WebCafé Fantasy Februar 2018

webcafefantasy

WebCafé Fantasy Zeitung für Bücher, Interviews und vieles mehr

Diese Zeitung erscheint monatlich durch:

https://webcafefantasy.wixsite.com/webcafe-fantasy

Soll auch Ihr Buch erscheinen, schauen Sie sich nach unseren

Angeboten gerne auf der Seite um.

Februar 2018


Highlights im Februar

Bücher, Bücher, Bücher ...

Auch im Februar gibt es wieder viele neue

und tolle Bücher. Dennoch, wer die Wahl

hat, hat auch bekanntlich die Qual.

Auf den nun folgenden Seiten finden Sie

Bücher, die es wirklich wert sind, gelesen

zu werden.

Angefangen von Kinderbüchern über

Romane, bis hin zu Young adult, da bleiben

keine Fantasien offen.

Lesen Sie sich in die Herzen unserer

Selfpublisher- Autoren.

Die neue Patchwork-

Reihe ist da!


Magische Märchenwelt Band 3

Ein Buch mit Kurzgeschichten nicht nur

für Kinder. Lass dich in Lindas magische

Welt der Drachen, Feen und

vielen anderen Wesen entführen.

ISBN: 978-3746019192

Preis TB: 9,99€

E-Book: 4,49€

Seiten: 144

___________________________________________________________________

Effie wird von dem irischen Notar André Smand zur

Testamentseröffnung gebeten. In Hamburg trifft die

junge Frau auf Stella Dembski, die sie nach Dublin

bringen soll. Laut Testament erbt Effie ein Stück Land.

Der junge Ethan-Jake begleitet Effie und Stella zu

diesem Landsitz, der sich als schäbige Hütte entpuppt.

In den folgenden Wochen muss Effie viele Geheimnisse

und Rätsel lüften, begegnet wundersamen

Wesen um letztendlich die wahre Schönheit ihres

Erbes zu erkennen. Eine weise Entscheidung soll ihr

Lebensglück werden. Wird sie die Richtige treffen?

ISBN: 978-3741208317

Preis TB: 10,99€

Preis E-Book: 2,99€

Seiten: 308

___________________________________________________________________

Anke kehrt vom allabendlichen Spaziergang mit

ihrer Hündin Eska nicht heim. Zuerst wird Sascha,

ihr langjähriger Freund verdächtigt, bis auch er

verschwindet. Anke und Sascha sind in der

Gewalt eines mehrfachen Mörders. Kommissar

Blekka ist mit dem Fall betraut worden, als dieser

vergiftet aufgefunden wird, übernimmt Hauptkommissar

Myper die Ermittlungen. Was hat es mit

der ›Operation Waldessturm‹ wirklich auf sich?

Eine Intrige, deren Wurzeln in der Vergangenheit

liegen, wird aufgedeckt.

ISBN: 978-3739243009

Preis TB: 9,99€

Preis E-Book: 2,99€

Seiten: 236


Julia wirft mehrere Jugendliche, die Ärger machen

wollen, aus dem Imbiss, in dem sie arbeitet. Ben

kommt ihr zur Hilfe. Die Jugendliche ist auf den Lohn

angewiesen und nicht erfreut über die Tatsache, dass

Ben auch noch ihr neuer Kollege wird. Eines Abends

wird sie von den Jugendlichen auf dem Heimweg

abgepasst und bedroht. Die Situation droht zu eskalieren

und wieder kommt Ben ihr unverhofft zur Hilfe,

dieses Mal mit seinen Freunden. Julias alleinerziehende

Mutter erzählt ihr von einer neuen Liebe. Die

erste neue Liebe nach dem Tod von Julias Vater. Der

Mann ist alleinerziehend von zwei Kindern. Bei einem

gemeinsamen Essen lernen sie sich alle kennen und

es ist gemütlich, bis Julias Kollege auftaucht und den

Freund ihrer Mutter mit ›Papa‹ anspricht.

