Aufrufe
vor 2 Wochen

PM Frühj 09_43

Lebensweisheiten Folge

Lebensweisheiten Folge 3: Kaum jemand sonst verkörpert so Lebensweisheiten und Gedanken zu verschiedenen Themen des Lebens wie Albert Einstein. Aber auch viele andere haben sich mal humoristisch, mal nachdenklich, mal beides, viele Gedanken um das Leben gemacht. „Wer nicht liebt Weib, Wein und Gesang, der bleibt ein Narr sein Leben lang.“ Martin Luther „Ein Mädchen und ein Gläschen Wein kurieren alle Not. Und wer nicht trinkt und wer nicht küsst, der ist so gut wie tot!“ Johann Wolfgang von Goethe „Auch die besessensten Vegetarier beißen nicht gern ins Gras.“ Joachim Ringelnatz „Es ist bekannt von alters her, wer Sorgen hat, hat auch Likör.“ Wilhelm Busch „Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“ Albert Einstein „Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen!“ Oscar Wilde „Sollte ich vergessen haben, einen der Anwesenden zu beleidigen, so bitte ich um Entschuldigung.“ Johannes Brahms „Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir – für immer.“ Konfuzius „Niemand arbeitet so hart für sein Geld wie der, der es geheiratet hat.“ „Genies beherrschen das Chaos, nur Dumme halten Ordnung.“ Albert Einstein „Wir sehen nur einen kleinen Ausschnitt der Welt. Gott muss viel verzweifelter sein.“ Paul Verlaine „Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten.“ Oscar Wilde „Denken ist die härteste Arbeit, die es gibt. Das ist möglicherweise der Grund, warum sich so wenige darum bemühen.“ Henry Ford „Hohle Töpfe haben den lautesten Klang.“ William Skakespeare „Ob Frauen so intelligent sind wie Männer, weiß ich nicht. Aber so dumm sind sie ganz bestimmt nicht.“ Katharina von Medici „Wenn du immer die Wahrheit sagst, musst du dich an nichts erinnern.“ Mark Twain „Was man ernst meint, sagt man am besten im Spaß.“ Wilhelm Busch Kin Hubbard f 91