FT Sommer 2017

stgallernachrichten

FERIENträume

Gewinnen Sie

einen Kurzurlaub

im Tirol

Wettbewerb im

Innenteil

Sommer 2017

® Achensee-Tourismus

24. Mai 2017

Eine Sonderbeilage der St.Galler Nachrichten Gossauer Nachrichten Herisauer Nachrichten


Flussreise

Selection Reisebüro Mittelthurgau

Sapphire****

Kein Zuschlag

Alleinreisende

Hauptdeck

7Tage ab Fr.995.–

inkl. An-/Rückreise und Vollpension an Bord

Reisedaten 2017

18.08.–24.08., 24.08.–30.08., 30.08.–05.09.,

05.09.–11.09., 11.09.–17.09.,17.09.–23.09.,

23.09.–29.09.

Preise proPerson

Fr.

Kabinentyp Katalogpreis Aktionspreis

Hauptdeck

2-Bett 1595.– 995.–

Mitteldeck

2-Bett hinten, frz. Balkon 1695.– 1095.–

2-Bett, frz. Balkon 1795.– 1195.–

Oberdeck

2-Bett hinten, frz. Balkon 1895.– 1295.–

2-Bett, frz. Balkon 1995.– 1395.–

Suite, frz. Balkon 2495.– 1895.–

Aktionspreis mitbeschränkter Verfügbarkeit

Bis

Fr.600.–

Rabatt

Grosse Donau Flussaktion

7Tage ab Fr. 995.–

«Flüster» Flussschiff Sapphire

Benediktinerstift Melk

Perlen derWachau

Mittelthurgau-Reiseleitung

Jetzt bestellen: Katalog

«Aktionen 2017»!

AKTIONEN

Flussreisen & Kreuzfahrten

2017

ACHTUNG

PREISSTURZ

reinschauen & profitieren

Jetzt buchen

071 626 85 85

Oder online

www.mittelthurgau.ch

Taufrische

AktionenundInfosin

unseremNewsleter –

jetzt abonnierenauf

www.mi telthurgau.ch

Tag1Schweiz–Passau

Busanreise nach Passau. Um 17 Uhr legt die

Sapphireab.

Tag2Wien

Am Mittag Ankunft in Wien.Schwelgen Sie nach

Herzenslust in den Zeiten der Donaumonarchie und

entdecken Sie Wien aufeiner Stadtrundfahrt*. Nach

dem Abendessen Fahrt zum Heurigen*.

Tag3Esztergom–Budapest

Besichtigen Sie in Esztergom die grösste Basilika des

Landes* mit Schatzkammer.Nachmittags Flussfahrt

bis Budapest. Abends AusflugBudapest by night

(Fr. 20).

Tag4Budapest

Dasmalerische Budapest erleben Sie auf einer

Rundfahrt*. Nachmittags Ausflug in die nahe

gelegene Apajpuszta auf eine typische ungarische

Czarda (Fr. 45).

Tag5Bratislava

Mittags Ankunft in Bratislava.Entdecken Sie die

Hauptstadt der noch relativjungenRepublik Slowakeiauf

einer Altstadt-Führung*. Anschliessend Zeit

für eigene Unternehmungen. Abends Weiterfahrt

Richtung Melk.

Gratis-Buchungstelefon

Tag6Melk

Besichtigen Sie das auf einem steilen Bergrücken

hoch über der Donau liegende Benediktinerstift*.

Tag7Passau–Schweiz

Nach dem Frühstück Busrückreise zu Ihrem

Abreiseort.

*Ausflugspaket

Die Sapphire**** verspricht dank Twincruiser ruhige NächteanBord. Die Kabinen auf Mittel- und Oberdeck

verfügen über französische Balkone, Kabinen auf dem Hauptdeck mit nicht zu öffnenden Fenstern. In

allen Kabinen sind WC/Dusche, Klimaanlage, Föhn, Safe und Stromanschluss 220 Vvorhanden. Der Fitnessbereich

und der Friseursalon bieten viel Entspannung an Bord. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und

ausgewählte mehrgängige Abendmenüs geniessen Sie im erstklassigen Restaurant. Lassen Sie den Abend

anschliessend in der Lounge/Bar ausklingen. Willkommen an Bord!

Online buchen

0800 86 26 85 ·www.mittelthurgau.ch

Reisebüro Mittelthurgau Fluss- und Kreuzfahrten AG · Oberfeldstr.19·8570 Weinfelden ·Tel. +41 71 626 85 85 ·info@mittelthurgau.ch

Zuschläge

• Alleinbenützung 2-Bett-Kabine Hauptdeck 0.–

• Alleinbenützung Kabine Mittel-/

Oberdeck (ohne Suite) 295.–

• Ausflugspaket mit 6Ausflügen 168.–

• Königsklasse-Luxusbus 255.–

UnsereLeistungen

• An-/Rückreise im Komfort-Reisebus

• Mittelthurgau Fluss-Plus: Busbegleitung

während der ganzen Reise

• Flussreise mit Vollpension an Bord

• Erfahrene Mittelthurgau-Reiseleitung

Nicht inbegriffen

• Auftragspauschale proPerson Fr.20.– (entfällt

bei Buchung über www.mittelthurgau.ch)

• Pers.Auslagenund Getränke

• Trinkgelder,Ausflüge

• Sitzplatz-Reservation Bus 1.–3. Reihe

• Kombinierte Annullationskosten- und

Extrarückreiseversicherung auf Anfrage

WasSie noch wissen müssen

Schweizer Bürger benötigen eine gültige Identitätskarte

oder einen gültigen Reisepass.

Wählen Sie Ihren Abreiseort

06:30 Burgdorf p,06:35 Basel SBB

06:50 Pratteln, Aquabasilea p

07:20 Aarau SBB, 08:00 Baden-Rütihof p

08:30 Zürich-Flughafen, Reisebusterminal p

08:55 Wiesendangen SBB, 09:15 Wil p

Internet Buchungscode

www.mittelthurgau.ch

fsapas1

I17-579


FERIENträume

3

Editorial

Zu Land oder ans Wasser? Beides!

Die Entscheidung, ob Sie in die Berge oder ans Meer reisen wollen, stellt

sich Ihnen heute für einmal nicht. In dieser Ausgabe des «Ferienträume»-

Magazins finden Sie sowohl traumhafte Feriendestinationen und -Ideen in

den Bergen als auch am Wasser. Entdecken Sie Ihre Favoriten!

Zugspitze oder Mittelmeer? Die einen liegen am liebsten

am Strand, die anderen lieben Gipfelblicke. Beide

Landschaften faszinieren offenbar Millionen von Urlaubern.

Denn die wichtigsten Reiseziele rund um den

Globushaben fast immer Meerblick oder Berge am Horizont.

Aber wie kommt das eigentlich?

Es gibt zwei Grundmotive, warum Menschen Ferien

machen: den Wunsch nach Erholung und den nach

Kontrast zum Alltag. Und in dieser Hinsicht haben Landschaften

wie Berge und Meer einfach viel zu bieten.

Erste Pauschalreisenführten in die

Schweiz

Historisch gesehen ist der Tourismus in grossem Stil

vor gut 150 Jahren in der Schweiz gestartet. Die Ursprünge

waren der Bergtourismus und der Alpinismus.

Damals entwickelte der Brite Thomas Cook das

Konzept der Pauschalreise. Und dabei ging es zunächst

einmal in die Alpen. Erst lange nach dem Zweiten

Weltkrieg kam dann der zweite grosse Tourismustrend

Richtung Mittelmeer.

Typhängt vonBiografie und

Lebensphase ab

Woher es kommt, dass die einen lieber ans Meer fahren

und die anderen in die Berge? Experten sagen, dass

das etwas mit Prägung zu tun hat, mit der eigenen Biografie.

Oft mag man einfach die Landschaften, mit denen

man aufgewachsen ist. Aber der Mensch hat auch

Sehnsuchtslandschaften, die stark durch Bilder, Erzählungen

und spätere Erfahrungen geprägt sind. Natürlich

hängt die Vorliebe auch stark von der jeweiligen

Lebensphase ab.

Keine Qual der Wahl

Wenn Sie jetzt die «Qual der Wahl» haben, seien Sie beruhigt.

Sie können in diesem Magazin aus den Feriendestinationen

beide Varianten aussuchen und im

Sommer die eine und beispielsweise im Herbst dann

die andere ausprobieren. Sie können aus den herrlich

abwechslungsreichen Alpenregionen Bregenzerwald,

Tannheimer Tal, Südtirol, oder das Allgäu auswählen.

Und/oder –wenn Sie die Sehnsucht nach Wasser packt

–nach Italien in die Cinque Terre, nach Sardinien, Madeira,

Mallorca, Mauritius oder weiter«nördlich» an den

Achensee oder den Walchsee reisen.

Machen Sie bei unserem Wettbewerb auf Seite

19 mit und gewinnen Sie einen Kurzurlaub am

Walchsee.Wir wünschenIhnen viel Glück.

Impressum Ferienträume Sommer 2017

Wir danken allen Inserenten für die Realisierung des Ferienmagazins.

Das Bildmaterial wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

www.st-galler-nachrichten.ch

Herausgeber

Zehnder Medien AG

Zürcherstrasse 172,

Postfach, 9014 St.Gallen

Geschäftsleitung

Mario Stäheli

Verkaufskoordination

Frank Obermeier

Auflage

68 055 Exemplare

Produktion

Zehnder Print AG

Redaktion

Viviane Probst

Administration

Sara Köppel

Unser Tipp „KitzWeltPauschale“ 7Tage Halbpension +6Tage

Liftpass (Kitzbühler Alpen) ab CHF 600,00.–


4 FERIENträume

Fürstentum Liechtenstein: Genuss trifft Natur

Fürstliche Sommermomente

Tipp: Drei Nächte inkl. Halbpension

im 3-Sterne Hotel Berggotta/Berggötte-Wanderung

Zwei-Tages Museums- und Erlebnispass

Preis pro Person im

Doppelzimmer ab CHF 310.-

Die kleine Alpenmonarchie im Herzen Europas ist der perfekte Ort, um zur

Ruhe zu kommen, den Alltag hinter sich zu lassen und so richtig nach Herzenslust

auszuspannen. Unten im Tal dem Rhein entlang oder oben in den

Bergen dem Himmel nah –das Fürstentum Liechtenstein bietet alles für erholsame

Ferien.

Information &Buchung:

Liechtenstein Marketing

Äulestrasse 30

FL-9490 Vaduz

Tel. 00423 239 63 63

info@liechtenstein.li

www.tourismus.li

Das Liechtensteiner Bergdorf Malbun liegt auf 1‘600

m. ü. M. und ist von einer traumhaften und intakten Alpenlandschaft

umgeben.Einer von vielen Gründen, warum

Malbuchs die perfekte Familiendestination ist. So

sieht das auch der Schweizer Tourismusverband, der

die Ausrichtung der Angebote auf die Bedürfnisse von

Kindern, Eltern und Grosseltern mit dem Gütesiegel

«Family Destination» ausgezeichnet hat.

Zu den zahlreichen Angeboten gehört zum Beispieldie

«malbi-Rasselbande», die nicht nur Kindern Freude bereitet,

sondern gleichzeitig auch die Eltern fürstlich entspannen

lässt. Begleitet von professionellen Kinderbetreuerinnen

können die Kinder hier die Natur auf eigene

Faust entdecken, Schätze suchen, Tiere beobachten

oder sich beim neuen Elektro-Mini-Car-Parcours

austoben. Ebenso lassen Themenwege, wie der

Forscherweg oder der Walser-Sagen-Weg, die Kinderherzen

höher schlagen.

Das Fürstentum Liechtenstein erstreckt sich vom

Rheintal bis auf über 2'500 Meter Höhe und bietet eine

Vielfalt, die keine Wünsche offen lässt: Wanderbegeisterte

erwartet auf über 400 km gut markierter Wanderwege

eine der abwechslungsreichsten Gebirgslandschaften

im Alpenraum. Gemütliche Spaziergänge und

Wanderungen für Geniesser im Tal- und Berggebiet gibt

es ebenso wie herausfordernde Touren für Geübte. Die

20 schönsten Tourenvorschläge mit Angabe von Wanderzeiten,

Höhendifferenzen, Anfahrt und Verkehrsanbindung

sind im neuen Wanderführer Liechtenstein

zusammengefasst. Ein Ideengeber zum Stelldichein mit

Blumenwiesen,Bächen, Wäldern und imposantenFelsmassiven.

Seit dem Jahr 2016 steht zudem das einzigartige

Angebot der «Berggotta» und des «Berggöttes»

zur Verfügung. Es ermöglicht Gästen in Liechtenstein

einen ganz persönlichen und intimen Einblick

in die Schönheit der Bergwelt. Ausgebildete Wanderleiter

und Bergführer nehmen die Gäste bildlich gesprochen

an die Hand, um sie fernab ausgetretener Pfade

auf eine unvergessliche Reise in die Liechtensteiner

Bergwelt zu «entführen».

Berghütten, Alpen und gemütliche Beizen laden entlang

der Wege mit frischem Alpkäse, herzhaften Würsten

und Wein aus den Liechtensteiner Rebbergen zum

Verweilen ein.


FERIENträume

5

Vorarlberg

Garantiert unvergessliche Ferien

Herzlich willkommen! Stimmen Sie sich auf den Sommer ein. Auf Urlaubsfreuden

in Vorarlberg. Schöne Landschaften, Bewegung und Inspiration

zwischen dem Bodensee und den Bergen, auf beschwingte Kultur und

regionale Spezialitäten.

Wo der Bodensee, Berge, grosse und kleine Festivals

und die Architektur inspirieren. Bekannt ist das kleine

Land für das anregende Zusammenspiel von hochkarätiger

Kultur und eindrucksvoller Natur. WoWanderwege

und Bikerstrecken enden, endet nicht die Welt.