ISBN: 978-1974225477

Preis TB: 9,99€

Preis E-Book: 2,99€

Seiten: 268

_________________________________________________________________________

Lena wünscht sich mehr Stabilität in ihrem Leben, aber

ihre Mutter arbeitet als Pflegemutter. Immer wieder

steht ein Neubeginn deswegen an. Dieses Mal ausgerechnet

von der Großstadt aufs Land. Sie sieht ihren

Alltag schon dahinfrusten, bis sie auf Jörg trifft, der ihr

vom ersten Tag an schon tierisch auf den Keks geht.

Durch einen Fehler bei der Vermittlung für die Pflegschaft

zweier Mädchen kommt es zu einer häuslichen

Katastrophe.

Wie soll sie das Leben auf dem Land und mit ihren

neuen Geschwistern nur überstehen?

ISBN: 978-1973570585

Preis TB: 7,99ۥ

Preis E-Book: 2,99€

Seiten: 148

___________________________________________________________________________

Auf dem Weg zu der Tierklinik, in der sie ihre Ausbildung zur

Tierpflegerin beginnt, hört sie eine leise wispernde Stimme.

Den ganzen Tag über wird sie von deren frechen Kommentaren

in den unpassendsten Momenten begleitet.

Als sie am Abend ihrer Großmutter davon erzählt, ist diese

nicht überrascht. Elaine erfährt von ihr, dass sie eine Gabe in

sich trägt und später eine Tierversteherin wird. Die Stimmen

der kleinen Tiere werden sie während der Ausbildung begleiten

und sie sind alles andere als zaghaft. Mutig und neugierig

stürzt sie sich in die ihr bevorstehenden Abenteuer. Bei einem

Abenteuer lernt sie Louis kennen. Findet sie ihre große

Liebe?

ISBN: 978-3842300088

Preis TB: 10,49€

Preis E-Book: 2,99€

Seiten: 388


Die junge Miley steht durch den plötzlichen Tod

ihrer Mutter ganz alleine da. In ihrer schmerzvollen

Trauer begegnet sie fünf Angel Knights, die

soeben auf der Erde gelandet sind. Sie sind im

Kampf zwischen den Mächten Himmel und Hölle.

Miley schließt sich den Angel Knights an und

gewinnt das Vertrauen des widerspenstigen

Jason. Können sie gemeinsam den Kampf gegen

die Hölle und ihre Gefühle gewinnen?

ISBN: 978-1973203742

Preis TB: 10,99€

Preis E-Book: 2,99€

Seiten: 348

____________________________________________________________________

Toni flüchtet nach einem Streit mit seinem Vater in den

Wald. Ein schweres Gewitter lässt ihn die Orientierung

verlieren. Nach einem Blitzeinschlag wird er von einer

alten Frau gefunden und die führt ihn in ihr Haus und

verschwindet wieder. Toni erkundet das Haus und

immer wieder hört er ein Schnurren. Am nächsten Tag

erfährt er den Grund: Ein schnurrendes Schloss und

ein Geist namens Berta.

Ein Muss für jeden Katzenliebhaber.

Berta und das schnurrende Schloss ist der erste Teil

einer Trilogie.

ISBN: 978-3738614756

Preis TB: 6,99€

Preis E-Book: 2,99€

Seiten: 124

__________________________________________________________________________

Das ist das kleine Taschenbuchformat für den kleineren

Geldbeutel Was wäre wenn? Wer hat sich

diese Frage noch nicht gestellt? 2047. Die Erde wird

von Außerirdischen übernommen. Maja, die durch die

Ankunft der Wesen ihre ganze Familie bei einem

Autounfall verloren hat, ist darüber so deprimiert und

stellt sich immer wieder dieselbe Frage „was wäre

wenn...!“ So macht sie sich auf die Suche nach einem

Menschen, der ihre Zukunft in einem ganz anderen

Blickwinkel erscheinen lassen kann und der über

ganz besondere Fähigkeiten verfügen soll. Wird ihr

Leben noch eine Zukunft haben? Und werden sie die

Erde von den Außerirdischen befreien können?

