Aufrufe
vor 4 Monaten

pfalz-magazin_Winter2017_18_Ausg42

Glänzende Unterhaltung

Glänzende Unterhaltung CRAZY PALACE begeistert wieder sein Publikum in Karlsruhe A b dem 23. November gibt’s in der fünften Spielzeit wieder ein atemberaubendes Spektakel auf dem Messplatz in Karlsruhe, das Besucher an einen besonderen Ort der Lebensfreude und der Phantasie versetzt. Klare Ansage dabei: Ein neues faszinierendes Programm und ein neues Menü sorgen dafür, dass Besucher einen Abend bei CRAZY PALACE in vollen Zügen genießen können. Das Publikum darf sich dabei auch auf neue und mehrfach ausgezeichnete Künstler – und auf ein neues Varietézelt freuen, das viele Vorteile für Zuschauer und Artisten mit sich bringt. Unter anderem wird Viktor Moiseev eine ganz neue Art der Jonglage präsentieren: das horizontale Jonglieren. „Tempo Rouge“ begeistert mit schwierigen Akrobatikelementen am Trapez, Kay Scheffel gilt als ein begnadeter Entertainer und ist ein Garant für beste Unterhaltung. Sängerin Katja Friedenberg und Violinist Stefan Krznaric sorgen dazu für ganz besondere musikalische Momente, Cai Yong und „Trio Sunrise“ zeigen Equilibristik und Hand-auf-Hand Akrobatik auf höchstem Niveau! Neben Magier Jay Niemi wird auch das Crazy Palace-Revue Ensemble wieder das Publikum verzaubern. Es ist ein rundum stimmiges Programm, eine spektakuläre Gesamtinszenierung, bei der alles zur faszinierenden Show passt. Das neue Varietézelt gibt den Artisten durch die gewonnene Höhe ganz andere Möglichkeiten und vor allem mehr Freiheit in der Gestaltung der Darbietungen. Auch die Gäste dürfen sich freuen, denn der neue Zeltpalast wird „säulenfrei“, bietet somit freie Sicht von allen Plätzen auf die Bühne! Ein erlesenes und innovatives Menü aus der Spitzenküche von Sören Anders rundet das exklusive Erlebnis ab. Ob Rinderfilet mit Kräutersenfkruste im Hauptgang oder die vegetarische Variante mit Variationen von der Süßkartoffel: Schmackhaft und einzigartig ist jeder der vier Gänge des Gourmet-Menüs und des vegetarischen Gourmet-Menüs. Mit Artistik, Entertainer, Show, Varieté, Musik, Kulinarischem, phantastischer Atmosphäre und bester Unterhaltung gibt’s ab 23. November wieder ein sensationelles und unvergleichbares Programm auf dem Messplatz in Karlsruhe. Ideal übrigens auch für eine phantastische Feier, ob im privaten Kreis oder mit Mitarbeitern und Geschäftspartnern. Beste Gelegenheit also für einen innovativen Gastgeber, der für sich und seine Gäste hier ein erstklassiges und ansprechendes Angebot findet. 18

Foto: Crazy Palace Infos: Der Vorverkauf läuft – CRAZY PALACE bietet in dieser Spielzeit Karten bereits ab 89 Euro an (Rang, dienstags und mittwochs, bei der Preview ab 80 Euro). Der Messplatz bietet ausgezeichnete Möglichkeiten für die Bedürfnisse der Gäste und der Show, ob genügend Platz, hervorragende verkehrstechnische Anbindung oder ausreichend Parkraum. Tickets gibt’s telefonisch unter 0721-9 70 70 75 und unter www.crazy-palace.de/show/tickets Menü: Wahl (bei der Buchung) zwischen einem vegetarischen und einem nicht vegetarischen Menü von Sören Anders VERANSTALTUNGSHIGHLIGHTS BIS DEZEMBER 2017: 09. Nov. 2017 ABBA DINNER: The Tribute Dinnershow mit Original-Darsteller aus Shows wie ABBAMANIA, ABBA GOLD etc, 79,00 € inkl. Aperitif und 4-Gänge-Menü€ 24. Nov. 2017 Kellerzauber – mit Detlef Schönauer „Neues aus Jacques´Bistro“ Das Beste aus seinen erfolgreichen Kabarett-Programmen 69,00 € inkl. Aperitif und 3-Gänge-Menü 31. Dez. 2017 „Barocke Silvestergala“ inkl. historische Tischmusik, Gaukelei und Feuershow 5-Gänge-Menü, Tanz und Feuerwerk, 156,00 € p.P f 19

pm 0945 JUN 2018
Frühling 2018 APR-MAI
Pfalz-Magazin Frühjahr 2018