Aufrufe
vor 11 Monaten

DE_HF_Februar_2018_20180201_20180228_BpGdqw

Seychellen –

Seychellen – Inselhüpfen im Paradies pro Person ab 17-tägige Flugreise 1999.- Inselkombination (14 Nächte), 3- & 4-Sterne-Hotels La Digue Praslin La Digue Mahé Seychellen Indischer Ozean 92 % Weiterempfehlung Stand 12. Januar 2018 La Digue, Château St. Cloud Inklusivleistungen: Flug mit renommierter Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung möglich) ab/bis Frankfurt nach Mahé Transfers und Fährüberfahrten gemäß Reiseverlauf 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel auf Praslin im Doppelzimmer, inkl. Halbpension 3 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel auf La Digue im Doppelzimmer, inkl. Halbpension 4 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel auf Mahé im Doppelzimmer, inkl. Frühstück Örtliche Reiseleitung Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung & Fahrten in den Verkehrsverbünden Reiseverlauf: 1. Tag: Anreise. Flug von Frankfurt nach Mahé. 2. Tag: Mahé – Praslin. Ankunft auf Mahé, Empfang und Fährüberfahrt nach Praslin. Nach Ankunft Transfer in Ihr Hotel. Die nächsten 7 Übernachtungen im Hotel Château Sans Souci. 3.–8. Tag: Praslin. Praslin, die zweitgrößte Insel der inneren Seychellen, ist weitestgehend mit tropischem Urwald bedeckt. Die Strände gelten als die weißesten Strände der Welt. Naturliebhaber werden begeistert sein, insbesondere vom Vallé de Mai, wo Flora und Fauna prächtig gedeihen, duftende Vanille blüht und die berühmte Coco de Mer wächst. 9. Tag: Praslin – La Digue. Transfer zum Hafen und Fährüberfahrt nach La Digue. Nach Ankunft Check-in in Ihr Hotel. Die nächsten 3 Übernachtungen im Hotel Château St. Cloud. 10.–11. Tag: La Digue. Der Inbegriff einer paradiesischen Trauminsel mit gigantischen Granitfelsen am Rande beschaulicher Strände aus reinem weißen Sand – das ist La Digue. Hier gibt es Strände, die einsamer nicht sein können. Anse Cocos ist beispielsweise einer davon und gilt als Geheimtipp für ruhige Stunden zu zweit. Anse Source d´Argent gilt als das Bilderbuchparadies und ist für viele Urlauber der schönste Strand der Seychellen. 12. Tag: La Digue – Mahé. Transfer zum Hafen und Fährüberfahrt nach Mahé. Nach Ankunft Check-in in Ihr Hotel. Die nächsten 4 Übernachtungen im Berjaya Beau Vallon Bay Resort & Casino. 13.–15. Tag: Mahé. Mit ca. 27 km Länge und ca. 8 km Breite ist Mahé die größte Insel der Seychellen. Hier findet man viele landschaftliche Kontraste, wie Granitberge, tropische Vegetation im Inselinneren und schöne Strände. Die artenreiche Flora und Fauna lässt sich am besten entlang traumhaft schöner Wanderwege erkunden. 16. Tag: Abreise. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt. 17. Tag: Ankunft in Frankfurt. 4-Sterne-Hotel Château Sans Souci, Praslin: Lage: ca. 200 m vom Strand entfernt. Ausstattung: Rezeption, Internetzugang (gegen Gebühr), Restaurant, Bar, Swimmingpool. Doppelzimmer: mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Safe, TV, Terrasse mit Außendusche. Belegung: min./max. 2 Erw. 3-Sterne-Hotel Château St. Cloud, La Digue: Lage: im Inselinneren von La Digue bei Anse Réunion, ca. 2 km zum weltbekannten Strand Source d´Argent. Ausstattung: Rezeption mit Safe, Internetzugang (gegen Gebühr), Restaurant, Swimmingpool. Doppelzimmer: mit Bad/ WC, Safe, Kaffee-/Teezubereiter, Ventilator, Klimaanlage, Balkon oder Terrasse. Belegung: min./max. 2 Erw. Die Zimmer befinden sich entweder im modernen Nebengebäude oder in individuellen Chalets im Hotelgarten. 3-Sterne-Hotel Berjaya Beau Vallon Bay Resort & Casino, Mahé: Lage: direkt am Strand Beau Vallon. Ausstattung: Rezeption, Internetzugang (gegen Gebühr), Restaurant, Swimmingpool. Doppelzimmer: mit Dusche/WC, Föhn, TV, Klimaanlage. Belegung: min./max. 2 Erw. Wunschleistungen pro Person/Aufenthalt: • Zuschlag Halbpension auf Mahé (4 x Abendessen): € 149.- Sonstiges: Hinweis: Die Reihenfolge der Inseln kann variieren. Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige: Sie benötigen einen noch min. 6 Monate über das Reiseende hinaus gültigen Reisepass. Preise & Termine 2018 in €/Person im DZ Abflughafen Frankfurt Saison A: 17-tägig: 1999.- 04.09., 27.11. Saison B: 17-tägig: 2099.- 28.08., 20.11. Saison C: 17-tägig: 2199.- 10.07., 09.10. Saison D: 17-tägig: 2299.- 19.06., 07.08., 21.08. Bestellnummer: SEZ02A Reiseveranstalter: Stiftsberg straße 1 • 74172 Neckarsulm • Infos siehe S. 2 10 lidl-reisen.de HF · 02/2018 · SNO Rund um die Uhr online buchbar !

