Aufrufe
vor 11 Monaten

WALZ REISEN KATALOG 2018

Top Angebot im Frühjahr

Top Angebot im Frühjahr 2018 4 Tage ab € 325,- Saisoneröffnung Lago Maggiore zur Kamelienblüte Umgeben von beeindruckender Berglandschaft, historischen Villen mit prächtigen Gärten, kleinen Buchten mit an Sandstränden gelegenen Dörfern und den berühmten Borromäischen Inseln, begrüßt Sie der zweitgrößte See Italiens, der Lago Maggiore. Mit seinem milden Klima und stilvollem Ambiente bietet er die besten Möglichkeiten zum Erholen und Wohlfühlen. Lassen Sie sich diese Reise nicht entgehen und erleben Sie den Frühling in seiner schönsten Farbenpracht zur Kamelienblüte. 1. Tag: Anreise Der Lago Maggiore erwartet Sie. Sie passieren die schweizerische Grenze und erreichen Ihr Hotel in Belgirate am Abend. Abendessen und Übernachtung im Hotel. 2. Tag: Locarno & Parco delle Camelie (fakultativ) Fahrt nach Locarno. Zeit zur freien Verfügung. Gegen Mittag besuchen Sie den Parco delle Carmelie. Im Moment der Eröffnung zählte der Park über 500 verschiedene Kamelienarten und -sorten. 3. Tag: Borromäische Inseln & Baumschule Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie der Seestraße entlang nach Arona zum Wochenmarkt. Die italienischen Märkte bieten dabei fast alles, was das Herz begehrt. Dann geht es von Stresa aus mit dem Schiff zur Isola Bella (Palast nicht geöffnet). Anschließend weiter zur Isola Pescatori, der krasse Gegensatz zu der prunkvollen Isola Bella. Am Nachmittag erwartet Sie noch ein netter Besuch in Stresa, wohl der schönste und mondänste Ort am Lago Maggiore. 4. Tag: Heimreise Das ****Hotel Milano liegt in Belgirate, mit wunderschönem Botanischem Garten direkt am Ufer des Lago Maggiore. Alle Zimmer sind komfortabel mit Bad oder DU/WC, Klimaanlage (Heizung), Minibar, Telefon, Radio und TV ausgestettet. Weitere Einrichtungen wie ein Cafe, Bar, Außenschwimmbecken (beheizt), Restaurant steht Ihnen zur Verfügung. Leistungen • Reise im modernen Fernreisebus • 3 Übernachtungen im sehr guten 4-Sterne-Hotel • 3 x Frühstücksbuffet • 3 x Abendessen im Hotel • 1x Bootsfahrt zu den zwei Borromäischen Inseln Isola Bella und Isola Pescatori • örtliche Kurtaxe Reisepreis p.P. DZ EZ 26.03. - 29.03.18 325,- 385,- RN 38201 zubuchbare Optionen p. P. • Ausfl ug Locarno & Parco delle Camelie mit Reiseleitung € 25,- 6 Evtl. anfallende Eintritte extra.

