Aufrufe
vor 5 Monaten

buch_z_jän2018_WEB

Jürgen Dornauer

Jürgen Dornauer (Golfmarschal), Stefan Eberharter und Platzsprecher Gerhard Huditz Franz Dengg, Alexandra Wechselberger, Max Schiestl und Christian Gruber Armin Plattner, Martin Falkner, Christoph Eberharter und Reinhard Strasser BOCK AUF 9 LOCH Abschlussturnier Beim Abschlussturnier der wöchentlichen „Bock auf 9 Loch“-Serie meinte es der Wettergott gut mit den Hobbygolfern. Unter strahlend blauem Himmel konnte das Finale 2017 beim Golfclub Zillertal in Uderns ausgetragen werden. Veranstalter Wilhelm Tillian (Genusswerkstatt Uderns) zieht eine äußerst positive Bilanz. Die „Bock auf 9 Loch“-Serie ist als After- Business-Turnier konzipiert. Die Golferinnen und Golfer können also am Feierabend, in gemütlicher Atmosphäre, entspannen und dabei gleichzeitig ihr Handicap verbessern. Insgesamt rund 1.400 begeisterte Hobbygolfer und angehende Profis haben sich in diesem Jahr an der Turnierserie beteiligt. Das „Bock auf 9 Loch“ Turnier findet wöchentlich statt. Jeden Donnerstag haben Sportenthusiasten die Möglichkeit, sich auf dem Green des Golfclubs Zillertal auszutoben. Der Gesamtsieg wird aus den besten 9 Ergebnissen der Turniere berechnet. Insgesamt wurden heuer 17 solche abgehalten. „Das Abschlussturnier ist das absolute Highlight dieses Jahres“, so Veranstalter Wilhelm Tillian. Beim großen Abschlussturnier beteiligten sich rund 150 Sportlerinnen und Sportler aus Nah und Fern. Wobei es sich hier um ein sogenanntes All-Inclusive-Golfturnier handelte, sprich die Golferinnen und Golfer auch auf der Strecke bestens verköstigt wurden. Neben der Halfway-Verpflegung war auch am Abend ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geboten, mit einer Aprés-Golf- Party in der Genusswerkstatt. Franz Platzer, Thomas Kerschhaggl, Jakob Platzer und Mag. Peter Innerbichler 182 Zillachtolarin Oliver Buchauer, Mag. Manuel Innerhofer, Dr. Miriam Innerhofer und Kathrin Eder Walter Stoff, Roswitha Stoff, Barbara Hochmuth und Manfred Hochmuth

G'sellig im Tol Walter Strasser, Hans Strasser, Erwin Haid und Ferdinand Fleidl Anita Rainer, Harald A. Rainer, Raimund Huber und Klaus Haubitzer Gabor Keresztesi, Patricia Plattner, Helmut Schellhorn und Angelika Schellhorn Franz Haidacher, Carolina Haidacher, Andreas Tipotsch und Brigitte Tipotsch Alexander Schwind, Ute Burkardt, Willy Kuhn und Mägi Kuhn Florian Rieder an seinem Hot Dog Stand Josef Stock, Barbara Stock, Martin Mauracher und Gertraud Mauracher Peter Riedler, Bernhard Tschauko, Markus Brindlinger und Friedl Kainzner Josef Fankhauser, Monika Hintner, Walter Ebster und Hans Soier Red Eagle Tyrolian Pipe Band sorgten für die Einlage Elisabeth Freund, Veronika Huber, Dagmar Fankhauser, Elisabeth Moigg Die Organisatoren: Wilhellm Tillian (Genusswerkstatt mit Hauptsponsor Bianca Wimmer Fabiani (Bock auf Tirol) und deren Gatten Dr. Christian Wimmer (MVZ) Zillachtolarin 183 Fotos: Günther Fankhauser/Martin Ludwig

Tiroler „Bälle“: Tirolerknödel - Gfiarig
LA LOUPE ZILLERTAL NO 2 - 2014 2015
Pfarrbrief - Pfarrer von Mayrhofen und Brandberg
Das Weihnachtsevangelium nach Lukas - Pfarrer von Mayrhofen ...
Typische Merkmale des Tiroler Stils, wie - Das Posthotel
frischer wind für mayrhofen - franz eberharter
(4,84 MB) - .PDF - Gemeinde Strass im Zillertal - Land Tirol
Ausblicke. - Tux
Prospekt Pioniergeist - Erich Trinkl
open air 2012 - Zillertaler Haderlumpen
JUZI live - DIE JUNGEN ZILLERTALER - das FANMAGAZIN
Tradition trifft Zukunft - Bio- und Wellnesshotel Stanglwirt