Aufrufe
vor 9 Monaten

Kunstpreis_2018

Susanne Lenz beteiligt

Susanne Lenz beteiligt sich regelmäßig an Einzel- und Gruppenausstellungen. Über ihre künstlerische Arbeit sagt sie selbst: „Malen ist für mich wie Eintauchen in eine andere Welt! Ich experimentiere mit Farben, Formen und Materialien. Ich abstrahiere und reduziere, lasse einen vielschichtigen, lebendigen Untergrund entstehen. Dieser entwickelt sich abstrakt oder gegenständlich. Meine Werke beinhalten abstrakte Bilder, die durch den Einsatz ungewöhnlicher Materialien wie Rostelemente, Bitumen, Schellack und Wachs kombiniert werden.“ Susanne Lenz www.sulemal.de Susanne Lenz lebt und arbeitet in Lahr. Von 2008 bis 2012 Studium an der Kunstschule in Offenburg, weitere Kurse an verschiedenen Kunstakademien. Sie hat sich der experimentellen und abstrakten Malerei verschrieben und arbeitet überwiegend auf Leinwand in Acryl-Mischtechnik, aber auch großformatige Spachtelbilder. Der Betrachter wird immer wieder zur Entdeckungsreise in die Welt der Phantasie eingeladen.

Schöpfung Acryl Mischtechnik auf Leinwand 70 x 100 cm 2016

Pressemitteilung zur Ausstellung - Künstlerbund Stuttgart
Auktionskatalog als pdf-Datei - Telefonseelsorge Berlin
you are - we art. - kunst-raum / schulte-goltz + noelte
FüR EINE BESSERE WELT - MANG
Rosa Lachenmeier, MAGIC – Special Location
10. Kunstauktion - neunerHAUS
Freie Sicht
Rosa Lachenmeier, Citypeople
P I X - W e r k k a t a l o g
BURKHARD DRIEST - kunst-raum / schulte-goltz + noelte
Rosa Lachenmeier, Stadt–Licht