Mansfeld-Südharz Genusslädchen

abluemner

Diese Produzenten finden Sie in unserem "Mansfeld-Südharz Genusslädchen" auf der diesjährigen Internationalen Grünen Woche!

Made in Mansfeld Südharz

Genüsslich

Hersteller, Direktvermarkter und Hofläden aus der Region


ALL das ist Mansfeld-Südharz

Genüsslich

Natürlich

Kulturell

Abenteuerlich

Erstklassige Restaurants, gemütliche

Straußenwirtschaften, viele

kleine Cafés und großartige Spa-

& Wellnesslandschaften versüßen

jeden Ausflug!

Märchenhafte Pfade, idyllische

Harzdörfer, die Karstlandschaft

mit dem Karstwanderweg, Seen

und Parks laden zum Wandern,

Spazieren, Träumen und Verweilen

ein.

Historische Persönlichkeiten, traditionsreiche

Bergbaukultur, innovative

Museen, herausragende

Theaterinszenierungen – authentische,

kulturelle Highlights findet

man hier immer und überall.

Ob Segeln, Surfen, Motorradfahren,

Radfahren, Klettern oder

ein abenteuerlicher Pfad durch

die Baumkronen - Mansfeld-Südharz

bieten jedem Erlebnis eine

Heimat.


MADE in MSH

Unsere Region bietet eine Vielzahl an hochwertigen Produkten, die

durch Qualität und Geschmack überzeugen.

In dieser Broschüre stellen wir Ihnen eine erlesene Auswahl an Herstellern

und Direktvermarktern vor, die Ihnen einen Einblick hinter die

Kulissen ihres Unternehmens gewähren.

Lassen Sie sich von dem vielfältigen, kulinarischen Sortiment überzeugen

und nutzen sie die Möglichkeit, direkt bei den Anbietern vorbeizuschauen

und zugleich unsere traumhaften Landschaften, historischen

Sehenswürdigkeiten und touristischen Attraktionen zu erleben.

Straußenfarm Bose

Obst- und Weingut Goldschmidt

Weingut Rollsdorfer Mühle

S. 11

S. 12

S. 13

S. 6

FRIWI-WERK Witte OHG

Rosenstadt Sangerhausen

S. 14

S. 7

malzit

LutherStädte

Eisleben und Mansfeld

S. 15

S. 8

Museums- und

Traditionsbrauerei Wippra

Stadt Hettstedt

S. 16

S. 9

Landfleischerei Carsten

Kneusel

Standortmarketing

Mansfeld-Südharz

S. 17

S. 10

Hofladen Utz

Genussbox

S. 18

4 5


FRIWI-WERK Witte OHG

MAlzit

Angebot

Die Spezialfabrik für Keks, Lebkuchen, Zwieback, und Waffeln gehört

zu den traditionsreichsten Firmen in Stolberg.

Bereits 1891 von Friedrich Wilhelm Witte gegründet, konnte 2002

feierlich das 111jährige Bestehen gefeiert werden.

Rund 60 verschiedene Waren bietet Friwi an - typisches Weihnachtsgebäck

wie Stollen, Spekulatius, Butter-Rum-Gebäck oder auch die

schokoladenverzierten Lebkuchenherzen.

Öffnungszeiten

Kontakt

FRIWI-WERK Witte

OHG

Niedergasse 51

06536 Südharz/

Stolberg

Mo: 11.00 - 18.00 Uhr

Di - Sa: 09.00 - 18.00 Uhr

So: 11.00 - 18.00 Uhr

mail

web

tel

info@friwi.de

www.friwi.de

034654 502

Angebot

Malzit ist das neue Frühstückserlebnis für alle, die den typischen

Malzgeschmack mögen. Einem breiten Publikum bekannt wurde der

malzige Brotaufstrich durch die TV Sendung „Höhle der Löwen“.

Die Mansfeld-Südharzer sind schon längst von den veganen Brotund

Fruchtaufstrichen auf Gerstenmalzbasis überzeugt.

Im Handel gibt es 6 Sorten – Quitte, Holunderbeere, Gerstenmalz,

Ingwer, Kaffe & Vanille und Chili.

Außerdem kann über das Jochen Schweizer Portal

„Kochen mit Malzit“ als Event gebucht werden.

Öffnungszeiten

Kontakt

Frau

Steffi Tomljanovic

OT Bräunrode

Willeröder Straße 2

06333 Stadt Arnstein

Mo - Do:

Fr:

mail

web

tel

8.00 - 16.00 Uhr

8.00 - 13.00 Uhr

info@malzit.de

www.malzit.de

034781 20325

6 7


Traditionsbrauerei Wippra

Landfleischerei Carsten Kneusel

Angebot

Seit 1480 wird in dem Südharzer Örtchen das köstliche Wippraer

Pils gebraut. Die Sorten reichen vom „normalen Pils“ bis hin zum

Schwarzbier, Kellerbier oder sogar Wippraer Kupferbier.

Es wird aber nicht nur leckeres Bier verkauft, sondern auch Braukurse,

Brauereiführungen oder Veranstaltungen wie Craft Beer Abende

in der Museumsbrauerei angeboten.

Der erste Bier-Sommelier Sachsen-Anhalts Norbert Gehring und

seine Frau Kerstin Gehring, „die Bierflüsterin“ freuen sich schon auf

Ihren Besuch.

Öffnungszeiten

Brauereibesichtigungen und Verkostungen

sind nur nach Voranmeldung möglich

Angebot

Wurst aus gutem Hause – das ist das Motto der Landfleischerei Kneusel

aus dem Mansfelder Land. Die Tradition der Hausschlachtung

und die Herstellung nach überlieferten Rezepturen aus der Region

sind das Erfolgsrezept der Landfleischerei.

Fleischermeister Carsten Kneusel wurde schon als Kind an die

Tradition der Hausschlachtung und die altbewährte Herstellung von

Fleisch- und Wurstwaren herangeführt.

Der neue Online-Shop soll auch Kunden außerhalb der Region ermöglichen,

die leckere Wurst aus Siebigerode probieren zu können:

www.shop.kneusel.com

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 8.00 – 18.00 Uhr

Sa: 7.00 – 11.00 Uhr

Kontakt

Kontakt

Museums- und Traditionsbrauerei

Wippra

OT Wippra

Bottchenbachstr. 1

06526 Sangerhausen

mail

web

tel

info@wippra-bier.de

www.wippra-bier.de

034775 20205

Produktion und

Unternehmenssitz

OT Siebigerode

Mansfelder Ring 8

06343 Mansfeld

mail

web

tel

fleischerei@kneusel.com

www.kneusel.com

034772 837770

8 9


Hofladen Utz

Straußenfarm Bose

Angebot

Öffnungszeiten

Kontakt

Hofladen Utz

Bäckergasse 36

06542 Allstedt OT

Einsdorf

mail

web

tel

Hofladen Utz Manufaktur

Allstedt OT Einsdorf

034652 894 698

Die Spezialitätenmanufaktur verarbeitet seit 15 Jahren Zutaten

die aus Wildpflückung, dem eigenem Garten oder von regionalen

Erzeugern stammen.

Mit viel Liebe und Hingabe zum Detail wird das heimische Obst und

Gemüse zu über 200 verschiedenen Produkten verarbeitet.

Besondere Köstlichkeiten sind zum Beispiel ein Zwiebelaufstrich,

der beim nächsten Grillfest garantiert der Renner wird,

oder der leckere Majoran-Senf.

Mo - Do: 8.00 - 16.00 Uhr

Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Norbert@hofladen-utz.de

www.hofladen-utz.de

034652 894698

Angebot

Wollen Sie mal etwas Neues probieren?

Wie wäre es mit Eierlikör vom Straußenei?

Den gibt es von der Straußenfarm Bose in Sittichenbach nahe der

Lutherstadt Eisleben.

Die Farm ist nicht nur für das hervorragende Fleisch vom Strauß

bekannt, sondern auch für viele andere Produkte wie zum Beispiel

Wurst, Likör, Federn, Staubwedel, Eier leer und voll oder Lampen aus

Straußeneiern. Auch als Ausflugsziel, um die größten Laufvögel der

Welt zu sehen und zu füttern ist die Farm bestens geeignet.

Öffnungszeiten

Straußenfarm:

Apr. - Okt. täglich ab 14.00 Uhr

außer an Sonn- und Feiertagen

Kontakt

Straußenfarm Bose

OT Sittichenbach

Kastanienweg 7

06295 Luth. Eisleben

mail

web

tel

Hofladen:

Mi - Fr: 14.00 - 17.00 Uhr

Sowie nach telefonischer

Vereinbarung

info@straussenfarm-bose.de

www.straussenfarm-bose.de

034776 20052

10 11


Obst- und Weingut Goldschmidt

WEINGUT ROLLSDORFER MÜHLE

Angebot

Das Obstgut ist eingebettet in die landschaftliche Schönheit des

Harzvorlandes. Am Südhang des Geistberges gedeihen Süßkirschen,

Sauerkirschen, Äpfel und Pflaumen voller Frische und Aroma.

Neben Obst, Obstsäften, - bränden und – weinen bietet die Familie

Goldschmidt auch eine auserwählte Selektion edler Weine aus dem

Qualitätsweinanbaugebiet Saale-Unstrut an.

