Aufrufe
vor 4 Monaten

Kunstpreis_2018

Zwar genoss sie das

Zwar genoss sie das Studium der theoretischen Grundlagen, doch ihr fehlte das praktische Arbeiten. Aus diesem Grund absolvierte sie mehrere Praktika, die sie die Bildhauerei entdecken ließen. Fortan wurde die Bildhauerei zu ihrer Vorliebe, denn durch diese kann sie am besten ihre Gefühle zum Ausdruck bringen. Wenn Nadine ein Thema behandelt, dann nimmt sie sich einer serienmäßigen Arbeit an. Zurzeit sind es die abstrakten, ovalen Formen mit verschiedenen Innenräumen, die sie inspirieren. In Räumen verbirgt sich ein Geschehen. Es gibt den Innen- und den Außenraum, die Innenwelt und die Außenwelt. Manchmal sind beide Welten voneinander durch Grenzen getrennt, es kommt aber auch vor, dass diese Grenzen nur ein Übergang sind, der bereichernd und angenehm ist. „Ist unsere Innenwelt eine Illusion, die mit der Außenwelt in Verbindung steht oder ist die Außenwelt eine Illusion, mit der wir uns verbinden wollen?“ Nadine Zangarini nadinezangarini.com Nadine Zangarini begann ihre künstlerische Laufbahn mit ihrem theoretischen und konzeptuellen Kunststudium in Straßburg. Offenes Walten Zederholz - Holzbildhauerei mit Kettensäge, Hammer und Meißel 35 x 40 x 31 cm | 2017

Pressemitteilung zur Ausstellung - Künstlerbund Stuttgart
you are - we art. - kunst-raum / schulte-goltz + noelte
Auktionskatalog als pdf-Datei - Telefonseelsorge Berlin
P I X - W e r k k a t a l o g
FüR EINE BESSERE WELT - MANG
Rosa Lachenmeier, Stadt–Licht
Rosa Lachenmeier, MAGIC – Special Location
Freie Sicht
11. Kunstauktion - neunerHAUS
10. Kunstauktion - neunerHAUS
Rosa Lachenmeier, Citypeople
AuktionsAuftrag - terre des hommes - ag aachen
artig Kunstpreis 2018 - Katalog zur Ausstellung