Aufrufe
vor 5 Monaten

SchlossMagazin Bayerisch-Schwaben Februar 2018

Für mehr faszinierende

Für mehr faszinierende Erfahrungen. Der neue Cayenne Turbo. 5 Türen, offen für jedes Abenteuer. Die neuen Cayenne Modelle bringen Mannschaftsgeist in die Sportwagenwelt. Effizienz auf die Straße. Und digitale Performance in Ihr Cockpit. Gern zeigen wir Ihnen persönlich, wie viele große Momente im Alltag stecken. Bei uns im Porsche Zentrum Augsburg. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Porsche Zentrum Augsburg Sportwagenzentrum Seitz + Kummer GmbH Porschestraße 5 86368 Gersthofen Tel. 0821 45544-900 www.porsche-augsburg.de Kraftstoffverbrauch (in l/100 km): innerorts 16,4–16,2 · außerorts 9,5–9,3 · kombiniert 11,9–11,7; CO 2 -Emissionen kombiniert 272–267 g/km

| editorial | 3 Hurra, es geht aufwärts! Haben Sie sie auch schon entdeckt, die Schneeglöckchen, die bereits in unseren Gärten läuten? Sie gehören zu den ersten Vorboten des Frühlings. Und schnuppern Sie mal: Riecht die Luft an einem sonnigen Tag nicht schon einen Hauch anders, weicher, als noch vor kurzer Zeit? Wie soll man das Gefühl in Worte fassen? Egal, einfach tief durchatmen und genießen. Jetzt werden allerdings ein paar von uns protestieren: die pollengeplagten Allergiker. Leider gehört das ebenfalls zum Frühlingserwachen – die Frühblüher unter den Pflanzen, z. B. Erle, Haselnuss und Birke, sind bereits aktiv und belasten die Luft. Aber auch gegen dieses Ungemach ist ein Kraut gewachsen. Das SchlossMagazin hat für Pollenallergiker nützliche Tipps zur Vermeidung und Behandlung ihrer Probleme parat. Manchmal hilft es, dem Verursacher aus dem Weg zu gehen. Eine Reise in andere Klimazonen kann auch in dieser Hinsicht Wunder wirken. Ein neuer luxuriöser Trend macht derzeit Furore: die sog. Kreuzflüge. Man muss sie sich nur leisten (oder gönnen) können. Was es mit dieser Art des Urlaubmachens auf sich hat, lesen Sie in unserer Rubrik Reisen. Nichts vom Reisen an sich hält eine Spezies, die mit ihrer Farbenpracht beeindruckt: die Diskusfische. Die mögen es gesellig, aber ruhig. Sie sind so dekorativ, dass man durch sie zum Aquarienfreund werden möchte, wenn man es nicht schon ist. Wunderbare Entschleuniger in unserer hektischen Zeit! Noch eine andere Art von Fisch kann für unser Wohlbefinden sorgen: der Garra Rufa oder Doktorfisch. Man begegnet ihm in sog. Fish Spas. Schon davon gehört? Hier liegen die Fische nicht lecker zubereitet auf dem Teller, sondern „arbeiten“ direkt am Menschen. Wir verraten Ihnen, worum es dabei geht. Unser Special dreht sich diesmal um das Thema Tagungen und Seminare. Die meisten von uns haben schon einmal an einer Fortbildung oder an einem Seminar teilgenommen – sei es aus beruflichen Gründen oder aus privaten. Was vielen nicht bewusst ist: Die Räumlichkeiten haben einen großen Einfluss auf den Erfolg der Veranstaltung. Und auch der Erlebnisfaktor spielt eine wichtige Rolle. Warum das so ist, können Sie in dieser Ausgabe des Schlossmagazins nachlesen. Aufbruchsstimmung herrscht jetzt auch in Sachen Mode. Die neuen Teile bringen frischen Wind in unsere Kleiderschränke. Wohin dieser im Frühjahr und Sommer weht, verraten wir Ihnen gerne. Lassen sie sich von unseren Modeseiten inspirieren! Übrigens: In dieser Ausgabe starten wir mit einer neuen Serie. Wir stellen Ihnen berühmte Gebrauchsdesigner und ihre Werke vor – Kunst, die sich nützlich macht. Viel Vergnügen bei der Lektüre wünscht Ihnen Hannelore Eberhardt-Arntzen Chefredakteurin