Zoë 09/17 Kreative Formen des (Zusammen)Lebens – Das neue Miteinander

unlimitedmedia

Gerade durch Individualität und Selbstverwirklichung entstehen viele neue lebensbereichernde Gemeinschaften, Szenen, Kulturen, Arbeitsformen, Familien- und Lebensmodelle jenseits alter Konventionen. Das Zusammenleben mit Gleichgesinnten drückt ein Urbedürfnis des Menschen aus. Viele inspirierende Projekte und Ideen, zeigen wie man ein Leben nach eigenen Vorstellungen leben kann.

•• EDITORIAL

ZOË 09/17

ZOË 09/17

Das neue Miteinander

das magazin für gesundheit, freude & zeitgeist

Formen des (Zusammen-)Lebens

Das neue Miteinander

Kopfkino

Wege aus der Angst

Green School in Bali

Für die Kinder dieser Welt

Alternative in der Medizin

Cannabis gegen Schmerzen

Mehr Individualität und Selbstverwirklichung steht bei vielen Menschen an erster Stelle.

Konflikte

Richtig streiten will gelernt sein

Cosplayer im Trend

Aber gerade dadurch entstehen viele neue lebensbereichernde Gemeinschaften, Szenen,

Kulturen, Arbeitsformen, Familien- und Lebensmodelle jenseits alter Konventio-

Fantasiegestalten erobern die Welt

nen. Das Zusammenleben mit Gleichgesinnten drückt ein Urbedürfnis des Menschen

aus. Daher gewinnt die Wahlfamilie immer mehr an Bedeutung: gesellschafts-, kulturund

generationenübergreifend. Es existieren weltweit bereits zahlreiche Vorzeigeprojekte, in denen Menschen

ihrer Idealvorstellung entsprechend leben. Beispiele für die kreativen Möglichkeiten der Lebensgestaltung sind

Ökodörfer am Land, Micro-Dorf-Feeling in der Stadt, gemeinschaftlich genutzte Gärten und Räume, Alters-

WGs, Mehrgenerationen-Häuser oder Cohousing. Viele Projekte und Ideen, darunter etliche aus Österreich, stellen

wir vor, um zu inspirieren und etwaige Zukunftsängste vom einsamen Leben als alter Mensch abzubauen.

Eine angstfreie Zukunft wünschen sich viele Menschen, auch wenn Politik und Wirtschaft alles daran setzen,

Menschen in ihrer Ängstlichkeit gefangen zu halten. Angst gehört wie Freude, Lust oder Zorn zu den Grundgefühlen

des Menschen und ist in ihrer Funktion oft sogar für das Überleben entscheidend. Daher ist sie auch ein

machtvolles, manipulatives Werkzeug. Wenn Angst jedoch krankhaft wird, kann sie die Lebensqualität massiv

beeinträchtigen. Die gute Botschaft: Angst lässt sich tatsächlich besiegen, man muss sich ihr nur stellen! Psychologin

Dr. Andrea Egger beschreibt die verschiedenen Angsttypen und den Umgang mit der Angst.

Konflikte konstruktiv zu lösen, fügt sich schön zum Grundthema dieser Ausgabe. Konflikte sind natürlicher Bestandteil

unseres privaten und beruflichen Alltags. Wie wir mit Konflikten umgehen, beeinflusst jedoch enorm

unser Wohlbefinden und die Beziehung zu unseren Mitmenschen. Eine richtig gute, konstruktive Aussprache

ohne Sieger und Verlierer tut dabei allen gut. Dazu braucht es oft aber eine Veränderung der inneren Haltung.

Passend zum Top-Thema dieser Ausgabe ist auch die Green School, die in Bali jungen Menschen eine neue

Welt ermöglicht. In Form einer Schule, in der Kreativität, Nachhaltigkeit, Selbstverantwortung und die Freiheit

sich einzubringen an oberster Stelle stehen. Diese Schule ist mit so viel Herz gemacht, dass wir sie Euch nicht

vorenthalten konnten.

Ein weiteres Thema der aktuellen Ausgabe ist das globale Phänomen Cosplay-Trend. Denn die aus Film, Anime

und Computerspielen bekannten Fantasiefiguren sind mittlerweile in Europa und auch in Wien gelandet.

Viel Spaß, Inspiration und Motivation!

Eliana Crisafulli & Thomas Stodulka

unlimitedmedia.at

Zoë 09/173

Weitere Magazine dieses Users