Space Kids – Eine Einführung in den Weltraum

mo.gestalten

In Space Kids lernen junge Astronauten nicht nur Fakten über den Kosmos, sondern werden auch daran erinnert, wie einzigartig unser Planet und der Mensch sind. Die fantasievollen Illustrationen von Andrea De Santis und die Leichtigkeit von Steve Parkers Texten lassen viel Raum zum Staunen.

3, 2, 1,

START !

Weltraumraketen nennt

man Trägerraketen. Ihre

Ladung heißt Nutzlast.

Dazu gehören:

Keine Maschine ist so stark, schnell und

laut wie ich ! Ich bin eine Weltraumrakete !

Ich bin das einzige Fahrzeug, mit dem

man ins All gelangt.

SATELLITEN, die die Erde umrunden sollen

für weit entfernte Monde und Planeten

LANGSTRECKENSONDEN

Eine Rakete braucht einen

superstarken Antrieb, der

sie ins All schießt. Damit

sie die Schwerkraft der

Erde überwindet, muss die

Rakete elf Kilometer pro

Sekunde schnell sein !

Wenn eine Weltraumrakete

ihre Mission beendet hat,

entschwebt sie in den

TIEFEN WELTRAUM oder

fällt auf die Erde zurück

und verglüht in einem

Feuerball .

Bemannte RAUMFAHRZEUGE

BAUTEILE für Raumstationen

16 17

Weitere Magazine dieses Users