Aufrufe
vor 2 Wochen

VHS Programm FS 2018

Die Allgemeinen

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der VHS im Städtedreieck: 1. Anmeldung Mit der Anmeldung kommt zwischen Teilneh merin/ Teilnehmer und der Volkshochschule ein Teilnahmevertrag zustande. Die Anmeldung ist verbindlich und kann telefonisch, persönlich oder schriftlich oder per Post, Fax und e-mail vorgenommen werden. Dabei ist die Erteilung der Einzugser mächtigung eingeschlossen. Mit der Anmeldung werden die Geschäftsbe din gun gen anerkannt. Aus Kostengründen erfolgt keine Anmeldebestätigung. 2. Entgelt und Zahlung Für die Teilnahme an Veranstaltungen und für Dienstleistungen der Volkshoch schule wird ein Entgelt erhoben. Die vereinbarte Gebühr wird mit Zustan de kom men des Vertrags fällig. Die Zahlung erfolgt durch Erteilung einer einmaligen Abbu chungserlaubnis der Geschäfts stelle. ärztliches Attest zeitnah (spätestens 14 Tage nach Kursabbruch) bestätigt werden. Ausgenommen von dieser Regelung sind Kurse mit Anmeldeschluss (siehe 4.2). 4.5. Der Rücktritt ist gegenüber der VHS- Geschäftsstelle schriftlich zu erklären. Eine Erklärung gegenüber der Kursleitung oder Stornierung bei der Bank ist unwirksam. 4.6. Weitergehende Ansprüche gegen die Volkshochschule werden ausgeschlossen. Anderweitige vertragliche Regelungen bleiben unberührt. 5. Rücktritt der Volkshochschule Die Volkshochschule kann in folgenden Fällen vom Teilnahmevertrag zurücktreten: Volkshochschule im Städtedreieck e.V. Burglengenfeld • Maxhütte-Haidhof • Teublitz 3. Ermäßigungen 3.1. Eine Ermäßigung in Höhe von 20% der Kursgebühr wird auf Antrag bei der Geschäftsstelle für Schüler/innen, Studierende, Auszubildende, Schwerbehinderte, Rentner, ein Familienmitglied, wenn beide den gleichen Kurs besuchen, Arbeitslosenund Sozialhilfeempfänger gewährt. Falls schon eine Ermäßigung aus oben genannten Gründen beansprucht wird, ist keine Familienermäßigung mehr möglich. 5.1. Wenn sich die Teilnehmerin/der Teilnehmer im Zahlungsverzug befindet und eine Zahlungsfrist erfolglos verstrichen ist. 5.2. Wenn bis zum Beginn der Veranstaltung die vorgesehene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht ist. Abweichend hiervon kann die Volkshochschule auf eine Absage verzichten, wenn zwischen den Beteiligen eine Aufzahlung und/oder eine Veranstaltungskürzung vereinbart wird. 6 Anzeigen-Annahme: stefan scheil Tel. 09471 - 60 23 80 www.5em.de art • layout • dtp • web : ... Logos ... Konzept & Text ... Fotografie & Retusche ... Flyer & Broschüren ... Werbetechnik ... websites 3.2. Entsprechende Nachweise sind vor Kursbeginn vorzulegen. 3.3. Auf Kursgebühren von weniger oder gleich 10,00 Euro sowie auf Kinder- und Seniorenkurse wird keine Ermäßigung gewährt. 3.4. Nur in besonders begründeten Härtefällen kann eine abweichende Ermäßigung gewährt werden. 3.5. Die Volkshochschule kann für die Teilnahme an Veranstaltungen, an deren Durchführung ein öffen tliches Interesse besteht oder die dem Allgemeinwohl dienen, von den nach Nr. 2 vorgesehenen Entgelten abweichen oder darauf generell verzichten. 4. Rücktritt und Rückerstattung von Entgelten 4.1. Eine kostenfreie Abmeldung bei der VHS- Geschäftsstelle ist bis einschließlich fünf Werktage vor Kursbeginn grundsätzlich bei jedem Kurs möglich. Nach dieser Frist kann kostenfrei eine Ersatzperson benannt werden. 4.2 Bei Veranstaltungen mit Anmeldeschluss ist ein Rücktritt nach dem jeweiligen Anmeldeschluss nicht mehr möglich. 4.3 Bei Veranstaltungen mit mehr als fünf Terminen ist ein Rücktritt bis zu Beginn des zweiten Veranstaltungstermins gegen eine Bearbeitungsgebühr von 5,00 Euro und der anteiligen Kursgebühr für den ersten Termin möglich. Ein späterer Rücktritt ist nicht möglich. Ausgenommen von dieser Regelung sind Kurse mit Anmeldeschluss (siehe 4.2). 4.4 Liegt eine Verhinderung an der Teilnahme wegen Krankheit an mehr als vier aufeinanderfolgenden Terminen vor, so werden bereits bezahlte Entgelte anteilig, abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 5,00 Euro mit einer Gutschrift für künftige VHS- Veranstaltungen verrechnet. Eine Rückerstattung ist nicht möglich. Die Verhinderung muss durch ein 5.3. Wenn die Kursleitung ausfällt. 5.4. Wenn ein Teilnehmer/eine Teilnehmerin den Ablauf erheblich stört oder die Hausordnung nicht einhält. 6. Haftung Die Haftung der Volkshochschule wird auf die Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beschränkt (§§ 276, 278 DGB) 7. Hausordnung Die Teilnehmer/innen sind verpflichtet, die in den Unterrichtsgebäuden gültige Hausordnung einzuhalten. Das Rauchen und der Genuß alkoholischer Getränke ist nicht gestattet. 8. Urheberrecht und Datenschutz 8.1. Lehrmaterial darf ohne Genehmi gung der Volkshochschule nicht vervielfältigt werden. 8.2. Programme und Dateien in EDV-Kursen dürfen nicht kopiert werden (Raubkopie!). 8.3. Persönliche Angaben von Teilnehmern/innen und Dozenten/innen unterliegen den Bestim mungen des Datenschutzgesetzes. 8.4. Fotos, Film- und Bandmitschnitte von Kursen sind nicht gestattet. 8.5. Die VHS-Städtedreieck hat das uneingeschränkte Nutzungsrecht für zur Verfügung gestellte Bilder. 9. Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Teilnahmevertrags hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrags zu Folge. 10. Gültigkeit Mit der Bekanntgabe dieser Geschäftsbe din gun gen verlieren alle anderen ihre Gültigkeit.

