Aufrufe
vor 7 Monaten

Journal 55 Magazin Lana Grossa

IST MAN DEM ORIENTALISCHEN CHARME MARRAKESCHS ERST EINMAL ERLEGEN, KANN MAN SICH SEINER FASZINATION MEIST NIE WIEDER ENTZIEHEN. AUF DEM HISTORISCHEN MARKTPLATZ UND IN DER ALTSTADT FÜHLT MAN SICH ZWISCHEN SCHLANGENBESCHWÖRERN, GESCHICHTENERZÄHLERN UND GAUKLERN IN DIE MÄRCHEN AUS 1001 NACHT VERSETZT. HINZU KOMMEN DIE EINZIGARTIGEN FARBEN, ARCHITEKTONISCH BESONDEREN FORMEN UND DIE LANDESTYPISCHEN, GEWÜRZIGEN DÜFTE IN DER LUFT. SPÜREN SIE ES? DIE VERZAUBERUNG HAT BEGONNEN!

12

IE SIND KEINE GEÜBTE STRICKERIN UND TRAUEN SICH PULLOVER ODER JACKEN NICHT ZU? MOMENTAN SPRICHT DIE MODE FÜR SIE. ES GIBT VIELE MODELLE, DIE NUR AUS GERADEN TEILEN SBESTEHEN UND DIE FÜR DEN SCHNELLEN ERFOLG MIT GROSSEN NADELN VERSTRICKT WERDEN. EIN EINFACHES STRUKTURMUSTER, etwas Seidenglanz und eine kleine Rüsche am Saum, fertig ist ein elegantes Top. Kombinieren Sie als Kontrast derbe Cargohosen für einen lässigen Understatementlook. Modell 7 · Seta. Hose @ash.com 2 FARBEN, 2 GARNE, 2 Strukturen, 2 Muster und immer 2 Reihen. Man muss also immer nur bis zwei zählen. Der Effekt ist allerdings mehr als doppelt spannend durch den Farbverlauf der Summer Lace Dégradé. Modell 8 · Estivo II & Summer Lace Dégradé. 13