Es geht immer noch steiler hinauf, in unserer trendigen

Sportzeit. Ein Outdoor Erlebnis fördert die Individualität

jedes Einzelnen, ebenso wie Gruppendynamik

und Teamgeist. Ausgewählte Outdooranbieter und Alpinschulen

bietendie breite Palette neuer Trendsportarten.

Mountainbiking, Canyoning, Rafting, Bungee-

Jumping,Caving und vieles mehr.Die vielfältigeLandschaft

Vorarlbergs bringt auch vielfältige Sportmöglichkeiten.

Am und im See wird Wassersport in allen Variationen

angeboten. In den angrenzenden Bergen wartet

die Herausforderung in Form von Fels, Gletschern

und Schluchten, Wander-, Kletter- und Mountainbikerouten.

VorarlbergTourismus GmbH

A-6850 Dornbirn

Tel. 0043 5572 377033 0

www.vorarlberg-travel

Burgwald Bike-Trail Lech

Nach der Auffahrt mit der Bergbahn Lech-Oberlech transportiert die Petersbodenbahn

(6-er Sesselbahn) die Mountainbiker bis zum Start des

Sommer in denBergen

«Burgwald Trails» auf 1.930 Meter. Von dort startet die neue Easy Line

des Trails mit langgezogenenKurven Richtung Kriegerhorn Talstation. Anschliessend

verlagert sich die Streckenführung unter die Trasse der Petersbodenbahn.

In Oberlech angekommen, zweigt der «Burgwald Trail»

ins Burgtobel ab. Auf angenehmen Waldboden und Schottertrails zieht

sich die Strecke dem Burgtobel entlang Richtung Dorf. Neben Anliegerund

Holzkurven, machen North-Shore Elemente, Drops und technische

Challenges diesen Teil der Strecke dementsprechend selektiver. Highlight

ist sicherlich das 50 Meter lange Anaconda-North-Shore Element,

der Skinny Boardwalk und der Patrese-Sprung mit dem anschliessenden

doppelten Road-Gap! Das Ende des Trails ist in unmittelbarer Nähe der Talstation

der Bergbahn Lech-Oberlech. Dort befindet sich auch eine Bike-

Wash-Anlage, um das Bike für die nächste Abfahrt wieder sauber mit der

Bahn transportieren zu können.

Infos auf www.v-card.at/de/ausflugsziele-sonstige

Für Ihren Hotelaufenthalt empfiehlt sich das Viersterne-Superior

Hotel Gotthard in Lech.

We are home.

We are family.

We are friends.

Gehen Sie auf Entdeckungstour

durch die Naturidylle des Arlbergs –

auf 350 km Wanderwegen und am

höchsten Golfplatz Österreichs ...

Gotthard ¾Midweek Special

Wandern, Golf &Wellness

23.06.-03.10.2017 (So-Fr)

• 5Nächte inkl. kaiserlichem

Frühstücksbuffet

• 25%Greenfee Ermäßigung

am Golfplatz Lech/Zug

• 20% Greenfee Ermäßigung

auf allen 6Golfplätzen in Vorarlberg

• Täglichgeführte Wanderungen

mit unserem Wanderführer

• Benützung der Wellnessoase

mit Hallendbad

• uvm.

ab

€364,50

p.P.

WalchHotelbetriebsGmbH | Familie Walch

Omesberg 119 | A-6764 LechamArlberg

Tel. +43 5583 /3560-0 | Fax+43 5583/3560-52

hotel@gotthard.at | www.gotthard.at


6 FERIENträume

Kleinwalsertal und Bregenzerwald

Alltag raus, Natur rein!

In den Ferienregionen Kleinwalsertal und Bregenzerwald erwartet Sie echte

Erholung im Rhythmus der Jahreszeiten, fernab von Stress und Hektik –

das ist Urlaub mit Langzeitwirkung. Hier spüren Sie die Natur... und vor

allem sich selbst.

Kleinwalsertal Tourismus eGen

A-6992 Hirschegg

Tel. 0043 551751140

www.kleinwalsertal.com

Bregenzerwald Tourismus

6863 Egg, Vorarlberg

Tel. 0043 5512 23 65

www.bregenzerwald.at

Sie haben es gut.

Das nur von Deutschland aus erreichbare österreichische

Kleinwalsertal mit seinen vier Orten Riezlern,

Hirschegg, Mittelberg und Baad liegt auf einer Höhe

zwischen 1'086 m und 1'244 m und verspricht Urlaubsgenuss

für jeden Geschmack.

Vitalwege Walser Omgang &

NaturErlebnis-Plätze

Zu sich selbst finden, aus dem Gedankenkäfig ausbrechen

und gestärkt aus dem Urlaub zurückkommen.

Die Wege des Walser Omgang und die NaturErlebnisplätze

im Kleinwalsertal sind etwas für Körper und Geist.

Die Vitalwege im Sommer führen nicht nur von Anach

B, von Gipfel zu Gipfel, sondern auch zu Ihrem Innersten.

Verspannung wird zu Entspannung, Zerstreutheit

zu Konzentration, Körper, Geist und Seele zur Einheit.

Alpenglück auf höchstem Niveau

Inmitten der traumhaften Bergkulisse des Kleinwalsertals erwarten Sie

Gourmet, Entspannung und Gastlichkeit auf höchstem Niveau. Das einzige

5-Sterne-Hotel bietet Zimmer und Suiten mit Balkon oder Terrasse, haubenund

sternegekrönte Kulinarik und einen 2.300 m² großen PURIA Premium

Spa. Gelegen in einem der schönsten Hochgebirgstäler der Alpen wir das

Ifen Hotel bestimmt bald Ihr liebste Sommer-Zuhause.

Wanderparadies und Mountainbiken

im Kleinwalsertal

Im Urlaub immer auf der Höhe –die Gipfel sind im Kleinwalsertal

ganz nah. Spazieren am Wasser, wandern auf

den Höhenwegen oder gleich 2000er besteigen. Im

Kleinwalsertal finden Sie alles, was das Wanderherz begehrt

und acht Bergbahnen, die Sie auch im Sommer

ganz nach oben bringen. Die schönsten Plätze zum Biken

sind nicht immer leicht zu finden. Im Kleinwalsertal

werden Sie als Mountainbiker sicher fündig. Anspruchsvolle

MTB Touren und Abfahrten, Genussbiken

sowie geführte Touren –immer begleitet vom gigantischen

Bergpanorama.

GenussregionBregenzerwald

Rund 30'000 Menschen leben im Bregenzerwald, in 22

Dörfern. Die «Wälder» gelten als selbstbewusste, eigenständige

Menschen, die stolz sind auf ihre Wurzeln

und offen für Neues. Das gelungene, durchaus mutige

Miteinander von Tradition und Moderne wird Ihnen an

der Architektur und im Handwerk auffallen. Beide Disziplinen

sind eng verwoben und Symbol für das, worauf

sich die Bregenzerwälder besonders gut verstehen:

Nämlich Kunstsinniges,Schönes, Genussvolles zu

schaffen, das gleichzeitig durchdacht und sinnvoll ist.

Viele Hotels, Pensionen und Bauernhöfe kombinieren

Altes und Neues oder wurden in den letzten Jahren

mit Feingefühl gebaut. In den gepflegten Wirtshäusern

und Restaurants verstehen sich die Köche gut darauf,

regionale Spezialitäten kreativ zu verfeinern.

Unsere Hoteltipps: Das Ifen Hotel im Kleinwalsertalund

der Almhof Rupp in Riezlern.

„Suite Dreams“: Träume werden wahr!

Länger bleiben wird belohnt. Gültig bis 16.12.2017.

• ab nur 109,00 €abder vierten Nacht (116,00 CHF*)

–solange Sie möchten!

• ab 129,00 €für die dritte Nacht (138,00 CHF*)

• ab 149,00 €für die zweite Nacht (159,00 CHF*)

• ab 169,00 €für die erste Nacht (180,00 CHF*)

Preis pro Person inklusive Frühstück und Nutzung des PURIA Premium Spa

Buchbar ab 2Nächten, nach Verfügbarkeit ·Anreise täglich ·nicht gültig an Feiertagen

*CHF Preise sind Richtwerte und abhängig vom tagesaktuellen Währungskurs

Travel Charme Kleinwalsertal GmbH ·Dir. Nikolaus Jäger

Oberseitestraße 6·A-6992 Hirschegg ·Tel.: +43(0) 5517 /608 –678

ifen@travelcharme.com · www.travelcharme.com

Hotel in Bestlage am schönen Freibad

(gratis für unsere Gäste)

• 7Bergbahnen inklusive

• Super Lage direkt an der Kanzelwandbahn

(Bergfahrt gratis)

• Nähe Kurpark

• Exquisite alpenländische Küche

• 300 qm Wellnessbereich

• Alle Zimmer mit Balkon

Almhof Rupp

A-6991 Riezlern, D-87567 Riezlern

Tel.: +43 (0)5517 5004

E-Mail: info@almhof-rupp.at

Web: www.almhof-rupp.at


FERIENträume

7

Hotel BadReuthe, Vorarlberg

Gesundheit, Wellness und Genuss

Jetzt ist genau die richtige Zeit, um ein paar Tage

zu entspannen und sich verwöhnen zu lassen:

bei einer wohltuenden Massage, beim

Schwimmen, Saunieren und fein Essen. Die Topadresse

für Gesundheits- und Wellnessferien ist

das bekannte,familiengeführte Gesundhotel Bad

Reuthe im Bregenzerwald, nur 40 Minuten von

der Schweizer Grenze entfernt.

KulinarischeKöstlichkeiten

Das Sahnehäubchen ist im Bad Reuthe der kulinarische

Genuss. «Unsere Gäste schätzen besonders die regionalen

Zutaten, die Frische und die Leichtigkeit unserer

Speisen», so Küchenchef Werner Strohmaier.

Abwechslungsreiche Freizeit

Unter dem Leitsatz: «Das tut mir gut!» bietet das Hotel

Bad Reuthealles, was man in der heutigen Zeit am meisten

braucht: Sich Zeit nehmen, zur Ruhe kommen, Balance

finden, Gesundheit stärken, neue Kraft tanken.

Wellness und Entspannung

Im Thermenbad mit Gartenpool und Liegewiese heisst

es den Alltag vergessen. Ein Highlight ist die Sauna-

Wellness-Welt. Verschiedene Saunen und Dampfbäder

garantieren Entspannung, und im orientalischen Hamam

wartet eine herrliche Seifenmassage. Das wohltuende

Naturmoor wird direkt neben dem Hotel täglich

frisch gestochen und in Form von Moorpackungen

und -bädern zur wirksamen Behandlung von Rücken,

Gelenken und Verspannungen angewendet.

Neben Gesundheit, Wellness und Schönheit findet man

hier ein breites Freizeitangebot, ideal für Bewegungsfreudige

und Geniesser.Sie machen mit bei Nordic Walking,

Qi-gong, Rückenfit und mentaler Entspannung.

Die Hotelfahrräder werden gerne genutzt, umdie Umgebung

zuerkunden. Auch die geführte Wanderung

mit der Familie Frick kommt bei den Gästen sehr gut

an. Direkt beim Hotel locken herrlicheSpaziergängevorbei

am Moor bis hin zum Barfussweg.

GesundhotelBad Reuthe****

A-6870 Reuthe

Tel. 0043 5514 2265 0

office@badreuthe.at

www.badreuthe.at

BAD REUTHE -DAS TUT MIR GUT

Wellness -Woche

Entspannung pur

Sommer -Hit:

Baden -Geniessen -Entspannen

ab sofort bis 31. 8. 2017

6ÜNmit Genuss -Halbpension

inkl. tolles Wellnesspaket

€797,-- pro Person im DZ Hangspitz

(€ 839,-- im EZ Hangspitz)

Juni/Juli/August 2017

6ÜNmit Genuss -Halbpension

€648,- pro Person im DZ Hangspitz

(€ 690,- im EZ Hangspitz)

inkl. Frühstücksbuffetund Genussmenü am Abend

grosszügige Badewelt mit drei Innenpools und Gartenpool im blühenden Sommergarten,

Sauna -Wellness -Welt mit Hamam, kulinarische Köstlichkeiten, schöne Wanderwege,

wunderbare Bergwelt, geführte Wanderung, Gäste -Fahrräder, Aktivprogramm

Gesundhotel Bad Reuthe****

6870 Reuthe im Bregenzerwald, Vlbg •Tel. 0043 5514 2265 -0

www.badreuthe.at •office@badreuthe.at


8 FERIENträume

TannheimerTal

Erlebnisreicher Bergsommer

Natur, Sport, Tradition und Genuss –kurzum Vielseitigkeit, das erwartet

Urlauber im Tannheimer Tal. Hier gibt es alle Zutaten für einen perfekten

Urlaub in den Bergen: zahlreiche Wanderwege zwischen Tal und Gipfel,

kristallklare Bergseen, Höhenwege und abwechslungsreiche Strecken für

Radsportler. Eine traumhafte Kulisse und 22 abwechslungsreiche Rennradtouren

sind nur einige der Gründe hierfür.

Ein Wohlfühlort auf der Sonnenseite des Tannheimer Tales

versprichtechten Hochgenuss. Hier befinden sich

auch unsereHotelempfehlungen, das Hotel Lumberger

Hof sowie die Gränobel Chalets (Seiten 9

und 12).Bei einem erfrischenden Bad im kristallklaren

Nass des Haldensees oder einer ausblickreichen

Wandertour hinauf aufs Füssener Jöchle. Im Winter

glitzern Traumpisten und -loipen im Winter. Hier lässt

sich das aktive Verwöhnprogramm in seiner ganzen

Vielfalt auskosten.Eine attraktive Freibadanlage an einem

besonders schönen Platz -direkt am Haldensee.

Schwimmspass in einer einzigartigen Bergkulisse mit

Kleinkinderbecken, Nichtschwimmerbereich, Massagestrudel

und Wasserfall, Sportbecken und als besondere

Attraktion eine 50 mlange Wasserrutsche. Die über

500 m² grosse Wasserfläche wird umweltschonend mit

einer Solaranlage auf wohlige Badetemperatur erwärmt.

Tannheim /Vilsalpsee

Vor allem für Familien ist das Tiroler Hochtal das ideale

Reiseziel. Kleine und grosse Gäste können sich künftig

auf ein weiteres Familienangebot im Tannheimer

Tal freuen. Geplant ist ein neues Indoorspielangebot

für Kinder von vier bis zwölf Jahren. Experten, wenn

es um Familienurlaub geht, sind die Gastgeber im Tannheimer

Tal. Schliesslich gehört das Talzuden Tiroler Familiennestern,

die bekannt sind für attraktive Angebote

mit geprüften Hotels, Pensionen und Bauernhöfen

sowie naturnahen und fantasievollen Spielprogrammen.

Wandern, Bergsteigen, Radfahren oder Klettern –

das schafft einen gesunden Appetit. Den stillen die

Tannheimer mit einem kulinarischen Angebot, das von

traditionellen Almen, Hütten und Gasthäusern bis zu

Gourmetküche reicht.

Grän/Haldensee

Der Hauptort im Tannheimer Talliegt sehr zentral, ein

perfekterAusgangspunkt, um die ganze Palette an Sport

und Freizeitmöglichkeiten zu erleben. Das Naturschutzgebiet

Vilsalpsee liegt ebenso vor der Haustüre,

wie das beliebte Paragliding- und Wanderrevier rund

ums Neunerköpfle. Im Winter locken Skiabfahrten und

Loipen. Bei schlechtem Wetter sind das Heimatmuseum,

Felixe Minas Haus, Kirchenführungen, Raiffeisengalerie

Augenblick sowie Shoppingmöglichkeiten

ein gutes Alternativprogramm. Der Vilsalpsee liegt im

gleichnamigen Tal, einem nördlichen Nebental des

Tannheimer Tales, in den Vilsalpseebergen, die zu den

Allgäuer Alpen gehören. Einziger Abfluss ist die Vils,

die in den Lech fliesst, dieser wiederum fliesst in die Donau

und mündet dann in das Schwarze Meer. Der See

gehört zu den schönsten Ausflugszielen im Tannheimer

Tal. Ein Muss ist ein Rundgang um den See -übrigens

auch für Familien mit Kleinkindern und mit Kinderwagen

geeignet. Der ebene Rundwanderweg dauert

ca. 90 Minuten und führt über grüne Wiesen vorbei

zum 400 mhohen Berggaicht-Wasserfall. Zudem bieten

die gewaltigen Gipfel der Allgäuer Alpen interessante

Ziele für Bergtouren. Wer am See bleiben möchte,

der kann hier angeln, ein Boot ausleihen und in der

Jausenstation Vilsalpe Tiroler Köstlichkeiten probieren.

Die private Zufahrt zum See ist eingeschränkt, aber

es gibt Transporteinrichtungen wie Pferdekutschenverkehr

und der Bummelzug »Alpenexpress”. In der

Nähe des Vilsalpsee liegt übrigens das ausgezeichnete

Hotel Bognerhof(Seite 13).


FERIENträume

9

Komfortables Basislager für Wanderer und Bergsportler

Hotel Lumberger Hof

Der Lumberger Hof im Tannheimer Tal bietet Wanderern und Bergsportlern

ein komfortables Basislager. Direkt von der Hoteltüre starten viele Wandertouren.

Doch Wanderer müssen im Lumberger Hof nicht alleine losziehen,

immerhin gibt es in der Familie Barbist vier Tiroler Bergwanderführer. Vier

bis fünf mal pro Woche werden geführte Touren angeboten, dabei steht eine

urige Hütteneinkehr genauso am Programm wie ein Gipfeltour.

Seit 40 Jahren führt Franz Barbist seinen Lumberger

Hof und auch die nächste Generation ist in verschiedenen

Positionen zu finden. Alexander leitet als Küchenchef

die kulinarische Kompetenz, österreichische

Gerichte modern zu interpretieren ist ihm ein Anliegen.

David hat sich ganz den Cocktails und Spirituosen

verschrieben.

In den Bergen unterwegs auf der Suche nach leckeren

Zutaten. So sammelt er im Sommer Fichtentriebe und

bereitet daraus eine Essenz die in Cocktails wieder zu

finden ist –Berge im Glas sozusagen.

Für den Wanderurlaubergibt es den Sommer über Pauschalangebote.

www.lumbergerhof.at

Hotel Lumberger Hof

Am Lumberg1

A-6673 Grän

Tel. 0043 5675 6392

www.lumbergerhof.at

Berglust?

Wanderurlauber gesucht!

Das Schöne am Tannheimer Talist, dass die Gipfel zum Greifen nahe sind und

die Pfade durch bunte Almwiesen verlaufen. Ganz nebenbei entdecken Sie auch

Bergseen und urige Almhütten.

Im Lumberger Hof können Sie sich nach dem Wandern entspannen. In der Almsauna

kommen Sie richtig ins Schwitzen und blicken ganz nebenbei auf den Gipfel

der Rot Flüh. Im Dampfbad riecht es so gut nach Kräuter und Blumen, der Duft

der Berge. Im Ruheraum fällt die Entscheidung schwer, zwischen Wasserbett und

Schwebeliebe und wieder der Blick indie Natur.

Buchen Sie Ihren Sommerurlaub im Lumberger Hof! Berg heil, Familie Barbist

Bergsteiger Pauschale

7Übernachtungen

Frühstücksbuffet

5-gängiges Abendmenü

4geführte Wandertouren

1geführte Klettersteigtour

Schwimmbad, Wellnessbereich,

Fitnessraum,

Bergbahnen im Tannheimer Tal

ab 660 Euro

LUMBERGER HOF

BERG URLAUB

Hotel Lumberger Hof

Familie Barbist •Tannheimer Tal in Tirol •Tel. +43 5675 63 92

hotel@Lumbergerhof.at •www.Lumbergerhof.at


10 FERIENträume

Ein Sommerwie gemacht für Geniesser, Sportler und Familien

Das Tannheimer Talglänzt mit

vielseitigenFreizeitangeboten

Ein idyllisches Hochtal mitten in den Bergen mit malerischer Naturkulisse,

gelebtem Brauchtum und jahrhundertealter Tradition. Dazu ein vielseitiges

Freizeitangebot mit aussichtsreichen Wanderwegen und Bergtouren, einer

grossen Auswahl an faszinierenden Routen für Radsportler und spannende

Events.

Sommerbergbahnen

inklusive

Um alle Möglichkeiten des Wanderangebots

uneingeschränkt

ausschöpfen zukönnen, gibt es

das Ticket «Sommerbergbahnen

inklusive», das die Urlauber bei

teilnehmenden Gastbetrieben

erhalten. Es ermöglicht einmal

pro Tageine Berg- und/oder Talfahrt

mit einer der vier Sommerbergbahnen

und freien Eintritt

in das Freibad am Haldensee.

Alle Fotos: TVB Tannheimer Tal/Achim Meurer,Wolfgang Ehn

Tourismusverband

Tannheimer Tal

Vilsalpseestrasse 1

A-6675 Tannheim

Tel. 0043 5675 6220 0

info@tannheimertal.com

www.tannheimertal.com

Eine ganz besondere Qualität des Tannheimer Tals ist

das Wandern auf drei Ebenen. Die unterste Ebene bietet

neben entspannten Spazierwegen auch zahlreiche

lauschige Plätzchen, um die Seele baumeln zu lassen.

Die Ufer am Vilsalpsee oder auch am Haldensee beispielsweise

sind wie geschaffen dafür.Das Angebot an

Themenwegen im Tiroler Hochtal ist ebenso vielseitig

wie das Tal selbst. Ganz neu ist der Buchstabenweg

rund um Jungholz.Dabei handelt es sich um eine 7,4 Kilometer

lange Rundtour umdas idyllische Kräuterdorf

auf 1.058 Meter Seehöhe, bei der die acht Buchstaben

des Ortsnamens je eine Station bilden. Die übergrossen

Buchstaben wurden von verschiedenen Künstlern

aus unterschiedlichsten Materialien gestaltet. An jedem

Objekt finden die Besucher eine passende Beschreibung.

Die Wanderung eignet sich nicht nur für

Kunstliebhaber, sondern vor allem auch für Familien.

«Die Rundtour ist vom Schwierigkeitsgrad her auch ideal

mit Kindern zumeistern und es gibt jede Menge zu

entdecken», erklärt Bertram Eberle. Er kennt jeden Hügel

und jeden Weg inseiner Heimat. Eine schöne Alternative

ist die Wanderung oberhalb von Grän am Füssener

Jöchle von der Bergstation Richtung Gamskopf,

wo der neue Sonnenpanoramahut als herrlicher Aussichtspunkt

wartet. Der 880 Kilogramm schwere Hut

hat einen Durchmesser von 3,70 Metern und bietet auf

der Hutkrempe Platz für 18 Personen. «Der Sonnenpanoramahut

dreht sich wie ein Karussell. So hat man einen

perfekten 360-Grad-Blick über das gesamte Tannheimer

Tal und das angrenzende Allgäu. Das kommt

bei unseren Urlaubern sehr gut an», erzählt der erfahrene

Bergwanderführer.


FERIENträume

11

TannheimerTal

Radler kommen auf ihre Kosten

Nicht nur Wanderer und Bergsteiger fühlen sich im

TannheimerTal so richtigwohl. Seit vielen Jahren zählt

das Tiroler Hochtal auch zu den populärsten Destinationen

für Radsportler in den Alpen. 22 ausgewiesene

Rennradrouten mit insgesamt 20500 Kilometern stehen

zur Wahl. Ausserdem ist das Talaufgrund seiner

zentralen Lage der ideale Ausgangspunkt für weitere

Touren Richtung Allgäuer oder Lechtaler Alpen. Für

Rennradfahrer ist der RAD-MARATHON Tannheimer

Talam9.Juli der absolute Saisonhöhepunkt. Zur Wahl

stehen drei Routen mit 85, 130 oder 230 Kilometern Länge.

Wer sich optimal vorbereiten will, kann vorab mit

dem ehemaligen Radprofi und jahrelangen Tal-Stammgast

Marcel Wüst Trainingsfahrten unternehmen. Diese

Ausfahrten gehören zum Programm der Rennradwochen

vom 3. bis 10. Juni und 3. bis 8. Juli.

So macht Familienurlaub Spass

Der Star des Sommers ist zweifelsohne Rudi Rucksack.

Er unternimmt mit den jungen Gästen Ausflüge, führt

sie zu interessanten Plätzen und verrät ihnen tolle Geschichten.

Rudi Rucksack ist das diesjährige Maskottchen

des Tanni-Kinderclubs. Der Club bietet wechselnde

Freizeitprogramme für Kids von vier bis zu zwölf

Jahren und ist nur ein Teil des umfangreichen Familienangebots.

Kein Wunder, denn das Tannheimer Tal

gehört zu den Tiroler Familiennestern, die sich durch

zahlreiche geprüfte Gastbetriebe für die ganze Familie

auszeichnen. Spannende Indooraktivitäten bieten Tanni's

Kinderparadies und der Kletter-&Bouldertreff.


12 FERIENträume

Chalets Gränobel

Entschleunigen und ankommen

Sie ist einzigartig und ein besonderer Ort um aussergewöhnliches zu erleben.

Die Bergkulisse des Tannheimer Tals. Das moderne Design und der alpine

Stil fügen sich harmonisch indie Landschaft ein. Wir heissen Sie herzlich

willkommen in den Gränobel Chalets.

Gränobel Chalets

Dorfstrasse 19

A-6673 Grän/Tirol

Tel. 0043 676 480 64 00

www.graenobel.com

welcome@graenobel.at

Noblesse, Exklusivität, Entspannung und Vertrauen

sind Werte, welche wir leben und auch an unsere Gäste

weitergeben möchten. Unsere Chalets sind das perfekte

Refugium, um erholsame Tage an einem aussergewöhnlichen

Ort im Kreise Ihrer Liebsten geniessen

zu dürfen.

Ein Urlaubszuhause für Naturgeniesser und alle, die Ruhe

schätzen. Die Einrichtung unserer drei exklusiven

Chalets mit eigener Sauna, eigener Garten, Dachterrasse,

Massage, Therapien und Beauty -.lassen keine

Wünsche offen. Unsere gute Fee kümmert sich um Ihre

Wünsche und ihr Wohlbefinden. Schnell und sorgfältig.

Wirhaben uns zum Ziel gesetztIhnen in Ihrem Urlaub

–einer sehr kostbaren Zeit –alle Wünsche von

den Lippen abzulesen. Das bedeutet für Sie, mehr Zeit

und Raum für Ihr Wohlbefinden.

Entspannen und abschalten kann man am besten bei frischer

Luft im Hottube und bei besonderen Spa Anwendungen,

mit natürlicher Handschrift. Indrei Nächten

können Sie ihr System neu starten, Ihre Batterien

aufladen und sich zurücklehnen. Erleben Sie die Kraft

in dieser exklusiven Umgebung –ziehen Sie sich beim

knisternden Feuer im Kaminofen und «Hut-Essen» in

ihr Chalet zurück und geniessen Sie, ganz privat,

schönste Zweisamkeit oder Ihre Familie und Freunde.