Südafrika – Kapstadt & Gardenroute 13-tägige Flugreise Busrundreise, Mittelklasse-Hotels und Lodges (10 Nächte), inkl. Frühstück pro Person ab 1999.- Tauchen Sie ein in die vielfältige Tierwelt Afrikas ! Kapstadt, Tafelberg Highlights: • Besuch einer Straußenfarm in Oudtshoorn und einer Pinguinkolonie in Simon’s Town • Pirschfahrt durch den Addo Elephant Park und Safari im Mpongo Private Game Reserve • Stadtrundfahrt Kapstadt Südafrika Addo Elephant Park Stellenbosch Franschhoek Mpongo Private Kapstadt Game Reserve Kirstenbosch Oudtshoorn East London Simon’s Knysna Port Elizabeth Town Swellendam Mossel Kap der Bay Indischer Ozean Guten Hoffnung Stellenbosch Inklusivleistungen: Flug mit renommierter Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung möglich) ab/bis Frankfurt nach Kapstadt und zurück von East London Transfers im klimatisierten Reisebus 10 Übernachtungen in Mittelklasse- Hotels und Lodges im Doppelzimmer, inkl. Frühstück Stadtrundfahrt Kapstadt Fahrt entlang des Chapman’s Peak Drive zum Kap der Guten Hoffnung Besuch einer Piguinkolonie Besuch des Botanischen Gartens von Kirstenbosch Weinverkostung Fahrt nach Stellenbosch und Franschhoek Führung durch eine Straußenfarm und die Cango Caves Besuch des Tsitsikamma-Nationalparks Orientierungsfahrt in Port Elizabeth Pirschfahrt durch den Addo Elephant Park im Reisebus Safari im Mpongo Private Game Reserve 1 x Reiseführer nach Wahl pro Buchung Ausflüge und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf Deutsch sprechende Reiseleitung Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung & Fahrten in den Verkehrsverbünden Reiseverlauf 1. Tag: Anreise. Flug nach Kapstadt. 2. Tag: Kapstadt. Ankunft in Kapstadt. Sie fahren zur berühmten Victoria & Alfred Waterfront, der belebten Hafenmeile mit ihren endlosen Geschäften und Restaurants. Anschließend Transfer in Ihr Hotel. 3. Tag: Kapstadt. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie u. a. das Castle of Good Hope und spazieren durch den Company’s Garden. 4. Tag: Kapstadt – Kap der Guten Hoffnung – Simon’s Town – Kirstenbosch – Kapstadt. Fahrt entlang des Chapman’s Peak Drive zum Kap der Guten Hoffnung. Weiter nach Simon’s Town, wo Sie am Strand eine Pinguinkolonie besuchen. Auf der Rückfahrt nach Kapstadt besichtigen Sie außerdem den Botanischen Garten von Kirstenbosch. 5. Tag: Kapstadt – Stellenbosch – Franschhoek – Kapstadt. Am heutigen Tag nehmen Sie an einer Weinverkostung teil und besuchen die Städte Stellenbosch sowie Franschhoek. 6. Tag: Kapstadt – Swellendam – Mossel Bay – Knysna. Sie fahren entlang der Gardenroute nach Knysna. Unterwegs halten Sie in Swellendam und Mossel Bay. Swellendam liegt malerisch am Fuß der Langeberge und besticht durch seine vielfältigen Baustile. 7. Tag: Knysna. Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Optional können Sie einen Halbtagesausflug zum Naturreservat Featherbed buchen (gegen Gebühr, buchbar vor Ort). 8. Tag: Knysna – Oudtshoorn – Knysna. Heute besuchen Sie die Cango Caves, eine der größten Tropfsteinhöhlen der Welt und unternehmen einen Ganztagesausflug in die Straußenmetropole Oudtshoorn, wo Sie eine Farm besuchen und interessante Informationen über den größten flugunfähigen Vogel der Welt erhalten. Rückfahrt nach Knysna am späten Nachmittag. 9. Tag: Knysna – Port Elizabeth. Fahrt entlang der Gardenroute nach Port Elizabeth und Orientierungsfahrt. Unterwegs Stopp im Tsitsikamma-Nationalpark, wo Sie einen Spaziergang machen. 10. Tag: Port Elizabeth – Addo Elephant Park – Mpongo Private Game Reserve. Heute Morgen unternehmen Sie eine Pirschfahrt in Ihrem Reisefahrzeug im wildreichen Addo Elephant Nationalpark. Anschließend geht es weiter in ein privates Wildgebiet in der Nähe von East London. 11. Tag: Mpongo Private Game Reserve. Am Vormittag Pirschfahrt in offenen Safarifahrzeugen mit Ihrem Ranger. Das ca. 3500 ha große Wildreservat ist Heimat u. a. von Elefanten, Löwen, Nashörnern, Büffeln, Giraffen und Flusspferden. Für den Rest des Tages können Sie die Lodge und vor allem den Pool genießen. 12. Tag: Abreise. Transfer zum Flughafen East London und Rückflug nach Frankfurt. 13. Tag: Ankunft in Frankfurt. Wunschleistungen pro Person: • Zuschlag Einzelzimmer: € 349.- Preise & Termine 2018 in €/Person im DZ Abflughafen Frankfurt Saison A: 13-tägig: 1999.- 02.06., 17.06. Saison B: 13-tägig: 2099.- 23.06., 07.07. Saison C: 13-tägig: 2199.- 28.07. Bestellnummer: CPT03A Sonstiges: Weitere Informationen online. Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behält sich der Reiseveranstalter vor, die Reise bis 50 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige: Sie benötigen einen noch min. 30 Tage über das Reiseende hinaus gültigen Reisepass, der noch min. 2 freie Seiten hat. Reiseveranstalter: Stiftsberg straße 1 • 74172 Neckarsulm • Infos siehe S. 2 Täglich von 8–22 Uhr 069 899 1 4070 persönlich erreichbar ! 11 HF · 02/2018 · SNO