Aufrufe
vor 11 Monaten

Programmheft komplett 1-2018

Q Ravensburg Gesundheit

Q Ravensburg Gesundheit Bitte mitbringen: – Matte und Decke – beq ueme Kleidung – warme Socken In der Kursgebühr ist ein Mietanteil enthalten. (Zugang über den Haupteingang des Seniorenzentrums) Der Kurs findet am 4. Oktober 2017 nicht statt. 10 Abende, 21.02.2018 - 09.05.2018 Mittwoch, 19:30 - 20:45 Uhr Ort: Seniorenzentrum Weststadt, Mehrzweckraum (UG), Albert-Schweitzer-Straße 16-18 Teilnehmerzahl: min. 7, max. 10 Gebühr: 66,00 € Y oga und Pilates Kurs-Nr.: N030189 (Wilhelmstr. 5) Y oga und Pilates für Anfänger Erzsebet Schultheiß Sie erlernen die Y oga-Techniken in Verbindung mit Pilates – ein fließender Y oga- Stil. Die Übungen (Asanas) werden auf harmonische Weise miteinander verbunden – mal langsam und besinnlich, mal dynamisch und kraftvoll. Lassen wir die tief liegende Muskulatur arbeiten und das ursprüngliche Muskelgleichgewicht wieder herstellen. Die Kombination von Y oga und Pilates verbessert das Körperbewusstsein. Bitte mitbringen: – Matte – warme Socken – Decke zur Meditation Materialkosten ca. 2,00 € extra (nicht in der Kursgebühr enthalten) 8 Abende, 22.02.2018 - 26.04.2018 Donnerstag, 18:00 - 19:30 Uhr Ort: Realschule W5, Wilhelmstr. 5 Teilnehmerzahl: min. 7, max. 10 Gebühr: 61,00 € Bei Fragen zum Programmbereich wenden Sie sich bitte an: Lisa Marie Aßfahl Telefon 0751/36199-15 E-Mail: assfahl@vhs-rv.de Kurs-Nr.: N030190 (Wilhelmstr. 5) Y oga und Pilates für Anfänger Erzsebet Schultheiß Sie erlernen die Y oga-Techniken in Verbindung mit Pilates – ein fließender Y oga- Stil. Die Übungen (Asanas) werden auf harmonische Weise miteinander verbunden – mal langsam und besinnlich, mal dynamisch und kraftvoll. Lassen wir die tief liegende Muskulatur arbeiten und das ursprüngliche Muskelgleichgewicht wieder herstellen. Die Kombination von Y oga und Pilates verbessert das Körperbewusstsein. Bitte mitbringen: – Matte – warme Socken – Decke zur Meditation Materialkosten ca. 2,00 € extra (nicht in der Kursgebühr enthalten) 8 Abende, 03.05.2018 - 12.07.2018 Donnerstag, 18:00 - 19:30 Uhr Ort: Realschule W5, Wilhelmstr. 5 Teilnehmerzahl: min. 7, max. 10 Gebühr: 61,00 € Fernö stliche Bewegungsformen Kurs-Nr.: N030145 (Wilhelmstr. 5) Einführung in Q igong Y angsheng, 15 Ausdrucksformen des Taiji-Q igong, 10 x 75 Minuten Hildegard Gröger In der traditionellen chinesischen Medizin werden seit Jahrtausenden gesundheitsfördernde Übungen für Leib und Seele angewendet, um die Lebenskraft (Qi) zu nähren und zu bewahren. Prof. Jiao Guorui hat in seinem Lehrsystem eine Fülle solcher historisch belegter und in der medizinischen Praxis erprobter Übungen (gong) zur Pflege des Lebens (Y angsheng) zusammengestellt. Sie lassen Entspannung und innere Ruhe entstehen und regulieren unsere körperlichen Funktionen. Neben äußerem Entfalten hin zu geschmeidigen und fließenden Bewegungen können wir innere Lebendigkeit spüren und neue Räume für Atem und Seele entdecken. Bitte mitbringen: – beq ueme Kleidung – Gymnastikschuhe oder Wollsocken Krankenkassen-zertifiziert 10 Abende, 19.02.2018 - 07.05.2018 Montag, 17:00 - 18:15 Uhr Ort: Realschule W5, Wilhelmstr. 