Aufrufe
vor 3 Monaten

Katzbeck-Fibel

KATZBECK-Fenster überzeugen auf ganzer Linie. Gleiches gilt für alle Service-Leistungen von KATZBECK: Das fängt bei Beratung und individueller Planung an, reicht über maßgenaue Fertigung bis hin zu pünktlicher Lieferung und sauberer Montage. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

3. Lage der Spindel

3. Lage der Spindel überprüfen. Bei 90° geöffnetem Flügel muss der Markierungspukt (1) mit der Kante übereinstimmen 4. Sichtbaren Teil der Mittenfixierung (1) entfernen. Falls Mittenfixierung fehlt, Falzbereich und Ecklager überprüfen und loses Teil entfernen. 5. Montagehilfe (1) entfernen. 6. Falzluft unten waagrecht überprüfen und gegebenenfalls auf 12,5 mm einstellen. Höheneinstellung siehe nachfolgend. Einstellungen: Seiten- und Anpressdruckeinstellungen bleiben unverändert Höheneinstellung: WICHTIGER HINWEIS: Die Höheneinstellung darf nur an der Lastabtragung erfolgen und niemals am Ecklagerband! Um Fehleinstellungen zu verhindern ist eine Sicherungsplombe (im Lieferumfang enthalten) in die Höhenverstellschraube des Ecklagerbandes einzubauen. 30 KATZBECK-FIBEL

16. Bedienung von PAS (Parallel-Abstell-Schiebe-Elementen) 17. Beschlagseinstellungen bzw. Flügel Ein- und Aushängen von PAS Elementen Ein- und Aushängen sowie Justierungsarbeiten der Beschläge dürfen nur vom autorisierten Fachbetrieb durchgeführt werden! Horizontales Ausrichten des Flügels: Paralleles Ausrichten der Laufwerke: KATZBECK-FIBEL 31