ISBN: 978-1514105009

Preis TB: 11,50€

Preis E-Book: 3,99€

Seiten: 282


Autoreninterview Exklusiv

mit Linda Marie Haupt

WebCafe Fantasy: Ich begrüße heute zum ersten Mal hier eine Autorin zum Interview. Hallo,

Linda Marie Haupt.

Linda Marie Haupt: Hallo und vielen Dank, dass ich die Interviewrunde beginnen darf.

WebCafe Fantasy: Gerne geschehen. Dann beginne ich gleich mit der ersten Frage, bereit?

Linda Marie Haupt: Klar, immer her damit, lach.

WebCafe Fantasy: Woher bekommst du die Ideen für deine Gedichte und Geschichten?

Linda Marie Haupt: Die Ideen finden mich. Sie „überfallen“ mich irgendwo. Abends im Bett, im Auto, unterwegs… Manchmal ist

es nur ein einziges Wort, das mich zu einer Geschichte animiert.

WebCafe Fantasy: Plottest du, oder schreibst du dann einfach drauflos?

Linda Marie Haupt: Ich bin ehrlich, ich schreibe mir nur ganz grob in ein paar Sätzen die Handlung auf. Alles andere

entwickelt sich beim Schreiben.

WebCafe Fantasy: Hast du ein Beispiel dazu?

Linda Marie Haupt: Ja, Ich sah im letzten Jahr einigen Sternschnuppen zu, wie sie vom Himmel fielen. Das war so schön

anzuschauen. So kam mir die Idee zu Sternchens Reise. Ein Stern, der einen großen Wunsch hat – Er möchte ein Stern im Meer

werden. (Könnt ihr im ersten Band lesen )

Oder Ojita Mausepups. Sie ist ein klein gebliebenes, zartes Kätzchen mit nur einem Auge, das man einfach in der Mülltonne

entsorgt hat. Ojita war mein Gedanke und die Mäuslein (ups, nicht zu viel verraten!) und den ganzen Rest habe ich

drumherum „gebaut“.

WebCafe Fantasy: Gibt es etwas, dass dir bei deinen Märchen besonders wichtig ist?

Linda Marie Haupt: Das gibt es. Es ist mir ganz wichtig, dass in ihnen keine Gewalt vorkommt. Dafür spielt immer eine andere

Art der Magie eine Rolle, um letztendlich ein Happy- End herbeizuführen. Außerdem enthält jedes einzelne eine mal mehr, mal

weniger versteckte Botschaft.

WebCafe Fantasy: Du schreibst viel über Einhörner, Feen, Engel… Glaubst du an Engel?

Linda Marie Haupt: Eine sehr persönliche Frage. Ich glaube daran, dass es zwischen Himmel und Erde viel mehr gibt, als wir

ahnen.

WebCafe Fantasy: Wie bist du überhaupt zur „Märchentante“ geworden? Oder magst du den

Begriff nicht?


Linda Marie Haupt: Lach, ist schon ok. Ich begann ja mit Gedichten, nahm dann mit Kurzgeschichten an Ausschreibungen teil.

Selbst einmal ein Buch herauszubringen, daran hatte ich nie gedacht. Dazu bedurfte es einige Schubser von Außenstehenden,

unter anderem meiner jetzigen Freundin und Lektorin Bianca Karwatt (http://lektorat-buchstabenpuzzle.de/).

Danke noch einmal dafür. Mit der Zeit schrieb ich so gut wie keine Gedichte mehr und geriet immer mehr ins Mystische,

Märchenhafte. So entstanden meine ersten beiden Märchenbücher der Reihe „Magische Märchenwelt“. Ich fand immer mehr

Gefallen an diesem Genre und so kamen mir schon während des Schreibens des zweiten Bandes weitere Ideen. Es war klar: Es

musste noch ein Band folgen. Es sind moderne Märchen, gemischt mit Figuren und Ereignissen aus Legenden. Mystischen

Gestalten und Wesen aus der Fantasiewelt erscheinen ebenso, wie reale Menschen mit ihren Alltagssorgen.

WebCafe Fantasy: Magst du verraten, um was es im dritten Band „Magische Märchenwelt geht?

Linda Marie Haupt: Zwei meiner Magischen Wesen, bzw. Gegenstände will ich gerne verraten. Die Suche nach dem magischen

Rubin: Ein besonderes Diadem bringt dem Besitzer, einem Häuptling, Glück. In den falschen Händen, denen des Diebes Karim,

bewirkt es leider nichts. Wenn es gar verschwindet, kann das nicht gutgehen. Alle Bewohner des Dorfes machen sich auf die

Suche, das verschwundene Diadem zu finden – in der Wüste! Wird die Suche nach dem Diadem erfolgreich sein? Sie scheint

aussichtslos. Zum Schluss bleiben fast nur noch Kinder übrig, für die diese „Schatzsuche“ etwas Besonderes ist. Kaila, ein

kleiner Junge ist einer von ihnen. Findet er es? Und wird alles wieder wie es vorher war? Elin und das Geheimnis der Drachen:

Oder Inidan, das letzte Drachenweibchen. Sie birgt in einer Höhle ein Geheimnis. Sie wird nicht mehr lange leben und sucht mit

letzter Kraft Hilfe bei Elin, einem Menschenkind. Denn nur ein solches ist in der Lage, ihr zu helfen. Elin und ihre Freunde

begeben sich zur Drachenhöhle und hüten abwechselnd das Geheimnis. Am Ende erleben sie eine magische Überraschung.

WebCafe Fantasy: Wird es noch weitere Bände geben?

Linda Marie Haupt: Da bin ich mir ganz sicher!

WebCafe Fantasy: Ich habe gelesen, du hast wieder einen Ausflug in die Lyrik gemacht?

Linda Marie Haupt: Richtig. „Melancholie & Hoffnung“, es wird (hoffe ich!) in den nächsten Tagen überall gelistet und

bestellbar sein. Dieses Buch ist eine lyrische Reise der Gefühle; von der Traurigkeit über die Liebe, bis hin zur stärksten Kraft –

der Hoffnung. Es ist eine Mischung aus älteren und neueren Gedichten und Gedanken.

WebCafe Fantasy: Das Cover ist ja sehr auffallend, ein Blickfang. Wieso dieses Cover?

Linda Marie Haupt: Es spiegelt für mich wider, was ich mit meinen Texten aussagen möchte. „Melancholie & Hoffnung“.

Melancholie ist ja genauso ein Teil von uns wie Freude, Glück, Trauer, Sehnsucht, Langeweile oder Leidenschaft. Es gibt

Momente, in denen wir das Gefühl der Leere und Traurigkeit besonders wahrnehmen. Meistens geschieht das, wenn Körper

und Seele mal wieder zur Ruhe kommen müssen. Für einen kurzen, manchmal etwas längeren Moment, legt sich dann

Wehmut auf unsere Seele. Doch es gibt etwas, das enorme Kräfte freisetzt: Die Hoffnung. Die Hoffnung, dass alles wieder gut

wird.


WebCafe Fantasy: Viele Menschen denken ja immer, das, was der Autor schreibt, betrifft ihn

selbst, oder er hat es selbst erlebt. Trifft das bei dir zu?

Linda Marie Haupt: Also, die Geschichten und Gedichte basieren nicht direkt auf meinem Leben, aber wahren Begebenheiten

daraus. Zumindest gilt das für einige, allerdings nicht alle. Welche allerdings reale Hintergründe haben, und welche reine

Fantasie sind, das verrate ich natürlich nicht.

WebCafe Fantasy: Abschließend noch eine Frage. Wenn du einen Wunsch bezüglich deiner

Bücher frei hättest, was würdest du dir wünschen?

Linda Marie Haupt: Ich habe da einen Traum. Zu gerne würde ich eines meiner Märchen einmal als Film sehen. Doch das wird

wohl ein Traum bleiben, lach.

WebCafe Fantasy: Wer weiß das schon? Ich bedanke mich jedenfalls für das schöne Gespräch

und wünsche dir für die Zukunft viel Erfolg.

Linda Marie Haupt: Vielen lieben Dank, es hat mir auch Spaß gemacht.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine