Aufrufe
vor 11 Monaten

lidl-prospekt-spezial kw05

Fleischliebhaber Thomas

Fleischliebhaber Thomas Holzportz hat seine Liebe für Burger bei einer USA- Reise entdeckt. Seitdem schreibt er auf seinem Blog www.baconzumsteak.de über seine Leidenschaft zu leckeren Burgern und Steaks. Der Foodblogger verrät uns vier Tipps, wie der Burger noch besser schmeckt. Zutaten fÜr 4 StÜck 4 Kopfsalatblätter (ca. 60 g) 1 Tomate (ca. 100 g) 2 Gewürzgurken (ca. 100 g) 2 TL mittelscharfer Senf 80 g Kania Salatmayonnaise 80 g Milbona Schmand ChanteSel Salz und Kania Pfeffer 4 Prime Burger Cheddar-Patties (880 g) Vita D’or Öl zum Braten/Grillen 4 Scheiben Prime Burger Round Bacon (ca. 50 g) 4 Prime Burger Brioche- Hamburgerbrötchen (200 g) BLT BLT-BURGER B RG TIPP VON FOODBLOGGER THOMAS Burger erhalten ihren herzhaften Geschmack unter anderem durch Röstaromen, die beim Braten mit hohen Temperaturen entstehen. Darum sollte man die (bestenfalls unbeschichtete) Pfanne bis zum Rauchpunkt des Öls vorheizen und erst dann das gesalzene Fleisch braten. Salatblätter waschen und trocken tupfen. Tomate putzen und in Scheiben schneiden. Gurken abtropfen lassen und in Scheibchen schneiden. Senf, Mayonnaise und Schmand verrühren und abschmecken. Patties nach Packungsanweisung grillen oder braten. Bacon die letzten 2–3 Min. mitgrillen oder -braten. Burgerbrötchen halbieren und auf dem Grill oder Toaster kurz aufrösten. Beide Seiten mit der Senfcreme bestreichen. Unterseiten mit Salat, Patties, Tomatenscheiben, Gewürzgurken und Bacon belegen. ca. 35 Minuten einfach pro Portion: ca. 971 kcal/4064 kJ, 46 g Eiweiß, 74 g Fett, 28 g Kohlenhydrate 6 lidl.de/burgerwoche

Zutaten fÜr 4 StÜck ½ unbehandelte Limette 1 Peperoni 6 Stiele glatte Petersilie 100 g Kania Salatmayonnaise ChanteSel Salz und Kania Pfeffer 125 g bunte Kirschtomaten 2 Lauchzwiebeln 60 g Freshona Mais (Dose, abgetropft) 2–3 EL Kania Ketchup 4 Prime Burger Hot-Chili-Patties (880 g) Vita D’or Öl zum Braten/Grillen 4 Scheiben Prime Burger Round Bacon (ca. 50 g) 4 Prime Burger Vollkorn-Hamburgerbrötchen (320 g) tex-mex-chiliburger TIPP VON FOODBLOGGER THOMAS Die Schärfe der Peperoni wird im Fruchtstamm gebildet. Das ist die weiße Haut, an der die Kerne wachsen. Um frische Peperoni zu „entschärfen“, sollte man deswegen neben den Kernen auch den weißen Fruchtstamm vorsichtig herausschneiden. Limette heiß waschen, Schale fein abreiben und Saft auspressen. Peperoni putzen, entkernen und mit abgezupften Petersilienblättchen fein hacken. Beides mit Mayonnaise, Limettenschale und 2 TL Limettensaft verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kirschtomaten waschen und klein würfeln. Lauchzwiebeln putzen und hacken. Beides mit Mais und Ketchup vermengen und abschmecken. Patties nach Packungsanweisung grillen oder braten. Bacon zum Ende ca. 2 Min. mitgrillen oder -braten. Burgerbrötchen halbieren und auf dem Grill oder Toaster kurz aufrösten. Beide Seiten mit der Limettenmayo bestreichen. Unterseiten mit Patties und Bacon belegen. Tomaten-Mais-Mix darauf verteilen. ca. 40 Minuten mittel pro Portion: ca. 1063 kcal/4449 kJ, 48 g Eiweiß, 74 g Fett, 49 g Kohlenhydrate * Dieser Artikel kann aufgrund begrenzter Vorratsmenge bereits im Laufe des ersten Angebotstages ausverkauft sein. Informationen zur Lebensmittelkennzeichnung finden Sie durch Eingabe der Artikelbezeichnung im Suchfeld unter lidl.de Alle Preise ohne Deko. Für Druckfehler keine Haftung. 7