Erkundigen Sie sich nach unseren Pauschalangeboten

ab €270,- pro Person: «Gränobel-Frühlingsgefühle», Gränobel-Verwöhntage,

Gesundheitsanalyse mit Mikronährstoffcheck,Friends

&Family Special, Golfsafari mit

Transfer, Greenfee, Halfway-Verpflegung ,Schönheitstage

zu «Zweit» oder mit Freund/-Innen, Gränobel Basen-Fasten

mit Wandern und Yoga, Heilfasten nach Dr.

Buchinger, Stoffwechselkuren etc.


FERIENträume

13

SOMMER 1000

Aktivferien im Tannheimer Tal

Am Ortsrand von Tannheim, vor den Toren des Naturschutzgebietes «Vilsalpsee»,

umgeben von Tiroler Bergwelt, liegt das ****Hotel Bogner Hof.

Durch diese wunderbare Lage ist das Hotel der ideale Ausgangspunkt für

viele Wanderungen, Rennrad-, Bike- und auch Klettertouren die in allen

Schwierigkeitsgraden vor der Haustür liegen.

Vater und Sohn stehen ihren Gästen als spezialisierte

Aktivguides, Sommer wie Winter mit Rat und Tatzur

Seite. Florian freut sich auf die TeilnehmerInnen bei

den wöchentlichen Wanderungen und Chef Hans Haider

begleitet seine Gäste auf dem Rennrad und zeigt ihnen

seine Geheimtipps.

Nach einem aktiven TagamBerg und im Sattel, steht

den Gästenein breites Wellnessangebot im Bogner Hof-

«Alm-Natur-Spa» mit Massagen, Saunen und Dampfbädern

zur Verfügung –Entspannung pur.

Kulinarisch werden die Gäste mit Produktenaus der Region

verwöhnt, die das Küchenteammit viel Liebe in traditionelle

Tiroler Gerichte und internationale Speisen

veredelt.

Hotel Bogner Hof

Bogen 9

A-6675 Tannheim

Tel. 0043 5675 6297

info@bognerhof.at

www.bognerhof.at

Berg-Sommer

im wohlschönsten Hochtal Europas.

Unser familiengeführtes ****Hotel, am Eingang zum Naturschutzgebiet

Vilsalpsee in Tannheim, bietet Ihnen all den Komfort, den Sie sich für einen

gelungenen Urlaub in den Bergen wünschen. Abseits von Lärm und Stress

finden Sie die Ruhe und Erholung, die Sie brauchen.

Wir bieten Ihnen:

• 3/4-Verwöhnpension


Kräutersauna und Infrarotkabine

• Kostenlose Parkgarage

• Bergbahnen GRATIS

• Geführte Bergwanderungen

• Kostenloser Verleih von Mountain- &Citybikes, Wanderstöcken,

Rucksäcken, Radcomputern, Actionkameras uvm.

Sommer in den Bergen

vom 02.07. bis 27.08.2017

4Übernachtungen

Herbstschäppchen

vom 08.10 bis 22.10.2017

4Übernachtungen

Wir lieben Berge.

ab €320,00

pro Person zzgl. Ortstaxe

ab €280,00

pro Person zzgl. Ortstaxe

Hotel Bogner Hof GmbH &CoKG|Bogen 9|A-6675 Tannheim |FN239215m

Tel.: +43 (0) 5675 6297 |E-Mail: info@bognerhof.at | www.bognerhof.at


14 FERIENträume

Achensee

Glitzerndes Juwel imTirol

Der Achensee ist Tirols grösster See. Seine fünf Ferienorte liegen eingebettet

in der faszinierenden Berglandschaft des Karwendel- und Rofangebirges

im Herz der Alpen. Bewegung in der traumhaften Natur rund um den

Achensee tut dem Körper und der Seele gut.

Achensee Tourismus

Im Rathaus 387

A-6215 Achenkirch

Tel. 0043 5246 53000

info@achensee.com

www.achensee.com

Eingebettet in die majestätische Bergwelt des Karwendel-

und Rofangebirges im Herzen der Alpen präsentiert

sich der Achensee –der grösste See Tirols –

als einzigartiges Ferienparadies für Familien, Sportbegeisterte

und Erholungssuchende. Die farbenprächtige

Naturidylle lädt ein, auf Entdeckungstour zu gehen:

Beim Wandern und Nordic Walking auf 500 km markierten

Wanderwegen über saftig grüne Wiesen und

schroffe Felsen gen Gipfel entgegen. Oder auf zwei Rädern

gemütlich mit dem E-Bike am Seeufer entlang oder

auf anspruchsvollen Trails mit den Mountainbikes. An

heissen Sommertagen sorgt der Achensee für jede Menge

Spass und eine herrliche Erfrischung. Wassersportfans

gleiten beim Surfen, Segeln, Kiten, Boot fahren und

Stand-up Paddleboarding begeistert übers Wasser und

relaxen danach am Strand und geniessen die Sonne.

Für Abenteurer und Adrenalinjunkies heisst es Spass

& Action beim Canyoning, Rafting, Wildwasserschwimmen,

Paragleiten und Klettern.

Pertisau

Schon Kaiser Maximilian fand in Pertisau eines seiner

bevorzugten Jagdreviere, und viele Adelige und Künstler

liessen sich vom idyllischen Ort inspirieren. Beim

Bummel durch das einladende Ortszentrum oder entlang

der Seepromenade findet man viele Hinweise auf

diese erfolgreiche Geschichte der Sommerfrische.

In Pertisau befindet sich die Hauptanlegestelle der

Achenseeschiffahrt. Seit 1887 verbinden die Dampfer

die Orte Achenkirch, Maurach und Pertisau. Die bunten

Segel der Surfer und Segler setzen eindrucksvolle

Akzente auf den Wellen des Sees, und auch viele andere

Sportmöglichkeiten wie Fischen, Tennis, Laufen

oder Nordic Walking zählen zum «Aktivprogramm» des

Ferienorts. Eine Perle in Pertisau: Unser Hoteltipp,

das HotelFürstenhaus am Achensee.

Achenkirch

Sie haben es gut.

Die Kraft der Elemente

Seenkraft trifft Berge. Großzügige Suiten und Doppelzimmer, zwei Seeblickrestaurants,

Biergarten und Sonnenterrasse sowie das 3.000 m² große

PURIA Premium Spa mit neuer Panoramasauna versprechen Entspannung pur

direkt am kristallklaren Achensee.

Fürstlich, Aktiv &Relax

Gültig bis 28.10.2017

• 2Übernachtungen im DZ inkl. GenussPlus ®

• Achensee Erlebniscard

• Nutzung des PURIA Premium Spa mit In- und Outdoorpool ·Saunen ·

Ruheräumen ·uvm.

• Begrüßungsgetränk mit Pralinen

• Dazu die am Achensee einzigartige direkte Seelage

2Nächte ab 319,00 €(340,00 CHF*) pro Person

Anreise täglich ·nicht gültig an Feiertagen ·Verlängerungsnächte auf Anfrage buchbar

*CHF Preise sind Richtwerte und abhängig vom tagesaktuellen Währungskurs

Travel Charme Pertisau GmbH ·Dir. Tobias Strauß ·Pertisau Nr. 63·A-6213 Pertisau

Tel.: +43(0) 5243 /5442 –678

fuerstenhaus@travelcharme.com · www.travelcharme.com

Einer der zwei Golfplätze in der Region liegt in Achenkirch.

Die 9-Loch-Anlage des Posthotel Alpengolf liegt

direkt auf einem reizvollen Hochplateau im Ort und bietet

besondersgute Bedingungen für Anfänger. Der überall

frei zugängliche See wird in Achenkirch von kristallklaren

Gebirgsbächen gespeist und kann daher hier

etwas frisch sein. Dafür,dass dem Badevergnügen trotzdem

nichts im Wege steht, sorgt eine eigens geschaffene

Landzunge, die angenehme Temperaturen im geschützten

Badebereich ermöglicht. Rund um und im

Wasser bietet der beliebte Ferienort noch viele weitere

Sportmöglichkeiten: Tennis, Squash, Reiten, Segeln,

Surfen,Inlineskaten, Laufen, Nordic Walking u.v.m.

Hoteltipps: Der genussvolle Zillertaler Hof in

Achenkirch. sowie das Travel Charme Fürstenhaus

in Pertisau.

Ein Abenteuer am Achensee

... für Aktivurlauber,

Erholungssuchende &Genießer

•Kulinarische Genussmomente

•Vitalbereich mit Sauna, Dampfbad uvm.

•Gemütliche Sonnenterrasse

•Einstieg ins Wander-,

Nordic Walking &Mountainbike-Paradies

•800 mzum Achensee:

Surfen, Segeln, Boot fahren uvm.

Hotel Zillertaler Hof eU •Aloisia Rieser •Hausnummer 104 •A-6215 Achenkirch

Tel. 43 5246 /6396 •info@zillertaler-hof.at •www.zillertaler-hof.at


FERIENträume

15

Pitztal: Der Bergsonne entgegen…

Sommerferien im Hotel Sonnblick

Wer den Sommer aktiv geniessen will, sollte sich ins Tiroler Pitztal aufmachen.

Hier, angesichts des gleichnamigen Gletschers, finden Wanderer,

Sportkletterer, Rafter und Biker ebenso ihr ganz persönliches Paradies wie

Spaziergänger, Sonnenanbeter, Wasserratten und Ausflügler.

Sie alle treffen sich im familiär geführten 3-Sterne-Superior-Hotel

Sonnblick in St. Leonhard – einem Urlaubsdomizil,

das mit Authentizität und Gastlichkeit alle

Voraussetzungen für einen unvergesslichen Urlaub

bietet.

Hier geniesst man alpenländisches Flair, wohin man

sieht, einen modernen Wohlfühlbereich mit allen Finessen,

eine gemütliche Sonnenterrasse und einer Küche

mit Weinempfehlung auf höchstem Niveau. Besonders

sympathisch: das gratis Wochenprogramm mit

von Profis geführten Wanderungen, Biketouren und

mehr für jeden Anspruch sowie die gratis Kinderbetreuung

und -animation in Pitzis Kinderclub.

Lust auf einen Bergsommer im Hotel Sonnblick? Es gibt

so viel zu entdecken und zu erleben.

Anfragen und Buchungen unter

hotel@sonnblick-pitztal.at

Hotel Sonnblick

Plangeross 45

A-6481 St.Leonhard /Tirol

Tel. 0043 5413 86204

www.sonnblick-pitztal.at

DAS ALLES ERWARTET

SIE BEI UNS

»Höhenflug«

IMMER DER SONNE ENTGEGEN

24. Juni -Mitte September 2017

+ 1Willkommensdrink

+ 1x Kaffee und Kuchen

am Nachmittag (bei

Wochenbuchung)

+ Entspannung im heimeligen

Wohlfühlbereich

+ Täglich stärkendes

Frühstücksbuffet mit Bioecke

+ köstliche 4-Gang-Wahlmenüs

+ Pitztaler Freizeit(s)pass

+ tägl. geführte Wanderungen

von Mo-Frdurch den TVB

+ Wireless LAN kostenlos

ab 240 €

pro Person

für 5Nächte inkl. HP

hotel@sonnblick-pitztal.at


Mein Urlaub

…daheimbeim Stanglwirt

6353 Going am Wilden Kaiser,Tirol, Austria |Tel.:+43/(0)5358/2000 |Fax: DW-31 |daheim@stanglwirt.com

www.stanglwirt.com


FERIENträume

17

Bio-und Wellnessresort Stanglwirt

Rundum-Verwöhnparadies im Tirol

Das 5-Sterne-Resort Stanglwirt in Going ist ein vielfältiges Urlaubsparadies.

Erholungssuchende und Sportfreude kommen dank dem breiten

Sport- und Wellnessangebot voll auf ihre Kosten –und das vor imposanten

Tiroler Bergzügen.

Seit über 400 Jahren steht der familiengeführte

Stanglwirt für Gastfreundschaft und bietet seinen Besuchern

eine warmherzige Wohlfühlatmosphäre. Vorder

atemberaubenden Kulisse des Wilden Kaisers gelegen,

bietet das Bio- und Wellnessresort für jeden etwas.

Wellness für Erholungssuchende

Panoramasauna, Zirben-Bio-Sauna, Marmor-Dampfbad,

Wasserfallgrotte, Naturbadesee und Panoramaruheräume

mit offenen Feuerstellen lassen die Besucher

vollends entspannen. ImSpa stehen zahlreiche

Massageangebote und Beautyanwendungen zur Verfügung.

Einzigartig ist zudem das grösste hoteleigene

Solebecken Europas mit 210 m2 In- und Outdoor. Die

Kleinen finden in der 1‘000 m2 grossen, neuen Kinderwasserwelt

inklusive 120-Meter-Rutsche und auf dem

originellen Kinderbauernhof zahlreiche Highlights.

Schwimmen, Reiten, Tennis und

Golffür Sportfreunde

Wer Aktivurlaub machen möchte, kann sich über ein

vielfältiges Sportangebot freuen. Im internationalen

Sportschwimmbecken (25 x7Meter) können Wasserratten

ihre Längen ziehen. Die weltberühmte Tennisschule

Peter Burwash International und die hauseigene

Golf Sport Academy bieten für jeden Spieler passende

Trainingsgelegenheiten. Der Stanglwirt ist auch

Mitglied des grössten Golfplatzes im Tirol, des Golfclubs

Wilder Kaiser im nahen Ellmau. Wer lieber reitet,

kann mit einem Lipizzaner vom hoteleigenen Gestüt

die Umgebung erkunden. Zu Fuss bieten sich unzählige

Wanderwege an. Nicht zuletzt stehen ein Fitnessgarten

und qualifizierte Medical Fitness Trainer bereit.

Yoga, Stretching, Qigong und Pilates werden täglich

kostenlos angeboten.

