Aufrufe
vor 10 Monaten

Zur Gesundheit 01_2018_Düsseldorf_ePaper (2)

ORTHOPÄDIE ANZEIGE

ORTHOPÄDIE ANZEIGE INOVAMED – PARTNER DER MEDIZIN INNOVATIVE VERSORGUNGSKONZEPTE FÜR PRAXEN, KLINIKEN & MVZS Im Jahr 1989 gegründet, hat sich die Inovamed GmbH als ein leistungsstarker Anbieter von Logistik-Dienstleistungen für Arztpraxen, Kliniken und medizinischen Einrichtungen erfolgreich am Markt etabliert. Höchst individuelle Lösungen und ein außergewöhnlicher Service, der weit über die normale Belieferung von Arztpraxen und Kliniken hinausgeht, bilden dabei die Strategie des inhabergeführten Unternehmens. Ob Arztpraxis, Klinik oder medizinisches Versorgungszentrum (MVZ): In allen Einrichtungen des Gesundheitsbereiches ist der Alltag oft mit Tätigkeiten gefüllt, die nichts mit der eigentlichen Patientenversorgung und -betreuung zu tun haben. Mit uns wird alles leichter … • Alles, was Sie für Ihre Arztpraxis, Klinik oder MVZ brauchen, ist immer da – Logistik als gelebter Service • Von täglichen Verbrauchsartikeln und Investitionsgütern bis zur Büro- und Praxis-Einrichtung: Wir liefern fast alles frei Haus • Keine Vertragsbindung • Individuelle Lösungen für ein an ihre Wünsche angepasstes Dienstleistungspaket • Angemessenes Preis-Leistungsverhältnis • Überzeugung durch Zuverlässigkeit, Professionalität, Motivation und Leistungsbereitschaft • Kostenlose Schulungen • Außerordentliche Serviceleistungen: • Persönliche Ansprechpartner – auch direkt vor Ort • Kurze Versorgungswege durch unternehmenseigene Lager und • Fachgeschäfte vor Ort • Arbeitsentlastung durch Auslagern von komplexen und zeitintensiven Abläufen wie Lagerhaltung, Administration und Verwaltung Flächendeckendes Netz 300 Außenanlagen Über 120 Mitarbeiter Ein flächendeckendes Netz mit mehr als 120 Mitarbeitern, 300 Außenlagern und vielen regionalen Fachgeschäften gewährt eine hohe Kundenerreichbarkeit. Mehr als 2500 Geschäftskunden und über 200.000 Privatkunden profitieren bereits von INOVAMED-Dienstleistungen. Über 2500 Geschäftskunden Über 200.000 Privatkunden Kontakt Inovamed GmbH Grüner Weg 103a 52070 Aachen Tel.: 0241-95 51 5-0 Fax: 0241-95 51 5-15 10

ZUR GESUNDHEIT REDAKTION ORTHOPÄDIE OP-TECHNIKEN BEIM BANDSCHEIBENVORFALL Die Bandscheiben heißen auch Zwischenwirbelscheiben, da sie zwischen den Wirbelkörpern liegen und durch ihre Elastizität die Bewegungen und Belastungen der Wirbelsäule abfedern. Dauer – insbesondere Fehlbelastungen der Bandscheiben können einen Bandscheibenvorfall auslösen. Er ist gekennzeichnet durch einen plötzlichen, starken Schmerz im Lendenund Kreuzbereich. Bei der Operation des Bandscheibenvorfalls kommen heute vor allem drei Techniken zum Einsatz: Chemonucleolyse Bei dieser Technik wird der Bandscheibenkern durch das Zucker und Eiweiß spaltende Enzym Chimopapain aufgelöst. Beim wachen Patienten wird unter lokaler Betäubung und Röntgenkontrolle eine Punktionsnadel vom Rücken, seitlich in das Zentrum der erkrankten Bandscheibe eingeführt. Bei einem Bandscheibenvorfall, der nicht auf andere Therapien reagiert, kann durch das Einspritzen des Enzyms eine Volumenverkleinerung und damit eine Druckentlastung an der Nervenwurzel erreicht werden. Perkutane Bandscheibenabsaugung Hier wird die Spitze einer zwei Millimeter dicken Kanüle im Zentrum der vorgefallenen Bandscheibe platziert, um nach Ansaugen von Bandscheibengewebe, dieses durch ein kleines Messer innerhalb der Kanüle abzuschneiden und mittels eines Wasserstrahls wegzuspülen. Endoskopische lumbale Bandscheibenoperation Bei diesem Verfahren wird ein bis zu acht Millimeter dickes Rohr in das Zwischenwirbelfach eingeführt und unter Röntgenkontrolle oder mit einer zusätzlich eingeführten Optik das Bandscheibengewebe mit kleinsten Fasszangen ausgeräumt, ohne das der Wirbelkanal eröffnet werden muss. Diese Methode erlaubt auch die Nutzung eines Lasers zur Bandscheibengewebeverdampfung. Dieser Laser wird dann über die Punktionskanüle in das Bandscheibenfach eingeführt. Durch die Absorption des Laserlichtes wird Hitze frei, so dass das Bandscheibengewebe entweder gerinnt oder direkt verdampft. Auch dieses Verfahren dient dazu, den Gewebedruck zu vermindern, wodurch der Bandscheibenvorfall zurückweichen kann. ANZEIGE HÖRWELT HEITKÖTTER DÜSSELDORFS EXKLUSIVE ADRESSE FÜR GUTES HÖREN Hildegard und Reinhard Heitkötter Höchste Kompetenz und individueller Service, eine große Auswahl neuester Hörgeräte aller führenden Hersteller, pure Exklusivität - genau das erwartet den anspruchsvollen Kunden in der HÖRWELT. In der Rheinmetropole genießt die HÖR- WELT Heitkötter seit Jahren einen ausgezeichneten Ruf als Spezialist für die hochwertige Hörgeräte- Anpassung. „Wir ermöglichen unseren Kunden nicht nur, wieder zuverlässig und in jeder Situation zu verstehen“, so die Hör-Experten Hildegard und Reinhard Heitkötter. „Unsere Hörgeräte bieten auch besten Komfort und Ästhetik. Sie sitzen sehr bequem und sind nahezu unsichtbar“. Exzellentes Know-how und beste technische Ausstattung sind in der HÖRWELT Heitkötter selbstverständlich. Das Leistungsportfolio reicht von audiologischen Messungen, Hörtests und Hörgerät-Beratung bis hin zu Gehörschutz. Zubehör für TV und Smartphone sowie der Beratung zu Cochlea-Implantaten(CI). In einem modernen, geschmackvoll eingerichteten Ambiente finden die Kunden sehr entspannt zu ihrem neuen Hören. BESSER HÖREN Hörwelt Heitkötter Ihre Ohren in den besten Händen Und dieser Service muss keinesfalls teuer sein. „ Wir nehmen uns viel Zeit“, so die beiden Hörakustiker-Meister. „Gemeinsam mit dem Kunden finden wir genau die Lösung, die am besten zu seinen Wünschen und auch zu seiner preislichen Vorstellung passt. KONTAKT Hörwelt Heitkötter Liesegangstr. 22, 40211 Düsseldorf Terminvereinbarung Telefon: 0221 171 2210 Fax: 0211 171 20 69 E-Mail: info@hoerwelt-heitkoetter.de www.hoerwelt-heitkoetter.de 11