Aufrufe
vor 11 Monaten

10.02.2018 Lindauer Bürgerzeitung

6 10. Februar 2018 · BZ

6 10. Februar 2018 · BZ Ausgabe KW 06/18 GESCHÄFTSLEBEN / WISSENSWERTES für Ferienwohnungen in Lindau (Insel) gesucht. Anzeigen Reinigungszeit: 10-15 Uhr, wochentags, 1-2 Mal pro Woche. Abrechnung auf Minijob-Basis. Deutsche Sprachkenntnisse erwünscht. Tel. 07528/7872 Ferienwohnungen-Hensler Marktplatz 1, 88131 Lindau Mail.: info@ferienwohnunghensler.de Telefon: 07528/7872 TEXTILREINIGUNG Wäscherei - Färberei Wegen Umzugs: Flohmarkt im Heuriedweg 21 Mo.–Fr. 09–14 Uhr Sa. 09–12 Uhr Infos unter Tel.: 6765 www.textilreinigung-poll.de Schüler erklären das Smartphone Telefonieren mit einem Mobiltelefon ist einfach, aber was kann ein solches Gerät sonst noch alles? Das erklären nun bereits zum fünften Mal Schüler und Schülerinnen des Valentin-Heider-Gymnasiums Senioren und üben an einem Vormittag gemeinsam mit ihnen den Umgang mit Smartphone & Co. Außerdem werden die Grundlagen des Internets erläutert. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 7. März 2018, von 11 bis ca. 12.30 Uhr im Valentin Heider Gymnasium statt und ist kostenlos. Initiiert und begleitet wird die Aktion vom Koordinierungszentrum für bürgerschaftliches Engagement am Landratsamt Lindau. Um eine verbindliche Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer: 0 83 82/27 06 22 oder per E-Mail: ramona.spieler@ landkreis-lindau.de oder per Post: Landratsamt Lindau, zu Händen Ramona Spieler, Bregenzer Straße 35 88131 Lindau (B). BZ Technischer Redakteur (m/w) Aufgaben: Technische Produktdokumentationen erstellen; Informationsmodule im CMS strukturiert, zielgruppen- und normengerecht aufbereiten, Mitarbeit bei Sonderprojekten Anforderungen: Ausbildung & erste Berufspraxis in der technischen Redaktion, Erfahrung in der Konzeption, Planung und Umsetzung modularer Infor ma tionen und produkt beglei tender Dokumente im Maschinen- & Anlagenbau, Sicherheit im Umgang mit CMS-basierten Redaktions systemen, Übersetzungs tools; sehr gute Deutsch- und Englisch kenntnisse, Teamfähigkeit, eine schnelle Auffassungs gabe & selbständige Arbeitsweise; Gehalt über KV Unheimliche Tieferschatten Junges Theater Stück nach Kinderbuch von Andreas Steinhöfel Basierend auf dem Kinderbuch von Andreas Steinhöfel, begeistert das Stück „Rico, Oskar und die Tieferschatten“, das am Donnerstag, 22. Februar, um 10.30 und um 15 Uhr im Theater Lindau für Zuschauer von acht bis elf Jahren gezeigt wird, mit einer ungewöhnlichen Freundschaftsgeschichte sowie der spannenden Jagd nach einem Entführer. Rico nennt sich selbst „tiefbegabt“. Zwar denkt er gut und viel, aber es dauert immer etwas länger als bei anderen Leuten. Und wenn er aufgeregt ist, klackern die Gedanken in seinem Kopf durcheinander. Zu Aufregung gibt es in diesen Sommerferien auch allen Grund: Zuerst lernt er den hochbegabten und übervorsichtigen Oskar kennen und die beiden Jungs werden Freunde. Doch dann ist Oskar plötzlich spurlos verschwunden… Nun muss Rico handeln: Er überwindet seine Ängste, macht sich auf die Suche nach seinem Freund und löst nebenbei noch Anzeigen Eine Freundschaftsgeschichte und die spannende Jagd nach einem Entführer steht im Stadttheater Lindau auf dem Programm. BZ-Foto: Bellhäuser das Geheimnis der unheimlichen Tieferschatten im Hinterhaus. Andreas Steinhöfel ist vielfach ausgezeichnet und zählt zu den erfolgreichsten deutschen Kinder- und Jugendbuchautoren. BZ Kontakt: Herr Wolfgang Mayer steht Ihnen gerne unter T +43 (0) 5522 45 142-10 bzw. job@mayer.co.at zur Verfügung. Wir suchen ab sofort: Fahrer für 4-Achs- Kipper/Sattelzug mit Führerschein Kl. CE und Tiefbaufacharbeiter/ Bauhelfer Sie kreieren ihren eigenen „Janoska Style“ Nicht nur ihr Talent und ihre familiären Bande eint das ungarische Janoska Ensemble, sondern vor allem eine gemeinsame musikalische Vision: zu erleben am Samstag, 24. Februar, ab 19.30 Uhr im Theater Lindau. BZ-Foto: Wesely Anzeige Für unser 4-Sterne-Hotel in Lindau suchen wir bei bester Bezahlung Verstärkung im Frühstücksservice und in der Zimmerreinigung in Teilzeit und auf 450,- Euro-Basis. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 88131 Lindau Tel. 08382/3329

