Aufrufe
vor 3 Wochen

INFO - Februar 2018

Das beliebte Magazin für Pforzheim und die Region. Seit über 30 Jahren erscheinen wir pünktlich zum Ersten jeden Monats und versorgen unsere Leser mit interessanten Inhalten. Im Fokus steht dabei unser umfangreicher Veranstaltungskalender mit vielen Terminen zu Events, Ausstellungen und Sport in Pforzheim, dem Enzkreis und darüber hinaus.

PROMOTION ▪ FEBRUAR

PROMOTION ▪ FEBRUAR 2018 Nacken verspannt! Hilft ein neues Nackenkissen? Gesundheitstipp von Dieter Hartung – Inhaber vom MatratzenTraum Pforzheim Eine Verspannung im Nacken, kann vielfältige Gründe haben. Wenn sie über mehrere Wochen anhält ist es ratsam einen Arzt für die Ursachenbehandlung aufzusuchen. Oft ist die Ursache auch ein nicht geeignetes Kissen oder eine im Schulterbereich zu harte Matratze. Diesen Zusammenhang hat etwas mit Ihrer Liegeposition im Bett zu tun. Diese sollte im Liegen so etwa gleich sein wie Sie stehen würden. So können Ihre Muskeln, Sehnen und Nerven sich besser erholen. Je nach Schlaftyp können Sie beim Kissen unterschiedliche Formen und Materialien benötigen. • Der Seitenschläfer Hier sollte das Schlafkissen den Raum zwischen Kopf und Matratze füllen, so dass die Halswirbelsäule in einer Linie eine Verlängerung der Wirbelsäule bildet. Das Schlafkissen sollte Kopf, Nacken und Schultern stützen und sich den Konturen dieser Körperbereiche anpassen. Auf diese Weise wird die Schlafposition in der Nacht optimal gestützt. Die Kissenhöhe hängt von der Schulterbreite und der Elastizität Ihrer Matratze im Schulterbereich ab. Je breiter die Schultern, desto höher sollte das Schlafkissen sein. Bei einer harten Matratze benötigen Sie ein höheres Schlafkissen, bei einer weichen Matratze hingegen ist ein weniger hohes Schlafkissen ausreichend, da der Körper tiefer einsinkt. • Der Rückenschläfer Wenn Sie auf dem Rücken schlafen, benötigen Sie in der Regel ein weniger hohes Schlafkissen als beim Schlafen auf der Seite. Auch ein weniger hohes Schlafkissen muss Schultern, Nacken und Kopf ausreichend stützen. • Der Bauchschläfer Das Problem beim Liegen auf dem Bauch besteht darin, dass die Wirbelsäule verdreht und nach hinten gekrümmt wird. Insbesondere die Halswirbelsäule kann beim Schlafen auf dem Bauch stark beansprucht werden. Im schlimmsten Fall kann dies zu Nervenquetschungen, muskulärer Unausgewogenheit und Muskelschmerzen führen. Es wird empfohlen, dass Sie Ihre Schlafposition ändern und auf der Seite schlafen, oder auf jeden Fall ein niederes Kissen wählen. Die Gewöhnungszeit Es kann bis zu 14 Tage dauern, bis Sie sich an ein neues Schlafkissen gewöhnt haben. Wenn Sie nachts aufwachen, weil sich das neue Schlafkissen „unbequem“ anfühlt, nehmen Sie für den Rest der Nacht einfach das alte Kissen. So kann sich die Halswirbelsäule nach und nach an die neue, korrekte Position gewöhnen. Eine große Auswahl von Nackenkissen stellen wir Ihnen gern im MatratzenTraum vor. Traumhaft schlafen.. ich bins mir wert! Pforzheim Östliche Karl-Friedrich-Str. 20 Tel. 07231 102014 Öffnungszeiten: Mo - Fr. 09:30 - 19:00 Samstag 09:30 - 16:00 www.matratzentraum.de 70 INFO-MAGAZIN

BESSER PROMOTION SCHLAFEN ▪ · FEBRUAR 2018 20 Jahre Bett-Tisch-Bad in Schömberg Herzlich willkommen in Ihrem Bettenfachgeschäft Mit Herzblut und großem Engagement betreiben Wolfgang und Gudrun Günter seit nunmehr 20 Jahren Ihr Fachgeschäft Bett-Tisch-Bad in Schömberg, das Sie 20 Jahre zuvor in Büchenbronn gegründet hatten. Mit über 40 Jahren Berufserfahrung überzeugen Wolfgang und Gudrun Günter mit fachlichem Wissen, Kompetenz, Gespür und Ihrer freundlichen Beratung. Das Bettenfachgeschäft verfügt über eine breite Produktpalette und bietet fast alles, was für einen gesunden und erholsamen Schlaf notwendig ist. Der Schwerpunkte liegt bei der Beratung und dem Verkauf von Matratzen, Lattenroste, Bettgestelle, sowie Daunendecken und exklusiver Bett-und Tischwäsche. Sollte ein Kunde keine Gelegenheit finden in das Fachgeschäft zu kommen, so kommt Wolfgang Günter auch gerne zu Hause vorbei. Seit dem Jahre 2005 ist Bett-Tisch-Bad Fachhändler von TEMPUR. TEMPUR-Produkte wie Matratzen, Kissen, Systemrahmen und Betten sind hochwertige Produkte für „Druckentlastendes Liegen“. UNSERE PRODUKTPALETTE: • Matratzen • Roste / Motorrahmen • Bettgestelle • Daunendecken / Kissen • Allergikerbetten • Bettwäsche • Nachtwäsche • Tischwäsche • Bademäntel • Frottierwaren INFO-MAGAZIN 71

INFO - Januar 2018
INFO - November 2017
INFO - Dezember 2017