Saisoneröffnung 2018 4 Tage ab € 315,- 4 Tage ab € 367,- Saisoneröffnung Marienbad Märchenhaft Dank seiner mehr als 40 natürlichen Heilquellen genießt Marienbad einen hervorragenden Ruf als Kurort. Die reine Luft, die Ruhe der Landschaft, aber auch die architektonisch exklusivsten Heilbäder und das kulturelle Angebot lassen verstehen, warum schon Kaiser, Könige und historische Persönlichkeiten hierher kamen. Gönnen Sie Körper und Geist über die Feiertage eine wohlverdiente Entspannungspause und verbringen Sie vier erholsame Tage im weltberühmten Kurort Marienbad. Frei nach dem Motto „Wellness ist Balsam für die Seele und die Kunst, lustvoll gesund zu leben“. Um den Aufenthalt perfekt zu machen, bietet das Hotel eine köstliche Küche. Apfelblütenfest in Südtirol Live-Konzert mit Die Ladiner und Nicol Jedes Jahr am 1. Mai ist Natz-Schabs in Hochstimmung beim großen Fest der Königinnen. Zahlreiche „Königliche Hoheiten“ werden alljährlich von der Apfelkönigin willkommen geheißen. Die Liste der anwesenden Produktköniginnen ist lang und reicht von Apfelkönigin, über Mohnkönigin bis hin zur Zwiebelkönigin. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Heimatmelodien in Meransen” erwartet Sie am Vortag des Blütenfestes einen Stimmungsvollen Nachmittag mit Marc Pircher u.v.m. 1. Tag: Anreise Anreise vorbei an Würzburg - Schweinfurt nach Bamberg. Aufenthalt und Gelegenheit zur Mittagspause. Anschließend Weiterfahrt über Marktredwitz und Eger nach Marienbad in Ihr Hotel. 2. Tag: Marienbad - Karlsbad Nach dem Frühstück erleben Sie Marienbad bei einer Stadtführung. Sie sehen die wichtigsten Sehens-würdigkeiten wie Casino, achteckige neobyzantinische Mariä-Himmelfahrts-Kirche, Brunnenhalle und die schmiedeeiserne Kolonnade. Am Nachmittag Fahrt in den Kur- und Badeort Karlsbad. Besichtigung der Kur- und Parkanlagen, der Kirche Maria-Magdalena, der Sprudelkolonnade, der Marktkolonnade und der Mühlbrunnkolonnade. Besichtigung des Jan-Becher-Museums mit Verkostung der 13. Heilquelle von Karlsbad, des Becherovka. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen 3.Tag: Eger - Franzensbad (fakultativ) Nach dem Frühstück fahren Sie nach Eger (Cheb) mit Führung durch den denkmalgeschützten Stadtkern mit seinen wunderschönen Ensembles gotischer und barocker Bauten, u.a. dem Pachelbel-Haus mit Stadtmuseum, in dem 1634 Wallenstein ermordet wurde. Abstecher ins beschauliche Franzensbad, das mit seiner Empirearchitektur in Kaisergelb bezaubert. 4. Tag: Nürnber - Heimreise Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Ihre Heimreise führt Sie zunächst nach Nürnberg. Aufenthalt und Gelegenheit zur Mittagspause. Anschließend Heimreise zu Ihrem Ausgangspunkt. - Das 4-Sterne Orea Spa Hotel Bohemia liegt auf dem Hauptboulevard und ist 300 m von der Kurkolonnade, der „Singenden Fontäne“ sowie den Heilquellen entfernt. Das gefragte Hotel bietet ein komplexes Angebot an Behandlungsund Wellnessaufenthalten unter Einbeziehung der Mineralheilquellen direkt vor Ort. Alle Zimmer sind mit Dusche oder Badewanne/ WC, Föhn, Bademantel, TV, WLAN, Telefon, Safe und Minibar. Das Relax- und Reha-Zentrum (Mo.-Fr. 7-11/11:30- 15:30 Uhr, Sa.