202274_Wofuer_sind_die_Engel_da_Leseprobe

neuland.chrismon

Vorwort

„Auge um Auge, Zahn um Zahn“ – eine gute Regel? Glauben

Frauen anders als Männer? Kann man Judas verzeihen?

Was sagen die Kirchen zur Organspende? Wem gehört

Jerusalem? Fragen wie diese sind einfach zu wichtig, als dass

man sie in Fachsimpeleien ersticken und verschütten dürfte.

Sie halten ein Buch in den Händen, in dem es um lebensnahe

religiöse Fragen und Antworten geht. Die Texte sind

hervorgegangen aus der Serie „Religion für Einsteiger“ des

evangelischen Monatsmagazins chrismon. Geschrieben wurden

sie von zwei Journalisten, die zugleich Theologen sind.

Sie richten sich an die weit über einer Million Leserinnen und

Leser des Magazins. Doch schon bald, nachdem die Serie vor

mehr als zehn Jahren gestartet war, zeigte sich: Auch Lehrer,

Pfarrer und Professoren greifen zu diesen Texten, nutzen

sie in Unterricht, Predigt, Vorlesungen. Die Beiträge tauchen

inzwischen in Sammlungen für Abiturprüfungen und in der

Ausbildung von Pfarrern auf. Denn überall machen Fachleute

und Ehrenamtliche eine ähnliche Erfahrung. Das religiöse

6

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine