Aufrufe
vor 5 Monaten

Wann & Wo 11.02.2018

des VW T-Roc 3Highlights

des VW T-Roc 3Highlights 58 Sonntag, 11. Februar 2018 WANN & WO Cars & Co Alles im Griff Schon beim ersten Mal im Cockpit wird man sich schnell zurechtfinden, denn die Instrumente und Bedienelemente sind fahrerorientiert angelegt. Cockpit 1 Serienmäßig erwartet den Fahrer im modernen Cockpit des T-Roc Sport und T-Roc Design ein Multifunktionslenkrad mit griffigem Leder. Damit kann man zahlreiche Funktionen, wie z.B. das Infotainment-System, bedienen, ohne die Hände vom Lenkrad nehmen zu müssen. Raum für mehr 2 Trotz kompakter Ausmaße bietet der T-Roc jede Menge Platz für Passagiere und viel Gepäck. Geländetauglichkeit 3 Auch bei fordernden Straßenverhältnissen bleibt der mit Allrad ausgerüstete VW immer souverän. VW T-Roc – expressives Design trifft auf zahlreiche Individualisierungsmöglichkeiten und modernste Technologien. Fotos: Porsche Medienservice/VW Selbstbewusstsein hat Als erster VW-Crossover verbindet der neue T-Roc SUV-Souveränität und die Agilität eines Kompakten. MARLON RONGE marlon.ronge@wannundwo.at Der T-Roc beweist Charakter: hochwertig, detailversessen und selbstbewusst. Zudem zeigt das Modell, mit seinem Ladevolumen von bis zu 1290 Litern, dass kompaktes Design und Alltagstauglichkeit kein Widerspruch sind. Die zweifarbige Lackierung von Dach und Karosserie sorgt für frische Optik und zieht sich auch durch den Innenraum – ein echter Hingucker. Allrad- Antrieb und der stärkste Motor seiner Klasse machen den VW zudem fit fürs Gelände. Abgesehen vom Basismodell ist der T-Roc in zwei weiteren Ausführungen, „Sport“ und „Design“, erhältlich. Sparsam und leistungsstark Die TSI-Benzinmotoren überzeugen durch Leistung und Effizienz. Schon bei niedrigen Drehzahlen Mit dem T-Roc setzt VW ein klares Zeichen im Kompakt-SUV-Segment. profitieren sie vom maximalen Drehmoment. Die sparsamen TDI- Motoren sind Dieselmotoren mit Turboaufladung und Kraftstoff- Ihre VW-Händler in Vorarlberg: Schwefel 77, 6850 Dornbirn Tel. 05572 253 10 www.porschedornbirn.at Bundesstraße 4, 6714 Nüziders Tel. 05552 62185 www.autohaus-lins.at Ihre Autorisierten VW Verkaufsagenten Brand 398, 6881 Mellau Tel. 05518 2144 www.martinsautohaus.at

WANN & WO Sonntag, 11. Februar 2018 59 Ein prämiertes Sicherheitskonzept Volkswagen ist seit Jahren ein Garant für äußerst sichere Fahrzeuge. Nicht umsonst erzielte der T-Roc in allen wichtigen Testfeldern – „Erwachsene Insassen“, „Kinderschutz“, „Fußgänger“ und „Assistenzsysteme“ – des „European New Car Assessment Programme“ (Euro NCAP) hervorragende Werte und wurde mit der Bestnote prämiert. 5 Sterne erhielt der T-Roc beim Euro NCAP. 6,5 Zoll umfasst das Display des serienmäßigen Radios. 100 Fahrzeugeigenschaften können individuell angepasst werden. 1290 Liter beträgt das maximale Ladevolumen. Mit seinem markanten Profil macht der T-Roc in jeder Situation eine gute Figur. Das Interieur des T-Roc kann je Wunsch individualisiert werden. Modernste Technologien garantieren ein einzigartiges Fahrvergnügen. Im Innenbereich mit den komfortablen Sitzen muss man sich einfach wohlfühlen. Bei Tag und Nacht – das innovative Lichtkonzept weiß zu überzeugen. einen Namen: T-Roc! direkteinspritzung sowie Common- Rail-Technologie. Sie sind besonders geräuscharm im Betrieb und unterstützen dank des hohen Drehmoments auch eine sportlichere Fahrweise. Technik und Raumangebot suchen im T-Roc ebenfalls ihresgleichen. Das digitale Cockpit, mobile Onlinedienste und innovative Assistenzsysteme machen ihn besonders für junge Menschen zum Fahrzeug der Wahl. Zudem verfügt das Modell über eine Reihe an äußerst spannenden Individualisierungsmöglichkeiten: Rund 100 Fahrzeugeigenschaften können dem individuellen Geschmack des Fahrers und den Passagieren angepasst werden. Modernste Technologien und Assistenzsysteme Spätestens mit der herausragenden Bewertung des T-Roc beim Euro NCAP wird einmal mehr deutlich, welchen Stellenwert der Aspekt „Sicherheit“ für die VW-Entwickler hat. Von der praktischen Fußgängererkennung über ein topmodernes Kopfairbag-System für Front- und Fondpassagiere (inklusive Seitenairbags vorne) bis hin zum Spurhalteassistent „Lane Assist“ – hier passt einfach alles. Besonders hervorzuheben ist das innovative Umfeldbeobachtungssystem „Front Assist“ mit der obligatorischen City-Notbremsfunktion. Jetzt beraten lassen! Fazit: Der T-Roc hinterlässt sowohl beim Fahrer als auch bei den Insassen garantiert einen bleibenden Eindruck! Wer mehr erfahren möchte, sollte mal bei den fachkundigen Ländle-Autohäusern vorbeischauen. Weitere Infos: www.volkswagen.at/t-roc Wer ein Fahrzeug mit eigenständigem Charakter sucht, wird den T-Roc lieben. „4Motion“ (optional!) sorgt für gute T raktion auf nahezu jedem Untergrund. Schweizerstrasse 45, 6844 Altach Tel. 05523 62094 0 www.autohauspirker.com Bersbuch 401, 6866 Andelsbuch Tel. 05512 3214 www.autohausruef.at Reichsstraße 62, 6804 Feldkirch-Altenstadt Tel. 05522 73576 www.koch.autohaus.at Dornbirnerstrasse 32, 6890 Lustenau Tel. 05577 87411 0 www.autoblaser.at

Vorarlberg-Quiz - Vorarlberg Online
FINANZKOMPASS
FINANZKOMPASS
Jahresbericht 2005
Jahresrückblick 2012 - Aha
Abfallwirtschaftsdaten Vorarlberg 2009
Leben und Arbeiten in Vorarlberg_2013.indd - Chancenland ...
Der aktuelle Sportterminkalender als Download - Vorarlberg
Vorarlberger Immobilien Preisspiegel 2010
Vorarlberger Immobilien Preisspiegel 2011
Vorarlberger Immobilien Preisspiegel 2011
Vorarlberger Immobilien Preisspiegel 2009
Vorarlberger Immobilien Preisspiegel 2010
PDF suchbar 26,8 MB - Johann-August-Malin-Gesellschaft
Arbeiterbewegung in - Johann-August-Malin-Gesellschaft
FAHRRAD WETT- BEWERB
Pädagogische Hochschule Vorarlberg Studienverzeichnis
Kulturbericht 2012 - Vorarlberg
Bodensee-Vorarlberg Freizeitkarte - Bregenz
Jahresbericht 2009