Aufrufe
vor 5 Monaten

bme_zwei

das werkbuch nr.2 der brunsmiteisenberg werbeagentur

6|7 INTORQ |

6|7 INTORQ | Branchenlösungen Wenn Kräne sich bewegen, sorgen INTORQ Bremsen für sichere Verzögerung und exakten Halt. 10|11 INTORQ | Elektromagnetische Kupplungen und Bremsen INTORQ Standorte und Handelspartner weltweit. INTORQ Bremsen sorgen am Fahrmotor und Lastrad für sichere Fahrt. 8|9 INTORQ | Federkraftbremsen INTORQ | Multipol-Federkraftbremsen setting the standard Wir setzen die Standards Die Marke INTORQ steht für zuverlässige Bremsenlösungen mit höchstem Produktstandard. Ob in Varianz findet in zahlreichen Motoren und Getriebe- Das INTORQ Baukastenprogramm mit seiner hohen Kran-, Windkraft- oder Aufzugsanlagen – INTORQ motoren Anwendung und hat weltweit Standards Produkte sind in den verschiedensten Anwendungen im Einsatz. Wir erarbeiten Ihnen die passende hai und Atlanta haben wir unsere internationale gesetzt. Mit der Gründung von Standorten in Shang- Lösung für Ihren Antrieb – individuell und sicher. Präsenz Schritt für Schritt ausgebaut. Unser Vertriebsnetz und unser Service sind damit rund um den Globus vor Ort, um Sie professionell zu unterstützen. Das Programm Bremsen und Kupplungen für elektrische Antriebe INTORQ auf einen Blick Produkte: Elektromagnetische Bremsen und Kupplungen Umsatzvolumen 45 Mio. Euro pro Jahr 800.000 Einheiten pro Jahr 8.000 m 2 Produktionsfläche Entwicklung und Produktion in Aerzen Gesellschaften in Shanghai und Atlanta 200 Mitarbeiter 63 Vertriebspartner in 49 Ländern zertifiziert nach DIN ISO 9001 und DIN ISO 14001 www.intorq.de Überzeugend viel Leistung: Bremssysteme für Kran- und Hafenanlagen 1.000-fach bewährt: Bremssysteme für Flurförderzeuge Federkraftbremsen Multipol-Federkraftbremsen Bei Bremssystemen für Kran- und Hafenanlagen Die wichtigsten Eigenschaften von INTORQ sowie für den Offshore-Breich ist vor allem eine Bremssystemen für Kran- und Hafenanlagen: hohe Leistung entscheidend. Aber auch Details sind uns wichtig. So haben wir speziell für diesen Schutzart entsprechend IP65 Einsatzbereich u.a. eine Handlüftung konzipiert, die auch mit Handlüftung den hohen Anforderungen an die Schutzart erfüllt. hohes Bremsmoment bei kleinem Einbauraum lange Wartungsintervalle INTORQ Bremssysteme für Flurförderzeuge sind Die wichtigsten Eigenschaften von INTORQ gezielt für den Einsatz als Feststellbremse, als Bremssystemen für Flurförderzeuge: Not-Aus-Bremse und auch als Betriebsbremse entwickelt worden. für jeden Einsatz die richtige Bremse hohe Haltemomente In der Antriebstechnik für Gabelstapler haben sich lange Wartungsintervalle unsere Bremsen in DC-angetriebenen Elektrofahrzeugen bereits 1.000-fach bewährt. Für Fahrzeugentwicklungen mit AC-Technologie bieten wir ebenfalls speziell angepasste Bremssysteme. Das vielseitige Baukastensystem INTORQ BFK458 Kompakt und schnell montiert INTORQ BFK457 Der neue Leistungsstandard INTORQ BFK468 Für Scheibenbremsen bis 10.000 Nm INTORQ BFK466 Ein Baukastensystem ist die Grundlage für dieses Häufig wird von der Bremse nicht mehr als die Produktprogramm, das angepasste Varianten für Grundfunktion verlangt. Hier passt die BFK457. nahezu jede Aufgabe bietet. Die Federkraftbremse Die schnelle Montage mit integrierten Befestigungsschrauben und fest eingestelltem Luftspalt BFK458 ist als Standardprodukt universell einsetzbar, erfüllt mit ihrer Modularität aber auch die macht diese Federkraftbremse zusätzlich attraktiv. Anforderungen spezieller Branchen. Vielseitigkeit ist ihre Stärke. Hochleistungsantriebe erreichen immer höhere Direktantriebe für die moderne Aufzugstechnik Motordrehzahlen und Antriebsmomente. Für die verlangen Bremsen mit hohen Bremsmomenten, Bremse wird dabei der Einbauraum trotz zunehmender Leistungsanforderungen eher kleiner. Die schen. Die BFK466 in Multipoltechnik erfüllt all kurze Reaktionszeiten und leisen Betriebsgeräu- INTORQ Federkraftbremse für den Hochleistungsbereich heißt BFK468. Durch die innovative Multi- optimal an die Kontur des Motors adaptiert werden. diese Anforderungen und kann überdies noch poltechnik lüftet sie auch bei hohen Kräften über einen großen Luftspalt. Eigenschaften Eigenschaften Eigenschaften Eigenschaften Bremsmomente: 2–600 Nm Bremsmomente: 0,12–125 Nm 9 Baugrößen in CSA-CUS Ausführung 9 Baugrößen Wärmeklasse F (155 °C) Wärmeklasse F (155 °C) Luftspalt exakt voreingestellt kompakte Bauweise mit Rotor und Flansch Bremsmoment reduzierbar (Bauform E) integrierte Befestigungsschrauben für die lange, verschleißarme Rotor-/Nabenführung schnelle und einfache Montage Handlüfteinrichtungen für alle Größen Luftspalt fest eingestellt Lüftweg- und Verschleißüberwachung als Option als Doppelfederkraftbremse geräusch gedämpft

intorq stellt hochwertige bremsen u. a. für kran-, aufzugs- oder windkraftanlagen her. die elemente des corporate design visualisieren mit der farbcodierung und dem layoutverhalten dynamik und technologie. 45

metallnachrichten
DEHOGA Magazin Nr. 2 März/April 2012 - DEHOGA Niedersachsen
INSIGHT-D-Nr.2.pdf jetzt herunterladen - Wilhelm Köpp ...
Profil 2/2012 - Diakonieverein Güstrow e.v.
Zeitung der Studierenden an der etH nr. 2/07–08, 19. OktOber 2007
bme_eins
Zeitung gegen Krieg Nr. 2/2008 - antimilitarismus - Blogsport
Nr. 46 Januar 06 - bei der EFG Reichenbach
Klausur Nr. 1 - Sw-cremer.de
Die ZEITUNG 2/2013 als PDF - Deutsche Freischar
Zeitung 2-2012.indd - Vinzenz-Heim Aachen
MSP Info Nr. 4 - Ausgabe Juni 2009 (pdf - MSP Medien Systempartner
Beratung u. Ankauf in NORDHORN Mo. – Fr.: 10 – 17.30 h Kotthook 2
INFORMATIONSBRIEF Nr. 40 / 2-2004 April - Mai - Juni - BAGSO
DHV/GSO-Infobrief Nr. 2 – 10/10 - German Scholars Organization
Technische Universität Košice Ökonomische Fakultät ... - TUKE