Verwöhnpackage

Für Verwöhnmomente sorgt zudem das «Stangl-

Momente» Package mit drei Übernachtungen, Frühstück,

mehrgängigem Abendessen und einem Gutschein

für Spa-Behandlungen.

Buchbar unter:

www.stanglwirt.com/de/stangl-momente-1.html

Bio- und Wellnessresort

Stanglwirt

Kaiserweg 1

A-6353 Going am Wilden Kaise,

Tel. 0043 5358 2000

www.stanglwirt.com


18 FERIENträume

Walchsee im Tirol

Zwischen Action und Idylle

Beliebt, aber nicht überlaufen: Der Ferienort Walchsee und sein gleichnamiger

Badesee am Kaiserwinkl halten auf eine sehr angenehme, unprätentiöse

Weise die Balance zwischen sportlicher «Aufregung» und Ruhe.

In der Ferienregion Kaiserwinkl liegt der hübsche Ort

Walchsee, zu dem ein See gleichen Namens gehört. Er

wurde zum Wahrzeichen der ganzen Region. Sogar im

Dorfwappen findet sich eine symbolische blaue Welle.

Den Tiroler Walchsee im Kaiserwinkl sollte man nicht

mit dem Walchensee in den bayerischen Voralpen verwechseln.

Der Tiroler Walchsee und der gleichnamige

Ort halten auf eine sehr angenehme, unprätentiöse Weise

die Balance zwischen sportlicher Action und Ruhe,

zwischen hochklassiger Eleganz und einer althergebrachten

ländlichen Gemütlichkeit. Die Gegend am

Fusse des Zahmen Kaisers heisst nicht umsonst Kaiserwinkl,

was zu Recht auf eine gewisse Abgeschiedenheit

hindeutet. Sie hat aber durch ihre Lage im

deutsch-österreichischen Grenzland gleichzeitig ein

beachtliches Einzugsgebiet. Das Dorf und der See sind

daher bei Tagesausflüglern und Feriengästen sehr beliebt,

aber nicht überlaufen. Alles wirkt gepflegt, aber

nicht überkandidelt. Speziell Familien mit kleinen Kindern

fühlen sich hier rundherum wohl.

Badesee Walchsee

SUPERIOR

Wellness, Entschleunigung

&Detoxing in Tirol

Adults only-ab16Jahren.

Resorthotel & Wellnessrefugium

In traumhafter Ruhelage, auf einer Anhöhe mit Blick

auf den Tiroler Walchsee, finden Sie den idealen Rückzugsortfür Entschleunigung

vom Alltag und exklusiven Wellnessgenuss unter Erwachsenen.

Ein2.000m²großerSPA-BereichmitPoollandschaft,Dampfbädern&Saunen,

Detox-Treatments und großem Behandlungsangebot kombiniert mit

gesunder Gourmet-Küche lässt keine Wünsche offen.

ERÖFFNUNGSANGEBOT 4=3 01.06. –30.06.2017

WIR eröffnen und SIE profitieren!

• 4Übernachtungen im Zimmer mit Balkon oder Terrasse genießen,

• nur 3Übernachtungen bezahlen!

• Panorama-Halbpension inklusive

• Wöchentliches Panorama-Aktivprogramm

ab €321,00 proPerson

WIEdER-

ERöffNuNG

1. JuNI 2017!

s

Hotel &Wellnessrefugium PANORAMA

Münsterer Hotel GmbH IGFChristian Münsterer

Josefstal18IA-6345 Kössen/Tirol IT:+43 53745661 IF:+43 5374 5665

panorama@seehof.com I www.hotelpanorama-walchsee.com

Der See ist mit maximal 23 Grad Wassertemperatur nicht

gerade übertrieben warm, aber jedenfalls nicht zu kalt

zum Schwimmen. Für ausgedehnte Sonnenstunden

stehen ein Strandbad und eine Seepromenade mit komfortabler

Infrastruktur und abwechslungsreichen Spielund

Sportangeboten zur Verfügung, dazu gibt es Bademöglichkeiten

am Ost- und Südufer. Restaurants,

Camping, Spielplätze und ein Bootsverleih gehören zur

Grundausstattung, im Wasser vergnügt sich die Jugend

mit spritzigen Attraktionen wie dem Ice-Berg, der

auch als Sprungturm dient. Ausserdem verwöhnt der

Walchsee mit überdurchschnittlich hohen Wassertemperaturen

und bester Wasserqualität.

Hoteltipp: Eingebettet in eine malerische Waldidylle

und in Toplage hoch über dem Walchsee gelegen,

begeistert das Hotel Panorama mit wahrlich

kaiserlichenAusblicken auf See und Berge .


FERIENträume

19

WETTBEWERB: Gewinnen Sie drei Nächte**** im Superior HotelSeehof

Verwöhnferien im Kaiserwinkl

Umgeben von einer abwechslungsreichen Natur, idyllisch am Walchsee im

Kaiserwinkl gelegen, bietet das Superior Hotel Seehof für alle Altersgruppen

das passende Relax- und Aktivprogramm. Eine Fülle von Sport-, Freizeit-

und Ausflugsmöglichkeiten sorgt ebenso für kurzweilige Unterhaltung

wie traditionelle Feste und Events der Region.

Meter lange Trichterrutsche und eine gigantische Halfpipe

im Auslauf. Dazu kommt ein grosses Kindererlebnisbecken

mit Wasserfall, Massagedüsen und einer

Triple-Slide-Rutsche sowie eine spezieller Erlebnisbereich

mit Spritzdüsen, Kippfass, Wasserturm und Wasserkanonen.

Die ganz kleinen Hotelgäste freuen sich

über das eigene Babybecken mit Wasserigel. Entspannung

für alle ist garantiert.

Für Reitsportbegeisterte steht die Reithalle mit Freiplatz

und Stallungen direkt neben dem Hotel zur Verfügung.

Dort kann sogar das eigene Pferd Urlaub machen.

Highlight des Hotels ist aber die grosse Seehof -

Wassererlebniswelt, die seit Sommer 2014 auf insgesamt

4'000 Quadratmetern ein aussergewöhnliches Ferien-

und Badevergnügen garantiert. Dafür sorgt unter

anderem die ultralange Riesenwasserrutsche, eine 150

Hotel Seehof

Kranzach 20

A-6345 Walchsee

Tel. 0043 53745661

www.seehof.com

Im malerischen Tiroler Kaiserwinkl und nur wenige Gehminuten vom Naturbadesee

Walchsee entfernt, erwartet Sie abwechslungsreicher Urlaub für die

ganze Familie! 4.000 m²Wassererlebnisbadewelt mit 150 mlanger Riesenrutsche,

2.600 m²Wellness- und Saunalandschaft, Tennis- und Reithalle,

Beachvolley,Bowling, Kids-Club uvm. sorgen für unvergessliche Ferien in Tirol!

Seehof Verwöhnwochen 28.05. –02.07.2017

Eine Woche pureEntspannung im Seehof &Naturgenuss im Tiroler Kaiserwinkl!

• 7Übernachtungen mit Halbpension

• Allegewohnten Verwöhnhotel-Extras

• Begrüßungsabend

• Wanderung mit Guide &

gemütliche Einkehr

ab €644,- proPerson

HOTEL SEEHOF

im Kaiserwinkl

SPORT .FAMILIE .WELLNESS

Familienzeit, Wellness &Naturerlebnis

in Tirol

• Themenabend im Restaurant

• Tanzabend in den Verwöhnhotels

• Wellnessgutschein

€25,- proPerson

Anreisetage: Samstag/Sonntag

HOTELSEEHOF

s Münsterer Hotel GmbH IGFChristian Münsterer

Kranzach 20, A-6345 Kössen, Tirol |Tel. +43 5374 5661 IFax +43 5374 5665

info@seehof.com|www.seehof.com

Wettbewerb

Suchen Sie in dieser Ausgabe des Magazins Ferienträume

die rechts abgebildeten Ausschnitte von Inseraten und schreiben

Sie die jeweilige Seitenzahl auf die vorgedruckte Linie.

Senden Sie den Talon ausgefüllt bis zum 20. Juni 2017

an: Zehnder Medien AG, St. Galler Nachrichten, «Ferienwettbewerb»,

Zürcher Strasse 172, Postfach, 9014 St.Gallen.


Ihr Preis:

Ein Kurzurlaub mit 3Übernachtungen für 2Personen inkl.

Halbpension in einer Suite im Hotel Seehof in Walchsee im

Wert von über 1’000 CHF.

Name, Vorname:

Strasse:

PLZ /Ort:

Telefon:

Mail:

Seite:

Seite:

Seite:

Seite:


20 FERIENträume

Ferienregion Südtirol

Sagenhaft schönes Südtirol

Südtirol ist ein Schmelztiegel der Kulturen und Gegensätze. Deutsche, Italiener

und Ladiner leben hier mit- und nebeneinander. Alpine und mediterrane

Lebensart, aber auch Bräuche und Gewohnheiten verflechten zusehends

und werden zu Neuem verknüpft. Auch die heterogene Landschaft

trägt zum Lebensgefühl im Südtirol Urlaub bei.

Südtirol Information

I-39100 Bozen

Tel. 0039 0471 999 999

info@suedtirol.info

www.suedtirol.info

Südtirol ist ganz einfach ein Paradies zum Wandern und

Trekking. Mehr als 13'000 Kilometer naturbelassene,

markierte Wanderwege führen durch das ganze Land.

In den Dolomiten erwarten Sie beim Trekking fantastische

Ausblicke auf die prägnanten Gipfel, Zinnen und

Zacken des UNESCO-Welterbes. Für Familien ideal sind

die Waalwege entlang ehemaliger Bewässerungspfade

sowie vielfältige Themenwege mit Informationen zu lokalen

Produkten, Sagen und Natur. Beim Wandern in

den Weinbergen und den weiten Hochflächen wie der

Seiser Alm sind es neben der sanften Bewegung die

Pausen in gemütlichen Almhütten, Gasthäusern und

Kellereien, die das Wandern versüssen. Mehrtägige

Touren wie der Meraner Höhenweg oder der Dolomiten

Höhenweg sinddas Richtige für alle, die mehrere Tage

nur Natur erleben möchten.

Essen und Trinken in Südtirol

Südtirol ist bekannt für Äpfel, Wein und Speck. Zurecht.

Doch bei genauerem Hinsehenzeigt sich die Kulinarik

Südtirols deutlich vielfältiger. Bäuerliche Bodenständigkeit

gewürzt mit mediterranem Charme sind

die Zutaten für unverkennbaren Geschmack. Beim Essen

und Trinken spürt man ganz deutlich die Einflüsse

des Südens, sei es beim gemütlichen Aperitif, den anregenden

Antipasti, den handgemachten Pastavariationen

oder dem unentbehrlichen Caffè Macchiato als

Abschluss eines Menüs. Spinatknödel und Apfelstrudel

sind Klassiker der Südtiroler Küche, ergänzt wurden

sie in den letzten Jahren mit Innovationen und internationalen

Einflüssen. Die hohe Dichte an Sternerestaurants

zeichnet Südtirol genauso aus wie urige Buschenschänke

und Almhütten mit einfachen und

schmackhaften Gerichten.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten wie die Gletschermumie Ötzi im

Archäologiemuseum in Bozen sind einzigartig inganz

Italien und auf der ganzen Welt und gehören zum Urlaub

in Südtirol einfach dazu. Neben spannenden Museen

und geschichtsträchtigen Bauten ist es vor allem

die gelebte Alltagskultur, die im nördlichsten Teil Italiens

besonders spannend ist. Dabei stellt sich ganz oft

die Frage: Wasist deutsch, was ist italienisch? Die dreisprachige

Region vereint das Beste aus den hier lebenden

Kulturen.

Hoteltipps: Das Excelsior Dolomites Life Resort

in S. Vigilio (Bozen) auf S. 21, das Sporthotel Monte

Pana in Gröden (S. 22) sowie die Pension UnterwegerbeiMeran,dasHotelAlpentirolisinDorf

Tirol und das Granpanorama Wellness Hotel

Sambergerhof in Villanders (S. 23).


FERIENträume

21

Südtirol vonseiner schönsten Seite im Dolomites LifeResort Excelsior ****S

Feriengenussintraumhafter Lage

Das Excelsior liegt in traumhafter Panoramalage in St. Vigil am Naturpark

Fanes-Senes-Prags der Dolomiten. Als führendes Wander- und Elite Mountainbike

Resort bieten wir ein einzigartiges betreutes Aktiv- und Bergerlebnisprogramm

durch das ganze Jahr.

Das Dolomites Life Resort ist ein hervorragender Ausgangsort

für perfekten Skiurlaub, liegt es doch direkt

auf der Skipiste von Kronplatz und der Sellaronda.

Südtiroler Gastfreundschaft

Mit hochwertigen Materialien durchgestylt präsentiert

sich das Dolomiten Resort mit eleganter, gemütlicher

und moderner Ausstattung und nur 49 schönen Themenzimmern

und Suiten. Das Hotel besitzt eine hochwertige

und heimelige Atmosphäre mit sensationellem

Ausblick auf die Dolomiten. Zusammen mit dem

sehr aufmerksamen und freundlichen Excelsior Team

werden hier den Gästen buchstäblich die Wünsche von

den Augen abgelesen. Service at ist best!

Nicht umsonst hat dieses kleine Hotel auf allen Bewertungsportalen

eine 100%-Weiterempfehlungsrate

und auch schon viele Tophotelauszeichnungen erlangt.

Wellness &mediterraner Genuss

Im Castello di Dolasilla –dem Wellnessschloss auf 4Etagen

–werden die Gäste herrlich bei verschiedenen

Treatments verwöhnt. Weiter ergänzt das grosszügige

Wellnessangebot mit 20 Bade-, Schwitz- und Relaxattraktionen

auf 1'300 m² Dolomiti SPA, im Hotelpreis inkludiert

das Verwöhnangebot perfekt.

