Aufrufe
vor 5 Monaten

2018-02____Pfarrbrief___Sankt-Martin-Wegberg

St. Johann Baptist

St. Johann Baptist Wildenrath Pfarr Brief Februar 2018 · Seite 22 St. Johann Baptist Wildenrath KommMa! Alle Infos Seite 8 Die Gemeinde gratuliert herzlich zum Geburtstag! Hans-Friedel Korsten *05.02.41 Rosemarie Hüllen-Zimmermann*08.02.43 Marita Zimmermanns *11.02.43 Mathias Hoffmann *12.02.32 Hermann-Josef Gotzen *12.02.45 Gerda Hütten *12.02.43 Elsbeth Engelhardt *17.02.40 Marianne Liebeton *20.02.38 Wilhelm Brocker *21.02.39 Mladen Covic *21.02.48 GOTTESDIENSTE ST. JOHANN BAPTIST WILDENRATH Sa 03.02. 5. Sonntag im Jahreskreis 17:30 Wortgottesfeier für die Gemeinde Sa 10.02. 6.Sonntag im Jahreskreis 17:30 Hl. Messe für die Gemeinde, Christian u. Anni van Kan, Hermann-Josef Hoffmann, Thomas, Gotzen Mi 14.02. 10:15 Schulgottesdienst mit Austeilung des Aschenkreuzes Mi 14.02. 18:00 Hl. Messe mit Austeilung des Aschenkreuzes, f.d. Frauen unserer Gemeinde, monatl Jahrged.: Wolfgang Jüttner, Katharina Krames geb. Heuter, Theodor van Kan, Maria Schierhorn geb.Bongartz, Hubert Lausberg, Gertrud Scheulen geb. Geneschen, Gertrud Römer geb. Backhaus, Christine Kaßel geb.Tepper, Else Hausius, Sebastian Hoffmann, Mathias Vossen, Michael Erren Sa 17.02. 1. Fastensonntag 17:30 Wortgottesfeier f.d. Gemeinde Mi 21.02. 18:30 Hl. Messe monatl.Jahrged.: Erika Hackemann geb. Wimmers, Heinrich Esser, Gisela Mittrop, Josefa Kohlen geb. Jennißen, Feodora Waltinger, Anna Martin geb. Beckers, Maria Stroth geb. Eickhoff, Hubertine Rögels, Katharina Aufsfeld Sa 24.02. 2. Fastensonntag 17:30 Hl. Messe f.d. Gemeinde, Fam. Berers (S), Ehel. Alexander Deklerk (S), Verst. d, Fam. Mittrop u. Hartmann Mi 28.02. 18:30 Hl. Messe f.d. Frauen unserer Gemeinde, monatl Jahrged.: Else Schulz geb Sonntag, Adele Jülicher geb. Randerath, Johanna Tellers geb.Hölz, Hans-Peter Kühl, Therese Berlin geb. Mertens, Elfriede Waltinger geb. Wiesner, Annemie Engelhardt, Anna Lausberg geb. Sonnenschein, Heinz-Willi Knippertz, Hans van Kan, Anna Maria Herzog geb. Heinen, Elisabeth Jülicher geb. Randerath, Elisabeth Böhnen geb. Kohlen, Katharina Lenz, Josefine Wiese geb. Korsten, Karin Südhausen-Pfennings geb.Böhnen, Helga Heilmann geb. Dilsen, Martha Wagner geb. Spitzley, Hubert Tyzak, Max Schierhorn, Sibylla Beckers geb.Hückelhoven, Helena Klein geb. Rögels, Franz van den Dolder, Katharina Schlicher geb. Winkens, Anna Thelen geb. Jodes, Olga Sosnowski Sa 03.0317:30 Wortgottesfeier Messbestellungen für April bitte bis 1.03.2018 TERMINE WILDENRATH Do 01.02. 15:00 Krankenkommunion Fr 02.02. 