Aufrufe
vor 2 Wochen

FL_HAND-in-HAND_1712_09_web

aus aus der Armut

aus aus der Armut überleben Talente fördern Selbsthilfe Verbundenheit Hoffnung Heimat schenken Not lindern Familie Brücken der Liebe Bildung aufbauen Leben teilen Hilfe ohne Umwege Gesundheit Zukunft schenken HANDinHAND e.V. Wir sind eine offene Gemeinschaft von Menschen, die 1992 mit Elmar Jung das Hilfswerk HANDinHAND gegründet haben. Wir wollen Leben teilen mit Menschen in Indien, die unter halb der Armutsgrenze leben, ungeachtet von Religion, Kaste oder Rasse. Wir geben Hilfe zur Selbsthilfe, damit die Menschen in Indien sich selbst weiterhelfen können. Wir sorgen persönlich dafür, dass unser Spendengeld nicht in anonymen Töpfen verschwindet, sondern zu 100% ankommt. In fünf Bereichen helfen wir, Projekte zu fördern:

1 Familie & Heimat Die Familie ist das Herz Indiens. Eigene vier Wände zu haben, ist höchstes Glück – für viele unerreichbar. Wir helfen, alte Häuser neu aufzubauen für Familien der untersten Kasten und für die, deren Hütten schon zusammengebrochen sind. Oder wir bauen mit den Einwohnern ein Dorf neu auf. Ein Haus kostet rund 1250,– € So wächst Heimat. Hilfe zur Selbs

anlage projekt-adebar 30-5-06 (pdf / 400
Jahresbericht 2012 - Kreisjugendring München-Stadt
Newsletter Januar 2008 - Onesimo
Flucht vor dem Krieg - Volkshilfe Österreich
Was heißt hier arm? - Bildung trifft Entwicklung
Eine Ansichtsversion des Spendenratgebers können Sie hier ...
Bank mit Herz - Opportunity International Deutschland
Was heißt hier arm? (pdf) - Bildung trifft Entwicklung
GAIN-Vorstellung, 20 Seiten, Heft, Lang Din (1,6 MB)
Sammel Ost - Volkshilfe Österreich
Naturwissenschaftliche Experimente in Bild, Ton und ... - Talente
Einblicke_9_Lay1_Layout 1 - Stadtmission Nürnberg
Wie_soll_die_Welt_von_morgen_aussehen_bezev
Wenn Reichtum Armut schafft - Deza - admin.ch
für Gesundheitsförderung - Kongress Armut und Gesundheit