Aufrufe
vor 6 Monaten

Winter_2017_2018_home

6 MEHRTAGESREISEN -

6 MEHRTAGESREISEN - ITALIEN Kastelruther Spatzen das Live-Erlebnis Ihre Lieder sind weltweit bekannt und von Goldenen Schallplatten über die Krone der Volksmusik bis hin zum ECHO-Award haben die Musiker alle wichtigen Preise gewonnen. Mit ihren Hits touren sie durch ganz Europa. Dennoch kehren sie alljährlich in ihre Heimat zurück. 1. Tag: Anreise in den Raum Auer - Bozen Wir fahren über Innsbruck nach Bozen. Nach einem Aufenthalt fahren wir weiter ins Hotel. 2. Tag: Konzert der Kastelruther Spatzen Nach dem Frühstück fahren wir nach Kastelruth am Fuße der Seiser Alm und Heimat der Kastelruther Spatzen. Dreimal im Jahr laden die Kastelruther Spatzen zu Konzerten auf heimischen Boden, die für Freunde der Volksmusik und den Fans der sieben Mannen rund um Norbert Rier zu den Fixterminen im Jahreskalender gehören. Am frühen Nachmittag wird Sie das Live-Konzert der Kastelruther Spatzen begeistern. Danach Weiterfahrt nach St. Ulrich im Grödnertal, wegen ihres malerischen Ortskerns ein beliebtes Urlaubsziel in den Dolomiten. Nach kurzem Aufenthalt geht’s zurück zum Hotel. 3. Tag: Heimreise Heute treten wir schon wieder die Heimreise an und fahren durch das Pustertal zurück zur Einstiegstelle. Sizilien Sizilien – die Königin des Mittelmeeres – ist eine unerschöpfliche Quelle von Genüssen und atemberaubenden Naturwundern. Die Kulturen vergangener Epochen vereinten sich und haben Sizilien zu einer spannenden Mischung aus europäischer und mediterraner Zivilisation gemacht. 1. Tag: Anreise - Einschiffung in Genua Es geht über Innsbruck nach Genua. Die Abfahrt der Fähre ist um ca. 23 Uhr und dauert etwa 20 Stunden. 2. Tag: Tag an Bord der Fähre Den Tag verbringen Sie an Bord. Am Abend Ankunft in Palermo und Fahrt in den Raum Castellammare del Golfo. 3. Tag: Trapani - Erice - Segesta Heute entdecken Sie die Stadt Trapani, welche sich die letzten Jahren sehr herausgeputzt hat. Sie unternehmen einen Spaziergang durch die zauberhafte Altstadt und sehen dabei die Fegefeuer-Kirche mit den Figurengruppen der berühmten Karfreitags-Mysterienprozession und die Kathedrale. Weiter in die unvergessliche Landschaft der Salzgärten mit phantastischen Panoramablicken in der seichten Lagune. Weiterfahrt in das 750 m hoch gelegene Erice, umgeben von einer mächtigen, mittelalterlichen Mauer. Ein Spaziergang führt durch die engen, gewundenen Gassen mit kleinen Läden und versteckten Höfen. Die Stadt ist auch für ihre Konditoreierzeugnisse bekannt. Abschließend bleibt Zeit für einen Spaziergang durch den Ort Castellammare del Golfo und ein Abendessen auf • Busfahrt mit Luxusbus • Nachtfähre Genua-Palermo-Genua in Doppelkabinen außen inkl. Frühstück • 