Aufrufe
vor 11 Monaten

Hot Jazz Club - Februar 2018

Monatsprogramm Februar 2018

KONZERTE IM FEBRUAR FR

KONZERTE IM FEBRUAR FR 02 Chris Kramer & Beatbox’n’Blues Blues & Groove 21:00 16 – 20 Chris Kramer (harp, g, voc), Kevin O Neal (beatbox), Sean Athens (g) SA 03 BePhunk Funk, Soul & Pop 21:00 7 – 11 Katharina Grützmacher (voc), Marcel Duric (voc), Reinhold Perk (sax), Nils Brandt (tp), Juan Carlos Sabater (g), Frank Masuch (keys), Tomi Basso (b), Benni Borges (dr), Eva Maria Laurenz (sax) SO 04 After Church Club Ulli Stemmeler Band 15:00 Eintritt frei MO 05 Monday Night Session Phil Wood Trio Groove Music 21:00 Eintritt frei DI 06 Night Of The Drums Konzert der Musikhochschule Münster 20:00 Eintritt frei DO 08 Die Zwillinge Jazzuniversität Swing, Blues & Dixieland 20:00 Eintritt frei Richie Bracht (voc, sax), Gerd Bracht (voc, b), Matthias Fleige (voc, g, tb) FR 09 Ilona König Trio Jazz, Soul & Pop 20:00 7 – 11 Ilona König (voc), Jörn Bormann (g), Hermann Focke (dr) SA 10 Michael Sagmeister Guitar Jazz 21:00 22 – 26 Michael Sagmeister (g), Antonella D’Orio (voc), Thomas Heidepriem (b), Michael Küttner (dr) SO 11 After Church Club Ron Lechtenberg Smokey Music 15:00 Eintritt frei SO 11 Angelina & JC Grimshaw Folk & Jazz 20:00 12 – 16 Angelina Grimshaw (voc, g), JC Grimshaw (voc, g, mandoline) MO 12 Monday Night Session 21:00 Eintritt frei Phil Seeboth & Friends Blues & Rock MI 14 Latin & Salsa Jam mit Grupo Vacila 21:00 Eintritt frei DO 15 Pimpy Panda Funk & Soul 20:00 18 – 22 Nico Gomez (voc), Alana Alexander (voc), Tina Sona (voc), Lotti Epp (voc), Alexander Lipan (g), Tobias Müller (g), Daniel Hopf (b), Simon Oslender (org), Vincent Golly (dr) FR 16 Blues Company Blues & Rock 21:00 18 – 22 Todor "Toscho" Todorovic (voc, g), Mike Titré (g, harp), Arnold Ogrodnik (b, org), Florian Schaube (dr) SA 17 Hootin' The Blues feat. Michael van Merwyk 21:00 12 – 16 Blues, Country & Ragtime Gerd Gorke (voc, harp), Rupert Pfeiffer (voc, g), Günther Leifeld-Strikkeling (voc, g, banjo, mandolin, lapsteel), Michael van Merwyk (voc, g) SO 18 After Church Club Old Boy’s Network 15:00 Eintritt frei MO 19 Monday Night Session Manfred Wex & Band Jazz 21:00 Eintritt frei DI 20 Songs & Whispers Luke Philbrick Folk & Blues 21:00 Eintritt frei MI 21 Das Jazzgebläse Big Band Jazz 21:00 Eintritt frei Leitung: Christian Mews Jonas Rabener (sax), Friedemann Döhn (sax), Ansgar Elsner (sax), Alex Cordts (sax), Paul Muhle (sax), Michael Rathaj (tp), Lukas Lüffe (tp), Aaron Haug (tp), Uli Schulz (tp), Thomas Brand (tb), Dieter Kuhlmann (tb), Christoph Jansen (tb), Stephan Schulze (tb), Henning Neidhardt (p), Matthias Kleiner (b), Simon Eggert (dr) FR 23 Rotterdam Ska Jazz Foundation Ska, Jazz & Reggae 21:00 12 – 16 Daan Bogers (tp), Mathew Benson (tb), Zoot (sax), Jeroen van Tongeren (g), Hidde Wijga (keys), Merjin van de Wijdeven (b), Dimitri Jeltsema (dr) SA 24 WELS Modern Jazz 21:00 7 – 11 Julius Gawlik (sax), Ferdinand Schwarz (tp), Johannes Mann (g), Daniel Nagel (b), Felix Ambach (dr) SO 25 After Church Club Aaron Schrade & Friends 15:00 Eintritt frei SO 25 Placebotheater Improvisationstheater 20:00 9 – 13 MO 26 Monday Night Session didekind Ambient, Hip Hop & Jazz 21:00 Eintritt frei DI 27 Geschlossene Gesellschaft MI 28 Latin & Salsa Party mit DJ Juan Pa 21:00 Eintritt frei * zzgl. Gebühren MO bis SA ab 19 Uhr • SO ab 15 Uhr geöffnet € Vorverkauf * € ermäßigt € Abendkasse

FR 02.02. CHRIS KRAMER & BEATBOX'N'BLUES SO 11.02. ANGELINA & HIGHLIGHTS IM FEBRUAR MICHAEL SAGMEISTER SA 10.02. | 21:00 Michael Sagmeister zählt zu den renommiertesten Jazz- und Fusiongitarristen weltweit und gilt als einer der führenden zeitgenössischen Musiker seines Genres. Von Publikum und Kritikern wird er gleichermaßen als Legende und Ikone der modernen Gitarristik bezeichnet. Geboren und aufgewachsen in Frankfurt am Main galt er schon früh als musikalisches Wunderkind und spielte nach kurzer Zeit in der internationalen Jazzszene eine zentrale Rolle. Schnell folgten die ersten Alben und Tourneen, die ihn im Laufe der Jahre durch die ganze Welt führen sollten. Mehr als 30 CD-Produktionen belegen, dass Michael Sagmeister einer der kreativsten und produktivsten Jazzkünstler der internationalen Szene ist. Im Laufe seiner Karriere hat er unter anderem mit Pat Martino, Larry Coryell, Attila Zoller, Barney Kessel, Charlie Byrd, Herb Ellis, Shakti, Lyle Mays, Billy Cobham, Jack de Johnette, Randy Brecker, Johnny Griffin, Albert Mangelsdorff, Wolfgang Dauner und Charlie Mariano zusammengearbeitet. Diese beeindruckende Liste ließe sich noch um einige weitere Namen und Stationen ergänzen. Neben seiner Tätigkeit als "Performing Artist" hat er immer wieder Wert darauf gelegt, die Liebe zum Jazz und zu seinem Instrument, seine technischen Fähigkeiten und seine Erfahrungen an junge Musiker weiterzugeben. Eine Haltung, die in seiner Ernennung zum ordentlichen Professor für Jazzgitarre an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main im Jahre 1999 zweifellos ihre höchste Anerkennung erfuhr. Seine langjährigen Erfahrungen im Vermitteln des "Gitarrenunwesens", wie er es gerne nennt, haben ihn zu einem der gefragtesten Pädagogen weltweit gemacht. So war er als erster Deutscher überhaupt Dozent am Berklee College of Music in Boston. An vielen weiteren renommierten Musikinstituten hat er seitdem weltweit unterrichtet, so zum Beispiel an der "New Music School" in New York, Hafenweg 26 b | 48155 Münster | www.hotjazzclub.de | Fax 0251 - 68 66 84 32 Büro 0251 - 68 66 79 – 08 | Reservierung – 09 | Club –10 | Booking 0251 - 68 66 84 31 info@hotjazzclub.de | reservierung@hotjazzclub.de | booking@hotjazzclub.de Konzept HJC & Martin Peitz | Layout Udo Maraun | Endredaktion Christian Huys