19:00 Jahresversammlung Förderverein Do 08.02. 17:00 Weiberfastnacht Di 13.02. 15:00 Seniorentreffen Mo 19.02. 18:45 Lektorentreffen Mo 19.02. 19:15 Kommunionhelfertreffen STERNSINGER WILDENRATH Sternsinger unterwegs Am Tag der Heiligen Drei Könige zogen unsere Sternsinger durch Wildenrath um für die Kinder in Karinzi zu sammeln. Es kamen „tolle“ € 1.817,85 zusammen. Pfarrer Buyel brachte kleine Geschenke aus Burundi für die fleißigen Sammler vorbei. Auch wir sagen danke – den Kindern, den Helferinnen und den Spendern. Die Frauengemeinschaft lädt ein alle Wildenrather Frauen – ob jung oder alt – zur Weiberfastnacht am Donnerstag, 08.02.2018 um 17.00 Uhr im Pfarrheim. Die gut bekannten Stars werden mit Büttenreden, Sketchen und Liedvorträgen für Spaß und Unterhaltung sorgen. Einlaß ist ab 16.45 Uhr. In diesem Jahr findet der Weltgebetstag der Frauen in unserer Kirche am Freitag, den 02.03.2018 um 15.00 Uhr statt. Thema: Gottes Schöpfung ist sehr gut. Aktionsland ist Surinam. Bitte merken Sie den Termin vor. (siehe auch S.4) Kinder-Bibel-Stunde Freitag 2. Februar 15:30 - 16:30 im Pfarrheim Wildenrath Siehe auch Seite 9 Frühschicht In der 3. Adventswoche trafen sich morgens um 6 Uhr einige Gemeindemitglieder bei uns in der Kirche zu einer Einstimmung auf Weihnachten. Die Woche stand unter dem Motto: Wege zu Weihnachen. Die Treffen wurde von jeweils von einem Gemeindemitglied gestaltet. Die Teilnehmer spendeten 220,00 €, die dem ehem. Pfarrer Buyel für die Kinderarbeit in der Wildenrather Partnergemeinde Karinzi in Burundi übergeben wurden. Jahresversammlung des Fördervereines St. Johannes Baptist Am Freitag, 2. Februar 2018, 19.00 Uhr findet im Pfarrheim Wildenrath die Mitgliederversammlung des Fördervereines statt. Die Mitglieder werden gebeten, diesen Termin schon vorzumerken. Christi Geburt in einem heimatlichen Stall In gewohnt traditioneller Weise haben die Krippenbauer auch in diesem Jahr wieder die Gottesdienstbesucher zu Heiligabend mit einer neuen Krippenlandschaft überrascht. Die Weihnachtsgeschichte war in eindrucksvoller Weise mit viel Liebe dargestellt in einem Stall in heimatlichem Stil. Schön auch, dass in diesem Jahr zwei neue Krippenbauer dabei waren und das vorhandene Team verstärkt haben. Die Krippe wurde von den Gottesdienstbesuchern und den vielen Krippenfreunden zu den Besichtigungszeiten bestaunt und gelobt. Ein herzliches Dankeschön unseren Krippenbauern. Gespannt kann man schon darauf sein, was die Krippenbauer sich zum 900-jährigen Jubiläum unserer Kirche und des Ortes in diesem Jahr einfallen lassen.

