Aufrufe
vor 5 Monaten

Frölich & Kaufmann 05. Versandkatalog 2018

18 Kunst nach 1945 Olav

18 Kunst nach 1945 Olav Christopher Jenssen. Time Paintings. Katalogbuch, Kunstmuseum Bonn 2003. Ohne einer postmodernen Beliebigkeit anheim zu fallen, erprobt Olav Christopher Jenssen die Möglichkeiten der Malerei in ihrer ganzen Spannbreite. (Text dt., engl.) 23 × 32 cm, 232 Seiten, zahlr. farb. Abb., pb. Originalausgabe 39,80 € als Sonderausgabe* nur 9,95 € Nr. 252875 Anna-Eva Bergmann. Licht. Light. Hg. Jan Nicolaisen u. a. München 2018. Anna-Eva Bergman (1909–1987) gilt als eine der bedeutendsten Malerinnen Norwegens im 20. Jahrhundert. (Text dt., engl.) 22,5 × 28 cm, 96 S., 50 farb. Abbildungen, geb. 22,00 € Nr. 1036890 Norbert Bisky. Zentrifuge. Katalog, Kunsthalle Rostock 2014. Biskys künstlerischer Kosmos ist ebenso bunt wie grausam. Nackte Männerkörper werden zerrissen, schöne Gesichter zerfetzt. Die Publikation bietet erstmals eine längst überfällige kunsthistorische Auseinandersetzung mit Biskys Werk. (Text dt., engl.) 21 × 27 cm, 144 S., 30 farb. Tafeln und Abb., pb. Statt 28,00 € nur 9,95 € Nr. 692697 Nature Morte. Stillleben in der zeitgenössischen Kunst. Von Michael Petry. München 2013. Dieser opulente Bildband präsentiert einen Überblick zeitgenössischen Kunstschaffens zum Thema Stillleben. Mit prägnanten Texten werden über 200 Werke international anerkannter Künstler erläutert. Die Werkauswahl beeindruckt durch ihre Vielfalt und zeigt, dass das Thema im Kunstbetrieb hochaktuell ist. 23 × 27,5 cm, 288 S., 350 farb. Abb., geb. Statt 49,90 € nur 19,90 € Nr. 618721 * Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe Karl Hofer. Werkverzeichnis der Gemälde. 3 Bände. Köln 2008. Die Bilder des künstlerischen Einzelgängers schweben zwischen Bild gewordenem Humanismus und frappierender Desillusionierung. 3 Bände, insges. 1 000 Seiten. 2500 s/w-Abb., 200 Farbtafeln, CD mit Bildmaterial, geb. Statt 300,00 € nur 99,95 € (vom Verlag reduziert) Nr. 621226

Kunst nach 1945 19 Andy Warhol. The Complete Commissioned Magazine Work. Von Paul Maréchal. München 2014. Dieser prächtig illustrierte Deluxe-Band zeigt die gesamte Palette von Warhols Arbeiten für Magazine und beinhaltet Cover-Art, redaktionelle Illustrationen und Werbespots. Dieses Buch zum ersten Mal die ganze Geschichte von Warhols Kollaborationen mit einigen der einflussreichsten Publikationen des 20. Jahrhunderts, einschließlich Harper’s Bazaar, Vogue, Zeit, TV Guide, Vanity Fair und Playboy. (Text engl.) 27 × 39 cm, 408 S., zahlr. Abb., geb. im Schmuckschuber. Statt 135,00 € nur 39,95 € Nr. 1040219 Fotorealismus. Von den Anfängen bis zur Gegenwart. Photorealism. Beginnings to Today. Von M. Lash u. a. Katalog New Orleans 2014. Der Fotorealismus entstand im Schlepptau der Pop Art in den späten 1960er Jahren in den Vereinigten Staaten. Der vorliegende Band verfolgt die Entwicklung dieser hochpräzisen Malerei von den Anfängen bis in die Gegenwart. (Text engl.) 27 × 32,5 cm, 176 S., zahlr. farb. und s/w-Abb., geb. Statt 55,00 € nur 9,95 € Nr. 820342 Alex Katz. Naked Beauty. Katalogbuch, Kestnergesellschaft Hannover 2011. Alex Katz zählt zu den international bedeutendsten Vertretern US-amerikanischer Malerei. Der Katalog zeigt einen Überblick seiner Aktgemälde. (Text dt., engl.) 17 × 24 cm, 104 S., 70 Abb., davon 58 farbig, geb. Statt 39,00 € nur 9,95 € Nr. 553000 * Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe Louise Lawler. The Gerhard Richter Photographs. München 2012. Die Arbeiten der Konzeptkünstlerin Lawler zeigen Werke anderer Künstler im Hinblick auf deren Rahmenbedingungen. Am Beispiel von Richter-Gemälden erfahren wir viel über den Umgang mit Kunst. (Text dt., engl.) 24 × 27,5 cm, 56 S., 21 Farbtafeln, geb. Statt 39,80 € nur 9,95 € (vom Verlag reduziert) Nr. 560162