Aufrufe
vor 10 Monaten

Gardigo Produkt Katalog 2018

Vögel und Reiher

Vögel und Reiher Art.-Nr. 60083 Wasser-Tierabwehr Hilfe bei Reihern und anderen unerwünschten Tieren im Garten Die Gardigo Wasser-Tierabwehr hilft, alle wasserscheuen Tiere wie Reiher, Vögel, Hunde, Katzen, Hasen, Wildtiere etc. von Grundstück, Feld und Fischteich schonend zu vertreiben. Sobald ein unerwünschtes Tier in den Bereich des PIR-Bewegungsmelders gerät, wird ein bis zu 10 m weit reichender Wasserstrahl aktiviert. Dies kann wasserscheue Tiere erschrecken und ihren Fluchtreflex auslösen. In den meisten Fällen meidet das Tier auch später den überwachten Bereich, da hier ein natürlicher Lerneffekt eingesetzt hat. Mögliche Einsatzgebiete sind das Fernhalten von Fischreihern von Fischteichen und das Vorgehen gegen Katzen in Blumenbeeten. Der Betrieb der Wasser-Tierabwehr kann ortsunabhängig erfolgen, denn das Gerät wird mit zwei normalen AA Batterien betrieben und benötigt lediglich einen Hauswasseranschluss. So kann es an jeder beliebigen Stelle im Garten aufgestellt werden und helfen, viele Tiere zu vertreiben. Zudem bietet die Wasser-Tierabwehr das große Plus, völlig gewalt- und gefahrenfrei zu arbeiten, da lediglich ein kräftiger Wasserstrahl zum Einsatz kommt, um bei wasserscheuen Reihern, Katzen und Wild den Fluchtinstinkt zu aktivieren. Zusätzliches Informationsangebot • Produktmaße: 10,2 x 66 x 11 cm (B x H x T) • Verpackungsmaße: 22,2 x 13,3 x 11 cm (B x H x T) • Anleitungen in den Sprachen: DE, GB, FR, ES, IT • Produktvideo, Produktbilder, Szenebilder • Verpackungseinheit: 10 Stk./Karton Technische Daten • Reichweite: ca. 10 m (einstellbar und abhängig von Wasserdruck) • Streubreite: 120° (einstellbar) • PIR-Bewegungsmelder: Erfassungswinkel ca. 100° x 60° • Sprinkler: links/rechts und oben/unten (einstellbar) • Wasserverbrauch: pro Aktivierung ca. 2 – 3 Tassen • Anschluss: an übliche Gartenschlauchsysteme • Schutzart: IPX5 • Batterie: 2 x AA Alkaline (im Lieferumfang enthalten) • Einfach installier-/ausrichtbar durch Erdspieß 90 Tierabwehr

Vögel und Reiher Art.-Nr. 60082 Solar Wasser-Tierabwehr Hilfe bei Reihern & anderen unerwünschten Tieren im Garten Die Solar Wasser-Tierabwehr kann bei allen wasserscheuen Tieren wie Reihern, Raubvögeln, Hunden, Katzen, Hasen, Wildtieren etc. helfen, sie vom Grundstück, vom Feld oder vom Fischteich zu vertreiben. Sobald ein unerwünschtes Tier in den Bereich des PIR-Bewegungsmelders gerät, wird ein bis zu 10 m weit reichender Wasserstrahl aktiviert. Dies kann wasserscheue Tiere erschrecken und ihren Fluchtreflex auslösen. Langfristig eingesetzt, können sie auch später den überwachten Bereich meiden. Besonders gut kann das Gerät dabei helfen, Fischreiher von Fischteichen fernzuhalten und sie auf sanfte Weise zu vertreiben. Der Betrieb kann ortsunabhängig erfolgen, denn das Gerät wird umweltfreundlich mit einer integrierten Solarzelle betrieben und benötigt lediglich einen Hauswasseranschluss. So kann es an jeder beliebigen Stelle im Garten aufgestellt werden und mit einem üblichen Gartenschlauch-Anschluss das Wasser zu dem Gerät geführt werden. Zusätzliches Informationsangebot • Produktmaße: 19 x 55 x 23,5 cm (B x H x T) • Verpackungsmaße: 26,5 x 26,5 x 8 cm (B x H x T) • Anleitungen in den Sprachen: DE, GB, FR, ES, IT • Produktvideo, Produktbilder, Szenebilder • Verpackungseinheit: 10 Stk./Karton Technische Daten • Reichweite: ca. 10 m (einstellbar und abhängig von Wasserdruck) • Bewegungsmelder: Erfassungswinkel 110° • Solarpanel: 360° verstellbar • LED • Sprinkler: links/rechts und oben/unten • Wasserverbrauch pro Aktivierung: ca. 2 – 3 Tassen • Akkus: 3 x AA Ni-MH, 800 mAh • Einfacher Standardanschluss an übliche Gartenschlauchsysteme • Einfach installier-/ausrichtbar durch Erdspieß Tierabwehr 91

Agrodieren Heimtierbedarf und Hobbyzucht katalog 2018
crazy4dogs mit all4pets inside – Herbstausgabe 2018
Leseprobe "Unsere besten Freunde" 2018
Falcon Produkt Katalog 2018
ZooRoyal Jubiläums-Magazin
Kerbl Heimtier - NUM'axes & EYENIMAL Produkte
Aus Alt wird Neu - Heimtier-Journal
BESTE KUMPELS MAGAZIN für Tierfreunde im Revier
Heft 4/2006 - Pro Tier
RDT 1/2009 - Bund gegen Missbrauch der Tiere ev
Download PDF - Bund gegen Missbrauch der Tiere