Seite 23 · Februar 2018 Pfarr Brief Die Gottesdienste unserer Pfarrei Bestandsaufnahme Ein Thema bewegt unser Bistum seit dem Jahreswechsel: Heute bei dir – So lautet das Motto eines Gesprächs- und Veränderungsprozesses, der in den nächsten drei Jahren laufen soll. Angesichts der Umbrüche im Leben und Glauben der Menschen unserer Zeit möchte Bischof Helmut Dieser in Kontakt und Austausch mit möglichst vielen Leuten kommen, um die Freude des Evangeliums weiter zu tragen. Kirche müsse seiner Überzeugung nach neu denken und handeln. Laut dem Fahrplan des Bistums steht 2018 im Zeichen der Begegnung, des Zuhörens und des Unterscheidens. Dem folgt 2019 eine Konzeptphase, in der geprüft wird, was sich ändern soll. 2020 ist dann Umsetzungsphase. Den Schlusspunkt setzt „Heute bei Dir“ im Umfeld der Heiligtumsfahrt 2021. In diesem Zusammenhang entdeckte ich einen Zeitungsbericht, indem es u.a. heißt: 35.000 Plastikbecher und ein Altar – in einer Lagerhalle des Katholikentagsbüros wurde gezählt. Alles, was von den Veranstaltungen in Leipzig 2016 auch in Münster 2018 verwendet werden kann, wird dabei auf Funktion geprüft und schriftlich erfasst. Da der Katholikentag viel Wert auf Nachhaltigkeit und damit auf Wiederverwertbarkeit legt, ist das nicht wenig: etwa 2.700 Posten mit mehreren hunderttausend Einzelstücken. Die 27 hauptamtlichen Mitarbeiter des Büros sind damit zwei Wochen beschäftigt. Wenig beliebt ist dabei das Testen der vielen hundert Faser-Stifte. Auf mehr als 600 Quadratmetern befanden sich auch Posten mit geringen Stückzahlen. Von den etwa 400 Hostienschalen für die großen Gottesdienste über etwa 50 Besen bis hin zum den 25 Einzelteilen des Katholikentag-Altars. Dieser Artikel brachte mich auf die Frage: Worüber wollen wir uns austauschen? Welche Daten, Fakten, Sachzusammenhänge stehen uns bei der Diskussion zur Verfügung? Welche Informationen brauchen wir, um miteinander in einen Austausch zu kommen, um „Kirche im Bistum Aachen“ neu zu denken und danach handeln? Brauchen wir hierfür nicht eine sorgfältige Bestandsaufnahme - dies umso mehr, je komplexer etwas wie die Kirche ist, wofür wir eine Lösung suchen? Wie viel Zeit brauchen wir, um trotz aller Meinungen noch einmal genau hinzuschauen? Für mich stellt sich im Kontext des Bistumsprozesses die Frage: Wie können wir als Kirche in Wegberg uns das Potential dieses Dialog- und Veränderungsprozesses zu Nutze machen und für die Menschen hier in St. Martin fruchtbar machen? Was wissen wir als Gemeinschaft der 10 Gemeinden voneinander? Was läuft alles in den einzelnen Gemeinden und was wird vor Ort alles geleistet? Was läuft gut, oder sogar innovativ? Was brauchen wir noch, um weiterhin als Kirche lebendig zu bleiben? Ihr Pfarrer Franz Xaver Huu Duc Tran DIE GOTTESDIENSTE UNSERER PFARREI IM FEBRUAR Wegberg Krankenhaus Beeck Rath-Anhoven Arsbeck Wildenrath Dalheim Merbeck Rickelrath Klinkum Tüschenbroich Uevekoven Buchholz Kipshoven Isengraben Holtum Do. 01.02. 18.30 M 1 RA - 18.00 A 8 Fr. 02.02. 09.00 M 2 18.30 M Sa. 03.02. 