Die ausgezeichnete, leicht mediterrane-alpine Gourmetküche

des mehrfach ausgezeichneten Küchenchefs,

die perfekte Empfehlung erlesener Weine aus einer

Auswahl von über 300 Weinen lässt jedes Geniesserherz

höher schlagen.

Als begeisterte Bergmenschen setzt sich Familie Call

die Aufgabeaus Leidenschaft, ihren Gästen die schönsten

Plätze und Geschichten der unsagbar schönen Region

des Gadertals näher zu bringen und sie im Excelsior

Dolomites Life Resort von A-Z persönlich zu betreuen.

Hotel Excelsior -Dolomites

Life Resort****S

Str.Valiares, 44

I-39030 S. Vigilio BZ

Tel. 0039 0474501036

www.myexcelsior.com

Kennenlernangebot

• Übernachtungen im Kuschelzimmer Fanes

• Dolomites Life¾-GOURMETPENSION

• Bergmensch- LUS -Programm

• €40,00 Wellnessgutschein proBuchung,

wenn Sie sich bei der Reservierung auf

diese Anzeige beziehen.

• Alle Excelsior-Inklusivleistungen


100 %Gästeempfehlung

bei HolidayCheck und

bestes Hotel der Region

auf Tripadvisor

4VITAL DAYS ab €412,00 p. P.

Familie Call ·Valiaresstr.44

39030 St. Vigil·Enneberg

Südtirol ·Italien

Tel. +39 0474 501036

info@myexcelsior.com

Mehr Infos&Angebote:

www.myexcelsior.com


HERZLICH WILLKOMMEN IN SÜDTIROL

UnsereEmpfehlungen für Ihren Traumurlaub!



T. +39 0471 793 600

info@montepana.it

Erleben Sie Südtirol vonseinerschönstenSeite

im UNESCOWeltnaturerbe Dolomiten/Gröden!

Einen Aufenthalt im Sporthotel

Monte Pana vergisst man nicht. Nie!

Das Sporthotel Monte Pana****

in Grödenliegt mitten in einer atemberaubenden

Naturlandschaftund ein Wander-und Sportparadies

nimmt direkt vorder Haustür seinen Anfang.

Erleben Sie Naturgenuss undEntspannung in

unserem Wellnessparadies mitPanoramablick!

Attraktive AngebotefindenSie unter:

www.montepana.it


HERZLICH WILLKOMMEN IN SÜDTIROL

UnsereEmpfehlungen für Ihren Traumurlaub!

Aktiv entspannen: Innere Ruhe finden

Abseits vomVerkehrslärm erleben Sie hier Stunden

wundervollerRuhe undAbwechslung. Die prächgen Farben

der Natur sind dasbeste Miel, den Alltagzuvergessen.

Siekönnen dieschönsten Wanderungen bei uns direkt vorder

Haustür beginnen! Ein Haus fürganz erfüllte Urlaubstage.

Klein aber fein!

ÜF bereits ab €34.-

www.pension-unterweger.com

Pension Unterweger in Riffian

bei Meran /Südtirol

Rufen Sie uns an! +39 0471241 099

pension.unterweger@rolmail.com

Tel+39 0473 923055

info@hotelalpentirolis.com

www.hotelalpentirolis.com

Hotel Alpentirolis ****

Familie Hofer

I-39019 Dorf Tirol/Südtirol

Lutzweg4

Gönnen Siesich was Besonderes!

Das 4SterneHausmit Charme und Atmosphäremitten im Grünen. Panoramablick vonder Terrasse sowie

vonden Suiten undZimmernauf denNaturparkTexelgruppe, der Kurstadt Meranund auf dasEtschtal bis

hin zumKönig LaurinsRosengarten. Füreineexzellente, im Dialog vonSüdtiroler und Mediterraner Küche,

sorgt der Chef des Hauses. Spezialität:Wildgerichte

RABATT-WOCHEN (CODECH2017)

17.04. -28.07.17 und 16.10. -01.11.17

-15% Rabatt ab 3Tage auf alle Zimmer mit ÜF!

-20% Rabatt ab 6Tage auf alle Zimmer mit ÜF!

Einmaliger Dolomitenblick

vonunserem Hotel…

54km Dolomitenpanorama

&19Berggipfel

HP ab €69p.P./Pauschalwochen ab €441,-

Granpanorama Wellness HotelSambergerhof *** S -Ihr Wanderhotel in Villanders /Eisacktal

Tel. +39 0472 843 166 ·info@sambergerhof.com ·www.sambergerhof.com


24 FERIENträume

ImbachReisen

Herbstwandern in Bella Italia

Kaum ein Land bietet interessierten Besuchern auf einer Wanderreise so

viel wie Italien: eine vielseitige Natur, spannende Zeugen aus einer reichen

Geschichte und eine ausgezeichnete Küche mit vielen lokalen Spezialitäten.

Zu Fuss sieht, erlebt und spürt man mehr als durch getönte

Scheiben eines Fernreisebusses. Der Mix aus frischer

Luft, Bewegung, Entdeckungen und der Genuss

von kulinarischen Spezialitäten der Region lüftet den

Kopf und befreit den Geist.

Bereits hinter der Landesgrenze gibt es nur noch wenige

markierte Wanderwege und deutlich schlechtere

Landkarten. Der Rezeptionist im Hotel kann in den wenigsten

Fällen mit Wandertipps aufwarten -nicht einmal

in die unmittelbare Umgebung. Dalohnt es sich,

von der langjährigen Erfahrung von Schweizer Italien-

Fans zu profitieren. Auf versteckten Hirtenpfaden und

Küstenwegen wandern die kleinen Gruppen vorbei an

bis zu 1000-jährigen Olivenbäumen. Das Ziel ist eine

einsame Badebucht oder ein Bergdorf mit einem typischen

Ristorante. Die Reiseleiter sind Kenner Ihrer Reiseregion.

Sie sprechen die Landessprache und kennen

versteckte Grotti oder Trattorie. Das öffnet Türen, die

den meisten Touristen verschlossen bleiben und ermöglicht

spannende Kontakte zur einheimischen Bevölkerung.

Der Luzerner Wanderreisenpionier Imbach

Reisen ist spezialisiert auf Wanderreisen in alle Regionen

Italiens vom Veltlin bis nach Kalabrien und auf die

Inseln von Elba über Sardinien bis nach Sizilien. Hier

drei Beispiele:

Cinque Terre

Das Wanderparadies an der pittoresken Küste von Ligurien

präsentiert sich im Herbst von seiner besten Seite.

Fünf malerische Orte kleben an der spektakulären,

steilen Felsküste. Erst seit 100 Jahren sind die Cinque

Terre mit der Aussenwelt verbunden –der Eisenbahn

sei Dank. Mit Imbach reisen Sie bequem per Bahn in

der 1. Klasse durch den NEAT-Tunnel via Mailand und

Genua nach Levanto, dem Tor zuden Cinque Terre.

Von hier aus unternehmen Sie abwechslungsreiche

Wanderungen und gelangen am Abend mit der Lokalbahn

oder dem Schiff wieder zurück zum Hotel.


FERIENträume

25

ImbachReisen

Sardinien

Die Mittelmeer-Insel überrascht mit einer abwechslungsreichen

Landschaft: Wilde Granitfelsen wechseln

sich ab mit farbenprächtiger Macchia und Pinienwäldern.

Imbach-Gäste wandern auf Küstenpfaden zu versteckten

Buchten, wo türkisblaues Wasser zum Baden

einlädt.

Ein Begleitbus bringt die kleinen Gruppen jeweils zum

Ausgangspunkt der Wanderung und abends zuverlässig

zurück ins Hotel in Baja Sardinia, wo die Gäste die

ganze Woche logieren. Kulinarischer Höhepunkt ist der

Besuch eines Gutshofes, wo ausschliesslich Spezialitäten

aus eigener Produktion serviert werden: von den

Oliven und dem Schafskäse über den Rotwein bis zum

eigens für die Gruppe grillierten Spanferkel.

Liparische Inseln

Die Vulkaninseln Lipari, Salina und Stromboli nördlich

von Sizilien sind ein Geheimtipp für Meeresfreunde,

Wanderer und Geniesser: Funkensprühende Vulkane

und dampfende Fumarolen –aber auch üppige Vegetation

in erloschenen Kratern. Mit einem Vulkanführer

erklimmen Sie den aktiven Stromboli, auf Vulcano erleben

Sie ein heisses Schwefelbad. Mit Imbach-Reisen

entdeckenSie die Inseln mit Privatbooten, was eine flexible

Gestaltung der Inselwanderungen ermöglicht.

Bei Imbach, dem Spezialisten

für Wanderreisen, finden Sie

25 verschiedene Wanderreisen

nachItalien auf www.imbach.ch

Wandern in Italien

09.09. bis 16.09. Ligurische Küste

11.09. bis 16.09. Veltlin

16.09. bis 23.09. Cinque Terre

23.09. bis 30.09. Kalabrien

30.09. bis 07.10. Siziliens Westen

01.10. bis 08.10. Amalfi-Küste

Bestellen Sie jetzt den IMBACH-Wanderreisen-Katalog

auf www.imbach.ch |Telefon 041 418 00 00

wandern weltweit

FREIHEIT AUSZEIT NATUR

2017


Erlebniswoche Mallorca

Machen Sie unvergessliche Ferien auf der beliebten Baleareninsel!

Erleben &Erholen

Ausflugspaket inklusive

Kathedrale von Palma

1. Tag: Zürich –S’Illot

Direktflug von Zürich nach Palma de

Mallorca. Nach Ankunft erfolgt der

Transfer inden Urlaubsort S’Illot, an

der Ostküste Mallorcas gelegen. Am

Abend geniessen Sie ein gemeinsames

Essen im Hotel.

2. Tag: Inselrundfahrt

Mit dem Bus fahren Sie nach Palma,

um dort in den «Roten Blitz» umzusteigen.

Die Eisenbahn fährt Sie gemächlich

ins hübscheStädtchen Sóller,

vorbei an Olivenhainen,

Orangenplantagen und grasenden

Schafen. Mit dem Schiff geht esweiter

nach SaCalobra. Auf der gesamten

Fahrt werden Sie an malerischen

Dörfern des Tramuntana Gebirges

vorbeifahren.


Weindegustation Palma deMallorca Tropfsteinhöhlen

Lernen Sie die bekannte Insel

im Mittelmeer von einer anderen

Seite kennen. Auf dieser

abwechslungsreichen Reise

erwarten Sie faszinierende

Tropfsteinhöhlen, köstliche

Landesspezialitäten, guter

Wein und nicht zuletzt eine bezaubernde

Landschaft.

3. Tag: Die Höhlen von Artà

Nach einem Besuch im Städtchen

Artà,woSie durch denWochenmarkt

spazieren, steht eine Besichtigung

der bekannten Tropfsteinhöhlen

«Cuevas deArtà» an. Die grössten

und eindrucksvollsten Höhlen der Insel

liegen etwa 40 Meter über dem

azurblauen Meer.

4. Tag: Freier Tag

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Entdecken Sie die malerischen

Buchten der Umgebung, erholen Sie

sich am schönenStrand oder machen

Sie einen Spaziergang im Naturschutzgebiet

«Punt Amer», welches

sich in der Nähe des Hotels befindet.

5. Tag: Weinreise

Die heutige Reise führt ins Landesinnere

zu einem Weingut. Bei einem

Apéro Riche können Sie die ausgezeichneten

Weine degustieren und

mallorquinische Spezialitäten geniessen.

Universal Hotel Perla***(*)

Lage: DirekteStrandlagemit guten

Verbindungen in das nahe gelegene

Touristenzentrum «SaComa».

Hotel: Das Hotel verfügt über eine

Salon-Bar, einreichhaltigesBuffet,

einenBallsportplatz, einMeerwasser

Hallenbad undeinegrosseTerrasse

mit Liegebetten.

Zimmer (178): DieZimmermit seitlicher

Meersicht verfügen über ein

Bad/WC,Balkon, Sat-TV,Mietsafe,

Ventilator und Föhn.

IHR HOTEL IN S’ILLOT

6. Tag: Palma

Heute verbringen Sie den Tag in der

Hauptstadt Mallorcas. Bei einer

Stadtführung lernen Sie die «Perle

des Mittelmeers» besser kennen.

Beim CastelldeBellver startetdie Besichtigung

und führt durch die hübscheAltstadt

insPueblo Español.Am

Nachmittag haben Sie Zeit um Einkäufezutätigen

oder dieStadt selbstständig

zu erkunden.

7. Tag: Freier Tag

Auch diesen TagkönnenSie nach Belieben

gestalten. Besuchen Sie noch

alle Sehenswürdigkeiten, die Sie bisher

nicht gesehen haben oder geniessen

Sie einen entspannten Tag am

Meer.

8. Tag: S’Illot –Zürich

Heute heisst esschon wieder Abschiednehmenvon

derwunderbaren

Insel.Sie werdenzum Flughafen nach

PalmadeMallorcagebrachtfür Ihren

Direktflug nach Zürich.

8Reisetage

ab Fr. 1145.–

Dasist alles inbegriffen

P Direktflüge in Economy-Klasse

P Alle Flugnebenkosten

P Transfersbei An-und Abreise

P 7Nächteim3,5*-HotelPerla in S’Illot

P TäglichFrühstück undAbendessen

P UmfangreichesAusflugspaket: 3

Ganz-und 1Halbtagesausflug

P Eintritte undBesichtigungen gemäss

Programm

P BesteBetreuungdurch Deutsch

sprechende Reiseleitung vorOrt

währendden Transfersund Ausflügen

P Reiseunterlagen inklusiveReiseführer

Verlängerungswoche:

P 7Nächteim3,5*-HotelPerla in S’Illot

P Transfer beiAbreise

P Betreuung durch lokaleDeutsch

sprechende Reiseleitung

UNSERE TOP-PREISE

Preis pro Person imDZmit seitlicher Meersicht inFr.