2 Nächte mit Frühstück im Raum Castellammare del Golfo • 1 x 3-Gang-Abendessen im Hotel in Raum Castellammare del Golfo zum Kennenlernen Termin: 08. - 15.03.2018 • 2 Nächte mit Halbpension im Raum Cefalù • 1 Nacht mit HP im Raum Piacenza/Cremona • Führung Trapani, Erice und Segesta (Eintritt extra) • 5-stündige Führung in Palermo und Monreale • ganztägige Reiseleitung Ätna und Taormina • ganztägige Reiseleitung Cefalù und Madonie • Imbiss bei Bergbauern in Madonie PREIS: € 598,- / EZ-Zuschlag € 120,- / Bettensteuern müssen vorort bezahlt werden! Termin: 06. - 08.10.2017 • Busfahrt mit Luxusbus • Hotel mit Frühstücksbuffet und 3-Gang Abendessen mit Salatbuffet • Sitzplatzkarte Konzert PREIS: € 239,- / EZ-Zuschlag € 60,- Bettensteuern müssen vorort bezahlt werden! eigene Faust in einem der vielen Restaurants. 4. Tag: Palermo - Monreale Zum Auftakt erkunden Sie das Kloster Monreale. Als Zeichen ihres Triumphes über den Islam errichteten die Normannen hier das Kloster und den Dom. Es gibt viel zu entdecken: Gemälde auf der Holzdecke des Doms, Goldmosaike, die das Leben Christi erzählen und einen Kreuzgang mit 228 Doppelsäulen, jedes Paar anders gestaltet. Weiter geht es in die Hafenmetropole Palermo. Prunkvolle Paläste wechseln sich ab mit typisch südländischen Straßenszenen. Mit diesen ersten Eindrücken fahren wir nach Cefalu. 5. Tag: Ätna - Taormina In seinem Inneren brodelt und glüht es und Sie kommen dem höchsten aktiven Vulkan Europas ganz nah. Auf ca. 1.900 m Höhe machen Sie einen Spaziergang zu den Silvestri-Kratern und sehen die Lavaströme von 1983 und 2001. „Dort oben waren wir“, sagen Sie am Nachmittag, wenn Sie durch Taormina schlendern und als wunderschöne Hintergrundkulisse den Ätna sehen. Das berühmteste Bauwerk Taorminas ist das griechisch-römische Theater, in dem im Sommer ein spektakuläres Festival stattfindet. 6. Tag: Cefalù - Madonie Berge mit Weinverkostung - Abends Einschiffung Cefalù ist berühmt für seine wunderschönen Strände aber auch für die noch erhalten gebliebenen Bauwerke aus arabisch-normannischer Zeit. Über kleine Gässchen der Altstadt erreicht man den prachtvollen Dom aus dem 12. Jh. Weiter nach Castelbuono in den Madonie-Bergen, wo Sie u.a. die mittelalterliche Burg mit der Palastkapelle und die alte Mutterkirche mit ihren herrlichen Fresken besichtigen werden. Danach Weinprobe auf dem geschichtsträchtigen Weingut der Abtei S. Anastasia. Am Abend Einschiffung auf die Fähre. 7. Tag: Tag an Bord Den Tag verbringen Sie wieder an Bord der Fähre. Am Abend Ankunft in Genua und Übernachtung im Raum Piacenza/Cremona. 8. Tag Heimreise Über Südtirol und Salzburg geht es zurück zu Ihrer Einstiegstelle. Stroissmüller Reisen | 07242 / 464 090 | www.stroissmueller.at

MEHRTAGESREISEN - ITALIEN 7 Südtiroler Brauchtumsfeste Törggelefest Meransen - Traubenfest Meran Bis in den November hinein zeigt sich der Herbst in Südtirol von seiner schönsten Seite: milde Temperaturen, goldenes Sonnenlicht und jede Menge Brauchtumsfeste warten auf Sie. • Busfahrt mit Luxusbus • Hotel mit Hallenbad oder Whirlpool und Sauna • Begrüßungstrunk • 3 x Halbpension mit Frühstücks- und Salatbuffet • 1 x typ. Törggeleessen mit Apfelstrudl (im Rahmen der HP) • 1 x Speck-Käseteller mit 1/4 l Wein und frisches Termin: 13. - 16.10.2017 Obst während des Törggelefestes • Eintritt zum Törggelefest mit Oesch´s die Dritten, Böhmische Meransen, Schuhplattler Gruppe und das Südtiroler Kleeblatt • Besuch vom Traubenfest in Meran • Reiseleitung Traubenfest in Meran PREIS: € 289,- / EZ-Zuschlag € 39,- / Bettensteuern müssen vorort bezahlt werden! Venedig An kaum einem anderen Ort der Welt gerät man so schnell ins Schwärmen wie in Venedig. Beim Spaziergang durch die historischen Viertel scheint die Zeit stillzustehen. Die Komposition aus engen Gassen und Kanälen, traumhaften Brücken und kunstvollen Fassaden lässt keinen Besucher unberührt. Weiters besuchen wir bei dieser Reise die Heimat des Proseccos. 1. Tag: Anreise in dem Raum Eisack- / Pustertal Wir fahren über Innsbruck und den Brenner in die Bischofsstadt Brixen. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch die engen Gassen und vorbei an den schmucken Bürgerhäusern bevor die Fahrt weitergeht ins Hotel. 2. Tag: Törggelefest Vormittags erkunden Sie die Umgebung und dann gehts nach Meransen wo das heutige Highlight wartet: das große Törggelefest. Das Konzert beginnt am frühen Nachmittag und zur Stärkung wird Ihnen ein Speck-Käsebrettl mit Rotwein serviert. Ein Nachmittag mit unvergesslichen Stunden und toller Stimmung ist also garantiert. Rückfahrt ins Hotel. 3. Tag: Traubenfest Heute fahren wir nach Meran zum bekanntesten Erntedankfest Südtirols. Das traditionelle Traubenfest findet jedes Jahr am 3. Wochenende im Oktober statt und ist der Abschluß der Weinlese. Das Fest wird alljährlich von einem großen Rahmenprogramm begleitet, welches zahlreiche Besucher in die Kurstadt zieht. Die aufwendig geschmückten Festwagen mit der Apfelkrone sind die Hauptattraktionen des Umzugs. Ein Erlebnis das farbenprächtiger und traditioneller nicht sein könnte. (exkl. Eintritt Promenade ca. € 7,-) 4. Tag: Heimreise Zuerst stoppen wir noch bei der Stiftskirche von Innichen, die wegen ihrer schlichten Eleganz auch als „Dom von Innichen“ bezeichnet wird. Dann geht es über Lienz und Felbertauern zurück zum Einstieg. und die spritzige Proseccostrasse 1. Tag: Anreise nach Lido di Jesolo Wir fahren über Salzburg, Villach und Udine ins Hotel nach Lido di Jesolo. 2. Tag: Venedig Mit dem Schiff erreichen wir von Punta Sabbioni aus die Lagunenstadt Venedig, einzigartig und zweifellos die romantischste Stadt der Welt. Nach der Stadtbesichtigung bleibt noch Zeit, um eine Gondelfahrt zu unternehmen oder einfach nur durch die Gassen zu bummeln. Danach Rückfahrt ins Hotel nach Jesolo. 3. Tag: Treviso - Proseccostraße Treviso hat sich mittelalterliche Bauten und Fresken bewahrt, die zu den schönsten in Venetien zählen. Weiterfahrt entlang der Prosecco-Weinstraße. Herrlich sind die üppigen Weinberge, aus denen dieser berühmte Wein gewonnen wird. Weiter nach Conegliano, eine Stadt mit hübschem Altstadtkern und Mittelpunkt der Weinbauregion, aus der der Prosecco stammt. • Busfahrt mit Luxusbus • ****Hotel Le Soleil mit Frühstücksbuffet & 3 Gang Abendessen Termin: 09. - 12.10.2017 • Schiff Punta Sabbioni - Venedig und retour • 2 Stunden Stadtführung in Venedig • Reiseleiter Proseccostrasse PREIS: € 259,- / EZ-Zuschlag € 60,- / Bettensteuern müssen vorort bezahlt werden! 4. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an und fahren über das Kanaltal zurück zu Ihrer Einstiegstelle. Hotel Le Soleil**** Das Hotel Le Soleil befindet sich direkt am Meer und nur einige Meter von der Fußgängerzone mit vielen Geschäften, Restaurants und modernen Lokalen entfernt. Alle 174 Zimmer verfügen über Klimaanlage/ Heizung, Sat-TV, Safe, Telefon, WIFI, Minibar und Föhn. Weiters gibt es ein Restaurant, Lounge Bar, Bar, Swimmingpool, privaten Strand (Liegen/Sonnenschirm gegen Gebühr), Terrasse mit Meerblick und Lift. Stroissmüller Reisen | 07242 / 464 090 | www.stroissmueller.at

Herzlich Willkommen - Parkhotel Hotel Bad Schallerbach Reisebüro ...
FALKENSTEINER 5 - Weiermair-Reisen
Reisekatalog als PDF herunteladen. - Reisespass Bögler: Home
Umschlag 2013_Umschlag 2013 - Hammertinger Reisen
Programm als PDF herunterladen - NIEDERL Reisen
Download Reisekatalog 2014 - poelzlreisen.at
Download (PDF, ca. 7 MB) - DCS Touristik
RUHRindustrie! - kontinent-reisen.de
Belgien / Niederlande - DCS Touristik
Jahreskatalog 2012 - Reisebüro Gerngross GmbH
Sommer 2013 - bei Rennsteigtour
Jahreskatalog 2013 - Reisebüro Gerngross GmbH
Reiseprogramm 2009 - Huber Reisen - Flughafentransfer - Flachau