-So. auf Anfrage) bietet unter Einbeziehung der Naturheilquellen verschiedene Anwendungen und macht die Behandlung diverser Krankheitsbilder möglich: Aroma- Massagen, Perlbäder, Reflex- und Unterwassermassagen, Inhalation und Oxygentherapie, Paraffin- und Elektrobehandlung, Gasinjektionen und Gaswickel, Thermotherapie und Magnettherapie. Massagen, Sauna, Solarium, Whirlpool, Moorbad, Trinkkur Leistungen • Reise im modernen Fernreisebus • 3 Übernachtungen im sehr guten 4-Sterne Hotel • 3 x Frühstücksbuffet • 3 x Abendessen im Hotel • Stadtführung in Marienbad • Stadtführung in Karlsbad • örtliche Kurtaxe Reisepreis p.P. DZ EZ 22.03. - 25.03.18 315,- 360,- RN 38202 zubuchbare Optionen p. P. • Ausflug Eger und Franzensbad € 20,- Evtl. anfallende Eintritte extra. 1. Tag: Anreise Kaum haben Sie den Brenner hinter sich, wechseln sich markante Gebirgszüge, weite Almwiesen und fruchtbare Täler mit charakteristischen Dörfern und Städten ab. Sie sind in Südtirol angekommen, wo Brauchtum und Tradition gelebt werden. Das familiär geführte Haus heißt Sie mit einem Begrüßungsschnäpschen herzlich willkommen. 2. Tag: Brixen - Blütenfest mit Marc Pircher Brixen, die älteste Stadt Tirols, liegt am Zusammenfl uss von Eisack und Rienz. Die mittelalterliche Lauben, der Weiße Turm (das Wahrzeichen der Stadt), der Dom und das Diözesanmuseum in der Hofburg verzaubern jeden Besucher. Ein Stadtrundgang durch den großen Graben und die Lauben ist auf jeden Fall lohnenswert. Dann fahren Sie in Richtung Pustertal nach Mühlbach und zweigen links ab nach Meransen. In diesem sonnenerfüllten Bergdorf, auf 1400 m, genießen Sie eine prächtige Aussicht. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Heimatmelodien in Meransen/Südtirol“, erleben Sie hautnah die Künstler Ihres Herzens. 3. Tag: Apfelblütenfest in Natz Jedes Jahr am 1. Mai ist Natz-Schabs in Hochstimmung beim großen Fest der Königinnen. Zahlreiche „Königliche Hoheiten“, wie etwa die Mohnkönigin oder die Zwiebelkönigin, werden all-jährlich von der Apfelkönigin willkommen geheißen. Ab 10.30 Uhr spielen Schlagersänger und Musikgruppen zum Frühschoppen auf, anschließend folgt der Festumzug mit viel Musik. Am Spätnachmittag Rückfahrt ins Hotel und gemeinsames Abendessen. 4. Tag: Heimreise Erholt und voller unvergesslicher Eindrücke der einzigartigen Bergwelt, dem bunten Farbenspiel und der genussvollen Verköstigung, fahren Sie zurück in Ihre Heimat. Sie wohnen im 3-Sterne Hotel Egger im sonnigen Villanders. Das Hotel liegt sonnig im Zentrum von Villanders und bietet einen schönen Rundblick ins Eisacktal und zu den gegenüberliegenden Dolomiten. Eine gemütliche und familiäre Atmosphäre durchzieht die rustikal eingerichteten Aufenthaltsräume und das Restaurant. Sehr gut ausgestattete Zimmer mit Dusche/WC, Fön, Sat-TV, Safe und Balkon. Die hervorragende Küche bürgt für ausgezeichnete Qualität Leistungen • Reise im modernen Fernreisebus • 3 Übernachtungen im 3-Sterne- Hotel • 3 x Frühstücksbuffet • 3 x Abendessen im Hotel • Eintritt Blütenfest mit Marc Pircher • 1 x Speck-Käseteller beim Blütenfest • 1 x Gastgeschenk beim Blütenfest • Eintritt Apfelblütenfest in Natz • örtliche Kurtaxe Reisepreis p.P. DZ EZ 29.04. - 02.05.18 367,- 412,- RN 38203 Evtl. anfallende Eintritte extra. 7

Katalog 2014 als PDF - Reise-Ney
Sommerprogramm gesamt als PDF(2,6MB) - Stuhler Reisen
Mehrtages - Stuhler Reisen
Stahl-Reisen Gute Laune on Tour... - Stahl-Reisen Haiger
Advents-, Weihnachts- und Silvesterzeit - WALZ Reisen
Katalog als PDF sichern - HD Reisen
Katalog 2010 - Russ Reisen
Komet Reisen Flug + Bus Highlights 2016
Download Katalog (PDF) - Fromm-Reisen
PDF Download - Anton Götten Reisen
Wagner-tours Katalog 2018
Katalog 2012 - Russ Reisen
Grüße aus Playa de Aro - Anton Götten Reisen
Winter- Erlebnis-Reisen 2009/2010 - Püll Touristik Novesia-Tours ...