Aufrufe
vor 10 Monaten

Friebo_02_2018

28 Gesundheit und

28 Gesundheit und Soziales Friebo 2/2018 Hier finden Sie Hilfe Polizei Kommissariat Varel 04451/923-0 Notruf 110 Rettungsdienst Friesland Notruf 112 Krankenhaus Varel 04451/9200 Kinderschutzbund, OV Varel 04451/9189216 (Helga Dobberstein) Kinder- u. Jugend-Notruf-Telefon 0800/2225888 Weißer Ring 0511/799997 Klangmassage AurAheilung •KlAngmeditAtion KlAng JogA - ChAKrenArbeit Klangschalen Praktiker b. neumAnn Termine nach tel. Vereinbarung unter 04452-375 Beratungsstellen WiKi-Frühförderzentrum 04451/808062 WiKi: Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen: Meckestraße 4 in Varel, di. 14.30 bis 18.30 Uhr; do. 11 bis 15.30 Uhr, fr. 8 bis 12 Uhr und nach Vereinbarung; ☎ 04451/95199722 Familien- und Kinderservicebüros (FamKi): Varel: Dienstleistungszentrum (R. 162), Karl-Nieraad-Str. 1, geöffnet mi. 10–12.30 Uhr und 14– 16 Uhr, 04451/953518; E-Mail: j.hud@friesland.de Bockhorn: Bürger-Huus (1. OG), Kirchstraße 9, geöffnet: di. 14– 16 Uhr, ☎ 04453/4838869, E- Mail: t.meisner@friesland.de Krankenpflegedienst Tel.: 0 44 53 / 988 279 Essen auf Rädern Service-Telefon 04451 - 91460 www.paritaetischer-friesland.de Zetel: Mehrgenerationenhaus, Hauptstraße 7, geöffnet: do. 14 –16 Uhr, ☎ 04453/4838820, E- Mail: t.meisner@friesland.de Seniorenbüro Varel, Horst-Dieter Willms 04451/126214 Seniorenbeirat der Gem. Bockhorn: Melanda Stoffers, 1. Vors., ☎ 04453/4839181; Beratung jed. 3. Di. im Mo. voon 17 bis 18 Uhr im Bürger-Huus SOS-Beratungsstelle für Eltern, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene; offene Sprechstunden di. 11–13 Uhr und do. 16-18 Uhr 04451/5117 „Kinderkram – Treffpunkt für junge Familien“, jed. Di. 9 bis 12 Uhr; Second-Hand-Laden für Kinderbekleidung, jed. Di. 9 bis 15 Uhr GPS Wilhelmshaven: Beratung für Menschen mit Behinderungen und ihre Angehörigen, Mühlenstraße 9, Varel, 04451/5928 Suchtberatung und -behandlung Friesland 04451/9642-0 Sprechstundenzeiten, Rahel- Straus-Str. 10 in Oldenburg (Eingang über die Straße „An den Voßbergen“): Mo., Di., Do. 20–22 Uhr, Mi., Fr. 16–22 Uhr, Sa., So., feiertags, Heiligabend/Silvester 10–20 Uhr Bundesweite Telefonnummer für den allgemeinen Bereitschaftsdienst: ☎ 116 117 Bereitschaftsdienst Vareler Ärztevereins Geschäftsführer Kurt Klose des Mo., Di., Do. ab 19 Uhr, Mi., Fr. ab 15 Uhr, Sa., So., feiertags, Heiligabend/Silvester ab 8 Uhr Zentr. Rufnr. ☎ 116 117 Notfall-Praxis im Vareler Kranken haus: Mi. 16–18 Uhr, Sa./So. 10–12 Uhr u. 16–18 Uhr; keine Anmeldung erforderlich Zahnärztlicher Bereitschaftsdienst Varel/Friesische Wehde (von 9 bis 11 Uhr) 13./14.01. Dr. Härig ☎ 04451/85333 20./21.01. Dr. Adamietz ☎ 04451/959177 Augenärztlicher Bereitschaftsdienst Bei augenärztlichen Notfällen wenden sich die Patienten zu folgenden Zeiten unter ☎ 0441/21006-345 an den augenärztl. Bereitschaftsdienst: mo., di. und do. 20 bis 22 Uhr; mi. und fr. 18 bis 22 Uhr sowie am Wochenende und an Feiertagen 10 bis 16 Uhr. Patienten, werden ausschließlich während der o.g. Zeiten an den diensth. Augenarzt weitergeleitet. Außerhalb dieser Zeiten ist der allgem. Bereitschaftsdienst unter 116 117 zuständig. Kinderärztlicher Bereitschaftsdienst Klinikum OL Tierrettung Friesland e.V. Rettungsdienst 24 Std. täglich Beratungszentrum Bramloge • Schulden- und Insolvenzberatung • Existenzgründung und Sicherung • Sozialleistungen (z. B. Hartz IV – Rente) Rufen Sie uns einfach an! Telefon 0 44 56 / 94 88 50 Staatlich anerkannte Beratungsstelle www.bz-bramloge.de ☎ 0700/00019292 Tierärztlicher Notdienst Varel und Friesische Wehde 13./14.01. Kleintiere: Dr. Türck, Zetel, ☎ 04453/9861863 Nutztiere: Haustierarzt Pferde: Haustierarzt 20./21.01. Kleintiere: Dr. Krüger- Tesch, Varel ☎ 04451/9189955 Nutztiere: Haustierarzt Pferde: Haustierarzt od. TÄ Tovar, Varel ☎ 0171/3698111 Apotheken-Notdienste (Montag bis Sonntag, jeweils von 8 bis 8 Uhr) Hoge Slaap 3 26316 Varel-Bramloge info@bz-bramloge.de 13.01. Friesen-Apotheke, Varel Drostenstr. 9 ☎ 04451/5696 14.01. Apotheke Bockhorn Lange Straße 3 04453/7572 zusätzlich von 17 bis 18 Uhr: Alte Apotheke, Varel Obernstr. 4 04451/2232 15.01. Jade-Apotheke, Varel Zum Jadebusen 32 ☎ 04451/959360 16.01. Apotheke Am Rathaus Zetel, Ohrbült 11 ☎ 04453/4072 17.01. Stern-Apotheke Vareler Str. 25 a, Jaderberg 04454/1521 18.01. Friesen-Apotheke, Varel Drostenstr. 9 ☎ 04451/5696 19.01. Apotheke Obenstrohe Goethestraße 8 04451/4678 20.01. Apotheke Am Neumarkt Neumarktstr. 2, Varel 04451/959563 21.01. Apotheke Am Markt Am Markt 4, Bockhorn 04453/72332 zusätzlich von 17 bis 18 Uhr: St. Johannes-Apotheke Bleichenpfad 9 ☎ 04451/9504884 Kursangebote DRK Deutsches Rotes Kreuz: Erste Hilfe für Führerscheinanwärter zur Erteilung aller Fahrzeugklassen, Übungsleiter oder Betriebliche Ersthelfer → in Varel: im DRK-Haus, Gaststraße 11, Samstag, 10. Februar, von 9 bis 17 Uhr → in Neuenburg: Johann-Schütte-Str. 6, Samstag, 24. Februar, von 9 bis 17 Uhr (Infos vormittags unter 04451/966852; Anmeldung online unter www.drk-varel.de) Relaxsessel Polstermöbel in großerAuswahl zu günstigen Preisen! in großer Auswahl! MÖBELSCHMIDT 26349 Jaderberg, Vareler Str. 42 Telefon 04454/979840

13. Januar 2018 Gesundheit und Soziales 29 Hier finden Sie Hilfe Beratungsstellen Stiftung Opferhilfe Niedersachsen, Opferhilfebüro für Opfer von Straftaten und deren Angehörige, kostenfrei und anonym, Gerichtstraße 7, Oldenburg, 0441/220-4511 und -4007 Diakonisches Werk Friesland, Allgemeine Sozialberatung 04451/5312 Insolvenz- und Schuldnerbe ratung Friesland 04456/948850 Arbeitsloseninitiative WHV/ Friesland (Ali): Erwerbslosen beratung jed. 1. und 3. Di. im Monat, 9–12 Uhr, DGB-Büro, Drostenstraße 11 in Varel Familien- u. Kindersevicebüro Varel, Pestalozzischu – Anzeige le, Oldenburger Straße 7, montags bis freitags, 8–12 Uhr 04451/9181876 Familien- und Kinderservice büro Bockhorn, Bürger-Huus (1. OG), Kirchstr. 9 in Bockhorn, dienstags 14–16 Uhr, E-Mail t.meisner@friesland.de 04453/4838869 Familien- und Kinderservicebüro der Gemeinde Jade, Tiergartenstr. 52 in Jaderberg, 04454/808955, E-Mail: s.blanke@ gemeinde-jade.de, Sprechzeiten: mo. und do. 8–12.30 Uhr, di. 13–16 Uhr Vareler Tafel – Lebensmittel für Bedürftige: Oldenburger Straße 30, mittwochs, Info- 04451/966212 „Essen, wie‘s zu Ihnen passt“ Qualitätsgesicherte Präventionsangebote Varel. An alle, die überflüssige Kilos verlieren und sich ohne einengende Diät auf Dauer gesund, fit und wohl fühlen möchten, richtet sich der Kurs „Leichter in Balance – Wegweiser für eine gewichtsfreundliche Lebensweise“. Das Programm bietet für acht Wochen einen Mix aus Tipps zum ausgewogenen Essen und Trinken, Bewegungsideen für Alltag und Freizeit und Übungen zum achtsamen Umgang mit sich selbst für eine ganz persönliche Strategie zum Wohlfühlgewicht. „Dabei geht es gar nicht darum, auf alles zu verzichten und sich nichts mehr zu gönnen“, erklärt Diplom-Oecotrophologin Elke Diekmann. Alte Gewohnheiten beobachten, überflüssige über Bord werfen und neue schaffen, um den Jojo-Effekt auszutricksen! Kursbeginn in Varel ist am Mittwoch, 24. Januar, um 18.30 Uhr in der Psychotherapeutischen Praxis E. Broek, Jaderberger Straße 65 in Varel. Das Angebot „AOK – Gesund essen und genießen nach Feierabend“ soll dabei helfen, durch gute Planung, richtiges Einkaufen und clevere Vorratshaltung auch bei wenig Zeit nach Feierabend leckere und gesunde Gerichte auf den Tisch zu bringen. Es werden fettarme Garmethoden und Alternativen für den Konzentrationskiller Zucker vorgestellt und Rezepte ausprobiert, die einfach und schnell zubereitet sind. So bleibt Zeit, um den Feierabend z. B. mit mehr Bewegung zu genießen. Der zweiteilige Kurs beginnt am 19. April, um 18.30 in der Küchenschmiede, Weberstraße 2 in Zetel und ist offen für Versicherte aller Krankenkassen. Information und Anmeldung für beide Angebote bei Elke Diekmann, ☎ 04451/806617 oder eldiek@gmx.net. Beide Kurse erfüllen die Kriterien eines qualitätsgesicherten Präventionsangebotes. Fragen Sie Ihre Krankenkasse bezüglich einer Kostenbeteiligung! Elke Diekmann Diplom-Oecotrophologin Ernährungsberatung FrühjahrsprOgramm AOK – Gesund essen und genießen nach Feierabend ab 19. april 2018 in Zetel Leichter in Balance ab 24. januar 2018 in Varel Tel: 0 44 51 / 80 6617 · www.elkediekmann.de Lebensmittel für Bedürftige beim Langen Tisch: Bahnweg in Jaderberg, freitags 11.30 bis 14 Uhr; ab 11 Uhr Kaffeetafel; Fahrradwerkstatt 12 bis 13 Uhr; Stöberstübchen 11 bis 13 Uhr (und dienstags 15 bis 17 Uhr) Rheuma-Liga Varel-Friesische Wehde: Sprechzeiten Mo. 16–18 Uhr; Mi. 10–12 Uhr, Drostenstraße 11 in Varel, 04451/951201 Sozialverband Deutschland, Beratung in allen Fragen des Sozialrechts 04451/3130 Sozialverband VdK Ortsverband Bockhorn: Beratung für sozialrechtliche Angelegenheiten; jed. 1. Di. im Monat, 8.30– 9.30 Uhr im Hotel Hornbüssel, Bockhorn Sozialverband VdK Ortsverband Zetel-Neuenburg: Beratung jed. 1. Di. im Monat in der Alten Schule Marschstr., 10.30 bis 11.15 Uhr Sozialverband VdK Ortsverband Jade: Beratung jed. 3. Mi. im Monat im Gemeindehaus Jaderberg, 8.30 bis 9 Uhr H A N D T H E R A P I E in der Ergotherapiepraxis Ligthart Senioren-Tagespflege in Varel Tagesstruktur individuelle Förderung Betreuung & Pflege Hauseigener Fahrdienst auch für Senioren im Rollstuhl Entlastung pflegender Angehöriger ( 0 44 51 / 91 81 444 Caritas: Schwangerschaftsberatung in Varel, Hebammenpraxis im Marienstift am St. Johannes- Hospital Varel, freitags 9–12 Uhr pro familia-Beratungsstelle WHV: Schwanger schaftsbe ra - tung, Paar- und Ein zelberatung, Sozialberatung 04421/25080 in Varel: jed. Freitag, 9–12 Uhr, mittwochs 14–16 Uhr, „Börse” in Varel, Drostenstraße 11 Ev. Beratungsstelle für Ehe-, Familien- & Lebensfragen, Schwangeren- & Schwangerschaftskonfliktberatung: Termine nach Absprache unter 04421/73717; offene Sprechstunde: Do. 16–17 Uhr, Gemeindehaus der Schlosskirche in Varel Hospizbewegung Varel: Windallee 15 in Varel; mo. 9 bis 12 Uhr, do. 15 bis 18 Uhr u. nach Vereinbarung 04451/804733 Palliativnetz Am Jadebusen e.V.: zuständig für Varel/Friesische Wehde/Jade, 24-Std.-Erreichbarkeit, 04451/9189363 Infos zu den Gruppen der KISS: 04451/914646 (SHG-Kontaktstelle) Diabetesstammtisch Bockhorn. Am Mittwoch, 17. Januar, findet um 18 Uhr der nächste „Diabetes Stammtisch Bockhorn“ in den Räumen des Krankenpflegedienstes „Bliev to Huus“ in Bockhorn statt. Die Diabetesfachkräfte und Initiatoren des Stammtischs Bärbel Lücking und Heiko Sendt werden zum Thema „KE- und BE-Berechnung“ referieren. Anschließend bietet sich die Gelegenheit zu einer offenen Frage- und Diskussionsrunde. Um vorherige Anmeldung unter ☎ 04453/988279 wird gebeten. „Heiße Sachen für kalte Tage“ -Wärmflaschen aus Naturkautschuk, Heizkissen, Angorawäsche u.v.m.- Tagsüber gemeinsam, abends zu Hause www.asb-varel.de

Familienatlas der Stadt VAReL
Flyer Vareler Mittwoch 2013
BLICKPUNKTE - Stadt Varel
Sprüche aus der Fußballwelt - Fußballabteilung
15. Jg., Nr. 4, Dezember 2011 - Über die Agentur - rose-werbung
Lebendiger Friedhof - Ev.-luth. Kirchengemeinde Varel
AQuadrat Ausgabe 1 - 2018
Habt gelobt die neuen Räume – oh, wie hell und wunderschön!
download [PDF, 38,56 MB] - Zevener Zeitung
Freitag, 06. März 2009 Die VfB-Pressekonferenz - VfB Oldenburg
Your new iMagFree Magazine
zur Ausgabe 158 - Oldenburgischer Feuerwehrverband eV
Broschüre "Leistungsübersicht" - Hüffermann Krandienst GmbH
Einladung Ostfriesischer Dialog für Gynäkologen und Urologen 25 ...
Horváths Schauspiel ist in Emden zu sehen SEITE 2 399