Aufrufe
vor 1 Woche

Ostbayern-Kurier_Februar-2018_SUED

Monatszeitung für Stadt und Landkreis Regensburg

10 Familienbrauerei

10 Familienbrauerei Jacob www.ostbayern-kurier.de Brauerei Jacob punktet mit Gold im Glas Jacob-Biere erneut mit DLG-Gold ausgezeichnet – wertvolle Zutaten für Spitzenqualität Bodenwöhr. Holz vor der Hütt‘n und Gold im Glas: Humorist Bäff Piendl, Jacob- Weißbier-Botschafter aus Leidenschaft, strahlt vor lauter altbayerischer Glückseligkeit. Auch 2018, 260 Jahre nach Gründung der Familienbrauerei Jacob, haben alle sechs zur Prüfung eingereichten Jacob- Weißbiere und Biere von der DLG die höchste Auszeichnung, nämlich die Goldmedaille, bekommen. Inzwischen sind es stolze 62 Edelmetall-Auszeichnungen, die die Wände des altehrwürdigen Brauereigasthofs am Hammersee zieren. 24 davon hat alleine, ohne Unterbrechung, das Jacob- Weißbier „eingefahren“. Von einer solchen Bilanz dürfen die meisten Olympioniken nur träumen. Handwerk im besten Sinne Stets aufgeschlossen sein für Neuerungen, die das Überlieferte verbessern können – aber niemals zweifeln oder ruckeln an dem, was Herz und Seele des Familienunternehmens ausmacht: Das ist für Brauerei-Chef Marcus Jacob das Geheimnis des Erfolgs. „Bier brauen ist, bei aller maschineller Unterstützung, im besten Sinne des Wortes Handwerk“, sagt er. Humorist Josef „Bäff” Piendl (2. von rechts), Brauerei-Chef Marcus Jacob (links) und sein Team freuen sich über weitere DLG-Gold-Prämierungen – und natürlich über hochwertige, süffige Biere in großer Vielfalt. Ohne Erfahrung, Wertschätzung und Sorgfalt ließe sich keine Spitzenqualität im Glas erreichen. Das gleiche gilt für die Auswahl der wertvollen Zutaten. Nur aus reinem Quellwasser, hochwertigstem Malz und bestem Hallertauer Hopfen dürfen die Jacob-Spezialitäten gebraut werden. Große Bier-Vielfalt Dass Braumeister Martin Spießl noch unendlich viele weitere Geheimnisse rund um den Brauprozess kennt, lässt sich an der großen Sortenvielfalt erschmecken. Und doch besteht jede einzelne dieser altbayerischen Spezialitäten immer aus denselben Grundzutaten. Außerdem gibt es da noch etwas, das sie alle eint, die Jacob-Biere und -Weißbiere: die Spitzenqualität, die Auge, Gaumen und Herz erfreut. Familienbrauerei Jacob oHG Brauereigastof Jacob Ludwigsheide 2 92439 Bodenwöhr Tel.: 09434/9410-0 Fax: 09434/9410 -66 Mail: info@brauerei-jacob.de Web: www.brauerei-jacob.de Zwei besondere Jacobator-Böcke Anstich am 16. Februar im Brauereigewölbe mit den Tanngrindler Musikanten und „Bäff” Piendl Bodenwöhr. Die Familienbrauerei Jacob wird heuer stolze 260 Jahre alt. Gefeiert wird mit zwei unterschiedlichen Doppelböcken: Dunkel-kräftiger Jacobator lockt ins Brauereigewölbe. Traditioneller Anstich ist am Freitag, 16. Februar, um 19 Uhr im Brauereigasthof Jacob. Dunkler Weißbierdoppelbock Vorsicht, süffig: Den Jacobator selbst gibt es als untergärige und als obergärige Genuss- Variante, nämlich als dunklen Weißbierdoppelbock. Der ist dank neuer Rezeptur in diesem Jahr noch stärker und vollmundiger. Diese besonderen Spezialitäten gären und reifen mit feiner Hefe über lange Zeit heran. Das blumige Aroma vertreibt jeden trüben Winter-Gedanken – Starkbier-Spezialitäten, die gute Laune und großen Genuss garantieren. Mit Musik und Humor Es gibt also allerhand zu feiern. Der Humorist Bäff Piendl und die Tanngrindler Musikanten sind für den Stimmungspegel zuständig. Vorsicht, hinterkünftig: Kapellmeister Dr. Frieder Roßkopf, der musizierende Apotheker, liest der versammelten Jacobator-Gemeinde wieder auf seine amüsant-ironische Art die Leviten. Damit der Abend auch kulinarisch ein Highlight wird, sorgt der Brauküchen-Chef für eine kräftige Unterlage im Magen. Allerlei bayerische Spezialitäten verwöhnen die Gaumen. Die Tanngrindler Musikanten werden beim Jacobator-Anstich für Stimmung sorgen.

www.ostbayern-kurier.de Familienbrauerei Jacob 11 DAS WAHRSCHEINLICH BESTE WEISSBIER DER WELT! www.brauerei-jacob.de

Ostbayern-Kurier_Dezember-2017_SUED
Ostbayern-Kurier_September-2017_SUED
Ostbayern-Kurier_September-2017_NORD
Ostbayern-Kurier Oktober 2017 NORD
Ostbayern-Kurier_Dezember-2017_NORD
Ostbayern-Kurier Juni 2017 (Süd-Ausgabe)
NORD_Ostbayern-Kurier_März_2017
Regenstaufer Weihnachtsmarkt - Landkreis Regensburg
Kultur- und Mehrgenerationenhaus im Mai - Landkreis Regensburg
Jahresempfang vom 5. März 2010 - Landkreis Regensburg
Treffpunkt Seniorenbüro - Stadt Regensburg
Gartenkurse 2014 (pdf) - Stadt Regensburg
Bei uns - Ausgabe 177 - Juli 2013 - Stadt Regensburg
14. Beteiligungsbericht 2012 - Stadt Regensburg
Spot on Regensburg - Ein Handbuch für ... - Stadt Regensburg
Im Alter selbstbestimmt wohnen und leben - Stadt Regensburg
Mietspiegel Regensburg 2012 - Stadt Regensburg
In diesem Kapitel finden Sie - Stadt Regensburg
Verklärter Herbst G D E - Landkreis Regensburg
Welterbe-Dialog am 5. und 6. Februar 2010 - Stadt Regensburg
informationen zur stadtentwicklung - Statistik - Stadt Regensburg
saftBar ist mietBar - Stadt Regensburg
Römisches Welterbe - Stadt Regensburg
Sommer vhs - Volkshochschule der Stadt Regensburg
Jahresbericht 2009 der Welterbekoordination (pdf) - Stadt Regensburg