Aufrufe
vor 5 Monaten

Katzbeck-Fibel

KATZBECK-Fenster überzeugen auf ganzer Linie. Gleiches gilt für alle Service-Leistungen von KATZBECK: Das fängt bei Beratung und individueller Planung an, reicht über maßgenaue Fertigung bis hin zu pünktlicher Lieferung und sauberer Montage. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Montageart 2: „Folie

Montageart 2: „Folie aussen - Schaum - Folie innen“ Fensterfolie (Winflex Optima Vario oder gleichwertig) Bei Bedarf mit Nahtpaste Winfix oder gleichwertig zusätzlich verkleben. SDE, WDE Befestigung mit Fensterbauschrauben oder Laschen nach statischen Erfordernissen. WSE, SSE PU-Schaum LDE BE Fensterfolie (Winflex Optima Vario oder gleichwertig) Bei Bedarf mit Nahtpaste Winfix oder gleichwertig zusätzlich verkleben. außen innen Das Gewerkloch ist bauseits zu verschließen. Fensterfolie (Winflex Optima Vario oder gleichwertig) Unten, seitlich ca. 10 cm hochziehen. Bei Bedarf mit Nahtpaste Winfix oder gleichwertig zusätzlich verkleben. SDE, WDE Bei bodentiefen Elementen ist die Abdichtung gegen drückendes Wasser lt. gültigen Normen bauseits herzustellen. PU-Schaum Lastabtragungsklötze nach statischen Erfordernissen. BE Fensterfolie (Winflex Optima Vario oder gleichwertig) Unten, seitlich ca. 10 cm hochziehen. Bei Bedarf mit Nahtpaste Winfix oder gleichwertig zusätzlich verkleben. LDE WSE, SSE Befestigung mit Fensterbauschrauben oder Laschen nach statischen Erfordernissen. 60 KATZBECK-FIBEL

Montageart 3: „Folie aussen - Schaum - Dichtstoff innen“ Fensterfolie (Winflex Optima Vario oder gleichwertig) Bei Bedarf mit Nahtpaste Winfix oder gleichwertig zusätzlich verkleben. Befestigung mit Fensterbauschrauben oder Laschen nach statischen Erfordernissen. WSE, SSE PU-Schaum SDE, WDE BE LDE Dichtstoff (Nahtpaste Winfix oder gleichwertig ) PE-Rundschnur (geschlossenzellig) außen innen Das Gewerkloch ist bauseits zu verschließen. Fensterfolie (Winflex Optima Vario oder gleichwertig) Unten, seitlich ca. 10 cm hochziehen. Bei Bedarf mit Nahtpaste Winfix oder gleichwertig zusätzlich verkleben. SDE, WDE Bei bodentiefen Elementen ist die Abdichtung gegen drückendes Wasser lt. gültigen Normen bauseits herzustellen. BE Dichtstoff (Nahtpaste Winfix oder gleichwertig ) PE-Rundschnur (geschlossenzellig) LDE WSE, SSE PU-Schaum Befestigung mit Fensterbauschrauben oder Lastabtragungsklötze nach statischen Laschen nach statischen Erfordernissen. Erfordernissen. KATZBECK-FIBEL 61