Aufrufe
vor 4 Monaten

DE_HF_Februar_2018_20180201_20180228_BpGdqw

Chinas Höhepunkte –

Chinas Höhepunkte – Rundreise 20- bzw. 21-tägige Flugreise Rundreise (14 Nächte) und Yangtze-Kreuzfahrt (4 Nächte) pro Person ab 2099.- Guilin Shanghai Highlights: • Inkl. Ausflugspaket mit Terrakotta- Armee, Li-Fluss und Westsee • Yangtze-Kreuzfahrt inkl. 3 Landausflügen und Schiffskabinen mit Balkon • Panda-Bären in Chengdu China Peking Xian Shanghai Chengdu Yichang Wuhan Yangtze Hangzhou Leshan Chongqing Inklusivleistungen: Linienflug ab/bis Deutschland nach Peking und zurück von Shanghai 3 innerchinesische Flüge (Peking – Xian, Chengdu – Guilin – Hangzhou) Transfers und Fahrten in klimatisierten Reisebussen Fahrten mit Hochgeschwindigkeitszug (Xian – Wuhan und Hangzhou – Shanghai) 14 Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels im Doppelzimmer 4 Übernachtungen auf einem Komfort- Yangtze-Schiff in der Doppelkabine 18 x Frühstücksbuffet, 8 x Mittagessen, 13 x Abendessen Stadtrundfahrten, Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf Deutschsprachige Reiseleitung Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung & Fahrten in den Verkehrsverbünden Reiseverlauf: 1. Tag: Anreise. Flug nach Peking. 2. Tag: Peking. Ankunft in Peking, Transfer in Ihr Hotel. Fahrt zum Tiananmen-Platz. 3. Tag: Peking. Ausflug zur Großen Mauer, auf der Rückfahrt Besichtigung des Olympiapark-Geländes von 2008. 4. Tag: Peking. Ausflug zum Kaiserpalast, auch Verbotene Stadt genannt. Gelegenheit, eine Süßwasserperlenzucht zu besichtigen, abends Peking-Ente-Essen. Guilin 5. Tag: Peking – Xian. Vormittags Besuch des Sommerpalastes, einer der größten kaiserlichen Gärten der Welt. Danach Flug nach Xian. 6. Tag: Xian. Ausflug zur weltberühmten Terrakotta-Armee, zur Großen Wildgans- Pagode und zur Stadtmauer sowie Besichtigung einer Jadeschleiferei. 7. Tag: Xian – Wuhan. Besuch der kleinen Wildgans-Pagode und des dazugehörigen Museums. Nachmittags Fahrt mit dem Expresszug CRH380 nach Wuhan. 8. Tag: Wuhan – Yichang. Vormittags Besuch des Provinzmuseums (alternativ Fahrt zum Ost-See), im Anschluss Busfahrt nach Yichang (ca. 4 Std.) und Einschiffung auf Ihrem Kreuzfahrtschiff. 9.–11. Tag: Yangtze-Kreuzfahrt. Erleben Sie die Faszination des Flusses mit seinen 3 berühmten großen Schluchten und den kleinen Schluchten. 12. Tag: Chongqing – Chengdu. Ausschiffung und Busfahrt nach Chengdu. 13. Tag: Chengdu – Leshan. Ausflug zur weltgrößten sitzenden Buddha-Statue aus Stein in Leshan. Rückfahrt nach Chengdu. 14. Tag: Chengdu – Guilin. Fahrt zur Panda-Aufzuchtstation, wo ca. 100 Panda-Bären leben. Im Anschluss Fahrt zum Flughafen und Flug nach Guilin. 15. Tag: Guilin. Bootsfahrt auf dem Li-Fluss. 16. Tag: Guilin – Hangzhou. Besichtigung der Schilfrohrflötenhöhle und des Elefantenrüsselberges am Westufer des Li. Danach Flug nach Hangzhou. 17. Tag: Hangzhou. Genießen Sie heute die Schönheit des West-Sees während einer Bootsfahrt und eines Spaziergangs im Park. Am Nachmittag Besuch der Pagode der 6 Harmonien und des Ling-Yin-Si- Tempels. 18. Tag: Hangzhou – Shanghai. Besuch des Longjing-Dorfes, aus dem der beste Grüne Tee Chinas stammt. Weiterfahrt mit dem Expresszug nach Shanghai. Abends Besuch einer Akrobatik-Vorstellung. 19. Tag: Shanghai. Ausflug in die Altstadt mit einem Bummel durch schmale Gassen, zum Yu-Garten, zu einer Seidenfabrik und zum Jadebuddha-Tempel. 