Aufrufe
vor 3 Monaten

Speisekarte

So schmeckt Bayern

Wir begrüßen Sie ganz

Wir begrüßen Sie ganz herzlich in den denkmalgeschützten Räumen der über 100 Jahre alten Traditionswirtschaft „Zum Brückenwirt“ in Wolfratshausen. Es ist schon viel Loisachwasser am schönsten Biergarten in dieser Stadt vorbeigeflossen und es sprengt den Rahmen einer Speisekarte, die historischen Hintergründe des Gebäudes umfassend darzulegen. Erwähnenswert erscheint uns jedoch, dass die besten Bilder der Stadt immer aus der Perspektive des Brückenwirts gefertigt wurden, aber weder der Eigentümer, das Kloster Schäftlarn, noch die Spatenbrauerei über Photos aus vergangenen Zeiten verfügen. Entfliehen Sie dem Alltagsstress und genießen Sie je nach Witterung und Laune das Ambiente unseres Biergartens oder der Gasträume. Nehmen Sie sich Zeit für unsere Speise- und Weinkarte. Da wir uns bewusst von „Fast-Food“ distanzieren, kann es gelegentlich auch vorkommen, dass die Zubereitung der Speisen etwas länger dauert. Wir arbeiten in unserer kleinen Küche die Wünsche unserer Gäste der Reihe nach ab. Selbstverständlich liegt es auch in unserem Interesse, Sie nicht unnötig warten zu lassen, obwohl es sich nicht immer vermeiden lässt. Wir kochen gerne und alles so frisch wie möglich, bereiten das meiste selbst zu, achten auf Herkunft, Qualität und Frische unserer wertigen Produkte und freuen uns, wenn es Ihnen schmeckt und Sie sich wohlfühlen. Auf Vorbestellung kochen wir Ihnen fast alles, was Sie sich wünschen. Wenn Sie rechtzeitig reservieren, können wir es sicher organisieren. Wenn Sie etwas nicht mögen, oder sogar eine Allergie auf irgendeine Zutat haben, sagen Sie uns bitte vorher Bescheid. Genauso bitten wir Sie, uns zu sagen, wenn etwas nicht Ihren Vorstellungen entsprochen hat, wir Ihren Geschmack nicht getroffen haben oder Sie anderweitig unzufrieden waren. Wir freuen uns über jede konstruktive Kritik, weil wir dadurch nur besser werden können. Sprechen Sie mit unseren Mitarbeitern, Fragen kostet nichts. Wir bedanken uns schon an dieser Stelle für Ihren Aufenthalt, freuen uns über jede Weiterempfehlung und wünschen Ihnen auch in Zukunft noch viele schöne Tage im „Brückenwirt“. Familie Blatt Wolfratshausen, Januar 2018

Qualitätsnachweise: 1. TOP-Lieferanten Fleischerzeugnisse Wild Obst, Gemüse Fisch, TK, Eis Kaffee Tee Biere Weissbiere Säfte Spirituosen Wein Sekt, Prosecco Krösswang, Österreich Metzgerei Rottenwallner, Bad Tölz örtliche Jagdgenossenschaft Gemüse Feldbrach, München Bierbichler, Rosenheim, Schöller, Möwenpick Lavazza Tee- und Gewürzladen Wolfratshausen Spatenbräu, Becks, Corona, Franziskaner Wolfra Hauser, Österreich Volkart, Bayer. Hof Geldermann, Valdo 2. Produkte Soßen Salatdressing Kartoffeln Spätzle, Knödel Kuchen ohne jegliche Chemie, nach eigenem Rezept angesetzt hausgemachtes Bratensaftkonzentrat, eigene Gewürzmischung ohne jegliche Chemie, eigenes Rezept und Gewürzmischung aus bayerischen Anbaugebieten hausgemacht hausgemacht 3. Allgemeine Qualitätsmerkmale Wir verwenden – soweit möglich – Produkte lokaler und zertifizierter Zulieferer aus nachhaltigen und ökologischem Anbau, artgerechter Tierhaltung und deren Verwertung. Chemische Zusätze, Pulver, Farb- oder Geschmacksverstärker werden Sie in unserer Küche nicht finden. Der Spagat zwischen traditioneller, ur-bayerischen Küche nach Art unserer Vorfahren und einer experimentellen, modernen und vor allem gesunden, ortstypischen Zubereitungsart ist uns gelungen. Wenn Sie explizit wissen wollen, was wir selbst machen und was nicht, fragen Sie einfach Herrn Blatt oder unseren Küchenchef.