Aufrufe
vor 7 Monaten

Journal 55 Magazin Lana Grossa

IST MAN DEM ORIENTALISCHEN CHARME MARRAKESCHS ERST EINMAL ERLEGEN, KANN MAN SICH SEINER FASZINATION MEIST NIE WIEDER ENTZIEHEN. AUF DEM HISTORISCHEN MARKTPLATZ UND IN DER ALTSTADT FÜHLT MAN SICH ZWISCHEN SCHLANGENBESCHWÖRERN, GESCHICHTENERZÄHLERN UND GAUKLERN IN DIE MÄRCHEN AUS 1001 NACHT VERSETZT. HINZU KOMMEN DIE EINZIGARTIGEN FARBEN, ARCHITEKTONISCH BESONDEREN FORMEN UND DIE LANDESTYPISCHEN, GEWÜRZIGEN DÜFTE IN DER LUFT. SPÜREN SIE ES? DIE VERZAUBERUNG HAT BEGONNEN!

WARUM MIT KNOPFLÖCHERN

WARUM MIT KNOPFLÖCHERN AUFHALTEN? DIE MEISTEN JACKEN ODER WESTEN KNÖPFT MAN EH NICHT ZU, SCHNELLER GESTRICKT IST ES AUCH UND IRGENDWIE AUCH LÄSSIGER. OHNE VERSCHLUSS, die kleinen Ärmel gleich angestrickt und für die Struktur sorgt das Garn. Kaum zu glauben, so einfach kann Mode sein. Modell 31 · Cresta. Tunika und Hose @antonellifirenze.com HIER MACHEN DIE FEINE FARBABSTUFUNG und die kleinen Glanzpartikelchen den Reiz aus. Ansonsten kommt der Pullover mit Rundhalsausschnitt, breiten Rippenbündchen und ohne Armkugel eher aus der klassischen Ecke. Modell 32 · Ombra. Hose @armedangels.de 40

41