5 Teilnehmerzahl: min. 6, max. 13 Gebühr: 70,00 € Kurs-Nr.: N030150 Gesundheitsschützendes Q igong Diana Paul Das medizinisch orientierte Daoyin Baojian Ging – oder gesundheitsschützendes Qigong – gehört zu einem Übesystem, welches in den 1980er Jahren von Prof. Zhang Guangde an der Sportuniversität von Peking entwickelt wurde. Die Methode besteht aus fließenden, intensiven, die Leitbahnen wringenden und dehnenden Übungen, welche mit entsprechender Aufmerksamkeit, Körperhaltung und Regulierung der Atmung gekoppelt sind. Trotz oder gerade aufgrund ihrer Einfachheit können die Übungen tiefe Wirkungen auf die Gesundheit haben. Die Bewegungen regen den Energiefluss in den Leitbahnen an, erhalten die Mobilität der Glieder und stärken die Organfunktionskreise, das Immunsystem und die Selbstheilungskräfte des Organismus. Sie helfen dabei, Stress abzubauen und seine negativen Folgeerscheinungen zu reduzieren. Mit einer Ausnahme erfordern die 8 Übungen keine Kraft oder besondere Körperbeherrschung. Daher ist das Gesundheitsschützende Qigong auch besonders gut für Anfänger im Qigong und für ältere Menschen geeignet. Da wir bei jedem Wetter draußen sind, bitte entsprechende Schuhe und Kleidung anziehen. Bei Regen steht eine Waldhütte zur Verfügung. 5 Abende, 08.06.2018 - 13.07.2018 Freitag, 18:00 - 19:00 Uhr Ort: Vogelhäusle, Waldkinderspielplatz Weststadt (Einfahrt gegenüber der Shell-Tankstelle, Meersburger Str. 144, 88213 Ravensburg), Teilnehmerzahl: min. 5, max. 12 Gebühr: 34,00 € Kurs-Nr.: N030155 i Gong and Walk Diana Paul Walken mit achtsamen Schritten, spezifischen Armbewegungen zur Aktivierung einzelner Meridian-Punkte und vertiefte Atmung haben eine entspannende und kraftvolle Wirkung auf Körper, Geist und Seele. Es geht hierbei weniger um den sportlichen-ausdauernden Aspekt, sondern vielmehr um ein bewusstes Gehen. Durch dieses beschwingte Gehen und die lockeren Gelenke werden Spannungen im Körper abgebaut, die Beweglichkeit verbessert und die Koordination gefördert. Immer aktuell: www.vhs-rv.de Politik, Gesellschaft, Umwelt Kultur und Gestalten Gesundheit Sprachen Deutsch als Fremdspache Integration EDV, Arbeit und Beruf Außenstellen Ravensburg 45

Gesundheit Ravensburg Politik, Gesellschaft, Umwelt Kultur und Gestalten Gesundheit Sprachen Deutsch als Fremdspache Integration EDV, Arbeit und Beruf Außenstellen Ravensburg Die drei stabilen Basisübungen aus dem Chan Mi Ging (Wirbelsäulen-Qi Gong) werden zwischen den Walkingseq uenzen eingefügt. Die einfachen Übungen sind auch für Anfänger und Ältere gut geeignet. Sie erfordern keine besondere Kraft und Körperbeherrschung oder sonstige Vorkenntnisse. Da wir bei jedem Wetter draußen sind, bitte entsprechende Schuhe und Kleidung anziehen. Bei starkem Regen werden wir in der Waldhütte die stehenden Seq uenzen üben. 5 Abende, 05.06.2018 - 03.07.2018 Dienstag, wöchentlich, 18:30 - 19:45 Uhr Ort: Vogelhäusle, Waldkinderspielplatz Weststadt (Einfahrt gegenüber der Shell- Tankstelle, Meersburger Str. 144, 88213 Ravensburg), Teilnehmerzahl: min. 6, max. 10 Gebühr: 38,00 € Kurs-Nr.: N030191 (Wilhelmstr. 