zur Busse wird eine Gebühr erhoben. ÜBUNGSPROGRAMM 2018 Seite | 13

INFOS & BILDER Dank Willi Zinniker, fast gleich schnell wie die Feuerwehr, finden wir immer die aktuellsten Infos und Fotos auf unserer Homepage www.feuerwehr-strengelbach.ch Weiter gibt es im Lodur www.lodur-ag.ch/strengelbach (Plattform für Feuerwehren) weitere Informationen für alle Angehörigen der Feuerwehr. Für Passwort, Fragen und Schulung beim Kdt. Marcel Kunz melden. ÜBUNGSPROGRAMM 2018 Seite | 14

05.03.2010 - S Hergiswiler Läbe online - Peter Helfenstein
S Hergiswiler Läbe online {PDF 0.785 - Peter Helfenstein
Komplette Rangliste im PDF-Format - Schwingen.ch
08.12.2010 Supercup2 Seite 1 Name GeburtsjahrKategorie ...
Statistik - Allweg Schwinget 2013
4. Nichtkranzer-Schwinget Röthenbach i.E., 1. August 2007 1 ...
Schlussrangliste - Schwingklub Meiringen
Jungschwinger 1993/1994 Notenblaetterdetails - Schwingklub ...
23. / 24. August 2008
Name Vorname Hörsaal Sitzplatz Adrian Kevin Audimax 1 Alabbas ...
Zwischenrangliste nach 3 Gängen - Hallenschwinget
36. Eidg. Hornusserfest 2012 Lyss Lyss