Aufrufe
vor 3 Monaten

NTZ_1_18_2

Fruchtige Frühstücks-

Fruchtige Frühstücks- HIRSEFRÜHSTÜCK für 4 Personen 150 g Hirse 2 dl Milchdrink 1 Prise Salz ¼ TL Kardamom 350 g Äpfel 1 Zitrone mit unbehandelter Schale 200 g Hüttenkäse 2 EL Birnel (40 g) oder ½ TL flüssiger Süssstoff 40 g gemahlene Mandeln Hirse in ein Sieb geben, mit heissem Wasser überbrausen. 3 dl Wasser mit Milch, Salz und Kardamom aufkochen. Hirse dazugeben, zugedeckt 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln. Äpfel vierteln, entkernen und in ca. 1 cm dicke Schnitze schneiden. Auf die Hirse legen, zugedeckt weitere 15 Minuten garen. Zitronenschale fein abreiben, mit einigen Tropfen Zitronensaft unter den Hüttenkäse mischen. Birnel und Mandeln unter die Hirse rühren, mit etwas Zitronensaft abschmecken. Warme Hirse mit dem Hüttenkäse servieren. Rezepte und Fotos in Kooperation mit Schweizer Obst verband. Mehr fruchtige Rezepte auf www.swissfruit.ch unikat « Wenn es um eine natürliche und gesunde Ernährung geht …» 28 NATURZYT

NATURZYT kocht Rezepte APFELOMELETTE VOM BLECH Süsse Mahlzeit für 4 Personen ½ Zitrone 4 süssliche Äpfel 250 g Mehl 3 EL Zucker ½ TL Salz 3 dl Milch 2 dl Wasser 5 Eier 2 EL Mandelstäbchen 1 TL Zimt Zitronenschale fein abreiben, Saft auspressen. Kerngehäuse der Äpfel ausstechen. Äpfel quer in dünne Ringe schneiden, mit 2 Esslöffel Zitronensaft mischen. Mehl mit Zitronenschale, 1 Esslöffel Zucker, Salz, Milch und Wasser glatt rühren. Eier trennen, Eigelb unter den Teig rühren. Eiweiss mit einer Prise Salz steif schlagen. Eischnee unter den Teig heben. Backblech (ca. 30 x 40 cm) mit Backpapier auslegen. Teig ins Blech giessen, Apfelringe darauf verteilen. Mandelstäbchen darüberstreuen. Im 200 Grad heissen Ofen 20–25 Minuten backen. Restlichen Zucker mit Zimt mischen. Omelette in Stücke schneiden und mit Zimtzucker bestreuen. APFELBROT für eine Cakeform von 22 cm Länge 400 g Äpfel 125 g Vollrohrzucker 2 TL Birnenbrotgewürz 25 g getrocknete Apfelschnitze 50 g getrocknete Aprikosen 50 Sultaninen 100 g gemahlene Haselnüsse 1 Zitrone mit unbehandelter Schale 250 g Mehl 2 TL Backpulver Äpfel schälen, auf einer mittelgroben Raffel reiben. Mit Zucker und Birnenbrotgewürz mischen. Getrocknete Äpfel und Aprikosen in kleine Stücke schneiden. Mit Sultaninen und Haselnüssen zu den Äpfeln geben. Zitronenschale fein dazureiben. Mehl mit Backpulver vermischen und dazusieben. Cakeform mit Backpapier auslegen. Teig einfüllen. Im 200 Grad heissen Ofen 15 Minuten backen. Ofentemperatur auf 180 Grad senken und in ca. 30–40 Minuten fertig backen. « … schneiden Schweizer Äpfel sehr gut ab » NATURZYT 29

NATURZYT Magazin, Ausgabe 8, März 2015
NATURZYT Magazin, Ausgabe 12, März 2016
NATURZYT Magazin, Ausgabe 4, März 2014
NATURZYT Magazin, Ausgabe 9, Juni 2015
Nützlinge im Garten [4,36 MB] - Natur im Garten
NATURZYT Magazin, Ausgabe 10, September 2015
Nützlinge im Garten - Natur im Garten
NATURZYT Magazin, Ausgabe 6, September 2014
NATURZYT Magazin, Ausgabe 7, Dezember 2014
NATURZYT Magazin, Ausgabe 5, Juni 2014
Toni braucht Ihre Hilfe! Tierpensionen Kein guter Platz - Tierheim Linz
Download pdf - Gregor Louisoder Umweltstiftung
Februar - Naturheilkunde & Gesundheit
Maus Inhalt Heft 15 - Über die AGWS
Energiewoche 2004 Der - Landkreis Neumarkt
Mauritiushof Naturmagazin März 2018
„LUNA“ Messe für Bewusst Sein und Gesundheit - Katze & Du