Aufrufe
vor 9 Monaten

Weinkarte

Weinkarte Brückenwirt

CABERNET SAUVIGNON

CABERNET SAUVIGNON Region: Der Weinbau in Kalifornien lässt sich grob in fünf Weinbauregionen unterteilen: Zum Gebiet der North Coast AVA nördlich von San Francisco gehören die berühmten Weingebiete Mendocino County, Napa und Sonoba County. Hier werden weltweit geschätzte Chardonnay, Carbanet Sauvignon und Zinfandel-Weine gekeltert. Rund um das Gebiet Sonoba entstehen außerdem sehr ausdrucksvolle Pinot Noirs.Von San Francisco bis nach Samta Barbara erstreckt sich die Weinregion Central Coast Area. Weingut: Kellermeister Bob Stashak, mit seiner 28 jährigen Berufserfahrung, ist Garant für das herausragende Preis/Leistungsverhältnis seiner Weine. Die jährlichen Gold Medallien und Auszeichnungen sind schon feste Bestandteile der Kellerei. Mit einer kleinen Auswahl der bekanntesten Rebsorten für den europäischen Markt abgestimmt, wird er sicherlich als Alltags- und Partywein auch Ihre Begeisterung finden. Sensorik: usgeprägte Aromen schwarzer Früchte, Brombeeren und Johannisbeeren setzen sich am Gaumen fort und enden begleitet mit geschmeidigen Tanninen in einem feinen tiefen Abgang. Ein guter Carbanet Sauvignon für jede Gelegenheit! Empfohlen zu: Wild & Rindgerichte 0,75l 24,60 €

FÜNF FREUNDE SILVANER Region: Das Anbaugebiet Franken erstreckt sich über ca. 6000 ha Rebfläche entlang des Mains sowie an den Hängen des Steigerwaldes. Der Fokus dieser Weinbaueregion liegt ganz klar im Weissweinbereich. Besonders der Silvaner schafft es die unterschiedlichen Charaktere der fränkischen Böden von Gipskeuper, Muschelkalk und Buntsandstein in die Gläser der Konsumenten zu transportieren. Daneben finden sich auch Aromarebsorten wie der Bacchus oder die Scheurebe wieder. Weingut: Seit über 2000 Jahren gedeihen Reben am Ufer des Mains. In dieser langen Tradition sehen sich Eva Pfaff-Düker und Ralph Düker als Inhaber des Weinguts „zur Schwane“. Unter Berücksichtigung der natürlichen Gegebenheiten leben Sie mit und in der Natur und sehen Ihren Beruf als Berufung. Die Dükers betrachten jeden Weinberg und jeden Wein als Idividuum. Kontrolliertes Nichtstun ist Ihre Devise bei den Weinen, soll heißen, dass sie gesundes Lesegut anstreben und die Weinwerdung unter Einfluss von möglichst wenig Hilfsstoffen erfolgt. Sensorik: Der Riesling mit seinem vornehm pikanten Bukett gilt als König der Weißweinsorten. Strahlend helles Gelb mit exotischer Nase und pflanzlichen Anklängen. Am Gaumen frisch, schmelzig und vitalisierender Säure. Elegant und trotzdem komplex und vielschichtig. Empfohlen zu: Gebackenem Schollenfilet Würzigem Ochsentartar 0,75l 18,20 €