Aufrufe
vor 11 Monaten

buch_z_jän2018_WEB

nach Hause“, erzählt

nach Hause“, erzählt uns Martina zum Abschied. Und Michi? Sie schreitet nach getaner Arbeit allein mit vollem Selbstvertrauen wieder Richtung Caritas-Zentrum Zillertal (welches nur einige Meter vom Wöscherhof zu finden ist). Weiter geht es an diesem Tag mit dem 34- jährigen Bernhard Huber aus Mayrhofen. Er ist sehr kontaktfreudig und weiß unzählige familiäre Zusammenhänge. Bernhard hilft einmal in der Woche im 4-Sterne-Garten- Hotel Magdalena in Ried im Zillertal dem dortigen Hausmeister Zsolt. » Dass es im Leben nicht immer geradeaus geht, haben wir in der letzten Ausgabe von Alexander Wechselberger erzählt bekommen, der nach einem Unfall im Rollstuhl sitzt. Viele Anschriften haben die Redaktion der „Zillachtolarin“ erreicht, dass wir diese Kategorie beibehalten sollen. Für diese Ausgabe durften wir einen Tag im Caritas-Zentrum in Uderns erleben. 21 Menschen mit Behinderung werden dort betreut. « Angekommen im wunderschönen Hotel, warten die Chefleute Margaretha und Bernhard und ein paar Hunde auf uns, denn das Magdalena ist eines von wenigen Hotels im Zillertal, in welchem Hunde erlaubt sind. „Bei uns sind die Hunde nicht nur erlaubt, sie wohnen hier gratis und sind gern gesehene Gäste“, erzählt uns zu Beginn ganz liebevoll die Juniorchefin des Hauses. „Bernhard ist so fleißig und wir freuen uns jede Woche, wenn er zu uns ins Hotel kommt. Er hilft Zsolt bei seinen Hausmeisterarbeiten, aber auch mir in der Küche beim Gurken schälen etc.“, erzählt der Chef voller Freude. Zsolt nimmt Bernhard an diesem Tag gleich mit, denn das Leergut gehört verräumt und die Bar muss wieder aufgefüllt werden. Danach wird rund ums Hotel sauber gemacht, denn nicht immer wird alles von den Gästen ordentlich hinterlassen und Zsolt und Bernhard haben diesbezüglich viel zu tun. Auch im Caritas-Zentrum Zillertal in Uderns kümmert er sich um viele Hausmeisterarbeiten oder andere Reinigungsarbeiten. Und die Belohnung? Bernhard ist vor allem stolz auf das, was er an diesem Tag geleistet hat und zu einer guten Schale Kakao sagt er natürlich auch nicht nein. 118 Zillachtolarin

Der neue SEAT Arona. Dein City-SUV ab € 14.990,– Verbrauch: 4,0-5,1 l/100 km, CO 2 -Emission: 105-115 g/km. Symbolfoto. Unverbindl., nicht kart. Richtpreis inkl. MwSt., NoVA und € 1.000,– Porsche Bank Finanzierungsbonus für Privatkunden und € 500,- Versicherungsbonus bei Finanzierung über die Porsche Bank und Abschluss einer vollKASKO-Versicherung über die Porsche Versicherung. Aktionen gültig bis 30.06.2018 (Antrags- und Kaufvertragsdatum) für SEAT Neuwagen und Jungwagen bis 18 Monate ab EZ. € 500,- Servicebonus erhältlich bei Abschluss eines Porsche Bank All Inclusive-Pakets für Neuwagen und Jungwagen (max. 3 Monate /3.000 km). Mindestlaufzeit 36 Monate. Mindestnettokredit 50 % vom Kaufpreis. Ausg. Sonderkalkulationen für Flottenkunden und Behörden. Stand 12/2017. Die Boni sind unverbindliche, nicht kartellierte Nachlässe inkl. MwSt. und NoVA und werden vom Listenpreis abgezogen. *Die Garantie von bis zu 5 Jahren und 100.000 km Laufleistung endet, wenn entweder die vereinbarte Zeitdauer abgelaufen ist oder die max. Laufleistung überschritten wird, je nachdem, welches der beiden Ereignisse zuerst eintritt. Aktion gültig bis auf Widerruf. 6235 Reith im Alpbachtal, St. Gertraudi 80 Tel. 05337/6133, www.ah-strasser.at Zillachtolarin 119

LA LOUPE ZILLERTAL NO 2
(4,84 MB) - .PDF - Gemeinde Strass im Zillertal - Land Tirol
Das Weihnachtsevangelium nach Lukas - Pfarrer von Mayrhofen ...
frischer wind für mayrhofen - franz eberharter
Tiroler „Bälle“: Tirolerknödel - Gfiarig
JUZI live - DIE JUNGEN ZILLERTALER - das FANMAGAZIN JUZIlive
frischer wind für mayrhofen - franz eberharter
Pfarrbrief - Pfarrer von Mayrhofen und Brandberg
Erlebniswoche im Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen
Zillertaler Musik- & Festkalender - Zillertaler Gäste Service
Zillertaler Musik- & Festkalender - Zillertaler Gäste Service
Aus Liebe zu schönen Dingen. - Zillertaler Haderlumpen