20. Tag: Abreise. (Bei Flug ab/bis Frankfurt) Transfer zur Transrapid-Station und Fahrt mit dem legendären Zug zum Flughafen. Rückflug und Ankunft am gleichen Tag. (Bei Flug ab/bis München) Tag zur freien Verfügung, abends Transfer zum Flughafen und Rückflug. 21. Tag: Ankunft am Morgen. (Bei Flug ab/bis München) Wunschleistungen pro Person: • Zuschlag Einzelkabine/Yangtze: Buddha-Statue, Leshan ab € 235.- • Zuschlag Einzelzimmer/Hotels: Saison A: € 355.-/Saison B–D: € 395.- Preise & Termine 2018 in €/Person im DZ/in der DK Abflughafen Frankfurt, München Saison A: 03.12. 20- bzw. 21-tägig*: 2099.- Saison B: 05.11., 19.11. 20- bzw. 21-tägig*: 2299.- Saison C: 06.04., 20.04., 20- bzw. 21-tägig*: 2499.- 04.05., 18.05., 28.05. Saison D: 20- bzw. 21-tägig*: 2599.- 01.06., 29.06., 13.07., 17.08. Bestellnummer: PEKA15 *20-tägig ab/bis Frankfurt; 21-tägig ab/bis München. Sonstiges: Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Bei Nichterreichen besteht die Möglichkeit, die Reise gegen Aufpreis in einer Kleingruppe durchzuführen; alternativ behält sich der Reiseveranstalter vor, die Reise bis spätestens drei Wochen vor Reisetermin abzusagen. Programmänderungen vorbehalten. Zusatzkosten pro Person: Visum- und Bearbeitungsgebühr: € 159.-. Serviceentgelt/Trinkgeld an Bord des Yangtze-Kreuzfahrt-Schiffs i. H. v ca. € 23.-, das zunächst automatisch Ihrem Bordkonto belastet wird. Sie haben jedoch die Möglichkeit, den Betrag erhöhen, reduzieren oder stornieren zu lassen. Trinkgelder (Empfehlung): € 5.-/Tag. Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige: Reisepass, der noch min. 6 Monate nach Reise ende gültig sein muss, und ein Touristen-Visum. Reiseveranstalter: Parkstr. 1 • 61118 Bad Vilbel • Infos siehe S. 2 6 lidl-reisen.de HF · 02/2018 · SNO Rund um die Uhr online buchbar !

Vietnam, Kambodscha & Laos – Rundreise pro Person ab 16-tägige Flugreise 1699.- Rundreise (13 Nächte), Mittelklasse-Hotels, inkl. Frühstück 3 Länder in 1 Reise ! Laos Luang Prabang Hanoi Ben Tre Hue Angkor Wat Siem Reap Kambodscha Halong-Bucht Vietnam Danang Hoi An Ho-Chi-Minh- Stadt Vietnam, Halong-Bucht Laos, Khuang-Si-Wasserfälle Vietnam, Ho-Chi-Minh-Stadt Kambodscha, Angkor Wat Inklusivleistungen: Flug mit Vietnam Airlines (oder vergleichbar, Umsteigeverbindung möglich) ab/bis Frankfurt nach Hanoi und zurück von Luang Prabang 4 innerasiatische Flüge Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus 12 Übernachtungen in Mittelklasse- Hotels im Doppelzimmer während der Rundreise 1 Übernachtung auf einer traditionellen Dschunke in der Halong-Bucht in der Doppelkabine 13 x Frühstück, 2 x Mittagessen, 1 x Abendessen Stadtrundfahrten, Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf Deutschsprachige Reiseleitung Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung & Fahrten in den Verkehrsverbünden Reiseverlauf: 1. Tag: Anreise. Flug nach Hanoi. 2. Tag: Hanoi (Vietnam). Ankunft, Empfang durch Ihre Reiseleitung und Transfer in Ihr Hotel. Am Nachmittag sammeln Sie bereits erste Eindrücke bei einer Rundfahrt durch die Altstadt von Hanoi und besuchen den Jadeberg-Tempel. 3. Tag: Hanoi. Stadtrundfahrt durch Hanoi. Am Nachmittag besichtigen Sie das Ethnologische Museum. 4. Tag: Hanoi – Halong-Bucht. Fahrt nach Halong und Einschiffung auf Ihre Dschunke. Übernachtung an Bord der Dschunke. 