EINKAUFEN 10. Februar 2018 · BZ Ausgabe KW 06/18 7 EXPERTEN TIPP Wenn Sie wissen möchten, ob Ihr Büstenhalter (BH) richtig sitzt, dann gibt es einen einfachen Trick: Heben Sie den linken Arm in die Höhe. Mit der rechten Hand fassen Sie sich unten an den Bügel Ihres BHs. Wenn es zwischen dem Brustansatz und dem Bügel des BHs einen Abstand gibt, dann tragen Sie die falsche Größe! Übrigens: 80 Prozent aller Frauen tragen die falsche BH-Größe. In Lindau auf der Insel gibt es jetzt einen Lagerverkauf Sitzt der Büstenhalter perfekt? für Büstenhalter. Unter dem Namen „BH Queen“ werden hier nicht nur BHs in den Größen 65 bis 115 Zentimeter Unterbrust- Umfang und in den Cup-Größen AA bis O geführt. Hier kann Frau sich auch fachgerecht und kostenlos ausmessen und beraten lassen. Das ist ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung Susanne Geiger Vertriebsleitung möglich. Angeboten werden Einzelberatungen, aber auch Private-Shopping für Frauengruppen in entspannter Atmosphäre bei einem Kaffee oder einem Glas Sekt. SG BH Queen Lagerverkauf in Lindau/Insel Einzelberatung oder Private- Shopping für Frauengruppen Termine nur nach Vereinbarung. Tel.: 01 70/9 94 28 46 E-Mail: info@bhqueen.de @ www.bhqueen.de Anzeige Vereine organisieren Basare Verkauf gut erhaltener Kleidung und mehr für Kinder und Frauen Der Kinder- und Jugendhilfeverein Weißensberg e.V. und der Narrenverein Schönauer Hexen e.V. organisieren ihre traditionellen Basare im Februar und März. Der Kinderkleiderbasar Frühjahr/Sommer des Kinder- und Jugendhilfevereins Weißensberg findet am Sonntag, 18. Februar 2018, von 11 bis 13 Uhr in der Festhalle Weißensberg statt. Einlass für schwangere Einkäuferinnen ist bereits um 10.30 Uhr. Das Angebot umfasst gut erhaltene Frühjahrs- und Sommerbekleidung bis Gr. 176, Schuhe, Spielsachen, Kinderwagen und Kinderfahrzeuge. Für Verkäufer ist die Anzahl der Bekleidungsstücke auf 50 Kleidungsstücke und sechs Paar Schuhe begrenzt. Die Warenannahme ist am Samstag, 17.02.18, von 15 bis 17 Uhr. Leider sind alle Verkaufsnummern bereits vergeben! Die Abholung der nicht verkauften Ware erfolgt Sonntag, 18.02.18, von 17 bis 17.30 Uhr. Der Weißensberger Frauenkleiderbasar Frühjahr/Sommer folgt dann am Sonntag, 4. März 2018, von 11 bis 14 Uhr ebenfalls in der Festhalle. Weitere Infos zu beiden Basaren in Weißensberg gibt‘s ausschließlich im Internet unter: www.kujhvw.de Ihren traditionellen Kinderbasar veranstalten die Schönauer Hexen am Sonntag, 4. März 2018, von 9 bis 11.30 Uhr im Freizeitzentrum Oberreitnau. Zum Verkauf kommen gut erhaltene Sommerbekleidung bis Gr. 176, Sommersportartikel (Fahrräder, Roller, Inliner, Bobbycar etc.), vollständige, gut erhaltene Spielsachen, Zubehör wie Autositze und Kinderwagen, Anzeigen . Im sozialen Miteinander Schwangerschaftskleidung usw. (keine Kuscheltiere und Unterwäsche). Warenanlieferung: Samstag, 3. März, von 13 bis 14 Uhr. Abholung nicht verkaufter Ware: Sonntag, 4.03.2018, zwischen 19 und 19.30 Uhr. Es werden Kaffee und Kuchen (auch zum Mitnehmen) sowie Weißwurstfrühstück angeboten. Mehr Infos: www.schoenauer-hexen.de BZ 169,00€ 119,00€ 59,90€ 89,90€ € 4,40€ € Anzeige FUSSENEGGER ® BETTWÄSCHE- 30% seidig glänzende Mako-Satin-Bettwäsche 100% mercerisierte Mako-Baumwolle 50% KISSEN große Auswahl Wir nähen: Gardinen | Raffrollos | Flächenvorhänge Sitzpolster für Stühle und Bänke | Kissenbezüge Tischdecken | Balkonumrandungen | Beschattungen usw. TEXTIL FABRIKVERKAUF Rickenbacher Str. 73 · D-88131 Lindau Tel. 0 83 82/7 90 51 · Fax 0 83 82/7 90 54 ÖFFNUNGSZEITEN: Mo / Di / Do / Fr 9.30 – 18.00 Uhr Mi 9.30 – 12.30 Uhr Wir freuen uns auf Ihren Besuch Ihr Team von FUSSENEGGER® Fabrikverkauf Lindau Gerne beraten wir Sie und nähen Ihre Vorhänge und Polster nach Maß! /9300-0 LINDAUER ANZEIGENSCHLUSS für die BZ-Ausgabe 24. Februar 2018 ist am Freitag, 16. Februar.