5) Tai C hi C huan Barbara Lassahn Ziel des Kurses ist ein spielerischer Umgang mit Tai Chi Chuan. Wenn Sie schon lange kein Tai Chi mehr gemacht haben oder Tai Chi kennenlernen wollen, trauen Sie sich einfach! Wir üben einzelne Seq uenzen aus verschiedenen Formen, z. B. die 18 Tai Chi- Quigong Bewegungen, aus den klassischen Tai Chi-Formen usw. Diese setzen wir dann zusammen, sodass längere Bewegungsabläufe entstehen. Tai Chi harmonisiert Körper und Geist, fördert innere Ruhe und Gelassenheit, ist eine gute Sturzprophylaxe, weil mit dem Körpergewicht gespielt wird und ist außerdem ein gutes Faszientraining durch Anspannen und Entspannen, durch Dehnen und Strecken der Muskulatur. Bitte mitbringen: – beq ueme Kleidung – Gymnastikschuhe oder dicke Socken Materialkosten ca. 1,00 € extra (nicht in der Kursgebühr enthalten) 8 Abende, 21.02.2018 - 25.04.2018 Mittwoch, 18:30 - 19:30 Uhr Ort: Realschule W5, Wilhelmstr. 5 Teilnehmerzahl: min. 7, max. 12 Gebühr: 52,00 € Wochenendkurs Kurs-Nr.: N030192 (Wilhelmstr. 5) Die 5 Tibeter ® Reinhilde Maier Die 5 Tibeter ® sind einfache Körperübungen, die aber weit mehr als ein Fitnessoder Gymnastikprogramm beinhalten. Durch Bewegung, Atmung und geistige Achtsamkeit aktivieren und harmonisieren Sie den Fluss Ihrer Lebensenergie. Sie bewirken eine Zunahme der Beweglichkeit, eine Kräftigung und Dehnung der Muskulatur. Außerdem stärken Sie das Immunsystem und steigern die geistige Leistungsfähigkeit. Diese ist die Grundlage von Gesundheit, Vitalität, Kreativität und geistig-seelischem Wohlbefinden bis ins hohe Alter. Bitte mitbringen: – beq ueme Kleidung – eine Decke und eine Unterlage Die Dozentin besitzt die Trainerlizenz für Die Fünf Tibeter ® . Materialkosten ca. 2,50 € extra (nicht in der Kursgebühr enthalten) Anmeldeschluss: Mittwoch, 18 April 2018 1 Tag, 21.04.2018 Samstag, 09:00 - 16:30 Uhr (Pause 12:30 - 13:30 Uhr) Ort: Realschule W5, Wilhelmstr. 5 Teilnehmerzahl: min. 6, max. 12 Gebühr: 37,00 € Kurs-Nr.: N600305 Einführung in Q igong Y angsheng, 8 Brokate, 10 x 75 Minuten Hildegard Gröger Mit diesen gesundheitsfördernden Übungen aus der traditionellen chinesischen Medizin nach dem Lehrsystem von Prof. Jiao Gourui können wir unsere Lebenskraft (Qi) durch beharrliches Bemühen (gong) bewahren und nähren und so unser Leben pflegen (yangsheng). Entspannung und innere Ruhe können entstehen und unsere Körperfunktionen regulieren. Unsere Bewegungen werden mit der Zeit geschmeidig und fließend. Neben äußerem Entfalten können wir innere Lebendigkeit spüren und neue Möglichkeiten für Atem und Seele entdecken. Bitte beq ueme Kleidung und Gymnastikschuhe oder dicke Socken mitbringen. Krankenkassen-zertifiziert 10 Abende, 22.02.2018 - 07.06.2018 Donnerstag, 18:30 - 19:45 Uhr Ort: Grundschule Oberzell, Musiksaal, Schulstraße 5 Teilnehmerzahl: min. 7, max. 12 Gebühr: 76,00 € Meditation Kurs-Nr.: N030193 (Wilhelmstr. 5) Meditation Wolfgang Blüher Meditation kann Ihnen helfen, innere Ruhe und Gelassenheit zu finden, Stress zu reduzieren und Ihre Gesundheit zu verbessern. Vielleicht denken Sie: „Das klingt gut, und ich würde gerne lernen, wie man meditiert, aber es ist zu schwierig und man braucht viel Zeit dafür.“ Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig. Hier lernen Sie verschiedene Meditationstechniken kennen, die – sehr einfach zu erlernen sind – die Sie einfach und ohne Hilfsmittel selbst ausführen können – für die Sie nicht länger als 10 Minuten pro Tag benötigen Diese Meditationen sind für alle Menschen, unabhängig vom Alter oder der Weltanschauung geeignet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. An den Abenden werden die Meditationen erklärt und eingeübt. Fragen werden besprochen. Nach 8 Abenden haben Sie eine Meditationspraxis entwickelt, die Sie dann selbstständig fortführen können. Bitte mitbringen: – Beq ueme Kleidung – Kissen – Matte 8 Abende, 12.03.2018 - 14.05.2018 Montag, 19:30 - 20:30 Uhr Ort: Realschule W5, Wilhelmstr. 5 Teilnehmerzahl: min. 6, max. 12 Gebühr: 43,00 € Vortrag Kurs-Nr.: N030178 Z en – Was ist das? Dr. Ulrich Mack Was ist Zen eigentlich? Es ist weder eine Methode noch eine Philosophie, noch eine Religion. Was ist Zen dann? Eine unlehrbare Lehre! Vor allem eine Praxis! Der Vortrag beschäftigt sich im ersten Teil mit der Herkunft und der Bedeutung des Zen für den Buddhismus in China und Japan, vom 6. bis ins 20. Jahrhundert. Hinterfragt wird dabei auch der Mythos Zen und seine historische Wirklichkeit. Drei Vertreter des Zen in Deutschland, Prof. Karlfried Graf Dürckheim, der Jesuit Hugo M. Enomiya-Lasalle und der Benediktiner und Zenmeister Willigis Jäger werden im zweiten Teil vorgestellt. Dabei zeigt sich, welchen konstruktiven Beitrag der Zen-Weg für die moderne Lebensgestaltung bieten kann. Eine Kultur der Stille erweist sich als ein wertvolles Gegengewicht zur derzeitigen Unübersichtlichkeit des Lebens. Besuchen Sie auch unsere Homepage www.vhs-rv.de und nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung! 46

Programmheft komplett
Programmheft der VHS MTL Frühjahr 2018
vhs Aschaffenburg Programmheft Frühjahr 2017
Das komplette Programmheft - Augsburger Jazzsommer
komplettes Programmheft 2011 - Orgelakademie Stade
Programmheft "Herbst/Winter 2009/10" - Stadt Kulmbach
das komplette Programmheft als PDF - KulturPackt für Schweinfurt
Programmheft Herbstsemester 2013 - VHS Deggendorf
Programm Frühjahr 2013 komplett - Volkshochschule Alt-/Neuötting
Programmheft 2013/2014 - Familien-Bildungsstätte Giessen
Das komplette Programmheft von "Reality Kills" als PDF - Puttbill
Programmheft Download - Kreisvolkshochschule Harz
Programmheft als PDF - Volkshochschule Landkreis Goslar
Programmheft Frühjahr 2014 - Jena
Werkhaus Programmheft 2/2013
Programmheft Herbst 2016
1 prograMMheft - Gutundgruen.de
Programmheft Gesundheit - Volkshochschule im Landkreis Hof
VHS_Programm Frühjahr 2018
Programmheft 1 / 2013 - VHS Würzburg
Programmheft 1 / 2013 - VHS Würzburg
vhs - Programmheft der Stadt Fulda - 1. Semester 2014
Programmheft 1. Halbjahr 2014 - Volkshochschule Mettmann-Wülfrath
Programm Herbst 2012 komplett - Volkshochschule Alt-/Neuötting
Programmheft Herbst 2017 - VHS Dreiländereck
Programmheft Herbstemester 2016
Programmheft der VHS - Frühjahr 2017
PDF-Datei - VHS Erftstadt
Lehrmittelkatalog komplett 2018 (1) (1)
Das komplette Programmheft 2006 - Deutscher Fernsehpreis