5. Tag: Halong-Bucht – Hanoi – Hue. Frühstück an Bord. Nachmittags Fahrt zum Flughafen. Auf dem Weg dorthin besuchen Sie das traditionelle Wasserpuppentheater. Flug nach Hue. 6. Tag: Hue – Hoi An. Sie unternehmen eine Stadttour und besuchen die Zitadelle. Zudem besichtigen Sie das Wahrzeichen von Hue, die Thien-Mu-Pagode. Im Anschluss Fahrt zum Minh-Mang-Mausoleum. Über den berühmten Wolkenpass Hai Van reisen Sie nach Hoi An. 7. Tag: Hoi An. Vormittags fahren Sie mit dem Fahrrad zu einem kleinen Fischerort. Am Nachmittag lernen Sie Hoi An kennen und erkunden die Altstadt zu Fuß. 8. Tag: Hoi An – Danang – Ho-Chi-Minh- Stadt. Transfer nach Danang und Flug nach Ho-Chi-Minh-Stadt. Ausflug zu den beeindruckenden Tunneln von Cu Chi. 9. Tag: Ho-Chi-Minh-Stadt – Ben Tre – Ho- Chi-Minh-Stadt. Fahrt nach Ben Tre und Bootsfahrt im Mekong-Delta inklusive Mittagessen bei einer einheimischen Familie. Rückfahrt per Boot nach Ho-Chi- Minh-Stadt. 10. Tag: Ho-Chi-Minh-Stadt – Siem Reap (Kambodscha). Stadtrundfahrt durch Ho-Chi-Minh-Stadt. Mittags Transfer zum Flughafen und Flug nach Siem Reap. Empfang und Transfer zum Hotel. 11. Tag: Siem Reap – Angkor Wat – Siem Reap. Am Morgen erkunden Sie den weltberühmten Tempel Angkor Wat. Nachmittags Fahrt in die alte Königshauptstadt Angkor Thom. Im Anschluss erwartet Sie der Tempel Ta Phrom, dessen Mauern von den riesigen Wurzeln des Urwaldes umgeben sind. 12. Tag: Siem Reap – Tonle Sap/Kompong Khleang – Siem Reap – Luang Prabang (Laos). Am frühen Morgen Besichtigung des schwimmenden Dorfes Kompong Khleang. Anschließend Fahrt zum Flughafen und Flug nach Luang Prabang (Laos). 13. Tag: Luang Prabang – Pak-Ou-Höhlen – Luang Prabang. Stadtrundfahrt und Besuch des Wat Xieng Thong. Bootsfahrt auf dem Mekong-Fluss mit Besuch der Pak- Ou-Höhlen. 14. Tag: Luang Prabang – Khuang-Si-Wasserfälle – Luang Prabang. Heute geht es zu den Khuang-Si-Wasserfällen. Umgeben von einer vielfältigen Vegetation verläuft der mehrstufige Wasserfall über die Kalksteinfelsen und mündet in vielen kleinen türkisfarbenen Wasserlöchern. 15. Tag: Abreise. Morgens Besichtigung des Nationalmuseums. Anschließend Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt. 16. Tag: Ankunft in Frankfurt. Wunschleistungen pro Person / Aufenthalt: • Zuschlag Einzelzimmer: € 289.- • Zuschlag Halbpension (11 x Abendessen): € 189.- Preise & Termine 2018 in €/Person im DZ/in der DK Abflughafen Frankfurt Saison A: 16-tägig: 1699.- 19.04., 03.05. Saison B: 16-tägig: 1799.- 17.05., 07.06., 21.06. Bestellnummer: HAN4VL Sonstiges: Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Bei Nichterreichen behält sich der Reiseveranstalter vor, die Reise bis 50 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Zusatzkosten pro Person: Visagebühr Kambodscha: ca. US$ 30.- (zahlbar vor Ort bei Einreise), Visagebühr Laos: ca. US$ 30.- (zahlbar vor Ort bei Einreise). Trinkgelder. Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige: Sie benötigen einen Reisepass, der noch min. 6 Monate über das Reiseende hinaus gültig ist. Für Kambodscha und Laos wird ein Touristenvisum benötigt, das vor Ort bei Einreise zu beantragen und zu bezahlen ist. Sie benötigen zusätzlich 2 Passbilder. Reiseveranstalter: Stiftsberg straße 1 • 74172 Neckarsulm • Infos siehe S. 2 Täglich von 8–22 Uhr 069 899 1 4070 persönlich erreichbar ! 7 HF · 02/2018 · SNO