Aufrufe
vor 3 Wochen

Zur Gesundheit 01_2018_Düsseldorf_ePaper (2)

ORTHOPÄDIE ANZEIGE

ORTHOPÄDIE ANZEIGE DIGITALISIERUNG MADE IN GERMANY die Zukunft für Ihre Klinik kennen! Spätestens seit der Einführung des e-Health-Gesetzes gewinnt die Digitalisierung des Gesundheitswesens auch in Deutschland an Fahrt. Immer mehr Kliniken suchen nach zukunftsfähigen Antwort auf sehr unterschiedliche Anforderungen: Patientenkomfort, Behandlungsqualität, Entlastung für das Personal. Das in Neuss beheimatete Unternehmen ClinicAll bietet einen ganzheitlichen Lösungsansatz: TV, Radio, Telefon, Internet für Patienten – sowie für das Personal linikweites jederzeit Netzwerk einen für sicheren sicheren Datenaustausch Zugriff auf Patientendaten. gerät: am Direkt Bett, am in Schwesternzimmern, Point-of-Care, am Patientenbett, mobil etc. werden hierzu die vernetzten ClinicAll Bedside Terminals aufgestellt. Ärzte, Belegschaft und n für jeden: Patienten Benutzerkomfort im Fokus, denn nur so führt die Digitalisierung wirklich zu signifikanten Entlastungseffekten und einer entscheidenden Vereinfachung der Kommunikation zwischen Arzt, Patient und Personal. So können Patientenakten, Behandlungspläne, Befunde, Röntgenbilder oder Raumüberwachung zentral verwaltet und überall eingesehen und bearbeitet werden. Ziel ist, dass Arzt oder Personal beispielsweise bei einer Visite, sofort vor Ort die digitale Patientenakte aktualisieren können und beim Verlassen des Raumes bereits komplett frei für die nächste Tätigkeit sind. Auch weiterführende Funktionen wie ein automatisierter Patienten-Check-In sind bereits realisiert worden. In enger Zusammenarbeit mit den Kliniken arbeitet das Unternehmen fortlaufend an künftigen Innovationen. Durch ein attraktives Betreibermodell können ClinicAll Lösungen zudem weitgehend kostenneutral für Krankenhäuser installiert werden. Die Abrechnung erfolgt über Nutzungsentgelte für die Infotainment-Angebote direkt mit den Patienten. r klinikspezifischer ClinicAll hat Apps sich von in erster Drittanbietern Linie der Entwicklung und Implementierung der dazu notwendigen Softwarelösungen verschrieben und seine ersten Terminals bereits 2008 auf dem Markt eingeführt. Mittlerweile kann das Unternehmen auf langjährige Erfahrungen KONTAKT ClinicAll Germany GmbH zurückgreifen, was Planung und Betrieb leistungsfähiger Daten-Infrastrukturen mit zentralem Server ClinicAll und Telefon: Germany +49-2131-5281312 GmbH Alexander Liakos, Senior Project Manager ClinicAll. geeigneter Software angeht. Hierbei steht höchster E-Mail: apl@clinicall.de, Internet: www.clinicall.de Hellersbergstrasse 6, 41460 Neuss Phone +49 (0) 2131 528 130 ll.de8 Email info@clinicall.de

ZUR ANZEIGE GESUNDHEIT REDAKTION ORTHOPÄDIE FÜßE TRAGEN UNS DURCHS LEBEN Jeder Deutsche hat durchschnittlich 13 Paar Schuhe. Die Männer begnügen sich mit ca. 8 Paar während die Frauen aus 17 Schuhpaaren auswählen. Mehr als ein Drittel unseres Lebens verbringen unsere Füße in Schuhen. Umso wichtiger ist die bewusste Auswahl aus dem vielfältigen Angebot. Unsere Füße sind wichtig für uns. Sie tragen unser Gewicht, sorgen für unser Vorankommen und geben uns Stabilität. Sie sind der meist beanspruchte Teil unseres Körpers. 130.000 Kilometer bewältigen wir per pedes im Lauf unseres Lebens. Das entspricht etwa der dreimaligen Erdumrundung. Wer so beansprucht wird hat höchste Aufmerksamkeit und Pflege verdient. Besonders falsches Schuhwerk hat ernsthafte Folgen für die Fuß- und Rückengesundheit. Werden Stoß- und Staubelastungen nicht ausreichend abgefedert, belastet dies unsere Wirbelsäule und Gelenke. Oft kommt es zu Rückenschmerzen, wunden Füßen, Sehnenverkürzungen, Druckschmerzen und Deformationen. Füße sollten weder zu trocken werden noch zu feucht. Das richtige Fußklima ist nicht nur wichtig für unser Wohlbefinden, es beugt auch Erkrankungen wie Fußund Nagelpilz vor. Wer regelmäßig Sport treibt, stärkt seine Fußmuskulatur und nebenbei auch Herz und Kreislauf. Gehen Sie häufiger mal barfuß – ist eine wichtige Empfehlung von Orthopäden. Abgesehen von der positiven Wirkung auf die Körperhaltung stärkt diese Empfehlung nicht nur das Gefühl der Verbundenheit mit der Umgebung, sondern – so Experten – auch das Selbstbewusstsein. Bei allen sportlichen Aktivitäten sollten allerdings Rheumapatienten und Diabetiker bei der Schuhwahl besonders auf die Empfehlung von Orthopäden achten. In diesem Bereich haben Mediziner und Orthopädietechniker für passende, attraktive Angebote gesorgt. Ansonsten gilt für alle die Regel: Augen auf beim Schuhkauf. 9