Sofort-Preis gültigfür mindestens 50% der

verfügbaren Plätze,danachKatalog-Preis

Ihre Reisedaten

Katalog-

Preis

Sofort-

Preis

Verlängerung

03.09.17–10.09.17 1345.– 1295.– 495.–

10.09.17–17.09.17 1345.– 1295.– 495.–

17.09.17–24.09.17 1245.– 1195.– 390.–

24.09.17–01.10.17 1195.– 1145.– 365.–

Nicht inbegriffen

• Einzelzimmerzuschlag 175.–

• Superior Meersicht

auf Anfrage

• Versicherungen

aufAnfrage

• Kleingruppenzuschlag unter20Personen möglich

Internet-Buchungscode: vrmall03

Markthalle Palma

VögeleReisenAG, 8048 Zürich,info@voegele-reisen.ch

100% REKA-Zahlung möglich

Jetzt buchen: 0800835 800

oder www.voegele-reisen.ch

Beste Qualität auf Reisen –weltweit.


FERIENträume

27

Vögele Reisen

Viel erleben, ohne ständig die

Koffer zu packen

Eine Rundreise ohne das Hotel wechseln zu müssen und mit ausreichend

Zeit für die persönliche Erholung –das ist bei den Erlebniswochen und

-Tagen von Vögele Reisen möglich.

Viel erleben, aber doch ausreichend Zeit zum Erholen

haben: Das bieten die Erlebniswochen und Erlebnistagen

von Vögele Reisen. Dabei werden die Annehmlichkeiten

von Strandferien oder Städtereisen mit den

erlebnisreichen Rundreiseelementen kombiniert. Die

Gäste wohnen während der ganzen Zeit in einem Hotel.

Alle Ausflüge starten und enden dort. Ausserdem

finden die Exkursionen ausschliesslich mit Gästen der

Vögele Reisegruppe statt –das mühsame Einsammeln

anderer Gäste aus anderen Hotels entfällt somit. Die

Ausflüge werden von kompetenten, Deutsch sprechenden

Reiseleitern begleitet. Da diese Erlebniswochen

und -Tage ausserhalb der Hochsaison stattfinden,

sind die Voraussetzungen für ein angenehmes Reiseklima

und ein optimales Preis-/Leistungsverhältnis

gegeben. Zwischen den Ausflügen bleibt den Teilnehmern

ausreichendZeit für individuelle Erholung und

Aktivitäten.

Ohne Stress viel Zeit zum Relaxen

So zum Beispiel bei der Erlebniswoche Dubrovnik, wo

interessante Ausflüge und die Möglichkeit, die «Perle

an der Adria» auf eigene Faust zu entdecken im Vordergrund

stehen. Die Reiseteilnehmer besuchen die

kroatische Insel Korcula sowie die Brücke von Mostar

in Bosnien-Herzegowina und die Bucht von Kotor

in Montenegro. Das sind drei Highlights in drei Ländern

–ganz ohne Stress, dadie Teilnehmer die ganze

Woche lang im Hotel in Dubrovnik wohnen und zwischen

den Tagesausflügen Zeit zum Relaxen oder für individuelle

Aktivitäten haben.

Besonders beliebt, sind die seit rund zwei Jahren im Angebot

stehenden Erlebniswochen von Vögele Reisen

bei der Kundschaft, der die klassische Rundreise zu anstrengendgeworden

ist wie auch bei den jüngeren Gästen,

die insbesondere die Freiheit dieser Reiseform

schätzen. Pascal Wieser, Geschäftsleiter von Vögele

Reisen, sagt: «Dieses Produkt kombiniert das Beste aus

zwei Reisearten: Informative Ausflüge mit kompetenter

Reiseleitungwerden mit viel Zeit für individuelle Pläne

ergänzt. Bei der Erlebniswoche handelt es sich um einen

Vollhybrid –und dieser liegt voll im Trend.»

Solche Erlebniswochen werden in vielen Trenddestinationen

wie zum Beispiel Madeira, Gran Canaria, Sardinien

oder Mauritius angeboten.

Vögele Reisen AG

Badenerstrasse 549

8048 Zürich

Tel. 043 960 86 10

www.voegele-reisen.ch


28 FERIENträume

Hotel Miraverde**** Bad Hall

Beste Lage –bester Platz

Willkommen fühlen, sich ein Lächeln schenken. Gastlichkeit und Herzlichkeit

werden gross geschrieben -wir möchten, dass Sie sich bei uns zu Hause

fühlen. Das Miraverde**** mit hoteleigenem Wellnessbereich logiert inmitten

einer 35 ha grossen Parkoase im Zentralraum Oberösterreichs, ideal

zum Durchatmen und Zurücklehnen -einem «Kraftplatz der Natur».

Information &Buchung:

Hotel Miraverde****

Tel. 0043(0)7258 799 6600

miraverde@eurothermen.at

EurothermenResort Bad Hall

GmbH &CoKG

Kurpromenade 1

A-4540 Bad Hall

www.eurothermen.at

©OÖ.TourismusWeissenbrunner

Klare Luft als «Sauerstoffdusche» für mehr Vitalität &

Aktivität, alles in allem der perfekte Ort für bewusste Geniesser,

die Ihre Freizeit perfekt zu kombinieren wissen.

Ob aktiv und bewegend, als Prävention oder still

für's ICH. «Balance –imEinklang mit mir» bedeutet,

sich Zeit für Körper, Geist und Seele zu nehmen. Neben

basischer Entlastungsküche werden Sie bei hochwertigen

Behandlungen loslassen, entspannen und viele

«Rezepte» für innere Klarheit und Wohlgefühl kennenlernen.

Ob bei einer Achtsamkeitswanderung oder

mit Pilates die Balance wieder herstellen -wählen Sie

je nach Anreisetag aus dem Programm.

ThermeMediterrana &Relaxium

Willkommen im Süden! Nur 5Gehminuten entfernt erwarten

Sie prickelnde Momente und herrliche Ausblicke

auf das Alpenvorland, während Sie im Wasser entspannen.

BAD HALL

Relax-Hotel

Ruhe und Natur PUR!

BALANCE –IMEINKLANG MIT MIR

Anreise:

Täglich

4Ferientage / 3Nächte

inkl.basischer Vollpension

Bezahlte Anzeige

•Überraschung am Zimmer

•“Green Smoothie Time”

•1Detox Massage 25 min.

•1Gesichtsbehandlung Smart 25 min.

•1Entgiftungsfußbad 15 min.

•3Leberwickel

•Auswahl an Yogaeinheiten, Achtsamkeitswanderung,

Meditationen,

Kräuterkunde, Pilates, uvm.

•Therme Mediterrana und

Saunawelt Relaxium GRATIS

pro Person im EZ od. DZ Classic ab € 399,-

Verlängerungsnacht inkl. Verpflegung p. P. nur € 110,-

EurothermenResort Bad Hall GmbH &CoKG, Kurpromenade 1, 4540 Bad Hall, Österreich

Miraverde**** –das Hotel, 4540 Bad Hall, Parkstr. 4,Tel.: +43(0)7258/799-6600, miraverde@eurothermen.at

www.eurothermen.at


FERIENträume

29

Ferienregion Allgäu

Allesschön, alles gut –imAllgäu

Das Allgäu zählt zu den schönsten Ferienlandschaften Deutschlands. Zwischen

Bodensee und Lech erwarten Sie spektakuläre Naturschönheiten,

ausgedehnte Wandergebiete sowie vielfältige Sehenswürdigkeiten und

Attraktionen für die ganze Familie.

Frische Luft, grüne Berge, blaue Seen. Ferien im Allgäu

heisst Urlaub in der schönsten Landschaft. Für Kinder

wird es richtig spannend, wenn es was zu erfahren

und zu entdecken gibt. Das Allgäu bietet davon eine

Menge. Draussen wie drinnen... und bei jedem Wetter.

Barfuss über Bergwiesen, hüpfende Herzen auf tuckernde

Traktoren, wunschlos glücklich im glitzernden

Badeweiher, die Sonne im Gesicht und Ferienfreude

im Herzen: Das alles und noch viel mehr bedeutet Familienurlaub

im Allgäu. Das süddeutsche Naturparadies

zwischen sanften Hügeln und alpinen Höhen bietet

eine Fülle an Freizeitmöglichkeiten, die Kinder und

Eltern gleichermassen begeistern: Von der unterirdischen

Welt der Erzgruben bis zur faszinierenden Breitachklamm,

von Golf für Nachwuchsstars bis Reiten auf

Pferden, von Paddeln und Raften bis hin zu Klettern

und Radeln auf familienfreundlichen Routen. Dass Wissen

Spass macht, erleben Kinder etwa auf Themenwanderwegen

wie dem Carl Hirnbeinweg bei Missen

mit Sinnespfaden, Spielbereichen und Ruheplätzen sowie

viele Infos rund um den Allgäuer Bergkäse und das

Leben auf dem Land. Der Baumwipfelpfad in Scheidegg

und viele Klettergärten sorgen für einen aufregenden

Tag und eine andere Sichtweise auf die Natur.Eines

der Highlights im Allgäu ist natürlich der skywalk

allgäuNaturerlebnispark, wo man den Wald

von oben und unten entdeckenkann (S. 31).

Urlaub in Oberstaufen: Mehr

Allgäu geht nicht

Ob Wandern im Sommer oder Skiurlaub im Winter -

Oberstaufen ist zu jeder Jahreszeit das perfekte Reiseziel

für einen Urlaub im Allgäu. Die einmalige Kombination

von Tradition und Lifestyle sorgt für erfrischende

Abwechslung. Doch am besten entdecken Sie

die Schönheit Oberstaufens selbst. Vier Gründe für Ihren

Urlaub im Allgäu:

1. Wandern auf drei Ebenen

Sonnige Pfade auf saftigen Bergwiesen, zünftige Einkehr

an Almhütten, Panoramablicke in die Allgäuer,österreichischen

und Schweizer Alpen -Wandertouren

und für jeden Anspruch erwarten Sie. Unsere Premiumwanderwege

laden Sie auf faszinierende Reisen

durch die Allgäuer Natur ein.

2. Original Schrothkur

Glückskur, Schlankmacher, Anti-Aging: Keiner anderen

Fastenkur werden so viele lustvolle Erfolge zugeschrieben

wie dem Naturheilverfahren nach J. Schroth.

Durch die vier Säulen «Ernährung», «Trinkverordnung»,

«Schrothpackung» sowie «Ruhe &Bewegung»

kommt Ihr Stoffwechsel in Schwung und Sie machen

mit der Schrothkur den ersten Schritt in eine gesündere

Zukunft.

3. Ausgezeichnete Gastgeber

In Oberstaufen finden Sie die höchste Dichte an Sternehotels

inBayern mit vielfältigen Beauty- und Wellnessangeboten.

Zahlreiche, liebevoll eingerichtete Hotels,

Ferienwohnungen und Privatzimmer mit besten

Bewertungen stehen zu Ihrer Verfügung. Eines davon

ist das Hotel Allgäu Sonne inOberstaufen

mit Sport und Wellness auf höchstem Niveau.

4. Allgäuer Gaumen-&Lebensfreude

In Oberstaufen paart sich Genuss mit Lifestyle: Entdecke

die echte Allgäuer Küche in den vielen Restaurants,

Cafés und urigen Almhütten. Ohne Sperrstunde

geniessen Sie anschliessend die getränkebezogene

Kommunikationsgastronomieinzahlreichen Bars, Tanzund

Nachtlokalen und können nach Herzenslust die Lebensfreude

im Allgäu-Urlaubgeniessen.

Weitere Hoteltipps: Das Hotel Mohren und Hotel

Oberstdorf in Oberstdorf sowie die Explorer Hotels

in diversen Destinationen (S. 32 –34).

Tourismus Allgäu

Tel. 0049 8323 802 59 31

info@allgaeu.de

www.allgaeu.de


30 FERIENträume

Eine Erfolgsgeschichte

ZehnJahre FlughafenMemmingen

Es herrschte ungewöhnliches Treiben an diesem Donnerstag, dem 28. Juni

im Jahr 2007, vor den Toren Memmingens. Wo gerade noch Handwerker

letzte Hand an die Umwandlung einer Wartungshalle für Düsenjäger in ein

modernes Terminal gelegt hatten, packten Mitglieder der Musikkapelle Engetried

ihre Instrumente aus.

Ein illustres Begrüssungskomitee, angeführt vom langjährigen

Memminger Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger,

und Allgäu Airport Geschäftsführer Ralf Schmid,

stand bereit, um erstmals Gäste eines zivilen Linienflugs

auf Bayerns neuem Verkehrsflughafen mit Blasmusik

und einer bayerischen Brotzeit zu empfangen.

10 Jahre später zählt man bereits rund acht Millionen beförderte

Passagiere und über 180'000 Flugbewegungen

auf Deutschlands höchstem Flughafen.

Flughafen Memmingen

Tel. 0049 8331 9842000

Infos und Top-Flugangebote

unter www.allgaeu-airport.de

VonMemmingen indie Welt

Heute bietet der Flugplan europaweit attraktive Strecken

–für Kurzreisende, Badeurlauber, Städtetouristen,

Geschäftsleute sowie für Besucher bei Freunden

und Verwandten. So umfasst der Sommerflugplan dieses

Jahr 31 abwechslungsreiche Destinationen in Europa

und darüber hinaus. Dazu zählen auch die Verbindungen

nach Moskau, der russischen Fluggesellschaft

Pobeda, eine Vielzahl ost- und mitteleuropäischer

Ziele der ungarischen Airline Wizz Air –darunter

auch der neue Flug nach Varna an der bulgarischen

Schwarzmeerküste –sowie unter anderem ein

breites Angebot der Ryanair nach zum Beispiel Grossbritannien,

Portugal, Spanien und mehr. Inden letzten

zehn Jahren gehörten London als Nummer Eins sowie

Dublin und Mallorca zu den beliebtesten Zielen der

Memminger Passagiere. Diese schätzen an ihrem Airport

die kurzen Wege, das preiswerte Parken und natürlich

die attraktiven Flugverbindungen.


