Aufrufe
vor 1 Monat

IM KW 04

Geselliger Fondueabend

Geselliger Fondueabend auf 2000 Meter Höhe Zu einer einzigartigen Verkostung luden die Hochzeiger Bergbahnen Unter dem Motto „Bier-Genuss-Gipfel“ luden die Hochzeiger Bergbahnen am Donnerstagabend in ihre auf 2000 Meter gelegene Panorama-Lounge im Zeigerrestaurant ein. Von Mel Burger Biersommelier Peter Schittenkopf präsentierte limitierte Spezialitäten der Brauerei Stiegl und Christoph Kössler (v.r.) reichte zwei edle Bierbrände und mehr aus seiner eigenen Brennerei. Die Gäste folgten zahlreich dieser besonderen Einladung und durften sich über Genussmomente mit Stiegl und Paulaner Bierspezialitäten und erlesenen Bierbränden der Firma Kössler freuen und zum Abschluss wurden Schokoladekreationen der Firma „Tiroler Edle“ gereicht. Während man die Bier- und Schnapsspezialitäten verkostete, gab es das köstliche Fondue, das man auch an den wöchentlichen Rodelabenden genießen kann. Nach einem ersten Schluck vom Paulaner Hellen begrüßten Vorstand Thomas Fleischhacker und Restaurantführer Benedikt Lederle die Anwesenden und begannen mit der Verkostung der einzelnen handgebrauten Bierspezialitäten der Firma Stiegl. Während des Abends wurden drei gesponserte Preise der Firmen verlost und der Erlös, der sich auf 2.200 Euro belief, wird von den Bergbahnen verdoppelt und für einen guten Zweck im Pitztal gespendet. Direktor Andreas Eiter, Raiffeisenbank Pitztal, Thomas Fleischhacker und Benedikt Lederle (v.l.) stimmten sich mit dem kühlen Bier auf den Fondueabend ein. Auch die Lieferanten des Restaurants wurden vertreten. Georg Schuler (r.) und Wolfgang Großkopf (l.) von der Firma Fleischhof und Franz Brandhofer (2.v.r.) und Reinhard Amon (2.v.l.) von der Firma Grissemann verbrachten einen gemütlichen Abend gemeinsam mit Fachgesprächen. RS-Fotos: Burger Für Fondue und edle Tropfen nahmen sich auch die Chefleute Dagmar und Andy Kirschner vom Wellness- und Sporthotel Andy am Fuße des Berges einen Abend frei. Neuverpachtung Kögele Hütte, Berwang Am Tisch mit Thomas Fleischhacker fanden auch der Imster Wirtschaftskammerobmann Josef Huber, Meinhard Reich und Simon Stadler von der Sparkasse Imst Platz (v.r.). Ab dem 1. April 2018! Die Hütte ist ganzjährig ein beliebtes Ausflugsziel. Im Winter direkt an der Skipiste gelegen und im Sommer über mehrere Wanderwege zu erreichen. Interessenten können die Ausschreibungsunterlagen beim Schiclub Berwang, Obmann Roland Müller unter Tel. 0676/9604503 oder roland.mueller@aon.at anfordern. Die Raiffeisenbank Pitztal wurde von Direktor Andreas Eiter, Bernd Jordan, Egon Neururer, Gabriel Eiter, Thomas Huber und Alexander Eiter (v.r.) vertreten. RUNDSCHAU Seite 12 24./25. Jänner 2018

Alles Shopping www.inntalcenter-telfs.at UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN 2,5 H GRATIS PARKEN! SHOPS GASTRONOMIE LEBENSMITTEL MO - FR 09:00 – 18:30 h 08:00 – 19:00 h 07:30 – 19:00 h SA 09:00 – 18:00 h 08:00 – 18:00 h 07:30 – 18:00 h Geschenk? Gutscheine erhältlich Spar Elektro, Frechdax und der ICT Verwaltung. KnusperGenuss Aktion! -20 % auf unsere NussGenuss Knusper Müslis JETZT NEU! WIENER FRÜHSTÜCK (VERLÄNGERTER, SEMMEL, BUTTER & MARMELADE) NUR € 3,40! STATT € 3,90 Verschiedene Sorten wie Natur, mit Beeren oder Nuss-Knusper Müsli. Gültig von 26.01. bis 09.02.2018 und solange der Vorrat reicht. 24./25. Jänner 2018 Gültig von 26.01. bis 09.02.2018. www.inntalcenter-telfs.at RUNDSCHAU Seite 13