Aufrufe
vor 9 Monaten

AGM-Mediadaten_2018_FINAL

ter anderem: bei

ter anderem: bei Facebook Geschäft ste le: Tel. 02563 / 939 0 Fax 02563 / 9390-20 Redaktion: Tel. 02563 / 9390-40 SEITE 5 DIE WOCHE IM WESTLICHEN MÜNSTERLAND Donnerstag, 30.11.2017 bis 19:00 Uhr geö fnet Freitag, 01.12.2017 bis 20:00 Uhr geö fnet SEITE 2 Archivfoto: dpa SEITE 7 Mehr als Licht auf über 1. 0m 2 Tel. 02561/3407 · w.eru-leuchten.de Eintri t inkl. · Zierzäune www.zaun-world.de A na Ostendarp-Groenwold Gutenbergstraße 10 48703 Stadtlohn Telefon: 0 25 63 - 20 98 21 info@zaun-world.de Ö fnungszeiten Mo-Fr: 8: 0-17:30 Uhr Sa: 8: 0-13: 0 Uhr • Zuhause Probeschlafen Matratzen Be tsysteme • Nackenstützki sen • Wir waschen Ihre Be ten ©sarah koska Buc handlung BücherZeit Markt 1 · 48703 Stadtlohn w.buecherzeit-stadtlohn.de info@buecherzeit-stadtlohn.de on hat Söder längst eine klare Mehrheit hinter sich. Seehofer beiden Ehrenvorsitzenden Edmund Stoiber und Theo Waigel sowie von Parteivize Barbara Stamm. dpa Partnerverlage Verlagsangaben | Wochenpost Stadtlohn 24 Vreden Stadtlohn Heek Ahaus Gescher Verliehen In Ahaus wurde der Kinderbuchpreis des Landes NRW verliehen. Verwandelt Das „vision string quartet“ spielt bei den Schlo skonzerten in Ahaus. Verlaufen Die überkreislichen Fußballteams können schon Bilanz ziehen. WOCHENPOST AUFLAGE: 41.450 Mi twoch, 29. November 2017 Nr. 96, 3. Jahrgang WOPO ONLINE 24 Stunden online Die Themen auf unserer Homepage sind in dieser Woche un- • Für das Finale des diesjährigen zdi-Roboterwe tbewerbs am 16. Dezember in Mülheim an der Ruhr qualifizierte sich in der Burgschule O tenstein das Team „Die HiRo´s“ der Hilgenbergschule aus Stadtlohn. • Angeregt durch die autobiographische Erzählung „Am Beispiel meines Bruders“ von Uwe Timm besuchten die Schüler des Berufsko legs Canisiu stift Ahaus die Au ste lung „Ideologie und Te ror der S“ in der Eri nerung stä te Wewelsburg. • Lauf zurück ins Leben: Offen und eindringlich erzählte Hermann We ning im Clubheim von RW Nienborg seine Lebensgeschichte und warnte vor körperlichen und s elischen Gefahren, wenn die A ltagsdroge Alkohol zur Sucht wird. www.wochenpostonline.de Die Gru pe Joncol 4 ist eine Erweiterung des klassischen Gita renduos „Joncol“, bestehend aus der gebürtigen Vredenerin Bri ta Schmi t und Carles Guisado, um Flamencogesang von A na Colom und Perku sion von Kurt Fuhrma n. VREDEN Mit einer Mischung aus andalusischer Folklore und spanischer kla sischer Musik zeigt die WOCHENPOST interaktiv Wo len wir Freunde sein? Die Wochenpost ist auch KONTAKT DIE WOCHE IM WESTLICHEN MÜNSTERLAND WWW.WOCHENPOSTONLINE.DE Eschstraße 25 •48703 Stadtlohn der Freiwi ligen Feuerwehr Vreden tragen ihren Teil dazu bei. Um 18 Uhr begi nt das diesjährige Kirchenkonzert in der Pfa rkirche St. Georg. Im Mi telpunkt stehen die symphonische Blasmusik, Choräle und adventliche Weisen. Die besi nliche Stunde zum Anfang des Advents hat sich seit vielen Jahren etabliert. Wechselweise wird jährlich einmal die Andacht musikalisch gestaltet, jedes zweite Jahr steht – so wie dieses Mal - ein