Die Trauben für die Weine wachsen an den Südhängen des Freyburger

Schweigenberges. Ausgebaut werden die Weine im eigenen

Weinkeller in Beyernaumburg.

Öffnungszeiten

Kontakt

Herr

Sebastian Goldschmidt

OT Beyernaumburg

Liedersdorfer Straße 15

06542 Allstedt

Mo - Fr:

Sa:

mail

web

tel

9.00 - 17.30 Uhr

9.00 - 13.00 Uhr

während der Kirschsaison auch an Sonntagen

info@obst-wein-goldschmidt.de

www.obst-wein-goldschmidt.de

03464 570724

Angebot

Das Weingut ist ein Familienbetrieb in erster Generation und liegt

in dem zum Saale-Unstrut-Gebiet gehörenden Bereich Mansfelder

Seen. In dieser Region gedeihen auf ca. 96 ha an klimatisch begünstigten

Standorten Weine, die ihresgleichen suchen. Die Qualität des

Weines wird im Weinberg vorbestimmt. Eine strenge Ertragsbegrenzung

und schonende Bodenbearbeitung sind die Basis des Erfolges.

In den Weinbergen reifen auf 4,5 Hektar sieben weiße und fünf rote

Sorten. Weinverkostungen und Weinwanderungen sowie eine Vielzahl

von Veranstaltungen entlang der Weinstraße Mansfelder Seen

sind ein kulinarisches Erlebnis.

Öffnungszeiten

Kontakt

Frau

Carmen Lenke

OT Rollsdorf

Raststätte 1

06317 Seegebiet Mansfelder

Land

Mo - Do: 8.00 - 16.00 Uhr

Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

mail

web

tel

winzer@weingut-rollsdorfer-muehle.de

www.weingut-rollsdorfer-muehle.de

034774 41744

12 13


Rosenstadt Sangerhausen

Lutherstädte Eisleben & Mansfeld

Angebot

Sangerhausen zu besuchen, heißt Bekanntschaft mit einer außergewöhnlichen

Stadt zu machen. Sie begegnen einer Rosenstadt,

einer traditionellen Bergbaustadt und einer kulturhistorisch bemerkenswerten,

mehr als 1000-jährigen Stadt. Ein Meer von Millionen

Rosenblüten offenbart sich den Besuchern des Europa-Rosariums

Sangerhausen. Der Röhrigschacht mit dem ErlebnisZentrum Bergbau

befindet sich inmitten der historischen Bergbaulandschaft des

südöstlichen Harzvorlandes und lädt zu einer Fahrt mit der

Grubenbahn unter Tage ein.

Highlights

Europa-Rosarium|ErlebnisZentrum Bergbau Röhrigschacht Wettelrode

| Spengler-Museum | Spengler-Haus | Markt mit Jacobikirche

Ulrichkirche (Teil der Straße der Romanik) | Sommerrodelbahn in

Wippra | Nacht der 1000 Lichter

Kontakt

Rosenstadt

Sangerhausen

Kaltenborner Weg 10

(im Bahnhof)

06526 Sangerhausen

mail

web

tel

info@sangerhausen-tourist.de

www.sangerhausen-tourist.de

03464 515336

Angebot

Idyllisch im Harzvorland gelegen ist Eisleben eine der ältesten Städte

zwischen Harz und Elbe.

Größter Sohn der über 1000-jährigen Stadt ist Martin Luther.

Wandeln Sie auf Luthers Spuren zu den Luthergedenkstätten und

schlendern Sie durch die kleinen gemütlichen Gassen.

Nur wenige Kilometer entfernt, in Mansfeld-Lutherstadt, können Sie

Luthers Elternhaus besuchen, das Sie in die Zeit des florierenden

Bergbaus und die Lebensumstände im Mansfelder Land zur Zeit Martin

Luthers entführt. Hoch oben vom Mansfelder Schloss aus genießt

man einen wundervollen Ausblick auf die zu Füßen liegende Stadt.

Highlights

Luthers Geburtshaus | Luthers Elternhaus | Luthers Sterbehaus

Petri-Pauli-Kirche/Zentrum Taufe Eisleben | St. Andreaskirche

St. Annenkirche |Kloster Helfta | Schloss Mansfeld | St. Georg Kirche

Mansfeld | Lutherweg | Eisleber Wiesenmarkt

Kontakt

Tourist-Information

Lutherstadt Eisleben

Hallesche Str. 4

06295 Lutherstadt

Eisleben

mail

web

tel

info@lutherstaedte-eisleben-mansfeld.de

www.lutherstaedte-eisleben-mansfeld.de

03475 602124

14 15


Stadt Hettstedt

Standortmarketing Mansfeld-Südharz

Angebot

Das kleine Städtchen an der Wipper hat einiges zu bieten: Besonders

im Fokus steht dabei die Geschichte des Kupferschieferbergbaus in

der Hettstedter Region im Landkreis Mansfeld-Südharz.

Industriekultur im barocken Schloss erleben! Das Barockschloss,

heutiges Humboldt-Schloss beinhaltet das Mansfeld-Museum, welches

die Geschichte der Technik, Wirtschaft und Kultur des Mansfelder

Berg- und Hüttenwesens zeigt. Hauptattraktion ist der originalgetreue

Nachbau der ersten deutschen Dampfmaschine Wattscher

Bauart - die sogenannte Feuermaschine - von 1785.

Highlights

Manfeld-Museum | Flamme der Freundschaft | Gangolf-Kirche

Humboldt-Schloss | Mansfelder Bergwerksbahn | Planteurhaus

Walbeck | Rathaus | Saigertor | St.-Jakobi-Kirche | Zuckerhut

Hettstedter Zwiebelmarkt

Kontakt

Stadt Hettstedt

Markt 1-3

06333 Hettstedt

mail

web

tel

info@hettstedt.de

www.hettstedt.de

03476 8010

Angebot

„Wir vermarkten den Wirtschafts- und Tourismusstandort Mansfeld-Südharz!“

…so steht es immer in Kurzprofilen der Standortmarketing

Mansfeld-Südharz GmbH. Aber was bedeutet das überhaupt?

Welche Schwerpunkte stehen dabei im Fokus?

Die höchste Priorität ist die Gewinnung potenzieller Investoren, u.a.

durch die Vermarktung unserer Gewerbe- und Industrieflächen im

Landkreis, Ansiedlungsunterstützung als Rundum-Sorglos-Paket

mit persönlicher Beratung und Begleitung. Neben der Gewinnung

neuer Unternehmen hat der Service für bereits ansässige KMU

eine ebenfalls hohe Bedeutung. Wir verstehen uns als persönlicher

Verwaltungswegweiser bzw. Vermittler zwischen Administration

und Unternehmen. Auch zukünftige Unternehmer unterstützen und

begleiten wir bei ihren ersten Schritten in die Selbstständigkeit und

darüber hinaus. Der Tourismus wird bei uns längst als Wirtschaftsfaktor

verstanden, somit liegt es auf der Hand, dass die SMG auch

das Tourismusmanagement für den gesamten Landkreis

Mansfeld-Südharz innehat.

Kontakt

Standortmarketing

Mansfeld-Südharz GmbH

Ewald-Gnau-Straße 1b

06526 Sangerhausen

mail

web

tel

info@smg-msh.de

www.mansfeldsuedharz.de/tourismus

03464 545990

16

17


Genussbox

Made Wissen wo es herkommt

S. 6

S. 8

S. 8

S. 14 S. 17 S. 7

S. 9

S. 12

S. 16

S. 11

S. 15

S. 13

Es ist DIE Geschenkidee!

Die GENUSSBOX MANSFELD-SÜDHARZ bietet Ihnen Einblicke in die

vielfältige kulinarische und kulturelle Tradition der Region Mansfeld-Südharz.

Erleben Sie zudem unsere traumhaften Landschaften,

historischen Sehenswürdigkeiten und touristischen Attraktionen.

Ständig wechselnde Inhalte wie z.B. Wein von der Weinstraße Mansfeld-Seen,

Honig, Friwi-Kekse, Malzit-Brotaufstrich, Säfte aus der

Mansfelder Süßmosterei in Klostermansfeld, Hettstedter Kupfersalz

oder auch Wildwurst sorgen für Abwechslung!

Erhältlich ist die Genussbox bisher in den Edeka-Filialen in Sangerhausen,

Helbra, Roßla und Artern oder in den Standorten der Mitteldeutschen

Werkstätten in der Lutherstadt Eisleben.

Kontakt

FRIWI-WERK Witte OHG S. 6

malzit

Museums- und

Traditionsbrauerei Wippra

Landfleischerei Carsten

Kneusel

Hofladen Utz

S. 7

S. 8

S. 9

S. 10

S. 10

Obst- und Weingut

Goldschmidt

Weingut

Rollsdorfer Mühle

Rosenstadt

Sangerhausen

Lutherstadt Eisleben

KupferStadt Hettstedt

S. 12

S. 13

S. 14

S. 15

S. 16

web

www.genussbox-msh.de

Straußenfarm Bose

S. 11

Standortmarketing

Mansfeld-Südharz S. 17

18


Hofladen Utz Manufaktur

Impressum

Entwickler, Herausgeber, Satz und Layout:

Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH

www.mansfeldsuedharz.de/tourismus

1. Auflage

Stand:

Januar 2018

Angaben ohne Gewähr.

Irrtum & Änderungen vorbehalten.

Allstedt OT Einsdorf

034652 894 698

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine