Aufrufe
vor 1 Woche

NTZ_1_18_2

Frühjahr seine zarten

Frühjahr seine zarten Blattschösslinge als Salatgrundlage gemeinsam mit Möhren und Radieschen. Sie werden auch in der Kräuterbutter, im Kräuterquark, als Pesto oder in einer Quiche (z.B. gemischt mit Brennnesseln und Bärlauch) verarbeitet. Später im Jahr werden die Blätter etwas zäher und intensiver im Geschmack, sie können dann noch blanchiert oder in feine Streifen geschnitten als Einlage für Wildkräutersuppen verwendet werden. Die Blüten des Gierschs sind kräftige Aromageber und eignen sich hervorragend als Würze in Wildpflanzensalz, Kräuteröl und Kräuteressig. Die Samen des Gierschs kann man ins Brot hinein - backen oder über den Salat streuen. FRISCHSAFTKUR 1 Handvoll frischer Gierschblätter mit dem Mixer pürieren und mit Wasser im Verhältnis 1:5 auffüllen. Über den Tag verteilt trinken, 2 bis 3 Wochen lang. Jeden Tag frisch zubereiten. Wie sagte schon Hippokrates (griech. Arzt, 400 v. Chr.): «Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel sein, eure Heilmittel eure Nahrungsmittel.» Text Ernestine Astecker Fotos Fotolia Quellen und weiterführende Literatur: Couplan, F., Wildpflanzen in der Küche. Fleischhauer, S.G., Guthmann, J., Spiegelberger, R., Enzyklopädie Essbare Wildpflanzen, Lingg. A., Das Heilpflanzenjahr. Ritter, C., Heimische Nahrungspflanzen als Heilmittel. Storl, W.-D., Heilkräuter und Zauber pflanzen zwischen Haustür und Gartentor. Kräuterkurse und Kräuterrundgänge mit Ernestine Ernestine Astecker ist Apothekerin, Homöopathin und Innerwise ® -Coach und arbeitet in eigener Gesundheitspraxis in Hedingen ZH. In Kräuterkursen und auf Kräuterrundgängen gibt sie gerne ihre Begeisterung und ihr Wissen über Kräuter weiter. Nähere Informationen zum Kursangebot unter www.eastecker.ch, www.al-chemilla.ch oder Telefon 043 322 86 70. AUSSENEINRICHTUNG Wohnen im Garten Verwandeln Sie Ihren Garten, Ihre Terrasse oder Ihren Balkon zu einem stilvollen und funktionalen Wohnraum, der zu jeder Jahreszeit nach draussen einlädt. giardina.ch/tickets

Giersch in der Kräuterapotheke GIERSCH­TEE 2 TL zerkleinerte frische, junge Blätter mit 1 Tasse kochendem Wasser aufgiessen. 5 bis 10 Minuten bedeckt ziehen lassen, abseihen. 3 x täglich 1 Tasse über 4 Wochen trinken. Der Tee eignet sich zum Abbau überschüssiger Harnsäure oder auch als Frühjahrskur. GIERSCH­AUFLAGEN Bei Gicht oder rheumatischen Erkrankungen, nach Insektenstichen einige frische Gierschblätter mit einem Nudelholz anquetschen und auf die schmerzenden Stellen auflegen. Auf feuchten Wiesen kann der Giersch ganze Teppiche bilden. BADEZUSATZ 2 Handvoll Gierschblätter mit 2 Litern kochendem Wasser übergiessen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und dem Badewasser zugeben. Die Anwendung der angeführten Rezepturen erfolgt auf eigene Verantwortung und ersetzt keinen Arztbesuch. Eine Haftung der Ver fas serin bzw. der Redaktion ist ausgeschlossen. Naturfaserkleider von Kopf bis Fuss Erwecke deine natürlichen Stärken mit temperatur - und - feuchtigkeitsregulierender Wolle! Wolle - kühl im Sommer - warm im Winter Wollunterwäsche Wollsocken Wollfleece-Jacken atmungsaktiv trocknet rasch stinkt nicht Alpaka-Pullover Icebreaker-Kleider Swisswool-Jacken Umweltschonend waschen Ein winziger Streifen Waschmittel genügt. Einfach in die Wäsche legen. Fertig. Dizolve packt ultra-konzentrierte Waschkraft in gerade mal 3 Gramm pro Waschgang. Das Anschleppen von schweren Waschmittelbehältern und die umständliche Abfallentsorgung entfallen. Weniger ist mehr – Ihnen und der Umwelt zuliebe. Dizolve verzichtet auf Farbstoffe, Bleichmittel und organische Lösungsmittel. Auch parfümfrei (z.B. für Allergiker) erhältlich. Dizolve-Beutel mit oder ohne Frischeduft für 32 Waschgänge werden versandkostenfrei per Briefpost geliefert. Leserangebot 20% Rabatt * Spycher-Handwerk Huttwil Weg der Wolle Betriebsführungen Jurtenübernachtungen Naturbettwaren www.kamele.ch 062 962 11 52 * Angebot gültig bis: 30.04.2018 1 Packung à CHF 12.80 statt 16.– oder Gratismuster anfordern unter: www.dizolve.ch Bei Ihrer Online-Bestellung eingeben: Gutscheincode Naturzyt318 PB retail GmbH 9052 Niederteufen Tel. 071 333 43 67

NATURZYT Magazin, Ausgabe 8, März 2015
NATURZYT Magazin, Ausgabe 12, März 2016
NATURZYT Magazin, Ausgabe 9, Juni 2015
NATURZYT Magazin, Ausgabe 4, März 2014
Nützlinge im Garten [4,36 MB] - Natur im Garten
NATURZYT Magazin, Ausgabe 5, Juni 2014
NATURZYT Magazin, Ausgabe 7, Dezember 2014
NATURZYT Magazin, Ausgabe 10, September 2015
Nützlinge im Garten - Natur im Garten
NATURZYT Magazin, Ausgabe 11, Dezember 2015
Download pdf - Gregor Louisoder Umweltstiftung
NATURZYT Magazin, Ausgabe 6, September 2014
Biodiversität - WWF Schweiz
Toni braucht Ihre Hilfe! Tierpensionen Kein guter Platz - Tierheim Linz
„LUNA“ Messe für Bewusst Sein und Gesundheit - Katze & Du
Februar - Naturheilkunde & Gesundheit
Maus Inhalt Heft 15 - Über die AGWS
identity – leder mit herkunftsnachweis - 4-Seasons.de