19.00 M 13 17.30 WGF 17.30 WGF 17.30 WGF 19.00 M 1 17.30 M 1 19.00 WGF So. 04.02. 11.00 KommMa! 14 Kr 09.30 WGF 09.30 Mundartgd. RA 09.30 M 1 09.30 M 1 19.00 M 1 Mo. 05.02. Ho 18.30 M RA 09.00 KFD-M Di. 06.02. 19.00 G 18.30 M Mi. 07.02. 18.30 M Do. 08.02. 18.30 M Fr. 09.02. 09.00 M 18.30 M Sa. 10.02. RA 16.00 Taufe 19.00 WGF 17.30 M 17.30 M WGF entfällt! 17.30 WGF 19.00 M So. 11.02. 11.00 KommMa!5 Kr 09.30 M 09.30 WGF RA 09.30 M 19.00 M Mo. 12.02. M entfällt! Is M entfällt! Di. 13.02. G entfällt! Bu M entfällt! Mi. 14.02. 10.00 GD/KiTa 10.15 SGD 6 RA 08.00 SGD 6 08.00 SGD 6 10.15 SGD 6 09.00 KiTa 08.00 SGD 6 18.00 M 6 19.00 M 6 18.00 M 6 11.45 SGD/EKS 6 RA 08.45 KiTa 11.00 KiTa 19.00 M 6 19.00 M 6 18.00 M 6 Do. 15.02. 09.00 SGD 6 RA 18.30 M 6 18.30 M 6 Fr. 16.02. 09.00 M 18.30 M 11.45 SGD/EKS Sa. 17.02. 19.00 WGF 17.30 WGF 17.30 WGF 17.30 M —- 17.30 M 19.00 WGF So. 18.02. 11.00 M Kr 09.30 WGF 09.30 M RA 09.30 WGF 11.00 KommMa! 09.30 M 9 19.00 M Mo. 19.02. Ho 18.30 M Di. 20.02. 19.00 G 18.30 M Mi. 21.02. Kr 16.00 ök.GD 7 18.30 M Do. 22.02. 08.00 SGD/ESR 18.30 M Fr. 23.02. 08.00 SGD/MKG 18.30 M 09.00 M Sa. 24.02. 19.00 M 17.30 M 17.30 M 17.30 WGF 17.30 WGF 19.00 M So. 25.02. 11.00 M Kr 09.30 WGF 09.30 WGF RA 09.30 M 11.00 KommMa!m.Taufe 19.00 M Mo. 26.02. Ue 18.30 M 14.00 M Di. 27.02. 19.00 G Ki 18.30 M Mi. 28.02. 18.30 M 18.30 M A = Andacht / BGD = Bußgottesdienst / FM = Familienmesse / FWGF = Familienwortgottesfeier / FZ = Familienzentrum / G/RK = Gebetsgemeinschaft/Rosenkranz / GHZ = Goldhochzeit / HZ Hochzeit / KommMa! = Familienmesse für Jung und Alt / M = Messe / RK = Rosenkranz / SGD = Schulgottesdienst / WGF = Wortgottes-Feier. 1mit Blasiussegen 2Beichtgelegenheit mit Pfarrvikar Theo Wolber 3Winterkirmes 4Kerzensegnung 5zu Karneval 6 mit Aschenkreuz 7 ök. Erinnerungs-GD 8 Andacht der Firmlinge 9 Bruderschaft

Ausgabe 8.qxd - FC Wegberg-Beeck 1920 e.V.
Ausgabe 12.qxd - FC Wegberg-Beeck 1920 e.V.
Ausgabe 14.qxd - FC Wegberg-Beeck 1920 e.V.
SSVg Velbert - FC Wegberg-Beeck 1920 e.V.
VfB Speldorf - FC Wegberg-Beeck 1920 e.V.
SC Westfalia Herne - FC Wegberg-Beeck 1920 e.V.
Rot-Weiß Essen - FC Wegberg-Beeck 1920 e.V.
Ausgabe 11.qxd - FC Wegberg-Beeck 1920 e.V.
Ausgabe 7.11 Saison 2010 - 2011:Layout 1.qxd - FC Wegberg ...
Ausgabe 4.qxd - FC Wegberg-Beeck 1920 e.V.
Ausgabe 2.qxd - FC Wegberg-Beeck 1920 e.V.
SV Bergisch Gladbach 09 - FC Wegberg-Beeck 1920 e.V.
Ausgabe 11.qxd - FC Wegberg-Beeck 1920 e.V.
Ausgabe 3 Saison 2010 - 2011:Layout 1.qxd - FC Wegberg-Beeck ...
Am 1. Adventssonntag (02.12.) von 13 bis 18 Uhr. - Wegberg Echo
Ausgabe 1 Saison 2010 - 2011:Layout 1.qxd - FC Wegberg-Beeck ...
Ausgabe 12 Saison 2010 - 2011:Layout 1.qxd - FC Wegberg-Beeck ...
Sternsinger aus fünf Pfarreien Gäste im Rathaus - Gemeinde ...
Pfarrblatt Februar 2014 - Pfarrei Wünnewil-Flamatt
01-02/2010 1. bis 31. Januar Pfarrei St. Martin Hochdorf ...
MWB-2018-03
Vorbereitungen - Pfarrei St. Martin Adligenswil
PFARRBRIEF PFR WAHL Nov. 2013 - Sternsinger in Havixbeck und ...