Aufrufe
vor 2 Monaten

Zur Gesundheit 01_2018_Düsseldorf_ePaper (2)

SCHLAF ANZEIGE

SCHLAF ANZEIGE privatklinik für schlaftherapie SCHLAFSTÖRUNGEN ERNST NEHMEN Wir alle leiden manchmal unter Schlafstörungen. Oft hilft schon ein Gespräch mit dem Hausarzt. Sollten Ihre Probleme jedoch länger anhalten, ist der Besuch bei einem erfahrenen Schlafmediziner ratsam. Längerfristige Schlafstörungen können nicht nur zu einer anhaltenden Schläfrigkeit und Gereiztheit führen, sondern zugleich Anzeichen oder Ursache ernsthafter Erkrankungen sein. 44

ANZEIGE SCHLAF Führende Fachklinik mit langjähriger Erfahrung in Essen Gestörter Schlaf hat viele Gesichter: Eine Schlafstörung kann z. B. vorliegen, wenn Sie sich häufig unausgeschlafen und erschöpft fühlen, Tagesmüdigkeit oder Konzentrationsmangel Ihren Tagesablauf erschweren, nächtliches Sodbrennen, Zähneknirschen oder Beschwerden in den Beinen beobachten oder wenn Sie schnarchen. Harmloses Schnarchen? Lautes Schnarchen kann nicht nur zu erheblichen Beziehungsproblemen führen. Etwa 10 % der Betroffenen leiden zudem unter – oftmals unentdeckten – nächtlichen Atemaussetzern. Unbehandelt können solche Atemstillstände neben Bluthochdruck auch schwerwiegende Erkrankungen wie Schlaganfälle oder Herzinfarkte nach sich ziehen. Der häufig aus einer unruhigen Nacht resultierende so genannte „Sekundenschlaf“ am Tage, schränkt die Fahrtauglichkeit beträchtlich ein, ein erhöhtes Verkehrsunfallrisiko ist eine gefährliche Folge. Mit voranschreitendem Alter, Begleiterkrankungen oder Gewichtszunahme erhöht sich die Gefahr nächtlicher Atemstillstände. Ihr Schlaf in sicheren Händen Mittels ausführlicher Gespräche und gezielter diagnostischer Verfahren entwickeln wir ein auf Ihre speziellen Bedürfnisse abgestimmtes, individuelles Behandlungskonzept. Hinter Schlafstörungen kann sich eine ganze Palette von Erkrankungen verbergen – daher ist die Zusammenarbeit mit anderen medizinischen Disziplinen eine Selbstverständlichkeit für uns. Wir betrachten es als unsere oberste Priorität, Ihnen die zum gegenwärtigen Wissensstand bestmögliche Diagnostik und Therapie zukommen zu lassen. Daher gehören unserem Team ausschließlich erfahrene Schlafmediziner mit zum Teil internationaler Reputation an. Dr. med. Riccardo Stoohs Ärztlicher Leiter Somnolab Essen • Führender Experte der internationalen Schlafmedizin • Somnologe (DGSM, Deutsche Gesellschaft für Schlafmedizin) Seit seiner ärztlichen Assistenzzeit 1986 beschäftigt sich Dr. med. Riccardo Stoohs intensiv mit den Aufgaben der Schlaftherapie. Er war an mehreren Forschungseinrichtungen tätig und erarbeitete sich umfassende Kenntnisse auf diesem Gebiet. 1991 hat er sein „Fellowship“ an der Stanford Universität abgeschlossen und war dort von 1995 bis 1996 Gastprofessor. 1996 gründete er gemeinsam mit Dr. med. Hans-Christian Blum das Somnolab Dortmund, 2005 wurde unter seiner Leitung das Somnolab Essen, Schlaflabor am Alfried Krupp Krankenhaus, eröffnet. Zahlreiche Veröffentlichungen untermauern seinen Forschungsanspruch. Buchveröffentlichung Wenn die Nacht zum Tag wird Dr. med. Riccardo Stoohs, MVG Verlag 2007 Schlafstörungen in der zweiten Lebenshälfte und was Sie dagegen tun können KONTAKT Somnolab Essen Schlaflabor am Alfried Krupp Krankenhaus Wittekindstraße 62, 45131 Essen Tel 0201 84392-32 E-Mail essen@somnolab.de www.somnolab.de 45