Aufrufe
vor 10 Monaten

WirGempner_231_Januar18

Mitteilungsblatt Gemeinde Gempen

26 SOZIALE DIENSTE WIR

26 SOZIALE DIENSTE WIR GEMPNER Januar 2018 Pro Senectute engagiert sich für ein selbstbestimmtes Leben im Alter Ein Sturz oder ein Spitalaufenthalt kann bei älteren Menschen rasch zu einer Situation führen, in der sie ihre Unabhängigkeit verlieren und plötzlich andere über ihr Leben entscheiden. Pro Senectute Kanton Solothurn stärkt die Unabhängigkeit von älteren Menschen und unterstützt sie darin, möglichst lange selbstbestimmt zu leben. Nur dank den Spenden aus der Bevölkerung können diese Angebote weiterhin flächendeckend im ganzen Kanton Solothurn angeboten werden. Pro Senectute Kanton Solothurn unterstützt ältere Menschen in finanziellen Notlagen und hilft ihnen, ihre Finanzen selbständig zu regeln. Die Sozialarbeitenden beraten bei Fragen zur persönlichen Vorsorge. Sie ermöglichen älteren Menschen, mobil zu bleiben und soziale Kontakte zu pflegen. Ihre Spende hilft mit, die dazu notwendigen Angebote und Dienstleistungen anbieten zu können und stetig den aktuellen Bedürfnissen anzupassen. PRO SENECTUTE KANTON SOLOTHURN; RUTH BUR ASCHWANDEN Postkonto 45-455-2 Pro Senectute Kanton Solothurn Hauptbahnhofstrasse 12 4501 Solothurn 032 626 59 59 www.so.prosenectute.ch Mütter- und Väter- Beratungsangebot Dorneckberg 2018 ANDREA CANDOTTI-FREY Mütterberaterin, Freiberufliche Pflegefachfrau ambulantes Wochenbett. Beratungszeiten in den Gemeinden nach Vereinbarung: jeweils von 8.30 bis 11.30 Uhr Telefonische Beratung: 079 654 89 59, Montag bis Freitag: 8.00 bis 10.00 Uhr muetterberatung-a.candotti@gmx.ch Termine und Hausbesuche nach Vereinbarung. Beratung in allen Gemeinden möglich. Bitte bringen Sie das Gesundheitsbuch und ein Tuch als Unterlage mit. Die Beratungstermine der Gemeinden Hochwald, Seewen, Büren und Nuglar / St. Pantaleon sowie weitere aktuelle Informationen, entnehmen Sie bitte der Homepage: www.gempen.ch Gemeindehaus Gempen Hauptstrasse 16 Sitzungszimmer (im Parterre) Termine 2018 21. Februar 18. April 20. Juni 15. August 17. Oktober 12. Dezember

WIR GEMPNER Januar 2018 VERANSTALTUNGEN 27 Fasnachtsfeuer 18. Februar 2018, ab 19.00 Uhr, beim Fleischflüeli Das traditionelle Fasnachtsfeuer wird vom Forstwerkhof erstellt und von der Bürgergemeinde hälftig mit der Gemeinde finanziert. Die Jungbürger des Jahrgangs 1999 werden den Anlass bewirten. VIELEN DANK für das Organisieren und Durchführen dieses traditionellen und kulturellen Anlasses! Joëlle Neuhaus Gemeinderätin Der Veranstaltungskalender ist eine beliebte Dienstleistung unserer Gemeinde. Damit ich ihn so bald als möglich neu schreiben kann, bitte ich Sie, mir die Termine für das Jahr 2018 (und, falls bereits bekannt, bis Ende Februar 2019) so schnell wie möglich, spätestens aber bis Montag, 29. Januar 2018, mitzuteilen. Sie können diese per E-Mail an s.guebelin@gempen.ch oder in schriftlicher Form an die Adresse der Gemeindeverwaltung senden. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Veranstaltungskalender Sonja Gübelin Gemeindeverwaltung

30. GEMPEN-BERGLAUF - Jura-Top-Tour
Gemeinde Hochwald Hobel aktuell 1 | 2013 - firma-web
Mitteilungsblatt - Gemeinde Neftenbach
Mitteilungsblatt 06/2012 - in der Gemeinde Horn
Mitteilungsblatt - Gemeinde Neftenbach
Mitteilungsblatt 06/2011 - in der Gemeinde Horn
Mitteilungsblatt - Gemeinde Döttingen
Mitteilungsblatt - Gemeinde Neftenbach
Ein Traum - Gemeinde Fahrwangen
Mitteilungsblatt Nr. 1/2014 - Gemeinde Döttingen
Gemeinde Hochwald Hobel aktuell 3 | 2013 - firma-web.ch
Veranstaltungen 2013 - Gemeinde Großkirchheim
SCL Skirennen Im Einsatz Haarige Neuigkeiten ... - Gemeinde Lauerz
Mitteilungsblatt 02/2013 - in der Gemeinde Horn
Mitteilungsblatt 04/2012 - in der Gemeinde Horn
Mitteilungsblatt - Gemeinde Neftenbach
Gemeinde Ihrlerstein MITTEILUNGSBLATT
Mitteilungsblatt 04/2013 - in der Gemeinde Horn
MITTEILUNGSBLATT 2010 - Rohr im Kremstal
Würenloser Nachrichten 1/2013 - Gemeinde Würenlos
Mitteilungsblatt Nr. 4/2013 - Gemeinde Döttingen
zum Download... - Gemeinde Lyss
Mitteilungsblatt KW 44/2013 - Gemeinde Winterbach
GEMEINDE SchulE kIrchE vErEINE vErMISchTES Mitteilungsblatt ...
MitteilungsblAtt - Burgberg
2012 Mitteilungsblatt Nr. 26 - Gemeinde Weilheim / Baden
Mitteilungsblatt - Gemeinde Neftenbach
Amts- und Mitteilungsblatt der Gemeinde - Gemeinde Hilbersdorf