senior mensch recht einbürgerung beratung ich kräuter vortrag fahrten menschen pädagogik Gesellschaft Gesellschaft und Leben recht gesellschaft welt führungen Nachhaltigkeit und Ökologie Reparatur Café – kostenlose Selbsthilfewerkstatt Was macht man mit einem Stuhl, an dem ein Bein kaputt ist - mit einem Fahrrad, das klappert - mit einer Hose mit Loch - mit einem zerschlissenen Lieblingsstofftier - mit einem kaputten Toaster? Wegwerfen? Bringen Sie Ihre kaputten, beschädigten oder funktionsuntüchtigen Gegenstände lieber ins Repair bzw. Reparatur Café! Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass die Reparatur gelingt, denn ehrenamtliche Fachleute wissen fast immer eine Lösung. Wozu ein Reparatur Café? Unsere westliche Gesellschaft ist auf Konsum ausgerichtet. Wir kaufen immer mehr und werfen entsprechend auch immer mehr weg. Die Nutzungsdauer unserer Luxusgüter wird immer kürzer. Sobald diese irgendwelche Mängel aufweisen, werfen wir sie weg und kaufen ein neues Produkt. Viele Menschen haben vergessen, dass man alte Gegenstände durchaus reparieren kann. Und sie wissen auch nicht mehr, wie man das macht – das Wissen darüber verschwindet zusehends. Das wollen wir ändern! So funktioniert’s: Sie bringen Ihre kaputten oder beschädigten Gegenstände mit und machen sich dann gemeinsam mit Fachleuten an die Arbeit. Es ist ausreichend Werkzeug und Material für alle möglichen Reparaturen vorhanden. Auch wer nichts zu reparieren hat, ist herzlich willkommen – man kann immer eine Menge lernen oder sich einfach eine Tasse Kaffee oder Tee nehmen oder jemand anderem bei der Reparatur helfen. In der benachbarten Stadtbücherei liegen verschiedene Bücher zum Thema Reparatur und Heimwerken bereit. Möchten Sie ehrenamtlich im Reparatur Café mitmachen? – dann melden Sie sich vorab bei uns! Weitere Helfer/innen und Fachleute, die sich mit Textilien, elektrischen Geräten, Fahrrädern, Möbeln usw. auskennen, sind sehr willkommen! Das Reparatur Café ist eine Initiative von VHS im Städtedreieck, Mehrgenerationenhaus Maxhütte- Haidhof, Nachbarschaftshilfe MAX hilft und Stadtbücherei Maxhütte-Haidhof. B 1200 Reparatur Café Montag, 19.02.2018 16:00 - 19:00 Uhr Mehrgenerationenhaus, Regensburger Straße 20, Maxhütte-Haidhof Kostenlos - Anmeldung nicht erforderlich! Es stehen die bewährten Expert/innen für elektrische Geräte/Elektronik und Kleidung zur Verfügung, die sich auch gerne Ihre anderweitigen Reparaturen anschauen. B 1201 Reparatur Café Samstag, 05.05.2018 14:00 - 17:00 Uhr Mehrgenerationenhaus, Regensburger Straße 20, Maxhütte-Haidhof Kostenlos - Anmeldung nicht erforderlich! Initiativkreis Energiewende in der Region Städtedreieck Im Frühjahr 2016 haben die Geschäftsstelle des Städtedreiecks und der Fachverband Biogas e.V. Regionalbüro Süd-Ost den "Initiativkreis Energiewende in der Region - Städtedreieck" kurz INKER-S ins Leben gerufen - mit dem Ziel, alle Akteure der Energiewende im Städtedreieck zu vernetzen und die Energiewende vor Ort zu unterstützen. Warum? Bisher galt das Jahr 2016, als drittes Jahr in Folge, als das wärmste Jahr seit Beginn der flächendeckenden Wetteraufzeichnungen. Der Trend der globalen Erwärmung setzt sich immer weiter fort und wird gravierende Folgen für den Menschen und die Natur haben. Es gibt aber auch kleine Lichtblicke: Der Klimaschutz-Vertrag von Paris ist verbindliches Völkerrecht – aber damit alleine hat die Menschheit die Kurve natürlich nicht gekriegt. Es braucht aktives Handeln – eben Menschen vor Ort! Menschen vor Ort … Die Energiewende lässt sich nicht ohne die Bevölkerung meistern, daher will die Initiative interessierten Bürger/innen auch fundierte Informationen zum Thema bereitstellen. Einen kleinen Auszug zum Stand der Energiewende im Städtedreieck finden Sie auf der Internetseite des Städtedreiecks www.region-staedtedreieck. de. Zudem wurden einige öffentlichkeitswirksame Maßnahmen durchgeführt, wie die Aktionswoche 7

Gesundheit - vhs im Landkreis Unterallgäu eV
VHS Programm in Dörzbach (PDF).
Das vhs-Programm gibt's hier auch zum download - beim ...
Programmheft Herbst-/Wintersemester 2013 - vhs im Landkreis ...
Grundstufe I A1 - vhs im Landkreis Unterallgäu eV
vhs-Programm Herbst / Winter 2013 / 2014 - vhs Beilngries
Programm für Kinder, Jugendliche und eltern Frühjahr • Sommer 2012
VHS - PROGRAMM Herbst / W inter - Volkshochschule Langenhagen
vhs - Programm - Gemeinde Dettingen an der Erms
PROGRAMM Herbst / Winter VHS BISINGEN - Gemeinde Bisingen
vhs - Programm - Gemeinde Dettingen an der Erms
PROGRAMM Herbst / Winter VHS BISINGEN - Gemeinde Bisingen
können Sie unser aktuelles Programmheft ... - vhs Indersdorf
Gesundheit und Fitness - VHS Sachsenwald
Programm Februar - Juli 2014 - Familienbildungsarbeit Asperg
Programm 2018
Programm Herbst 2013 - VHS Meldorf
Frühjahrsprogramm 2014 - VHS Hassberge
Programm Frühjahr 2013 komplett - Volkshochschule Alt-/Neuötting
Aktuelles Programm als PDF-Datei anzeigen. - vhs ...in Kitzingen
vhs Gesundheit - vhs WWH