FERIENträume

31

skywalk allgäu Naturerlebnispark

Den Wald spielerisch entdecken

Im skywalk allgäu Naturerlebnispark können Besucher den Wald von oben

und unten entdecken. Von einem der höchsten Baumwipfelpfade Deutschlands

aus blicken sie über 34 Baumarten weit hinaus in die Allgäuer Berge

und über den Bodensee. Aber auch am Waldboden gibt es viel Wissenswertes

über Bäume und Tiere zu erfahren.

Für einige Stunden so ganz in der Natur ankommen

und durchschnaufen: Das ist im skywalk allgäu Naturerlebnispark

möglich. Vom bis zu 40 Meter hohen

Baumwipfelpfad geniessen Besucher eine atemberaubende

Aussicht. Der Aufstieg ist über einen sanft ansteigendenPfadmitTreppenundPodestenmöglichoder

auch mit Hilfe eines gläsernen Aufzugs. Wer den nötigen

Abenteuergeist aufbringt, kann nach Begehen des

Baumwipfelpfads über Wackelbrücken und eine Röhrenrutsche

auf den Boden zurückkehren.

Auch von unten können Besucher die Natur ganz unmittelbar

erleben. Auf den beiden Naturerlebnispfaden

lernen Kinder am Fusse der Bäume spielerisch Neues

über die Natur. Tannenzapfenschleuder, Spechtwippe,

Streichelzoo und Barfusspfad ermöglichen ihnen Entdeckungen

mit allen Sinnen. Anschliessend dürfen sich

die Kleinen auf dem grossenAbenteuerspielplatz in der

frischen Allgäu-Luft richtig austoben, während ihre Eltern

von der Picknickwiese, dem Biergarten oder den

Relaxliegenaus ganz entspannt zusehen.

Ein Ausflug in den skywalk allgäu Naturerlebnispark

ist auch dann unkompliziert, wenn man bei der Fortbewegung

auf Räder angewiesen ist: Sowohl der Baumwipfelpfad

als auch die meistenWege im Park sind barrierefrei.

Das ermöglicht es nicht nur Gehbehinderten,

in den Genuss der grandiosen Aussicht zu kommen.

Auch Familien mit kleinen Kindern im Kinderwagen

oder Buggy gelangen überall problemlos hin.

Der Naturerlebnispark liegt im Luftkurort Scheidegg,

nur 20 Minuten vom Bodensee entfernt. Er ist mit dem

Auto gut zu erreichen. Parkplätze sind vorhanden.

skywalk allgäu

Oberschwenden 25

D-88175 Scheidegg

Tel. 0049 08381 8961800

www.skywalk-allgaeu.de


32 FERIENträume

Oberstdorf im Allgäu

Wandern, Wasser,wilde Zeiten:

GRATIS Familienferienprogramm

Das absolute Sommerhighlight

für alle kleinen und grossen Gäste

von Oberstdorf Resort ist das

Familienferienprogramm. Es findet

von Mai bis November durchgehend

und täglich statt.

Die Kids erwartet jeden TagAction

in der freien Natur und viele

Leckereien:

-Schatzsuche auf der Hütte

-Abenteuer am Fluss

-Oberstdorfer Leaba

-Alpenpizza backen

-Kaiserschmarrn machen uvm.

In Oberstdorf im Allgäu erwarten Sie über 200 km markierte Wander- und

Radwege in drei Höhenlage. Vom gemütlichen Spaziergang mit der ganzen

Familie bis zum spannenden Aufstieg für Gipfeljäger ist alles dabei!

Egal ob alleine, zu zweit oder mit den Kids: Ihre Sommerferien in Oberstdorf

werden garantiert unvergesslich.

Oberstdorf liegt eingebettet zwischen einer Vielzahl an

Bergen, sodass Sie Ihre Wanderungen oder Bike-Touren

direkt vor dem Hotel starten können. Vorbei an rauschenden

Gebirgsbächen, eintauchen in kristallklare

Bergseen oder einfach die Ruhe und Vielfalt der Natur

genießen -das alles erwartet Sie in Oberstdorf. Auch

die Kids freuen sich auf spannende Sommerferien: Mit

dem gratis Familien-Ferienprogramm in unseren beiden

Hoteltipps gibt es Action pur! Zahlreiche Erlebnispfade,

rasante Sommerrodelbahnen oder ein Ausflug

in die Oberstdorf Therme... Welche Kinderaugen

strahlen da nicht?

FürSie entdeckt:

Hotel Mohren -Urlaub &Genuss

mitten im HerzenOberstdorfs

Sie schlendern durch die Fussgängerzone mit ihren

zahlreichen kleinen Boutiquen und Cafés. Am idyllischen

Marktplatz mitten im Zentrum angekommen, begrüsst

Sie das älteste Haus am Platz. Die Geschichte

des Vier-Sterne-Hotel Mohren reicht bis ins 15. Jahrhundert

zurück: Schon damals stand das renommierte

Haus für kulinarischen Genuss und Gastlichkeit.

Heute nehmen Sie im stilvollen Mohren Restaurant mit

seiner gehobenen Küche und dem edlen Weinangebot

Platz oder erleben gemütliche Abende im 500 Jahre alten

Gewölbeweinkeller bei einer exklusiven Weinprobe

oder dem geselligenRäuber-Essen.

Hotel Mohren

Marktplatz 6

D-87561 Oberstdorf

Telefon: 0049 8322 9120

info@hotel-mohren.de

www.hotel-mohren.de

Als Gast im Hotel Mohren wohnen Sie in geräumigen

Zimmern, teils im GrandhotelStil, teils in luxuriöser Vollholzbauweise.

Sie profitieren zudem von vielen Inklusivleistungen wie

täglich gratis Bergbahnkarten für das Wandergebiet

Oberstdorf/Kleinwalsertal, täglichem Eintritt in die

Oberstdorf Therme sowie Wanderbrotzeit mit Getränk,

urigem Alp-Abend, Galadinneroder Allgäuer Abend mit

Bierprobe. Ferien im Hotel Mohren –das ist pure Erholung

mit köstlichem Genuss.


FERIENträume

33

Spannende Ferien in Oberstdorf

FürSie entdeckt:

Hotel Oberstdorf,das erste

Feelgood-Hotel im Allgäu

Mit stilsicherer Kombination aus traditionellen Allgäuer

Komponenten und modernen Designelementen

präsentiert sich das 4-Sterne-Superior Hotel Oberstdorf

oberhalb von Oberstdorf. Das eigens für das Hotel

kreierte Design mit geheimnisvollen Details nimmt die

Gäste mit auf eine Reise durch das Allgäu. Mutig, ein

bisschen frech und einfach etwas anders ist nicht nur

die Einrichtung des Hauses. Auch das Team des Hotel

Oberstdorf hat einen ganz besonderen Charme. Das offene

und lebendige Miteinander vermittelt ungezwungene

Geselligkeit, die ihresgleichen sucht. Ob gemeinsame

Touren in die Natur, Kochevents im neuen

Hotel OberstdorfTV-Kochstudio oder entspannte Abende

mit einzigartigen kulinarischen Highlights –Leichtigkeit

und Lebensfreude sorgen für unvergessliche Ferienmomente.

Entspannung pur finden die Gäste in der

einzigartigen 1'500 m² Alpen Wellnesswelt. Ursprüngliches

Holz und Steine sorgen für eine natürliche Atmosphäre.

Acht verschiedene Saunen und Bäder, der

beheizte Aussen-Sole-Pool mit Panoramablick, der eigene

Kneippbach und die grüne Gartenoase laden zum

entspannten Verweilen ein. Bei den zahlreichen Massagen

und Anwendungen ist das Allgäu durch die Verwendung

von Blüten, Kräutern und Heu hautnah zu spüren.

Das Highlight, nicht nur bei den jüngeren Gästen,

ist der eigene 360 m² Naturbadesee imGarten des Hotel

Oberstdorf. Hier kann nach Herzenslust getobt und

gesprungen werden.

Unser Geheimtipp:

Ferien malanders

Eine Urlaubs-WG gründen, direkt vom Zimmer auf die

Piste starten oder die Ruhe auf einer Berghütte geniessen:

Im Oberstdorf Hostel, auf der Wannenkopfhütte,

der Alpe Oberstdorf oder im Sonnenhof Oberstdorf

erwarten die Gäste preiswerte Ferien auf ganz andere

Weise.

Mehr Infos unter www.oberstdorf-resort.de

Top-Angebote für

Familien:2Kinder

bis 15 Jahre gratis

Familienwoche im

Hotel Mohren

7 Nächte inkl. Geniesser-Halbpension,

täglich gratis Bergbahnkarten,

Thermeneintritt,

Wanderbrotzeit mit Getränk uvm.

ab EUR 699,- p.P.

Feelgood-Woche im

Hotel Oberstdorf

7Nächte inkl. Verwöhnpension,

1.500 m² Alpen Wellnesswelt mit

Naturbadesee uvm.

ab EUR728,- p.P.

Hotel Oberstdorf

Reute20

D-87561 Oberstdorf

Tel. 0049 8322 940770

info@hotel-oberstdorf.de

www.hotel-oberstdorf.de


34 FERIENträume

Trendige Basislager für sportliche Alpen-Entdecker

Stylish &sportlich: Explorer Hotels

Unkompliziert, modern und preiswert, so sieht das moderne Basislager für

sportliche Alpen-Entdecker aus. Mit Bike-Testcenter, Sport Spa und Übernachtungspreisen

ab 39.80 Euro ist man ganz auf sportlich-aktive Gäste

ausgerichtet.

HIKE DEAL inkl.

Bergbahnkarte

-3ÜN im Design-Zimmer

-vitales Frühstücksbuffet

mit über 70 regionalen

Komponenten

-1xgratis Bergbahnkarte

-Sport Spa mit Sauna,

Dampfbad und Fitnessraum

-WLAN

3Nächte ab 119.- Euro p.P.

Mitten in den Alpen gelegen sind die Explorer Hotels

nicht nur die passende, sondern auch preiswerte Location,

um aktiv in die Berge zu starten. Die lockere Atmosphäre,

das moderne Design und die sportlich-aktiven

Gäste versprechen Urlaubsfeeling für Entdecker.

Unkompliziert und trendig

Übernachtet wird im trendigen Design-Zimmer mit jeder

Menge Stauraum und gemütlicher Sitznische am

Panoramafenster mit Bergblick. Wer mag, brutzelt sich

am Frühstücksbuffet mit über 70 Komponenten von

überwiegend regionalen Lieferanten sein Rührei selbst

und informiert sich an den interaktiven Touchwalls über

die besten Wander –oder Biketouren. Zurück aus den

Bergen entspannt man im Sport Spa mit Sauna, Dampfbad,

Infrarotkabine und Fitnessraum. Übrigens: Die Explorer

Hotels sind klimaneutral und zertifizierte Passivhaus-Hotels.

Das ist bisher einzigartig in der europäischen

Hotellerie.

Alles da für Sportler

Neben extra Ablageflächen in den Design-Zimmern

kann das Sport-Equipment auch im Bikekeller oder in

den funktionalen und beheizten Sportlockern sicher verstaut

werden. Für Bikefans haben die Sporthotels noch

etwas ganz Besonderes in petto: das Explorer Bike-Testcenter.

Injedem Hotel gibt es die neuesten Bikes zum

Ausleihen sowie geführte MTB-Touren und Bike Camps.

Das eigene Bike bringt man am Waschplatz sowie an

der Werkbank mit ausreichend Werkzeug wieder auf

Vordermann für die nächste Tour.

VonNatur bis Kultur

Neben der Bergwelt der Alpen, die das Herz jedes Wanderers,

Bikers oder Kletterers höher schlagen lassen,

werden auch Kulturfans von den Explorer Hotels begeistert

sein: Zum Beispiel sind die weltberühmten Königsschlösser

nur wenige Minuten vom Explorer Hotel

Neuschwanstein in Nesselwangentfernt und auch Mozarts

Geburtsstadt Salzburg ist vom Explorer Hotel

Berchtesgaden aus schnell zu erreichen.

Kontakt:

Explorer Hotels

DE +49 (0) 8322/940 79 445

AT +43 (0) 5558/20 333 445

info@explorer-hotels.com

www.explorer-hotels.com/fin

Explorer Locations:

DE: Oberstdorf |Neuschwanstein |

Berchtesgaden

AT: Montafon |Kitzbühel

Neueröffnungen: Zillertal ab Juli 2017 |Hinterstoder

ab Dezember 2017


Direkt an der A96

Lindau –München

AusfahrtBad Wörishofen

Nur 80 Minuten vonSt. Gallen

7Neuheiten

2017!

Gemeinsam Freizeit erleben in

Bayerns größtem Freizeitpark!

Über 60 Attraktionen und Events

6Achterbahnen, 9Wasserattraktionen und

zahlreiche Fahrgeschäfte für Jung und Alt.

Geöffnet von01.04. -5.11.2

und A

.2017

Allgäu Open Air

#wiecoolistdasdenn |www.skylinepark.de

u.v.m.

8. Juli 2017 |Allgäu Skyline Park

Tickets und Infos unter: www.skylinepark.de/aoa


Ichfliegmit dir

wohinduwillst!

Von Memmingen über 30 Ziele in

Europa, Afrika &Asien nonstop erreichen!

allgaeu-airport.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine