Aufrufe
vor 4 Monaten

Norderland Ausgabe 01 | 2018

Wenn das nicht lecker

Wenn das nicht lecker ist ... Moin und herzlich willkommen... ... in der neuen Rubrik "Wenn das nicht lecker ist...", mit Edda, Küchenchefin vom Havanna. Restaurant & Café HAVANNA Est. 2015 im Ocean Wave Krabbensuppe Havanna Einkaufsplan für 6 Personen Olivenöl 1 kg Fischabschnitte Lorbeerblatt, Wacholderbeeren 500 g Nordseekrabbenbeifang vom Kutter 250 g gepulte Krabben (Granat) 2 EL Mehl 500 ml Sahne 1 Messerspitze iranischer Safran in Pulver 1 Messerspitze gem. Anis 1 Messerspitze gem. Fenchel 200 ml guter Weißwein 1 Schuß Pernod 1 Schuß Noilly Prat (Wermut) 1 EL Tomatenmark 1 EL Hummerbutter (im Fischhandel) Salz u. Pfeffer aus der Mühle 1 Knoblauchzehe 6 Dillfahnen Schlagsahne zum Garnieren

Zubereitung Am Vortag wird aus den Fischabschnitten und dem Krabbenbeifang mit 3 l Wasser für 2 Std. ein Fischfond gekocht. Darin auch Knoblauch, 1 ganze Zwiebel, Lorbeerblatt und Wacholderbeeren mitköcheln lassen. Wenn die Suppe abgekühlt ist, durch ein feines Sieb abseihen. Dann Olivenöl erhitzen, Tomatenmark, etwas Mehl und alle Gewürze darin anschwitzen, mit dem Alkohol löschen, Hummerbutter, Sahne und Weißwein zugeben und bei mittlerer Hitze 30 Min. einreduzieren. Vor dem Servieren die Nordseekrabben auf 6 Suppentassen verteilen, die heiße Suppe mit dem Pürierstab kurz aufschäumen und dazugeben. Mit Sahnehaube und Dill garnieren. Guten Appetit! Und wenn Sie dieses leckere Gericht lieber fertig serviert bekommen möchten, würden wir uns freuen, wenn Sie uns besuchen kommen im Havanna - Restaurant & Café im Ocean Wave Dörper Weg 23 in Norddeich Tel. 0 49 31 - 983 54 24 Guten Appetit wünscht das Havanna Küchenteam aus dem schönen Norddeich! www.havanna-norddeich.de

Norderland
NORDERLAND
Norderland 1 | 2014
Heimatverein Norderland e. V. - Tee Museum
Si.Ma - Das Sindelfingen Magazin | Ausgabe 01/2018
Norden-Norddeich Reisejournal 2018
Schnappschuss 01/2018
Küchenplaner Ausgabe 1/2 2018