Kirchenkonzert auf dem Programm. Die Musiker und die Pfa rgemeinde St. Georg laden ein, das Konzert zu besuchen. Der Eintri t ist frei. E-Mail: info@wochenpostonline.de Tag 5°C Nacht 2°C WETTER Auftakt für die Weihnachtsmärkte: Auch in der Region stehen pa send zum ersten Advent am So ntag di ersten Weihnachtsmärkte an. Von Do nerstag bis So ntag lockt der Adventsmarkt in Alstä te, jeweils am Samstag und So ntag wird es auch in H ek und Gescher festlich und auch in Legden ka n man sich schon am Freitagabend auf das Fest vorbereiten. Sonderseiten im I nenteil Andalusische Folklore Gru pe am Samstag, 2. Dezember,. ab 19.30 Uhr im überdachten Innenhof des Gymnasiums der Stadt Vreden ihr neues Projekt „Aires de Andalucia“. Karten kö nen im Bürgerbüro der Stadt Vreden sowie beim Stadtmarketing Vreden zu einem Vorverkaufspreis von zwölf Euro, ermäßigt acht Euro, erworben werden. An der Abendka se beträgt der Eintri t 14 Euro, ermäßigt zehn Euro. Joncol 4 gastiert am Samstag in Vreden - Flamencogesang und Gitarrenmusik Joncol 4 um die gebürtige Vredenerin Bri ta Schmi t gastiert am Samstag im überdachten I nenhof des Gymnasiums in Vreden. Sonntag Kirchenkonzert am ersten Advent: Am So ntag, 3. Dezember, begi nt die Adventszeit und die Musiker des Musikzuges Adventsmarkt in Alstätte: vom 30.11. - 03.12.2017 – Render lädt ein! KONTAKT Geschäft ste le Eschstraße 25, 48703 Stadtlohn Tel. 25 63 93 90-0 Fax 0 25 63 / 93 90-20 info@wochenpostonline.de Modehaus Render GmbH · Kirchstr. 15 · 48683 Ahaus-Alstä te · info@modehaus-render.de · www.modehaus-render.de WOCHENPOST DER SONNTAG IM WESTLICHEN MÜNSTERLAND 24. Mai 2009 von13.00bis18.00Uhrverkaufsofen! Sonntag 24. Mai 2009 von13. 0 bis 18. 0 Uhrverkaufsofen! TELEFON 025 63 / 93 900 Strom und Geld sparen mit LED Mehr als Licht auf über 1.000 m 2 TEL. 0 25 63 / 9 39 00 · WWW.WOCHENPOSTONLINE.DE AUFLAGE: 41.450 Sonntag, 26. November 2017 · Nr. 95, 33. Jahrgang BUNDESLIGA Hannover 96 VfB Stu tgart 1:1 Boru sia Dortmund FC Schalke 04 4:4 RB Leipzig SV Werder Bremen 2:0 SC Freiburg FSV Mainz 05 2:1 Eintracht Frankfurt Bayer 04 Leverkusen 0:1 FC Augsburg VfL Wolfsburg 2:1 Bor. M‘gladbach FC Bayern München n.R. Hamburger SV 1899 Ho fenheim heute 1. FC Köln Hertha BSC Berlin heute Bei den deutschen Wintersportlern ist noch ein bi schen Sand im Getriebe. Die erfolgsverwöhnten Kombinierer um Johannes Rydzek warten noch auf den ersten Sieg. Einzig die Rodler überzeugten. Felix Loch wurde bei den Männern Zweiter, und die Doppelsitzer fuhren einen Dreifachsieg ein. Seite 15 Foto: dpa 48683 Ahaus · Gewerbege.-Nord · Heisenbergstr. 4 Mo.-Fr. v. 9.30-12.30 Uhr u. 14.30-18.30 Uhr/Sa. bis 16 Uhr 48683 Ahaus · Gewerbege.-Nord · Heisenbergstr. 4 Tel. 02561/3407 · www.eru-leuchten.de 48683 Ahaus · Gewerbege.-Nord · Heisenbergstr. 4 Tel. 02561/3407 · www.eru-leuchten.de Mo.-Fr. v. 9.30-12.30 Uhr u. 14.30-18.00 Uhr/Sa. bis 14 Uhr Mo.-Fr. v. 9.30-12.30 Uhr u. 14.30-18.30 Uhr/Sa. bis 16 Uhr Autohaus Ralf Wegener Jetzt NEU Achsverme sung Telefon 02561-860581 · www.kfz-wegener.de Fleehook 38, Ahaus Schumacherring, Industriegebiet Ost 1, Samstag, 02.12.2017 durchgehend von 9: 0 – 18: 0 Uhr geö fnet Sonntag, 03.12.2017 von 13: 0 - 18: 0 Uhr · Doppelstabma ten · Outdoor Holzmöbel Wir waschen Ihre Be ten • Zuhause Probeschlafen Matratzen • Be tsysteme • Nackenstützki sen Wir waschen Ihre Be ten • Zuhause Probeschlafen Matratzen • Be tsysteme • Nackenstützki sen Ahaus-We sum in Richtung O tenstein Telefon: 0 25 61/8 23 76 · www.be tenhaus-kluempers.de Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9. 0-12.30 u. 14.30-18. 0 Uhr, Sa, 10. 0-12.30 Uhr Ahaus-We sum in Richtung O tenstein Tel.: 0 25 61 / 8 23 76 www.be tenhaus-kluempers.de Ahaus-Wessum in Richtung O tenstein Tel.: 0 25 61 / 8 23 76 www.be tenhaus-kluempers.de Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9-12.30 u. 14.30-18 Uhr, Sa. 10-12.30 Uhr Klassischer Advent mit ganz neuen Tönen: Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9-12.30 u. 14.30-18 Uhr, Sa. 10-12.30 Uhr Musiklesung “O du tödliche” mit Sandra Lüpkes Montag, 04.12.2017, 19.00 Uhr im Kreativstübchen der Bücherzeit kleiner Häppchen 12,- E KOMPAKT DAS GRÖSSTE COMEBACK der Derbygeschichte hat der FC Schalke abgeliefert. Die Knappen holte nach einem 0:4-Pausenrückstand beim Boru sia Dortmund noch ein 4:4 und bleiben damit vorerst die Nummer eins im Revier. Die Dortmunder konnten ihre anfängliche Dominanz nicht fortsetzen. Die Luft für Trainer Peter Bosz dürfte dünn bleiben. Seite 12-13 Foto: dpa „Befriedende“ Lösung gesucht Machtkampf in der CSU soll bis Anfang Dezember entschieden sein Der CSU-Machtkampf um die Führung der Partei und des Freistaats Bayern so l nun möglichst bis Anfang Dezember entschieden werden. MÜNCHEN CSU-Chef und Ministerpräsident Horst Seehofer vertagte seine mit Spannung erwartete Au sage zu seiner persönlichen Zukunft quasi in letzter Minute. Er wi l sta tde sen nun in den CSU-Chef und Ministerpräsident Horst Seehofer (r.) wi l schne l kommenden beiden Wochen eine Lösung im parte internen Machtkampf mit Markus Söder eine Vielzahl von Gesprächen finden. Eine Trennung der Ämter steht im Raum. Foto: dpa über eine personelle „Zukunftslösung“ für die CSU führen. Das des 68-Jährigen gedeutet, da s reichster Kandidat für das Ministerpräsidentenamt ist Seehofers kündigte Seehofer nach einer er bereit ist, mindestens einen CSU-Vorstand sitzung an. Seehofer ste lte eine „befriedende“ A lgemein erwartet wird nun, kus Söder. In der Landtagsfrakti- Teil seiner Macht abzugeben. Daue rivale, Finanzminister Mar- Lösung in Au sicht. Dies wurde intern als erstmaliges Signal da s es auf eine Ämtertrennung hinauslaufen könnte. Au sichts- Ein irres Derby BVB nach 4:0 nur 4:4 gegen Schalke Tel. 0 25 63/20 7 60 · Fax 0 25 63/20 7 63 sagte zu alledem nichts. Ziel sei eine gemeinschaftliche Lösung, um die CSU zusammenzuführen und bestehende Gräben zu überwinden - und daran wolle er mitwirken. Er schlo s aber auch nicht aus, dass es Kampfkandidaturen geben könnte. „Prinzipie l geht die Welt auch nicht unter, wenn es einmal eine Wahl gibt.“ Er machte aber deutlich, da s die CSU zusammenstehen mü se. Niemand hab es „a lein im Kreuz“, das Landtagswahljahr 2018 erfolgreich zu meistern. Begleitet werden so l Seehofer bei seinen Gesprächen in den kommenden Wochen von den Auflagen mittwochs und sonntags jeweils ca. 41.450 Exemplare Erscheinungsweise wöchentlich mittwochs und sonntags www.wochenpostonline.de Kontakt Anzeigenverwaltung Wochenpost GmbH & Co. KG Eschstraße 25 • 48703 Stadtlohn T 02563 . 93 90-0 F 02563 . 93 90-20 M info@wochenpostonline.de Anzeigenpreise Farbzuschläge Fließtext* ET sw / mm 1. Zusatzf. 2. u. 3. Zusatzf. Titel gewerblich Ortspreis Wochenpost Stadtlohn Mi 0,97 € 120,00 € 240,00 € 1,46 € 2,60 € Wochenpost Stadtlohn So 0,97 € 120,00 € 240,00 € 1,94 € 2,60 € Grundpreis Wochenpost Stadtlohn Mi 1,14 € 141,00 € 282,00 € 1,72 € 3,06 € Wochenpost Stadtlohn So 1,14 € 141,00 € 282,00 € 2,28 € 3,06 € Beilagenpreise ET bis 20g bis 30g bis 40g ab 40g Ortspreis Wochenpost Stadtlohn Mi | So 55,00 € 61,00 € 67,00 € auf Anfrage Grundpreis Wochenpost Stadlohn Mi | So 64,70 € 71,76 € 78,82 € auf Anfrage Satzspiegel ET Mittwoch: 320 mm × 463,5 mm. 1/1 Seite: 3.244 mm Satzspiegel ET Sonntag: 220 mm × 320 mm. 1/1 Seite: 1.600 mm Anzeigenschluss Beilagenverteilung ET Mittwoch: dienstags, 12 Uhr ET Sonntag: freitags, 14 Uhr * Fließsatzanzeigenpreis € / Zeile, gewerbliche Fließsatzanzeigen zzgl. MwSt. PLZ Auflage 2018 Ahaus 48683 8.489 Alstätte, Graes, Ottenstein, Wessum, Wüllen 48683 6.524 Gescher, Hochmoor 48712 5.611 Heek, Nienborg 48619 2.641 Legden, Asbeck 48739 2.159 Stadtlohn 48703 7.957 Vreden, Ammeloe, Ellewick, Lünten 48691 8.039 Exemplare Geschäftsstelle 30 SUMME 41.450 Stand: Januar 2018

und Partner Kombinationsmöglichkeiten | Westmünsterland @ktuell 25 Westmünsterland @ktuell 5 starke Wochenzeitungen zum günstigen Kombinationspreis* StadtAnzeiger Coesfeld . Stadtanzeiger Borken . Grenzland Wochenpost Wochenpost Stadtlohn . mein StadtKurier Bocholt Isselburg Bocholt Rhede Dingden Oeding Weseke Borken Bad Bentheim Gronau Schöppingen Vreden Ahaus Stadtlohn Coesfeld Nottuln Dülmen Gestaltete Anzeigen pro Millimeter und Spalte in s/w Farbzuschlag je Zusatzfarbe Beilagen bis 40 g pro Tsd. Exemplare Ortspreis Grundpreis Ortspreis Grundpreis Auflage Ortspreis Grundpreis Kombi Stadtanzeiger Borken/Wochenpost Stadtlohn/StadtAnzeiger Coesfeld 2,23 € 2,61 € 150,00 € 176,40 € + Grenzland Wochenpost 3,08 € 3,61 € 200,00 € 235,20 € + mein StadtKurier Bocholt 3,14 € 3,68 € 200,00 € 235,20 € + mein StadtKurier Bocholt und Grenzland Wochenpost 3,99 € 4,69 € 250,00 € 294,00 € Einzelpreise Wochenpost Stadtlohn 0,97 € 1,14 € 41.450 67,00 € 78,82 € StadtAnzeiger Coesfeld 1,22 € 1,44 € 60.110 59,00 € 69,40 € Stadtanzeiger Borken 0,99 € 1,16 € 39.600 63,50 € 74,65 € Grenzland Wochenpost Gronau 1,01 € 1,19 € 48.425 59,00 € 69,40 € meinStadtKurier Bocholt** 1,07 € 1,26 € 46.924 40,00 € 46,50 € Anzeigenschluss Westmünsterland-Kombi, Freitag, 15.00 Uhr * ** Ausgenommen Stellenmarkt und Clubanzeigen Beilagenpreis mein StadtKurier Bocholt bis 30 Gramm Auflage über 236.000 Exemplare Stand: Januar 2018